Forum: Germany
Topic: Garmin Etrex Gehäuse öffnen
started by: nanosagonas

Posted by nanosagonas on July 22 2004,10:36 am
Mein Garmin Etrex ist hreuntergefallen (aus der Hand, also nicht so hoch) und lässt sich seitdem nicht mehr einschalten.
Weiss jemand, wie man das Gehäuse öffnen kann oder wo man es günstig reparieren lassen kann?

Andere Batterien hab ich schon ausprobiert;-))

Vielen Dank

nanos

Posted by tobsas on July 26 2004,2:51 am
Mir ist genau das gleiche passiert. :-( Wenn man alle Tasten gedrückt hat, ging manchmal noch das Licht an, mehr aber auch nicht.

Ich habe dann bei meinem Händler angerufen, der mich an die GPS GmbH (= Garmin.de) weiter verwiesen hat, weil dies kein Garantiefall ist. Die GPS GmbH bietet an, dass man für knapp 80 Euro ein Austauschgerät bekommt, wenn man es einschickt (incl. Mehrwertsteuer und Nachnahmegebühren). Öffnen ist vermutlich auf Grund der Wasserdichtheit teurer.
Ich habe dann meins eingeschickt und nach weniger als 2 Wochen war das neue da, allerdings habe ich auch schon in die Fehlerbeschreibung explizit rein geschrieben, dass ich mit dem Autausch einverstanden bin und an einer Beschleunigung des Verfahrens interessiert wäre. Ich würde an Deiner Stelle einfach mal dort anrufen, die Daten findest Du auf Garmin.de unter "Service" oder so, die haben ziehmlich seltsame Sprechzeiten (14 bis 17 Uhr oder so ähnlich)

Viele Grüße,
Tobias

Powered by Ikonboard 3.1.2a
Ikonboard © 2001 Jarvis Entertainment Group, Inc.