HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

Die3Ms

(Finds: 14  Score: 67.5)    (Hidden: 0  Score: 0)

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 07 Jan 2006    Teufelsschlucht  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Na endlich... Unser insgesamt 4. Versuch, diesen cache zu heben, war dann heute mit Erfolg gekrönt. Nachdem uns dreimal schlechter Satempfang, eigenes Unvermögen und Dunkelheit hinderten, diesen schönen cache zu finden, waren es heute nur 2 Minuten (ohne Anmarsch...), das Versteck zu finden. Wir haben die Aufgaben übrigens schon beim ersten Versuch vor ca. 1,5 Jahren gelöst, die wirklich sehenswerte, urige Umgebung und natürlich unser Ehrgeiz haben uns wieder hier her getrieben. Besuchenswert ist auch das Naturkundehaus mit preiswerten Möglichkeiten zur Verpflegung (Infos: www.teufelsschlucht.de).
Danke an Kerstin und Marco für diesen schönen cache.

Marc, Martina und Marco aka Die 3 M's

Note 07 Jan 2006    Teufelsschlucht  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Log entry was deleted.

I found it! 19 Nov 2005    Der Schatz des Heinrich von Ulmen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Kurz und knackig. Genau richtig, um das Wochenende - vor der Heimfahrt - mit einer guten Stunde Schatzsuche zu beenden. Schönes Versteck, nach kurzer Suche gut gefunden. Alles ok damit. Aber wo ist das Bier? Ja, ja, die alten Saufziegen...

(Mar)Tina, Marc und Marco aka "Die 3M's"

I found it! 19 Nov 2005    Gerolstein sued  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Das war wieder ein schöner Eifelcache. Die Koordinaten waren teilweise nicht sooo genau, aber durch die gute Beschreibung der einzelnen Schritte war es kein Problem, die Punkte nach einander zu finden / lösen. Der cache befindet sich in einem guten Zustand. Der Ausblick vom Turm war grandios. Danke!

(Mar)Tina, Marc und Marco aka "Die 3M's"

I found it! 30 Jul 2005    EIFELVIEW  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Unser letzter von insgesamt 5 caches in diesem Urlaub. Schwindelnde Höhen, die eins der großen M's (Marco) alleine erklimmen musste... Egal, toller Blick & erfolgreicher Abschluss des Urlaubs. Danke

(Mar)Tina, Marc und Marco aka "Die 3M's"

I found it! 26 Jul 2005    Witchhunt at Wildenburg  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Jetzt haben wir den vierten Banana Joe-cache innerhalb einer Woche auch noch geschafft... Es war der dritte Anlauf, die Empfangssituation bei den beiden ersten Versuchen sehr schlecht, aber wer zählt schon die Versuche, wenn's geklappt hat ;-) Die Koordinaten des Hexenturms waren übrigens nicht Ziel führend... Der cache ist trocken, wir haben nix getauscht. Danke für den cache in dieser wild-romantischen Gegend.

Die3Ms - Marc, (Mar)Tina und Marco

I found it! 25 Jul 2005    James Bond 007 - GoldenEye  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

Golden eye - der Name geht für einen 007-Freund nicht aus dem Gedächtnis. Ebenso wird uns dieser cache nicht aus unserer Erinnerung entfliehen... Die Ungewissheit über die Aufgabenstellung und der Titel waren uns Anreiz genug, den cache zu versuchen. Was uns erwartete, war der aufwändigste und spannendste cache, den wir bislang angegangen sind. Exakte Koordinaten, hochwertige Materialien und eine ausgeklügelte 'Rahmenhandlung' machen wirklich Spaß. Gestern haben wir die Suche unterbrechen müssen, weil Petrus nicht mitspielte, aber heute war dann kein Halten mehr. Vielen Dank an Banana Joe, der sich wirklich für unser Hobby ins Zeug legt und offensichtlich ne Menge Zeit und Geld investiert.

Marc, (Mar)Tina und Marco - die drei M's, die noch kräftig nachloggen müssen...

I found it! 25 Jul 2005    Burg Reifferscheid  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Unser zweiter Versuch, nachdem wir heute bereits 'Golden eye' und vor ein paar Tagen `Tiergartentunnel' gefunden haben, endete dann auch mit einem Erfolg eines weiteren 'Banana Joe'-caches. Es hat zwar ein bißchen gedauert, aber wer einen cache hebt, schaut nicht auf die Uhr... Der cache befindet sich in gutem Zustand, die olle Burg und das Örtchen Reifferscheid lohnen einen Besuch. Die Mühe, die sich Banana Joe mit seinen caches macht, sind ohnehin einen Versuch wert... Vielen Dank an Banana Joe (auch) für diesen cache, der unseren Urlaub lehrreicher und spannender macht...

Marc, (Mar)Tina und Marco - die drei M's, die noch kräftig nachloggen müssen...

I found it! 22 Jul 2005    Tiergartentunnel  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Nachdem wir mit 'Burg Reifferscheid' und 'Witchhunt at Wildenburg' - zunächst - nicht viel Erfolg hatten, haben wir
mit diesem unseren ersten erfolgreichen Banana Joe-cache mehr Glück gehabt. Eine interessante Historie und ein wirklich Fantasie reiches (phantasiereiches) microcache-Versteck (bitte nicht soooo weit reinschieben...) mit exakten Koordinaten haben uns viel Freude gemacht. Danke an Banana Joe, dessen Engagement auch an diesem cache mehr Besucher verdient hätte...

Marc, (Mar)Tina und Marco - die drei M's, die noch kräftig nachloggen müssen...

I found it! 15 Jan 2005    Die Krummbeinigen von Solingen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Ne schöne Gegend, ein bisschen Anstrengung und viele Muggels sind die Erinnerungen an diesen cache. Es war einer unserer ersten caches, den wir vor nunmehr fast genau einem Jahr gehoben haben. Schade, dass es ihn nicht mehr gibt.

Martina, Marc und Marco aka 'Die 3 M's'

I found it! 05 Jan 2005    Der Wallende Born  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Ich erinnere mich noch (ich logge gerade einige caches nach...), dass der cache leicht zu finden war. Aber wie so oft haben wir durch die Suche wieder einen interessanten Ort kennen gelernt.

Danke.

(Mar)Tina, Marc und Marco aka "Die 3M's"

I found it! 26 Dec 2004    Zauberberg  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Tollstes Weihnachtswetter und dieser fantasievolle cache haben uns nach draußen getrieben... Teilweise waren viele muggel unterwegs, an den entscheidenen Stellen jedoch war es angemessen ruhig ;-) Wir haben eine Station nicht gefunden, aber durch Glück und Instinkt (?) dennoch das Geheimnis des Traums lüften können.
Danke an DocW an diesen schön ausgearbeiteten cache!

Martina & Marco aka Die 3 M's (heute ohne kleines M)

I found it! 25 Dec 2004    Grube7  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Wozu in die Ferne schweifen... Keine 3 km von zu Hause entfernt liegt der Startpunkt von "Grube 7." Bei recht gutem Wetter und mit vollen Bäuchen (es weihnachtet sehr...) haben wir uns heute nachmittag auf den Weg gemacht, endlich noch mal einen Schatz zu suchen. Und zu finden :-) War eigentlich kein Problem, nur betrug die Abweichung bei den einzelnen Punkten und am cache ca. 15 Meter. Wie es der Zufall wollte, trafen wir just zum Finale DocW, der uns'n bißchen Zeit sparen half (naja, 15 Meter Abweichung...). Cache ist in sehr gutem Zustand. Weg und Gegend sehr schön. Danke.

Out: Fußballspielerfigur
In: Portemonnaie

Marc, (Mar)Tina und Marco

I found it! 23 Oct 2004    Alter Bahndamm (archiviert)  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Mensch, da waren wir vier Erwachsene und zwei Kinder wirklich mit ner tollen Aufgabe beschäftigt... Und ein oller Bahndamm (der gerade zu einem Radweg ausgebaut wird bzw. tw. bereits ist), genau das Richtige für uns. Die Aufgaben waren gut zu lösen, die Koordinaten recht genau. Und da wir ohnehin in Arzfeld unser Domizil aufgeschlagen hatten, brauchten wir noch nicht einmal mit dem Wagen zu fahren. Danke für den gelungenen cache!

(Mar)Tina, Marc und Marco aka "Die 3M's"

I found it! 17 Oct 2004    Jaberg Cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Ich logge nach und zitiere unseren eigenen Text, der hier seinerzeit unter 'abdiepost' geschrieben wurde:

Wir haben unseren ersten cache entdeckt!! Und das beim ersten Versuch. Das war ein schönes Erlebnis. Suchen und Finden. Direkt vor der Haustüre war das ein Test, ob sich denn der erwartete Spaß auch bestätigen würde. Der Test war erfolgreich :-) Nächste Woche im Urlaub in der Eifel werden wir einen weiteren Schatz versuchen zu heben, wenn das Wetter mitspielt.
Es fehlen uns natürlich die Vergleichsmöglichkeiten, aber wir haben die Beschreibungen als verständlich, das rote Männchen samt seinen Frauen als nette Umschreibung empfunden und letztlich nach ner guten Stunde den Schatz gefunden. Nicht zu schwierig und nicht zu leicht. Bis zum Parkplatz waren es knapp 4 km, das Gelände war nicht sonderlich schwierig.

IN: Kniffelspiel, Quartettkarte;
OUT: Luftballon, Marienkäfer.

Chrissie, Martina, Marc und Marco


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us