HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

surveyor

(Finds: 35  Score: 136.5)    (Hidden: 0  Score: 0)

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 09 Jan 2005    Haard-Cache  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Bei meinem ersten Versuch mit dem Mountain-Bike im Herbst des letzten Jahres scheiterte ich am Final, da dieses durch Waldarbeiten zerstört worden war - trotzdem aber eine schöne Tour! Heute mit Hilfe meiner "Task –Force" konnte ich die Tour am neuen Final endlich abschließen. Der Container ist einsame Spitze, leider sind schon wieder Waldarbeiten in der Nähe....[:(]

Out: Kofferanhänger (im LOG fälschlich als Lupe eingetragen)
IN: rote LED – Lampe

Vielen Dank für den Cache und viele Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force" [:X]

I found it! 26 Oct 2004    Caves Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

An Station 2 hatten wir gestern länger gebraucht, als angenommen. Da es dunkel wurde, mussten wir abbrechen, zumal auch noch die –offizielle- Zufahrtstraße zum Final zur Zeit von einer Seite vollständig gesperrt ist. Heute Cache problemlos gefunden.
OUT: Nürburgring Blechschild
IN: Scoubidou – Serviettenring

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 25 Oct 2004    Gerolstein sued  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Da unser Eifel-Urlaub leider zu Ende geht, haben wir diesen Cache noch schnell unter vorheriger Auswertung der Hints gesucht und auch sehr gut gefunden. Beim nächsten Mal wird die Runde nachgeholt, die Gegend ist es allemal wert.

OUT: Einkaufswagen Chip
IN: Scoubidou Schlüsselanhänger

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 22 Oct 2004    Der Wallende Born  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Schöne Kurzwanderung zwischen zwei "Brubbel"- Eruptionen, die wir aus unserem letzten Eifel-Urlaub schon kannten. Trotzdem ist das immer wieder einen Abstecher wert.
OUT: blaues Schlüsselband
IN: Scoubidou Schlüsselanhänger(?), vergessen...


Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 21 Oct 2004    Teufelsley  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nach der Wensburg war es gestern zu spät geworden. Darum heute bei herrlichsten Wetter die Teufelsley erobert. Cache war ohne Probleme zu finden. Allerdings hatten wir den Eindruck, dass das besagte Hinweisschild nicht mehr ganz am Originalschauplatz steht.

OUT: Ü-Ei (Gieskanne)
IN: Aladdin – Kuli

Ferner IN: TB "Biene Maja" kommt aus dem Ruhrgebiet und sucht noch immer ihren Willi...

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 21 Oct 2004    The growing falls  ( Difficulty: 2    Terrain: 4 )

Dank sehr gutem Empfang haben wir den Cache superschnell gefunden. Es ist heute unser Dritter – und dann noch dieses Götterwetter [8D]! Da wir das Terrain schon kannten, hatten wir bei 4 Sternen schon mit dem Schlimmsten gerechnet [}:)]. Es war dann aber halb so wild.

OUT: COKE – Beetle
IN: Reflektor- Teddy

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 20 Oct 2004    Wensburg  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Unser erster "Blinky Bill" – wir hatten schon so einiges erwartet. Daher war Stage 1 dann auch nicht mehr ganz so abwegig, der Hint hatte das Schlimmste befürchten lassen. Der Rest war Dank brauchbarem Empfang relativ einfach – Abweichung 1-2 m am Final.
Von dieser Burgruine wissen sogar Eifeler wenig – spannend!

OUT: Trompeten - Feuerzeug
IN: Hackysack (Softball)

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 19 Oct 2004    Boos'er Turm zu Babel  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Unser Dritter Cache für das Eifelturmdiplom. Jetzt geht´s ans Stufenzählen! Geocachen ist eine echte Bereicherung unseres Urlaubs in der Eifel.

IN: Scoubidou Servietten-Ring
OUT: Gecko

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 19 Oct 2004    Hohe Acht - Das Eifelturmdiplom  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Na, dann war ja doch alles richtig! Es war eine sehr interessante Tour mit tollen Aussichten. Hat sehr viel Spaß gemacht! Jetzt steht dem Eifelturmdiplom nichts mehr im Wege.

Ganz herzlichen Dank an Scaramanga und Co. für diese Mosel- und Eifelführung der ganz besonderen Art!

OUT: Hackysack
IN: Mini- HALMA

Viele Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 18 Oct 2004    Die Brücke am Kwai  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Unser 1. Cache außerhalb unseres Heimatgebietes. Tolle Location! Wir mussten trotz Hint noch ziemlich suchen.
No Trade.
Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 18 Oct 2004    Man trinkt den Wein nicht gern allein!  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Wir machen in der Eifel Urlaub und haben uns heute diese schöne Tour vorgenommen. Nach dem Brückencache heute unser zweiter.

Vielen Dank an Scaramanga und Moselgorgo.

IN: Saalzstreuer "Henne"
OUT: Gecko

Viele Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 18 Oct 2004    Steinkönig  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Heute unser Dritter! Im letzten Büchsenlicht den Cache so eben noch gefunden.
Weiter geht’s zum Eifelturmdiplom.

NO Trade!

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 26 Sept 2004    Kiepenkerl  ( Difficulty: 4    Terrain: 1.5 )

Nach einer wirklich abwechslungsreichen Tour durch das Münsterland, der prompten Bestätigungs - email bei "Ton-Art" (da wären wir sonst nie hingefahren) und dem netten Kurzkontakt (zum Abgleich) bei der "Schönen Aussicht" (toller Tipp) war endlich der "Kiepenkerl" fällig. Wir waren zunächst über die tatsächlichen Koords überrascht, hatten wir doch dieses Final nicht so nah erwartet....-mehr sei aber nicht verraten! Der heutige Wahl-Sonntag versprach etwas Ruhe, so dass ich –heute allein- den Cache relativ schnell und ungesehen finden konnte. Das Spoiler-Bild hatte ich dabei, es hat aber so gut wie überhaupt nicht geholfen, da sich die Vegetation doch zur Zeit ziemlich schnell verändert und ein wesentliches Merkmal –Absicht? [}:)] - nicht abgebildet ist. Zum Glück waren die Koords recht genau – manchmal im Dezimeter Bereich.
Vielen Dank an psionisti für diese interessante Tour!

OUT: TB "Biene Maja" (war ja lange genug hier)
IN: Scoubidou-Schlüsselanhänger

Viele Grüße in die Runde
Sur.veyor

I found it! 18 Sept 2004    1st Confluence Cache Nordrhein-Westfalen (Germany)  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Cache dank Hint (ohne wär´ nämlich schlescht...) gut gefunden, bei ca. 6 m Abweichung am Ziel! Cache war sehr gut getarnt und innen war alles trocken. Da der Behälter schön groß ist, hat TB "Gurke Gertrud" erst mal ein neues geräumiges Zuhause gefunden. An der gemauerten Markierung hatten wir auch noch über 200 m Entfernung zum Cache.

OUT: Nix
IN: TB "Gurke Gertrud"

Vielen Dank und viele Grüße in die Runde
Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 29 Aug 2004    Das sind ja schoene Aussichten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Ein Gedankenfehler hatte gestern dazu geführt, dass wir den Wald an der falschen Stelle "umgegraben" haben [:(!]. Dazu kamen noch die unsicheren Positionsangaben an dieser Stelle. Mit den richtigen Koordinaten, auf die wir nach längerem Grübeln leider erst zu Hause gekommen sind (die uns psionoisti aber in einer netten email prompt bestätigte) fuhren wir heute wieder los und konnten den Cache somit im zweiten Versuch knacken. Vor lauter Freude haben wir der Box eine neue Plastiktüte gestiftet und einen TB deponiert [:D]. Der Aussichtspunkt ist wirklich ein toller Insidertip – Danke!

OUT:Blauer Reflektor Teddy
IN: TB "Cache Hopper"
AROUND: Neue Tüte

Vielen Dank und Grüße in die Runde
Sur.veyor mit "Task Force [:X] "

I found it! 29 Aug 2004    Merfelder Wildpferde  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Heute unser zweiter psionisti – Cache (nach den schönen Aussichten). Und schon war ich wieder auf dem gleichen Berechnungs – Holzweg [B)], so dass wir unnötigerweise noch ein anderes Waldstück kennen lernen durften. Hier kam es uns dann doch spanisch und portugiesisch vor. Also zurück zum Startpunkt neu gucken, neu rechnen und siehe da, was richtige Koord´s doch so ausmachen: Da lag er gut getarnt an der neu gerechneten Stelle [:D] . Da die Plastiktüte doch ziemlich mitgenommen aussah, hat er von uns eine neue spendiert bekommen.

OUT: Regenponcho
IN: Block mit Wildpferde – Motiv (wir sind ja vor Ort [;)])
AROUND: Neue Tüte

Vielen Dank für den Cache und Grüße in die Runde
Sur.veyor mit "Task Force [:X] "

I found it! 29 Aug 2004    Fietse-Cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Eine wunderschöne Runde durch den Merfelder Bruch! Alle Positionen gut gefunden, aber auch hier war wieder genaues Beobachten angesagt. An der dritten Station konnten wir die Koord´s direkt in der Hütte finden (tolle Aussicht übrigens). Am Final war der Cache so gut getarnt, dass erst gewisse Verdachtsmomente zum Ziel führten (trotzdem die Koord´s recht genau waren)!

OUT: Rabe
IN: Grünes Auto

Vielen Dank für den Cache und Grüße in die Runde
Sur.veyor mit "Task Force [:X] "

I found it! 28 Aug 2004    Flucht aus Berlin 2 - Heimat  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Das war ein netter, kleiner Waldspaziergang mit einem Ziel, bei dem man endlich mal in aller Ruhe den Box-inhalt und das Logbuch studieren konnte, ohne sich wie gehetzt ständig umschauen zu müssen. Wir mussten allerdings den Hint zur Hilfe nehmen, da die Empfangsbedingungen nicht so berauschend waren. Anschließend waren wir selbstverständlich noch bei den Teufelssteinen, die wir noch nicht kannten. Ein großes Lob an den owner, dass er nicht der Versuchung erlegen ist, den Cache direkt bei den Steinen zu deponieren – es hätte die Ehrwürdigkeit des Ortes gestört.

OUT: Doppelkopfspiel
IN: Quartet "Kleine Lieblinge"

Vielen Dank und Grüße in die Runde
Sur.veyor mit "Task Force"

I found it! 25 Aug 2004    ACHTZIGER  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Meist macht man sich ja ein Bild, wie es am Cache aussehen könnte. Hier war ich völlig –positiv- überrascht. Nach dem Buldener See heute der zweite wunderschöne See in der näheren Heimat. Ohne Opa Heinz hätte ich ihn wohl nicht kennengelernt!

OUT: Balou der Bär und TB "Bremer Schlüssel"
IN: Glitzer Kuli

Viele Grüße in die Runde
Sur.veyor

I found it! 27 Jun 2004    Snoopies & DocW: Ruhrpott-Event: Berg und Kohle  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Lieber DocW, liebe Snoopies! Vielen, vielen Dank für all die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt! Nach dem 1. Treffen der "Pottler" am 28.03.2004 war es teilweise schon familiär, viele nette Leute wiederzutreffen. Durch die heutige, etwas andere Location konnte man aber auch sehr gut neue Leute kennenlernen. Wir haben uns dann zusammen mit geoBone und Lappie auf die Suche nach Haradrins Schatz gemacht. Was wir da so erlebt haben steht auf einer anderen Cache-Seite....

Viele Grüße an alle GC´ler

Sur.veyor wieder mit seiner "Task Force"

I found it! 30 May 2004    Steinbruch  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Während des "Sonntagsspaziergangs" bot dieser dieser Cache geradezu an.
Was es doch so alles in Duisburg gibt- nur das man diesen Teil durch Schimanski nicht zu sehen bekommt.
Cache selbst gut gefunden, iss ja nen toller Container!
Aber von einer Markierung habe ich nichts gesehen. Wie schon beim Vorgänger tat es die Knipse leider nicht.
IN: Boss elements
OUT: Hippo-Figur
Viele Grüße
Sur.veyor

I found it! 16 May 2004    Alsumer Berg  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Das ist ja ´ne tolle Gegend - Schimanski hätte seine wahre Freude.... Alle Stationen gut gefunden. An Station 3 trafen wir auf das sehr sympatische HMC-Hunt Team. Gemeinsam haben wir dann das Geheimnis gelüftet.Im Eifer des Aufbruchs hatten wir leider sämtliche "Tauschwaren" vergessen, daher: No Trade!
Vielen Dank an das Inselkind und viele Grüße in die Runde!
Sur.veyor, diesma wieda mit seine bessere Hälfte

I found it! 03 May 2004    Landschaftspark Duisburg-Nord  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Jauuu, dat war er ! Beim ersten Versuch wurde ich schon auf dem Weg zur "lila Pause" mit heftigem Gewitterregen eingedeckt. Zumindest den Torpedo hatte ich ja schon mal. Zwei Tage später- ich hatte so einen Verdacht, da ich das Gelände schon von früher kannte- konnte ich die lila Pause endlich machen. Erstaunlicherweise aber über 50m von den Zielkoordinaten entfernt! Weiter zum Peilpunkt 320°- hier habe ich mich dann festgefressen und 2 Stunden wie bescheuert die Zahl (IJ) gesucht und nicht gefunden . Also mit allen möglichen logischen Zahlen gearbeitet, ein System erkannt und nach einem Ausflug in die Botanik an der Autobahn –diesen Teil des Landschaftsparks kannte ich noch gar nicht - endlich bei den Lüfterflügeln angekommen. Damit war auch die "39" kein Problem – ich hatte schließlich ein Maglite-Monstrum und Feldstecher dabei- . Spätestens hier müssen unbeteiligte Besucher mich aber für dringend therapiebedürftig gehalten haben. Erstaunlicherweise hatte ich dann an Sonde 1 überhaupt keine Probleme (außer das ich mich später verrechnet habe ) und die Seilklemmen waren easy. Nach mehreren Rechenverhauern (ich hatte noch einen Friedhof besichtigt) bin ich dann nach Haus. Alles noch mal durchgerechnet – heute endlich der Durchbruch . Lageabweichung am Cache unter 3 Metern!
IN: gr. Aufkleber ROLAND Keyboards
OUT: Frosch Anspitzer

Danke an die Snoopies – auch wenn ihr kleine Sadisten seid

Viele herzliche Grüße
Sur.veyor

I couldn 25 Apr 2004    Stadtrundgang  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Jetzt war ich schon in der letzten Woche gescheitert, weil ich mir natürlich nicht die neuen Koord´s besorgt hatte (mein Ausdruck war noch vom Febr.! ) und demnach wie blöd am alten Versteck herumgekrochen. Also dachte ich heute, es wird ein Klacks. Prompt finde ich mich vor einer abweisenden, glatten, absolut versteckfreien Fassade wieder und mein GPS sagt mir höhnisch, ich sei richtig. Nachdem ich sogar noch mal an der vorletzten Station war und alles mehrfach nachgerechnet habe, bin ich dann entnervt abgedampft. Im übrigen wäre es an dieser Stelle absolut unmöglich, sich "unauffällig zu verhalten"...

Mal sehen, was aus diesem Cache wird.

Sur.veyor

[Modified 2004-04-25 14:20:38]

I found it! 06 Apr 2004    Geocache by emzett >> Mikado  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Fast hätte ich aufgegeben – aber eben nur fast...
Nach ca. einer halben Stunde den Cache dann doch gefunden. So weit vorne im Logbuch –als Zweiter- habe ich mich noch nicht eintragen können. Vielen Dank an emzett, der seit dem 1. Geocachertreffen der Pottler am 28.03.2004 in Bochum für mich auch ein "Gesicht" hat. Man sieht sich!

No Trade

Viele Grüße an alle GC´ler

Su.veyor

I found it! 27 Mar 2004    Pia's Geburtstagscache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Als ich im letzten Jahr die Rheinfähre benutzte, hätte ich nicht gedacht, dass so ein schöner Cache in der Nähe liegt!
Entgegen den Empfehlungen hatten wir leider nicht genug Zeit für die Flora und Fauna mitgebracht. War dafür eine tolle Abendstimmung! Cache ist o.k. und trocken. Wir sind selbstverständlich n i c h t quer über die Wiese gelaufen!! Vielen Dank für diesen Cache.

IN: Joop Homme
OUT: Delfin (oder Wal [?])
Viele Grüße

Sur.veyor

I found it! 14 Mar 2004    Weseler Aue  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Im letzten Dämmerlicht noch gefunden – bloß mit den Wieseln konnte ich erst etwas anfangen, als ich sie sah...

IN: Metallic- Aufkleber: Yamaha-Keyboards
OUT: Gardena Schlüsselanhänger

Viele Grüße

Sur.veyor

I found it! 07 Mar 2004    Lost in the woods (by Paddellaus + Oraclecat)  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Hatten leider im Wald schlechten Empfang; zum Glück konnte man von außen peilen.

No Trade

Viele Grüße

Sur.veyor

I found it! 21 Feb 2004    Geocache by emzett >> Schwarzes Gold  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Ich kannte die Halde zwar schon von früher, aber es hat trotzdem Spaß gemacht, mal wieder hier zu sein. Neu waren für mich das Amphitheater und die Bergbaugeräte. Schade nur, dass die Luft heute etwas diesig war. Cache ohne Probleme gefunden.

IN: Streichhölzer
OUT: Klammer

Viele Grüße
Sur.veyor

I found it! 15 Feb 2004    viento  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Na endlich! Dank eines endscheidenden Tipps von Millhouse, der als letzter GC´ler VIENTO noch "lebend" gesehen hatte, konnte ich die Suche heute zum Abschluss bringen. Eine große Hilfe war dabei auch der sensorische Fuß meiner besseren Hälfte. Wir haben dem Cache eine neue Tüte spendiert und anschließend das Gelände etwas aufgeräumt. Jetzt ist die Location wieder etwas eindeutiger zu bestimmen. Die von Paddellaus am 26.07.2003 verbesserten Koordinaten hatten mich beim letzten Mal noch weiter vom Cache weggeführt (zusätzl. Tipp: siehe geocaching.com Seite)

Out: S 100 Visierreinigungstuch (bin ja Biker)
In: oranges Küken (aus Gasometer Cache OB)

Viele Grüße
Sur.veyor

I couldn 25 Jan 2004    viento  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )


17.01.2004
Bis zum Baum mit dem blauen Klebeband klappte alles vorzüglich. Leider zeigt der Wald gewisse Selbstauflösungserscheinungen- überall liegen Äste und Stöcke herum. Der Suchradius ist noch immer sehr groß, wenn man außer den 5 Schritten keinen weiteren Anhaltspunkt hat. Mehrere Grabungsversuche sind deutlich erkennbar. Nach halber Stunde intensiven Suchens musste ich wegen der Dunkelheit aufhören.
Sur.veyor

25.01.2004
War heute noch mal suchen. Aber auch mit Tageslicht, den verbesserten Koordinaten vom 26.07.2003 und sogar recht gutem Empfang ist auf diesem ungeordneten Waldboden keinerlei Anzeichen mehr zu finden. Schade. Vielleicht sieht ein Insider mal nach?
Sur.veyor

I found it! 25 Jan 2004    Hoppenbruch Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )


Dieser Cache war wirklich gut zu finden und das mit dem "auffälligen Ding" geht voll in Ordnung! Im Log zuvor hatten sich heute HHL, Ruhrteam u.a. eingetragen. Schade Jungs, dass ich euch verpasst habe, ich glaube euch an der Wandertafel (Brücke) noch gesehen zu haben.
Out: das (schrille) braune Eichhörnchen
In: kleines Stahlmessband

Viele Grüße
Sur.veyor

I found it! 10 Jan 2004    Stahlkoloss  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

Ein netter Spaziergang, heute zum Glück mal ohne Regen! Leute, steigt am Besten ungestört die Stahlstufen hinauf, damit ihr laut mitbrabbeln könnt. Sonst geht es euch so wie mir, der nach kurzer Zeit die eigene Zählzahl nicht mehr sicher wusste!
Hat aber dann doch noch geklappt...
Out: Aufkleber 24 Stunden Nürburgring
In: Aufkleber Yamaha Keyboards

Viele Grüße
Sur.veyor

I found it! 09 Jan 2004    Power-Cache NRW  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Wieder ein sehr netter Cache von Gerd – Danke! Habe vor wenigen Tagen wegen hereinbrechender Dunkelheit abgebrochen, dabei nur die Zwischenlösung erzielt und heute den Rest erledigt. Wäre wohl sonst so schnell nicht hierher gekommen.
Durch den starken Regen, der prompt kam, sind leider die Plastiktüten nass geworden- sorry! Der Nächste sollte entweder neue Tüten oder etwas zum Abtrocknen mitbringen - vielen Dank.
No trade.

Viele Grüße
Sur.veyor

I found it! 02 Jan 2004    Tetraeder  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )


Den "TETRA" zum Bestandteil eines Suchspiels zu machen ist eine Superidee. Ich war schon beim Bau dieses Teiles fasziniert. Wenn man die Logs gelesen hat, ist auch die Sache mit dem Stufenzählen kein Problem. Der Wind war allerdings so stark, dass ich erst unten im Windschatten zum Ausrechnen der Koordinaten kam. Der Cache war dann leicht zu finden und er befindet sich in gutem Zustand.

Raus: Boss elements
Rein: Streichhölzer vom Royal Windsor Hotel

Viele Grüße

Sur.veyor

I found it! 07 Dec 2003    Silvertbachcache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Dies war mein zweiter Cache. Wie bei meinem ersten habe ich wieder sogenannte "Ortsnavigation" per Karte und Luftbildauswertung betrieben und eigentlich so den Cache gefunden. Mein nagelneuer VISTA, den ich als Referenz dabei hatte, hat trotz des klaren Himmels ziemlich starke Abweichungen gezeigt(ist ja vielleicht normal!?).

Getauscht: Nix.

Hinweis an die Cache-Eltern: Der Behälter ist ziemlich stark zerdrückt, der Deckel scheint aber noch dicht zu sein.

I found it! 24 Nov 2003    Lipper Höhe  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erster Cache gefunden.Danke an den cache-Vater!
raus: nix
rein: Streichholzheftchen


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us