HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

kawafreaks

(Finds: 17  Score: 63.5)    (Hidden: 1  Score: 4.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
31 May 2004
3.0
1.5
Koni's Familienbande

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

Note 01 May 2006    Mammutbaum  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Log entry was deleted.

I found it! 01 May 2006    Mammutbaum  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ein schöner Cache in einem sehr schönen Naturpark, in dem man doch allerhand (beschriftete) fremdländische Gewächse findet, von den man weder gehört noch sie gesehen hat.
Empfehlenswert ist die Mitnahme eines Picknickkorbes, dann kann man sehr gepflegt auf den Bänken in der Sonne mit z.T. sehr schöner Aussicht Kaffeepause machen.
Der Cache ist recht gut zu finden, da der Empfang dort ganz passabel ist.

No Trade

Die Kawafreaks aus Ilmenau + Gastgeber Hannes

I found it! 30 Apr 2006    Werk Tanne  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Der Cache wurde nach Überwinden des Zaunes und einer leicht beklemmenden Wanderung durch eine temporäre Winterlandschaft problemlos gehoben. Der Hinweis mit der Hausnummer an der ersten Station war allerdings sehr nützlich, da der Empfang wie zu erwarten nicht besonders gut war (viele Bäume).
Die erste Station war etwas aufgeweicht, wir haben den Zettel gleich mal erneuert und die Filmdose trockengelegt. Das ganze ist nun in eine wiederverschließbare kleine Plastiktüte verpackt. Vielleicht bleibt die Station so etwas länger trocken.
Danke für das kleine Abenteuer.

No Trade

Gruß von den Kawafreaks aus Ilmenau + Hannes

Note 12 Nov 2005    Koni's Familienbande  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Momentan ist leider die erste Station wieder verschwunden. Da das nicht das erste Mal ist, werden wir uns eine neue Versteckmöglichkeit einfallen lassen.

I found it! 16 May 2005    Down under  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Ein kurzer Spaziergang bei vertretbaren Wetterbedingungen brachte uns diesen gut zu findenden Cache. Der Empfang im Wald war mäßig aber ausreichend. Der Tip mit der Annäherung über das Feld ist sehr nützlich.
Der Cache war trocken und in Ordnung.

In: DDR-Fünfmarkstück
Out: Streichhölzer von Pizzeria

Die Kawafreaks auf Besuch in Niedersachsen

I found it! 07 May 2005    Vulkan S  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Wir sind den Cache direkt vom Parkplatz aus ohne Umwege angelaufen und haben ihn nach der Krakselei über die Geröllhalde und ausgiebiger Suche letztendlich gefunden. Dabei erwieß sich der Hinweis mit den 12 Metern rechts vom Pfad als sehr nützlich. Das Wetter war diesmal gegen uns, aber es gibt ja vernünftige Kleidung. Die Schuhe haben den anschließenden Marsch zum Vulcan P leider ned ganz trocken geschafft.

Danke für die Schöne Aussicht und den Cache. No trade.

Die Kawafreaks aus Ilmenau

I found it! 07 May 2005    Vulkan P  ( Difficulty: 1    Terrain: 4 )

Wir sind direkt vom Vulkan S weitergelaufen. Das Wetter war immer noch sehr feucht von oben und unten, und die hiesige Forstwirtschaft hat die Waldwege auch ordentlich tiefgepflügt. Egal, die Schuhe waren ja eh schon durch.....
Das GPS hat uns dann mitten auf eine Wiese geführt, von Zäunen weit und breit nix zu sehen. ...aber wenn man bei 43,...° sucht, kann das auch nix werden. Nach der Korrektur der Koordinaten wars dann kein Prob mehr, der Umweg war halt die Strafe. Schöne Aussicht auch dort........danke schön, hab wieder ein paar Bilder geschossen. Die angegebenen 5h haben wir benötigt.

No trade. Die Kawafreaks aus Ilmenau

  cameraneuer (temporärer?) Standort
  cameraaus der Nähe

I found it! 06 May 2005    Vulkan H  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Nach schöner Wanderung fanden wir den Cache ohne Probleme. Hinzu sind wir ziemlich direkt gelaufen, rückzu mit Umweg. Insgesamt waren wir mit Picknick gute 2-2,5h unterwegs. Das Wetter war auch noch auf unserer Seite und ließ uns trocken heimkommen. Danke schön. (No trade)

Die Kawafreaks aus Ilmenau
[Modified 2005-05-10 11:46:15]

I couldn 17 Oct 2004    Einweglabyrinth  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Den richtigen Baum und viele Hagebutten haben wir gefunden, doch leider keinen Cache. Schade! Wir werden aber bestimmt später nochmal suchen.

Die Kawafreaks mit Suchunterstützung von Hannes, Bettina und André

I found it! 04 Sept 2004    Drei- Brunnen  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1.5 )

Nach einigen Irrwegen doch noch gefunden.
Danke schön.

I found it! 04 Sept 2004    Steigerstumpen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Unser zweiter Cache auf unserer heutigen EF-Runde. Leicht zu finden, indem man solange auf den vielen Wegen dort fährt, bis sie Distanz zum Cache minimal wird, und dann mal fix mit GPS und Kompass den Cache heben. Ging Super. Haben dabei fast Hausfriedensbruch bei dem Penner, der ned weit vom Cache 'wohnt', begangen....Sachen gibts...tsetsetse!
In/out: nix

Die Kawafreaks

I found it! 04 Sept 2004    DreiGabel  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Ein schöner kleiner Multicache, gut mit dem Fahrrad zu 'erfahren'. Von EF-Bischleben mit dem Rad über Rhoda (schöner Berg) in den Steigerwald. Die Stationen selbst sind recht gut zu finden, trotz bescheidenen GPS-Empfanges im Wald selbst.
In/out: nix

Die Kawafreaks

I found it! 31 Aug 2004    LEHMWERDER  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Da fährt man 75km mit dem Fahrrad, die Tour passend zum Cache gelegt, und hat den falschen Zettel eingepackt. Nuja, Shit happens. Den Aussichtsturm haben wir trotzdem gefunden (der war schon im GPS). Das Schild des Turmes zur Sicherheit fotografiert und abends nochmal schnell mit dem Auto hin, und den Cache gehoben. Sehr moskitohaltige Luft, jedoch sind wir mit nur drei Stichen durchgekommen.
Der Hint war nützlich, da die Orientierung des GPS zwischen den vielen Bäumen alles andere als optimal möglich war.
in/out: nix

Die Kawafreaks
(im Urlaub, schon fast zu ende)

PS: Den Geolutin "Rosaroter Panther" haben wir drin gelassen. Wir fahren nach Hause in Thüringen und können ihn somit nicht nach Norden bringen.

I found it! 17 Aug 2004    First Goldberg  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Eine günstig gelegte Fahrradtour brachte uns in die Nähe dieses Caches, das größte Hindernis stellte ein Elektro-Koppelzaun vor besagtem Ufer dar. Der Cache an sich war leicht zu finden, die Koordinaten waren genau, als Hint dienten die Spuren unserer Vorgänger im Uferdickicht.
Auf einen Kathastrophentourismußbesuch bei der eingestürtzten Schule haben wir verzichtet (falls das überhaupt in diesem Goldberg hier war).
Eine brauchbare Pizzaria zum Mittagessen haben wir auch gefunden.
Die Traisinenstrecke, touristisch erschlossen, hier ist ne Coole Idee.
in/out: nix

Die Kawafreaks
(im Urlaub)


[Modified 2004-08-31 12:28:59]

I found it! 13 Aug 2004    Das Stampfen der Büffel  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Kaum zu glauben, das es sowas noch (oder besser gesagt) wieder gibt, freilaufende Wisente. Allein das ist schon den Besuch wert. Imposant, aber faul und träge....das war unser Eindruck von den Tieren. Wir waren wieder mit den Fahrrädern unterwechs, was die Wege gut verkürzt. Der Cache war gut zu finden, das Spoilerbild ist aber notwendig.
Prädikat: lohnenswert
Der Feinschmeckertip ist die nahegelegene Fisch-Räucherbude, kann man nur warm empfehlen.
in/out: nix

Die Kawafreaks
(im Urlaub)


[Modified 2004-08-31 12:30:11]

I found it! 19 Jun 2004    Mondkrater  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

So, das war mal eine Saubere Sache, die Cache-Koordinaten haben bis auf 2m gestimmt, dementsprechend gut zu finden, wenn das Terrain nicht seine Tücken gehabt hätte..... Nachdem man sich ersteinmal in den Steinbruch verlaufen hatte, wars gar ned mehr so einfach, auf die richtige Terasse raufzukommen....aber wir haben es noch geschafft.:-)

Und zum Finale dann noch mal den Ausblick aufs annahende Unwetter vom Gipfelkreuz genossen...dann war auch der Ausweg aus dem Krater viel einfacher.
Da dieser Cache ja gut 600m Höhe hat, haben wir TB Heidi vom Petersberg nun hierhin gebracht, sie sollte ja mal wieder etwas Höhenluft schnuppern.

In: TB Heidi,
OUT: nix

gruß
Die Kawafreaks
[Modified 2004-08-31 12:30:36]

I found it! 29 May 2004    Ritterburg  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Nach einem schönen Spaziergang von Tiefenort zur Krayenburg recht schnell gefunden.

Viele Grüße
Kawafreaks

I found it! 20 May 2004    Mockleite  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1 )

Als kleine Unterhaltung im Rahmen einer alkoholfreien kleinen Radtour zu Himmelfahrt haben wir uns mal die Beine vertreten und sind eine Runde durch den Wald gestapft. Nach tapferem Kampf mit der heimischen Vegetation war die Auffindung dann kein wirkliches Problem mehr. Einen gescheiten Weg zurck zu den Bikes haben wir dann auch noch ausfindig gemacht.

Die Kawafreaks (heute mit Fahrrad)

In/out: nix

I found it! 25 Oct 2003    Dreiburgenblick  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Ein schöner Cache, um sich den Nachmittag zu vertreiben. Leider war es heute etwas stürmisch und kalt, so mußten wir uns mit Alkoholisiertem Tee warmhalten, es hat der zielsicheren Suche jedoch nicht geschadet. Eine orginelle Schnipseljagd durch ein kleines Dorf im schönen Thüringen erwartet all die, die es auch versuchen wollen...wir können nur dazu raten.
in/out: nix

Die Kawafraeks,
heute nicht mit Fahrrad oder Mopped sondern 'by car'

I found it! 14 Sept 2003    Der nördlichste Cache Frankens  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Der Cache war einfach zufinden. Aber die Umleitung von Probstzella nach Ludwigsstadt dafür nicht.
In: Würfelpuzzle
Out: Münzen


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us