HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

wutzebear

(Finds: 35  Score: 137)    (Hidden: 5  Score: 18)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
12 Nov 2003
1.0
1.0
Mollerbau-Cache
03 Feb 2004
2.0
2.0
wutzebears nightout
10 Mar 2004
1.5
1.5
Findet Nemo
03 Feb 2004
2.0
2.0
Wutzebears Nightout
21 Feb 2004
3.0
2.0
Baeren-Cache

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 06 Apr 2004    The Tree  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

2. Cache für heute. Mit geübtem Cacherblick hatte Felix das nähere Umfeld des Caches schon aus einiger Entfernung entdeckt. Der Name des Caches passt!

out: TB HomeRun
in: Hessenlöwe

Gruß und Danke,
Team Wutzebear

I found it! 21 Mar 2004    2 Städte Cache  ( Difficulty: 4    Terrain: 2.5 )

Da kommt man aus Hessisch Sibirien, wohnt bei "Saint Tropez am Baggersee" und sucht dann noch Klaa Paris ;-)

Vom Leimigrain her kommend stand dieser Cache für heute noch auf dem Programm. Mit Waggi und Prinz hatten wir uns ja dort schon getroffen, bei Station 1 von Stadt 2 stieß dann noch Jepu zu uns. Stadt 1 und somit die Koordinaten von Stadt 2 hatten wir per Web ermittelt. Und von da an ging es Schlag auf Schlag. So schnell, dass zwischen Stage 4 und 5 noch Zeit für ein Eis war (und unser Wutzebär konnte ein paar Eiswaffeln abstauben). Weiter zum Parkplatz 2 (wir wegen Peters Knie per Auto, der Rest per Fuß) und von da aus zum Final. Auch der war schnell gefunden.

Der TB "victorymike's haulin' cache" möchte was von der Welt sehen. Wenn dann auch noch biketaugliche Caches ins Spiel kämen, wäre es noch besser.

out: Kuli, TB "Bavaria mountain guard"
in: CD-ROM, TB "victorymike's haulin' cache"

Danke für diesen wirklich tollen Cache!

Gruß vom Wutzebear
(auch an alle heutige Mitcacher sowie an den kurzfristig erkrankten Baeren-Fan - schade, dass Du nicht mitkonntest)

I found it! 20 Mar 2004    Mittelwellen-Cache  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Beim Marsch zu den 10 kleinen Jägermeistern trafen wir auf Jepu, der schon den Final suchte. Unser Glück, da unser mitgebrachtes Special Equipment seinen Nutzwert im Laufe der Jahre eingebüßt hatte.

Ein alternativer Liedvorschlag für den Final: Der "Time Warp" aus der Rocky Horror Show:
It's astounding,
time is fleeting,
madness takes its toll.
But listen closely,
not for very much longer
I have to keep control.

So ca. um 16:00 trafen wir auf Jepu, um 18:00 hatten wir dann endlich die Box vor uns. Hut ab, der war wirklich gut versteckt!

out: Taschenlampe, Adressanhänger
in: Fred Feuerstein, EKW-Chip, Stempel, Travelbug "Biggles Bear"

Unsren persönlichen Travelbug Rizzo nehmen wir wieder mit.

Gruß und danke für den wirklich tollen Cache,
Team Wutzebear

I found it! 15 Mar 2004    "Red Rock"  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Schon als ich heute morgen das weiße Kreuz auf der Karte sah, wusste ich: der ist unser. Und nach kurzer, schöner Wanderung um die Burg Breuberg hatten wir den Cache gefunden. Die einzelnen Stages waren schön gewählt und gut zu finden (kein Wunder, die Koordinaten waren sehr genau).

Der Cache hätte ruhig auch länger sein können.

out: Honig (wie kommt sowas in einen Cache?!?)
in: Handy

Gruß und danke vom
Team Wutzebear

I found it! 07 Mar 2004    Hammerstein  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Erster Cache der heutigen Rheintour. Eine schöne Tour auf die Burg Hammerstein. Und durch die vielen Mitcacher (zusammen 13 Leute und 1 Hund) machte die ganze Sache nochmal so viel Spaß.

Danke für den Cache!

in: Flaschenöffner
out: Schlüsselband

Gruß,
Team Wutzebear
[Modified 2004-03-16 08:01:36]

I found it! 07 Mar 2004    Trasshoehlen (Trasscaves)  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Nach dem Finden den Hammerstein-Caches war zuerst einmal ein verspätetes Mittagessen fällig, dann ging es auf Geologie-Tour. Eine interessante Gegend, da werden wir im Sommer nochmals vorbeischauen.

Danke für den Tip, den Final nur aus einer bestimmten Richtung anzugehen. Er war für uns Gold wert, da wir keine Bergziegen zu unseren Ahnen zählen können

in/out: nix

Gruß,
Team Wutzebear
[Modified 2004-03-16 08:02:43]

I found it! 07 Mar 2004    Trasshoehlen-Bonuscache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Endlich einmal ein Cache, bei dem man sich keine Schlammstiefel holt! Allerdings sahen die Klamotten hinterher auch nicht viel besser aus, lediglich die Reinigung war bedeutend einfacher.

in/out: nix

Gruß vom
Team Wutzebear

Note 07 Mar 2004    Trasshoehlen (Trasscaves)  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Log entry was deleted.

I found it! 06 Mar 2004    Enigma #1  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 3 )

Ich kann mich Schimmi nur anschließen. Es war ein harter, aber schöner Kampf, den Rätseln und Karten die Lösung zu entreißen. Danke für diese tolle Plackerei!

in: Kartenspiel
out: Mouse

Gruß vom
Team Wutzebear

I found it! 29 Feb 2004    Maintal-Peiler  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2.5 )

Angefangen hatten wir diesen Cache letztes Wochenende ja schon, aber irgendwie hatten wir die Aufgabe bei Stage 0 nicht ganz kapiert, irgendwie kamen wir immer wieder auf eine falsche Entfernung. Danke an gomerffm, der uns "aufklärte".

Stage 1 und 2 wurden dann (auch dank Waggis und Bären-Fans Hilfe) schnell gefunden. Unser 150.!

in/out: nix

Danke an Gomerffm für die interessante Aufgabenstellung. Mal was anderes!

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 25 Feb 2004    Bismarktuerme in aller Welt / Bismarktowers all over the world  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

While searching for the "I haven't listened to it lately" CD exchange - Cache we came to the Bismarckturm Darmstadt. It's on a small hill between Darmstadt and Traisa.

  cameraFelix and the tower

I found it! 15 Feb 2004    out of order !!!!  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Erster Cache für heute: Zusammen mit Bären-Fan und Waggi hatten wir uns aufgemacht, diesen Cache zu finden. Ein Jever-Cache, also waren wir auf vieles gefasst. Und dabei wurden wir nur bestätigt. Stage 1 war schnell gefunden, Stage 2 nur mit viel Grübeln gelöst. Dann kam der harte Teil, Stage 3. Wir wollten schon aufgeben und waren bereits auf dem Rückweg, als uns plötzlich die Koordinaten für Stage 4 ins Auge sprangen - Glück braucht der Mensch :-D
Stage 4 und 5 wurden dann erklettert, dann ging es zum Final.

Das Versteck ist vielleicht oberflächlich betrachtet nicht das bestmögliche, aber auf den zweiten Blick einfach genial!

Im Nachhinein betrachtet: wir fanden das Schild eher in (Ursprungsrichtung)-3°.

Out: Mapsource-CD, PC-Spiel
in: Uli-Stein-Becher, Flaschenöffner, Brustbeutel

Danke für diesen anstrengenden, aber wirklich tollen Cache
Gruß, Team Wutzebear

I found it! 15 Feb 2004    Spessart Scout Webcam  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nach dem Nervenkitzel auf Ruine Schönrain machten wir noch einen Abstecher zur Spessart Scout Webcam. Die Kamera war schnell gefunden, allerdings wurde das Bild im Web nicht aktualisiert. Daher haben wir kurzentschlossen unser eigenes Bild aufgenommen. Auf dem Foto von links nach rechts: Team Wutzebear, Waggi und Baerenfan.

Gruß,
Team Wutzebear

  cameraDie Cachertruppe

I found it! 08 Feb 2004    The unknown object at the Rhine  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Das Teil sieht wirklich interessant aus. Vermutlich sind wir im Frühjahr/Sommer vor Ort, der Robinson-Cache steht nämlich schon auf dem Programm (allerdings mangels Boot schwimmend).

Danke für die neue Seite der hiesigen Gegend,
Gruß,
Wutzebear

I found it! 07 Feb 2004    Messe  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Im zweiten Anlauf gefunden: nachdem wir es im Herbst schon einmal vom Auto aus versucht hatten, klappte es nun. Es ist möglich, den Cache vom (fahrenden) Auto heraus zu finden, wenn man nur die richtige Zufahrt findet. Was ein Glück, weil: einen Parkplatz hätten wir kaum gefunden.

Danke an Dale für den Cache und die schnelle Bestätigung (hatten wir nötig, das war nämlich der einzige von 3 Caches gestern, den wir fanden).

Gruß vom
Wutzebear

Note 03 Feb 2004    wutzebears nightout  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Kleines Update: Bei Stage 2 sind jeweils 2 Worte auf den Schildern. Außerdem Vorsicht: unser Wutzebär hat von der Tour beim Auslegen die erste Zecke für dieses Jahr mitgebracht.

Little update: there are two words on each sign at stage 2. Look out for ticks - our dog got his first one this year here and today!

I found it! 27 Jan 2004    Mespelbrunn  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nach kurzer Wanderung meinte unser Etrex, wir hätten die Location des Finals erreicht. Allerdings - wo war er nur, unter dem ganzen Schnee. Danke für die Fotos; ohne die würden wir wahrscheinlich jetzt noch suchen. Es war auch so noch schwierig genug, die Bilder mit den tatsächlichen Gegebenheiten unter einen Hut zu bringen. Schöne Gegend, da kommt wohl noch ein Sonntags- oder Ferien-Tagesausflug.

Danke für den Cache.

in: Flaschenöffner 'Fisch'
out: Beutelclips

'Unseren' TB Pleitegeier nehmen wir wieder mit, da ihm die Location nicht behagte.

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 03 Jan 2004    Tännchen Cache  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1.5 )

Wenn 4 Leute eine Viertelstunde lange suchen müssen, dann ist der Cache schon relativ gut versteckt. Und so war es diesmal.

Die Gegend des Caches war mir anhand des Cache-Namens von vornherein klar. Im Sommer stelle ich mir das interessant vor, wenn auf dem Waldweg im Süden mehr los ist. Man ist doch relativ gut sichtbar.

TB Yahtzee wird uns auf seinem Weg in die Welt ein wenig begleiten. Vermutlich gehts erstmal ins bayuwarische Ausland.[;)]

Danke für den Cache!

Gruß, Team Wutzebear

I found it! 30 Nov 2003    Gajus Julius Cäsar’s war booty treasure at Limes !  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Was für ein herrlicher Nachmittag - genau richtig für einen Multicache

Alle 4 Stationen waren schnell gefunden. Bei Stage 2 waren zwar unsere Koordinaten 10m off, aber da weit und breit kein anderer Baum stand, gab es keine Zweifel am Richtigen.

Stage 3: der Deckel der Zigarrenröhre fehlt, der Zettel weicht. Noch kann man ihn lesen, aber bevor sich das ändert: BESCHEIHEID!

In der Gegend des Final werden gerade größere Forstarbeiten durchgeführt. Der Cache hat bisher überlebt, allerdings wurden auch schon 5m daneben einzelne Bäume gefällt. Vorsicht vor Muggel-Aktivitäten!

out: Tigerauge, Gummibären-Orakel
in: Taschenbuch, Euro-EKW-Chip, CD-Rom

Danke für die schöne Tour! Wenn man allerdings bedenkt, dass man (bei entsprechenden Ortskenntnissen) einen Drive-In-Cache draus machen kann...

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 17 Nov 2003    not from this world  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Schnell gefunden.

Tja, der Vorteil bei den "Oldies" ist, dass die unter Umständen sogar die Lösung wissen, ohne Google und Co. bemühen zu müssen ;-)

Gruß,
Wutzebear

I found it! 04 Nov 2003    "CACHE ON THE ROCKS"  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Zwar standen wir erst mal auf der falschen Seite des Steinbruchs (und somit einige Meter zu hoch), aber eine durch den Wald brausende Rotte Wildschweine zeigte uns dann den Weg zu einer Abstiegsmöglichkeit. Unser Wutzebär wollte Ihnen eher folgen, wurde aber 4:1 überstimmt.

Unser Etrex meinte, es könnte den Dienst verweigern und die Schuld auf die Batterien schieben, aber dank der Bilder fanden wir den Cache trotzdem. Das ist wirklich eine Super Location!

Danke für den tollen Cache!

in/out: nix

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 01 Nov 2003    Strohriesen - Giants of straw  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute standen glatt 2x ein paar Giganten "im Wege". Zuerst das Pärchen bei

N 49°51.100 / E 08°55.910

Dann noch die Kuh bei

N 49°44.830 / E 09°00.050

  cameraEin Gigantenpärchen
  cameraMuuuh!

I found it! 25 Oct 2003    Pattberg  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Erster Cache im Urlaub: Gefunden.
Interessante Location, irgendwie anders als bei uns in Südhessen.
in: Fred und Wilma Feuerstein,
out: Leckerlies (wurden von unserem Wutzebär gleich an Ort und Stelle verspeist).
Gruß, Team Wutzebear

I found it! 19 Oct 2003    Stecher Cache - Das Tor zum Odenwald  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Um 16:50 fanden wir den Cache. Und wenn wir nicht den ganzen Weg gelaufen wären, sondern von Stage 3 oder gar früher direkt zum Final abgekürzt hätten (wie die Kinder vergeblich forderten ), wären wir nicht von 2 anderen Cachern überholt worden (das Magellan im Auto fiel mir gleich auf, aber ich ließ den Verdacht dann fallen, als ihr bei Stage 3 in die falsche Richtung gingt).

So genossen wir die ganze Tour - danke dafür!

Gruß,
Team Wutzebear.

I found it! 18 Oct 2003    Hirtenwauwau  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nach 2 Realen noch ein virtueller Pfalz-Cache. Eigentlich hätten wir vom Namen her schon auf die Art kommen können, aber irgendwie hat es erst "Pling" gemacht, als wir nur noch 400m vom Cache entfernt waren.

Unser Wutzebär war (natürlich) von der Location begeistert - vor allem von dem Bach nebenan.

Essen konnten wir leider nicht testen, so mitten zwischen Mittag- und Abendessen.

Danke für die schöne Idee,
Team Wutzebear

I found it! 11 Oct 2003    A Dog's Walk  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Da unser "Dauerfinder" Felix heute zum Judoturnier in Pfungstadt weilte, gönnte ich mir den Luxus, auch mal einen Cache selbst zu finden.

Die angekündigte Sonne war zwar dauernd damit beschäftigt, Tränen zu lachen, aber trotzdem war es eine herrliche Tour.

in/out: nix

Gruß und Danke,
Team Wutzebear (diesmal verkleinert)

I found it! 28 Sept 2003    3 kreuze  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

28.09.2003 - 14:00: Erster!

Auch ohne Bild von Stage 1 hatten wir schnell die richtige Jahreszahl gefunden. Und wenn wir nicht versehentlich (leicht) falsche Koordinaten programmiert hätten, wären wir viel schneller am Cache gewesen - ich stand schon fast drauf. :(

Der Ausblick bei Stage 1 ist wirklich herrlich, auch wenn er 1945 bös missbraucht wurde.

So lief es halt auf eine Ehrenrunde ums abgeerntete Feld hinaus, bis ich auf den Gedanken kam, die Koordinaten zu prüfen - Problem identifiziert. Mit den richtigen Koordinaten kamen wir dann direkt an den Cache - die Zahlen stimmen exakt. Und wieder war es Felix, der ein erleichterndes 'Ich hab ihn!' ausstieß.

in: Fred Feuerstein, ¤-EKW-Chip
out: 2 Spinnen (Helloween naht!)

Danke für die herrliche Sonntag-Nachmittags-Tour!

Danach noch ein kurzer Abstecher zum Schwoie-Cache.

Gruß aus Rödermark,
Team Wutzebear
[Modified 2003-09-28 12:16:53]

[Modified 2003-09-28 12:19:09]

I found it! 28 Sept 2003    Schwoie-Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Nachdem wir auf dem Weg von Schweinheim hierher noch beim 3-Kreuze-Cache Zwischenstation gemacht hatten, fand unser Felix (nomen est omen - so langsam wird er mir unheimlich) schnell auch diesen Cache. Wirklich interessantes Versteck!

Den Ausblick haben wir uns gespart, vermutlich konnte er den bei den 3 Kreuzen nicht toppen.

in/out: nix

Gruß,
Team wutzebear
[Modified 2004-03-22 04:09:35]

I found it! 21 Sept 2003    Erliorts first cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Erfolgreicher Abschluss eines Caching-Sonntags: alle 3 gefunden!

So standen wir nach kurzer Zeit (und ohne matschige Schuhe - man kann auch auf den Wegen bleiben) vor dem Cache. Peter meinte zwar vorher schon, er hätte den Cache gefunden, es war aber nur eine weggeworfene Plastiktüte <eg>.

Schöne Gegend, da müssen wir unbedingt nochmals hin!

in/out: nix

Gruß,
Team Wutzebear
[Modified 2003-09-26 06:19:57]

I found it! 16 Sept 2003    Beweglicher Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Hat zwar etwas gedauert (danke Malamute für den Tip), aber dann im 2. Anlauf: gefunden. Tja, so was hat's hier im Ort nicht (mangels Bedarf)

Gruß vom Rodaustrand,
Wutzebear

I found it! 15 Sept 2003    Seltsamer Stein  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Na, wenn das nichts für den Wutzebear war...

Erfolgreicher Abschluss eines langen geocaching-Wochenendes: gefunden, google sei Dank.

Klingt interessant, muss ich mir ansehen, wenn ich das nächste mal in der Gegend bin!

Danke und Gruß vom
Wutzebear
[Modified 2003-09-26 13:03:16]

I found it! 14 Sept 2003    Tauschbörse Tunnelblick Autobahn A3  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Eigentlich hatte ich ja nicht gedacht, mal in den Untergrund abtauchen zu müssen

Stage 1 konnten wir leider nicht finden (da gibt es ja tausende von Versteckmöglichkeiten), also gingen wir auf gut Glück direkt zum Final - logisches Denkvermögen reicht auch aus.

Ist wirklich eine interessante Location - wie kommt man denn auf so einen Ort? Danke!

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 13 Sept 2003    Bernd Rosemeyer Memorial  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Jetzt sind wir schon so oft an dem Parkplatz vorbeigefahren, aber auf die Idee, dass hier ein Denkmal ist, wäre ich nicht gekommen. Interessant!

Cache war schnell gefunden (da man Martys Suchstellen noch sehen konnte - da war das Laub dunkler, weil nasser). Er könnte allerdings eine Tüte gebrauchen (hatte nichts außer GPS + Tauschobjekt mitgenommen) oder noch besser: eine Tüte und ein Einmachgummi zum Verschließen, die Dose geht nämlich kaum zu.

Schöne Cache-Idee!

in: Designer-Flaschenöffner (Fisch)
out: Jack-Wolfskin-Gutschein

Gruß,
Team Wutzebear (diesmal ohne den Wutzebär - der liegt zu Hause und pennt vermutlich)

I found it! 10 Sept 2003    Opa`s Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Man hört ja öfters, dass früher alles anders war. Aber dass sich die Eichen so weit fortentwickelt haben! Ich hätte den Baum glatt für eine Robinie gehalten.

Wirklich eine interessante Gegend. Die Kids waren von vornherein begeistert, als sie Rennstrecke hörten. Zum Glück haben sie die beabsichtigten Kickboards dann aber zuhause vergessen - hätte wohl lange Gesichter und Arme (vom Tragen) gegeben. Erstaunlich, wie die Natur sich ihr Gebiet zurückholt.

Danke für die Führung zu einer skurrilen Location!

Gruß,
Team Wutzebear

I found it! 01 Jun 2003    Froschkönig (The Frog Prince)  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Bei herrlichem Wetter fanden wir unseren zweiten Cache auf Anhieb. Respekt, ist ja wirklich alles wie im Märchen. Da wir allerdings keinen Frosch trafen, mussten wir den Schatz selbst suchen;-)

Danke für die herrliche Cache-Idee!
out: gelbe Bänder, Buntstift-Set
in: EKW-Chips ¤uro

Gruß, Wutzebear

I found it! 18 May 2003    "The "I Don't Know" Cache"  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nachdem wir auf dem Weg schon von anderen Cachern mit einem freundlichen Wir haben's schon gefunden! begrüßt wurden, fanden auch wir kurz darauf unseren ersten Cache - Premiere geglückt!

In: Marienkäfer-Anstecker
Out: 1x Leckerlies (Hund war begeistert;-)

(Verspätetes Nachtragen des Logs)

I found it! 14 Mar 2003    Nachts am Gondelteich  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

Großes Spessart-Cache-Event: während wir mit Waggi noch auf dem Parkplatz standen und auf Prinz warteten, hielten noch 2 Autos - Ccolumbus und Wmaaster mit Anderl. Als Prinz dann eingetroffen war, nahmen wir die Verfolgung auf und hatten sie dann beim Final eingeholt.

Nach Ortung des aktiven Lichtes (genial gemacht!), hatten Waggi und Peter schnell den Cache gefunden. Im Logbuch wird es langsam eng, war vielleicht etwas viel auf einmal.

Apropos Logbuch: vielleicht sollte man eher Logzettel sagen.

out: Flaschenöffner
in: Lesezeichen, Euro-EKW-Chip

Gruß und danke für die tolle Tour (die Hosen sind schon in der Waschmaschine)
Team Wutzebear


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us