HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

Team Liner

(Finds: 152  Score: 581)    (Hidden: 7  Score: 33.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
23 Jan 2004
2.0
1.5
Hohe Mark Cache
09 Jan 2005
2.5
1.5
Wupper-Schein
02 Apr 2005
3.5
3.0
Relativ Einstein
18 May 2005
1.0
1.0
Tagebau Inden Earthcache
21 Apr 2006
3.5
3.5
Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night
12 Sept 2007
4.0
2.0
PPG - persona ponendi globalis
14 Jan 2008
3.0
1.5
Kakuro-Cache

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

Note 16 Feb 2011    Relativ Einstein  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Heute um 16:30 habe ich die Finaldose aus Sicherheitsgründen eingesammelt, da die Baumfällarbeiten dem Cache schon gefährlich nahe gekommen sind. Nach Abschluss der Fällungen wird der Cache wieder ausgelegt.
Erhard

I found it! 15 May 2009    Klaav un Tratsch op Kölsch X - Das große Jubiläum  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Interessante Informationen, neue und bekannte Cacher, leckeres Essen, gelungene Überraschung, kurz, sehr schön.
Vielen Dank und viele Grüße an Thorsten und Guido

Erhard
[Modified 2009-05-17 12:46:17]

Note 06 Sept 2008    Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Station 2 und die vorletzte Station sind erneuert bzw. renoviert.
Für Station 2 ist wegen deren Verlegung eine neue Berechnung auf dieser Seite!
[Modified 2008-09-06 10:04:52]

Note 18 Aug 2008    Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Leider ist die Station 2 auch am neuen Ort (nicht von spielenden Kindern) wieder komplett entfernt worden. Wir müssen erst mal nachdenken.

Note 08 Aug 2008    Hohe Mark Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Log entry was deleted.

I found it! 28 Mar 2008    Ratingen-Ost Bf.  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

8:40 Uhr
Auf dem Weg nach Duisburg (mit dem Auto) habe ich hier einen Zwischstopp gemacht. Schneller Fund.
Vielen Dank

I found it! 28 Mar 2008    Haus zum Haus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

9:35 Uhr
Auf dem Weg nach Duisburg habe ich diesen sehr schönen Cache gemacht. Meine Eltern waren mit mir als kleines Kind mit dem Fahrrad hierher gefahren. Es war schön, das Haus zum Haus noch einmal mit anderen Augen zu sehen.

in: TB Lion
out: -

Vielen Dank für den Cache, der mir viel Spaß bereitet hat.

I found it! 25 Jan 2008    Klaav un Tratsch op Kölsch V  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Am neuen Ort habe ich mich s..wohl gefühlt. Zwar eng, aber prima Essen, nette und flotte Bedienung und wie immer nette Geocacher. Besonders hat mir die reine Atemluft gefallen gefallen, weil alle Raucher verständnisvoll mitgespielt haben. Vielen Dank dafür.
Besonderen Dank an Thorsten und Guido für die gute Orga.
Viele Grüße
Erhard

I found it! 09 Nov 2007    Klaav un Tratsch op Kölsch IV  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Der zweite Klaav und Tratsch für mich war wieder viel zu kurz, trotzdem war es wieder schön, alte Bekannte zu treffen und neue Cacher kennenzulernen. Besonders hat es mich gefreut, Pattevugel und sogar noch Mortimer B. kennenzulernen, womit ich nicht gerechnet hatte. Die Gastronomie war auch wieder perfekt. Ich hoffe, beim nächsten Mal wieder dabei sein zu können.
Vielen Dank an Thoto und LTS für die gute Orga.
Viele Grüße
Erhard
[Modified 2007-11-21 15:38:53]

Note 22 Sept 2007    Hohe Mark Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Endlich ist der Rundweg wieder vollständig begehbar.
Now you can hike without climbing.
Happy hunting!

Note 05 Sept 2007    Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Alle Stationen sind überprüft, es kann wieder gesucht werden. Wir hoffen sehr, dass jetzt nichts mehr wegkommt und alle nachfolgenden Sucher erfolgreich sind.

Achtung! Die Cachebeschreibung wurde bezgl. der Koordinatenberechnung geändert!

Viel Spaß bei der weiteren Suche wünschen
Thoto, Team Liner und Quiesel
[Modified 2007-09-05 14:19:20]

Note 17 Aug 2007    Relativ Einstein  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Station 2 ist erneuert. Die Kyrillschäden sind weggeräumt, man braucht nicht mehr über Baumstämme zu klettern oder Umwege zu gehen.
Viel Erfolg bei der Lösung und Suche wünschen
Team Liner & Quiesel

Note 21 Jun 2007    Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Die Pandorium-Kiste muss einer dringenden Reparatur unterzogen werden. In wenigen Tagen wird sie wieder ausgelegt. Bis dahin kann der Cache nicht gefunden werden.

I found it! 22 Apr 2007    Wiesnasen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

9:45
Homberg hat mir sehr gut gefallen, der Cache auch. Alles gut gefunden.
TNLN
Vielen Dank und Grüße
Erhard vom Team Liner

Note 14 Apr 2007    Hohe Mark Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ca. 150 m des Weges sind noch durch sehr viele fast unpassierbare umgefallene Bäume verschüttet. Die Aufräumungsarbeiten haben begonnen. Das wird wegen der vielen Bäume aber noch etwas dauern.
[Modified 2007-04-14 05:56:08]

I found it! 11 Apr 2007    Des Kaisers Hofmathematiker - The Emperor's Court Mathematician  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 2 )

12:00 Uhr
2003/04 habe ich die Lösung geometrisch-zeichnerisch gelöst, wollte zur besseren Genauigkeit die Lösung noch berechnen. 2006 habe ich die Änderung gesehen und mit einem geeigneten Computerprogramm die neue Lösung in einer geometrischen Konstruktion berechnen lassen. Auf ein Ersuchen nach Koordinatenbestätigung bekam ich leider keine Antwort.
Aber dank Travelling Jack wusste ich, dass die Berechnung ungefähr das richtige Ergebnis hatte und konnte die etwas längere Anreise wagen. Die kleine Abweichung kann ich mir nur mit einer anderen Kartenprojektion erklären, da mein Programm mit viel mehr Stellen als nötig gerechnet hat.
Heute bei sonnigem, warmem Frühlingswetter konnte ich endlich die Dose in meinen Händen halten.
TNLN
Vielen Dank für diesen Cache mit der schönen Aufgabe, deren Lösung viel Spaß gemacht hat.
Liebe Grüße von
Erhard

Note 27 Mar 2007    Die Suche nach der Pandorium Kiste @ night  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Alle Stationen überprüft, defekte repariert oder erneuert. Der Weg ist bis auf eine Hand voll überwindbarer Bäume frei. Station 6 ist etwas schwieriger zu erreichen dank Kyrill, aber machbar.
Wir haben einen Hint zu Station 5 hinzugefügt. Bitte wieder gut tarnen.
Weiterhin viel Spaß beim Suchen wünschen
Quiesel, Thoto und Team Liner
[Modified 2007-04-14 05:28:22]

I found it! 30 Dec 2006    Urzeit im Bergischen - 3 : Korallenriff  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

13:25 Uhr
Nachdem wir herausgefunden hatten, wie man zu den Koordinaten hinkommt, haben wir die Korallen schnell erreicht. Dort angekommen, waren auch die Bäume des Spoilerbildes schnell gefunden, so nah und doch so fern. Kommt der Schuh auf dem lehmigen Grund ins Rutschen, gibt es keinen Halt mehr. Trotzdem haben wir es ohne größere Rutschpartie bis unten geschafft. Hier waren Korallen sogar Halt bietend. Der Aufstieg war nach dem Fund nicht weniger abenteuerlich, aber auch das gelang ohne Absturz. Die 3 ½ Sterne für Terrain gelten sicher für trockenes Wetter. Diese Location ist geologisch sehr interessant. Vielen Dank.

TNLN

I found it! 30 Dec 2006    Urzeit im Bergischen - 1 : Nördlich der Strunde  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

12:30 Uhr
Unser zweiter Urzeitcache heute, wieder auf den Fersen der Blinkies. Nachdem wir uns einen Durchgang gesucht hatten, war der Cache schnell gefunden. Leider lud der Regen nicht zu längerem Verweilen ein.

TNLN

I found it! 09 Dec 2006    SPORTPARK  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Beim ersten Versuch konnten wir im Taschenlampenlicht kein "Gebäude" mit Podest und Stufen sehen. Heute bei Tageslicht wollte es sich aber auch nicht zeigen. Da nicht alle Möglichkeiten für Stufenanzahlen in Frage kommen, blieb im zweiten Versuch heute nur die eine richtige Möglichkeit über.
Sowohl bei Dunkelheit mit der Beleuchtung als auch am Tage ist es eine schöne Runde. Bis auf Station 8 waren auch alle Stationen gut zu finden und zu lösen.

TNLN
Vielen Dank und liebe Grüße
Team Liner

I found it! 14 Oct 2006    Tetraeder  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Das Ding ist echt cool . Schwindelfrei sollte man aber wirklich sein, besonders, weil oben immer ein schönes Lüftchen weht. Die Aussicht war leider etwas begrenzt, da zwar die Sonne schien, aber überall Hochnebel war. Den Gasometer konnten wir aber erkennen. Beim Zählen erst eine falsche Annahme getroffen, aber mit Korrektur war es kein Problem, den Cache zu finden.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 12 Oct 2006    Hit the mark!  ( Difficulty: 4    Terrain: 3.5 )

Böse Falle. Wir hatten erwartet, dass wir auf Anhieb keine Lösung finden. Das Gegenteil war der Fall, wir haben vier Lösungen gefunden. Je nachdem, wie streng die Formulierung der Aufgabenstellung ausgewertet wurde, hatten wir somit 10 verschiedene Koordinatenpaare. Das war eine wüste Rechnerei. Nach Begutachtung der zehn Wegpunkte blieben nur noch drei übrig und nach Überlegung, wie die Owner an die Lösung gekommen sind, stand dem Fund nichts mehr im Wege.
Die 3 1/2 Sterne fürs Terrain sind nicht übertrieben.
Die Wege dort sind wirklich schön, der Cache ist in gutem Zustand.
TNLN

Vielen Dank und Grüße
Team Liner

I found it! 08 Oct 2006    Perings-Maar - Aqua fluida  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Der Cache war nicht schwer zu finden, er lag nämlich auf dem Boden. Da wir nicht genau wussten, wo er ursprünglich war, haben wir ihn einfach da hin getan, wo wir meinten, dass es eine gute Stelle sei.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 08 Oct 2006    Werwolf IV - Folter und Todesurteil  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nach einem kleinen Spaziergang durch die Anlage den Cache schnell gefunden. Es war ja ziemlich klar, wo er liegen muss. Wirklich schöne Location, das hat uns gut gefallen.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 06 Oct 2006    Philinx-one  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Nachdem wir zur berechneten Parkplatzkoordinate gefahren waren, versuchten wir zum Start zu kommen. Da der kurze Weg durch den Park gesperrt bzw. gebührenpflichtig war, sind wir mit dem Auto zum Startpunkt gefahren und standen wieder vor einem Kassenhäuschen. Also wieder mit dem Auto zurück.
Ab dann gab es keine Probleme mehr. Schöner Weg zum und tolle Aussicht im inoffiziellen Gelände.
Wir haben leider keine andere Strecke für den Rückweg gefunden und sind den selben Weg zurückgegangen.

TNLN
Vielen Dank
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 04 Oct 2006    UlRai's Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Eine schöne Runde in dem sehenswerten Städtchen Soest. Nun kennen wir Soest gut. Das Wetter war auch besser als angesagt, so hat es großen Spass gemacht. Auch den Zugang zum Final haben wir leicht gefunden.

TNLN
Vielen Dank für den Cache

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 04 Oct 2006    Soester Kirchentag  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Wir wussten gar nicht, dass es so viele Kirchen in Soest gibt.
Alle Stationen waren gut zu finden. Da auch das Wetter besser als erwartet war, hat die Runde großen Spaß gemacht.

TNLN
Vielen Dank für den Cache

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 25 Sept 2006    Wupperpiraten  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Nach langen, schönen Wegen und aufgelösten Geheimnissen konnte Kapitän Redbears gut versteckter Schatz in Begleitung von The Hawks gehoben werden. Ohne telefonische Unterstützung hätten wir für weitere Analysen am heimischen Computer noch einmal wiederkommen müssen. So haben wir es gerade noch vor dem einsetzenden Regen geschafft.
Vielen Dank für den schönen Cache, der schon sehr lange in der Schublade lag und liebe Grüße

Erhard

In: Team Liner's meeting coin, Suchherby's 2. Coin
Out: TB Odin's Erbe

I found it! 20 Aug 2006    Des Kurfürsten Jagd # 1  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Endlich mal Sonne, wenn wir in Brühl sind. Bis jetzt hatten wir da kein Glück. So war auch die Bestimmung des Cacheortes kein Problem. Nette Idee und da es vorher auch geregnet hat, waren nicht so viele Muggels unterwegs.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 20 Aug 2006    Des Kurfürsten Jagd # 2  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Wo ist hier der richtige Zugang? Zig mal das Gelände umrundet und ihn dann endlich gefunden. Das hat weitaus länger gedauert, als den Cache zu finden.
Gerade als wir den Cache zurücklegen wollten, bemerkten wir, dass dort am Baum eine Kröte sitzt. Sie war nicht so begeistert den schönen Ort verlassen zu müssen. Wir haben sie ein paar Meter weit weg gesetzt, damit sie nicht vom Cache begraben wird. Der nächste sollte also etwas aufpassen, wo er hintritt und wohin er den Cache legt. Vielleicht sitzt das Tierchen wieder dort, wo wir es gefunden haben.

In/Out: TB

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 20 Aug 2006    Des Kurfürsten Jagd # 3  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Alle Stationen waren prima zu finden. Zwischenzeitlich meinte es der Regengott nicht so gut mit uns und wir waren innerhalb weniger Sekunden nass. Da aber kurz drauf die Sonne rauskam, waren wir fast genauso schnell wieder trocken. Eine nette Runde und ein nettes Versteck. Gut, dass die Radfahrer, die wir schon von weitem am Cacheversteck sahen, doch noch vor uns verschwunden sind. Hätte sonst eine längere Aktion werden können.

in: TB Pink Panther

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 20 Aug 2006    Des Kurfürsten Jagd # Final  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Da wir nun alles Zahlen beisammen hatten, wollten wir noch den Final machen. Das Gebäude hat sich zunächst gut vor uns versteckt, weil wir nicht den idealen Weg gegangen sind. Das führte dazu, dass wir einiges doppelt gelaufen sind. Der Rest lief aber wie am Schnürchen und wir konnten bald den Cache in den Händen halten. Danach waren wir schon ziemlich platt und haben uns gefreut, dass in der Nähe eine Bushaltestelle ist. Wie wir aber schon befürchtet hatten, ist der Sonntagsfahrplan dem müden Cacher nicht wohlgesonnen. Auf den nächsten (und letzten) Bus hätten wir 45 Minuten warten müssen. Also haben wir uns wohl oder übel dazu entschlossen, den Weg zum Auto zu Fuß anzutreten. Ich habe mich schon lange nicht mehr so gequält. Zwischenzeitlich hatten meine Füße jeweils ein Gewicht von mindestens 100kg [;)].

Alles in Allem war es aber ein Klasse Runde, die uns super gefallen hat. Gerade weil die Caches so unterschiedlich sind und doch zusammen gehören, ergibt sich eine spannende Runde mit einer netten Geschichte.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 07 Aug 2006    Bachwanderung  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Silber
Einheimische haben Vorteile beim Lösen der Aufgaben. Da ein Teil des Teams anderweitig unterwegs war, konnten wir erst abends losziehen.
Die ersten beiden Stationen verliefen problemlos. Nachdem wir aber den Wald betreten hatten, hörten wir schon Kinder. Als wir bei dem Überweg der Station 3 waren, sahen wir sofort den passenden Baum und gleich daneben (oh Schreck!) ein Zelt mit zwei Kindern. Müssen die gerade da übernachten?? Kurz darauf kam zu unserer Rettung die Mutter eines der Kinder. Da einer der Jungs das Zelt mit einem Messer kaputt gemacht hatte, gab es heftiges Gezeter und absolutes Zeltverbot mit Befehl zum sofortigen Abbau. Da die beiden aber nicht sonderlich motiviert waren, schnell nach Hause zu kommen, mussten wir über eine halbe Stunde warten, bis sie das Zelt abgebaut hatten und verschwunden waren.
Danach ging es wieder ohne Probleme. Offensichtlich haben die Firlefanzis die Kröte doch überreden können, sie war nämlich nicht mehr da.
Die Runde mit schönem Wald und schöner Aussicht hat uns gut gefallen.

Vielen Dank und liebe Grüße
Team Liner

out: TB
in: Kugel-Geduldsspiel; unser TB passte leider nicht in die flache Dose
[Modified 2006-08-25 09:03:35]

I found it! 05 Aug 2006    Kleiner Quicky auf der Erftinsel  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Die Location hatte ich mir irgendwie anders vorgestellt. Ist aber sehr schön hier und Muggels gab es auch kaum welche.

Danke für den Quicky und viele Grüße
Team Liner

I found it! 05 Aug 2006    Langwaden  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

2003 war das ein kurzer Multi, heute wahrscheinlich schon ein langer [;)]. Da wir mit dem heutigen Verständnis eines kurzen Multis da drangegangen sind, waren wir über die Länge dann doch etwas irritiert. Deswegen hätten wir am Kloster auch gerne ein kühles Getränk zu uns genommen. Leider hatte keiner von uns auch nur einen Cent dabei.

Genau an der Cachelocation verließen uns die Satelliten, so dass weiträumiges Absuchen aller Wurzeln (es sind viele) nötig wurde. Was soll man sagen: Gefunden [:D]. Zu einem nächsten Cache hatten wir dann aber keine Lust mehr, da wir uns doch etwas schlapp fühlten. Der Cacher von heute ist halt nichts mehr gewöhnt [;)].

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 24 Jul 2006    Marions Geheimnis  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Kleine Runde auf unserer heutigen Tour mit den 2sneakers. Bei diesem Wetter sind kurze Multis genau das Richtige.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 23 Jul 2006    Walzen Cache / Walzing Matilda  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Wie Thoto schon beschrieben hat, lag die Walze auf unserem Weg.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 11 Jul 2006    Revierpark Nienhausen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Die schöne Runde hatten wir schon im April gemacht, als der Cache nicht da war. Heute brauchten wir dann nur noch zur Dose.

TNLN
Vielen Dank für den erneuerten Cache
Team Liner

I found it! 10 Jul 2006    Graf von Berg  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Den Cache schnell gefunden. Allerdings konnten wir uns dort nur kurz aufhalten, weil wir von riesigen Waldameisen angegriffen wurden, die über unsere Schuhe liefen (weiter haben wir sie nicht kommen lassen [:D]). Schöne Aussicht.

Danke und viele Grüße
Team Liner

Note 25 Jun 2006    ERLENBUSCH  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Ein etwas anderer Multi, der uns aber sehr gut gefallen hat. Ein ?spannender? Wald und endlich mal keine Zählaufgaben [:)]. Alle Stationen dank Hints und genauer Koordinaten gut gefunden. Hätten wir nicht den Abstecher zu den Autobahnraststätten gemacht, wären wir wohl noch trocken zum Auto gekommen. Wie Thoto schon geschrieben hat, brach am Cache ein heftiges Gewitter über uns herein. Wir hatten wirklich Angst, dass gleich ein Baum auf uns nieder fällt oder wir vom Blitz getroffen werden. So konnten wir die absolut beeindruckende Cachebox leider nur kurz bewundern und mussten schnell vom Cache flüchten. Daher ist unser Log im Buch etwas kurz geraten [:I].

In/Out: Nix

Vielen Dank für den etwas anderen Multi und viele Grüße
Team Liner

I found it! 05 Jun 2006    Haßlinghausen der Erste  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Zunächst stellte sich die Frage, wie man überhaupt zum Cache kommt. Auf der Topo war mal wieder nichts eingezeichnet. Aber der Weg führte doch automatisch da hin. Nach einem zeckenreichen Abstieg war der Cache schnell entdeckt.

Danke und Grüße
Team Liner

I found it! 10 May 2006    WJTB Depot  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Näher vor der Haustür geht es kaum noch [:D]. Bei diesem Sommerwetter musste ein kleiner Spaziergang unbedingt sein. Jetzt haben wir auch endlich mal einen Jeep in freier Wildbahn gesehen [:D].

Den Cache schnell gefunden [:D][:D][:D].
TNLN

Danke an Thorsten für die Cacheidee und liebe Grüße
Linda und Erhard

I found it! 01 May 2006    Kurfürst Clemens August  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Wir haben am Jagdschloss geparkt und diesen Cache von dort aus gemacht. Leider hat das Wetter nicht dazu beigetragen, dass wir noch Lust hatten uns im schönen Schlosspark länger aufzuhalten.
Den Cache nach kurzer Suche schnell gefunden.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 30 Apr 2006    Kalsbach-Tal Cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Bei typischem Aprilwetter sind wir die sehr schöne Runde gelaufen. Da zwischendurch die Sonne schien, war die Kälte nicht so unangenehm. Der Cache ist in gutem Zustand.

TNLN
Vielen Dank

I found it! 30 Apr 2006    Startschuss zur Suche nach der Pandorium Kiste  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Es freut uns sehr, dass ihr so zahlreich erschienen seid und ihr auf dem Event alle Spaß hattet. Uns hat es auch sehr gut gefallen und wir denken auf jeden Fall mal über eine Wiederholung nach [8D].

Viele Grüße noch mal an alle und danke, dass ihr alle zu einem gelungenen Event beigetragen habt [:)]

Linda und Erhard

I found it! 22 Apr 2006    Glühwürmchen@night  ( Difficulty: 4    Terrain: 3.5 )

Ein Nachtcache ganz nach meinem Geschmack. Schöne Wegstrecke, nicht zu viele Reflektoren und trotzdem alles gut zu finden. Da hat sich meine neue Taschenlampe direkt bewährt. Zeitweise war es ganz schön unheimlich im Wald. Orientierung völlig verloren und Handy- und GPSempfang so gut wie gar nicht vorhanden. Da kommt man sich ganz schön verloren vor. Aber die Reflektoren konnten uns beruhigen.

Vielen Dank für den schönen Cache und Grüße
Team Liner

I found it! 15 Apr 2006    Bike & Cache Part III - Roadbook Quest  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1.5 )

Dieser Cache war schon lange geplant, nur Zeit und Wetter passten nie zusammen. Heute waren es die ersten Kilometer mit dem Rad in diesem Jahr, wunderschön die Runde, schon etwas Grün an Sträuchern, 3° wärmer als zu Hause und wenigstens trocken.
Im Anfang bin ich mit dem "sind wir schon/sind wir noch nicht gefahren" durcheinandergekommen und wir haben einen Neustart gemacht. Trotzdem waren es für uns am Ende recht wenige Kilometer. Mit Abhaken auf dem Papier ging dann alles reibungslos.
Die äußere Tüte ist schon wieder total zerfressen, die innere ist aber noch fast unbeschädigt.

TNLN

Vielen Dank und herzliche Grüße
Erhard, heute mit Waltraud

I found it! 01 Jan 2006    Schumi und der Graf (1): Die Gruft  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Kleiner Spaziergang zum Cache und dort die Cachestelle sofort gesehen. Geloggt und noch eben die Aufgaben für Schumi 2 gelöst.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 01 Jan 2006    Frahms Exile  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

Bei schönstem Winterwetter den Cache gemacht. Es war überall einiges los, am Cacheversteck war man aber zum Glück alleine. Schönes Versteck, was uns aber schon von weitem als Location entgegen leuchtete. Der Cache konnte nur da sein.

Out: BBB´s Traveling Georgia Geocoin

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 01 Jan 2006    Schumi und der Graf (2): Das Schloss  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Zum Abschluss unserer Cachetour noch diesen letzen Cache gehoben. Man war es matschig. Im Dunkeln tritt man natürlich auch in jedes Schlammloch rein. Danach sahen wir aus wie Schweine. Der Cache war recht schnell gefunden, obwohl es im Hellen sicher viel schneller gegangen wäre.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 04 Dec 2005    First Rothenburg ob der Tauber Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Netter kleiner Cache in einem wunderschönen Rothenburg. Es macht viel Spaß an der Mauer entlang zu laufen, auch wenn man sich nur die Steine anguckt.
Die Stelle, wo sich der Cache befindet, war schnell entdeckt. Nur ein sehr neugieriges Kind störte den direkten Zugriff. Nachdem es aber endlich brav zu seinen Eltern verschwand, konnten wir schnell den Cache bergen.
TNLN

Danke und viele Grüße aus dem Bergischen Land
Team Liner

I found it! 19 Nov 2005    Neandertaler  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

12:25 Uhr
Im Oktober mit Freunden die Runde gelaufen und die richtigen Cachekoordinaten (auch das richtige W) berechnet. Wir hatten aber wohl nicht genug Vertrauen auf die Richtigkeit, so dass ich erst heute den Abschluss machen konnte. Danke an DocW für die Koordinaten-Bestätigung und den Cache mit der schönen Runde.

TNLN

Viele Grüße
Erhard

I found it! 13 Nov 2005    Paulinenhof  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

13:15
Alle Stationen und Cache dank guter Koordinaten gut und schnell gefunden. Cache ist gutem Zustand.
Vielen Dank für den Cache und die herrliche Aussicht unterwegs.

TNLN

I found it! 12 Nov 2005    Der Wildpark Mikro  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Heute endlich mal bei geöffnetem Wildpark da. Schön, dass es so einen Ort noch in einer Großstadt gibt und das sogar kostenlos.
Danke an Thoto für den schönen Ausflug und liebe Grüße
Linda

I found it! 30 Oct 2005    Bike & Cache Part II - Picture Puzzle  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Heute die letzten Oktober-Sonnenstrahlen genutzt, um nach langer Zeit wieder mal eine Radtour zu machen. So gesehen war es auch mein erster "Fahrrad-Cache". Alle Fotos gut gefunden, wenn es auch an manchen Stellen nicht direkt offensichtlich ist. Da wir das Ganze noch mit den beiden Interludiums verbunden haben, waren es am Ende fast 42 km. Das werde ich morgen bestimmt in den Beinen merken.

TNLN

Danke und viele Grüße
Linda

I found it! 29 Oct 2005    Rund um den Abtsbusch  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Schöner Spaziergang durch den Herbstwald bei sommerlichen Temperaturen.
Wie Thorsten schon geschrieben hat, war unser Weg nicht der beste. Aber die Strafe folgte sogleich. Prompt krabbelte eine Zecke auf meiner Hand. Aber wie es aussieht, war es wohl die einzige.

TNLN

Danke und viele Grüße
Linda

I found it! 15 Oct 2005    Cachelein öffne Dich!  ( Difficulty: 4    Terrain: 2 )

Was für ein Cache. Schon viel davon gehört und heute haben wir die lange Anreise in Kauf genommen, um uns ans Öffnen zu wagen. Es hat sich gelohnt! Der Cache sieht wirklich beeindruckend aus. Die Runde bei schönstem Wetter absolviert und uns dann ans Rätsel begeben. Ich muss sagen, es war gar nicht so schwer.
Danke für die ganze Arbeit für den Cache und viele Grüße
Linda

TNLN

I found it! 15 Oct 2005    Vergangene Zeiten Cache by Wally-VIE  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Schöner Weg durch die Abendsonne mit einem interessanten geschichtlichen Hintergrund.
Auch von mir noch mal viele Grüße Team Nulf und danke für die "Autonachricht". Schön, euch getroffen zu haben.

TNLN

Danke für den Cache und viele Grüße
Linda

I found it! 12 Oct 2005    Schwebebahn-Cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

17:54 Uhr
In der Nähe des Hbf geparkt, Kombikarten gekauft, Schwebebahn-Zoo, Schwebebahn-Berliner Platz und dann ging die Reise los. Obwohl am Cache-Ort wenig und oft kein Empfang war, mussten wir nicht viel suchen.
Die Kombikarte hat sich richtig gelohnt, weil wir auf der Fahrt nicht auf alles geachtet hatten und nochmal einige Stationen zurückfahren mussten.
Ein schön ausgearbeiteter Cache und dazu Superwetter. Das macht Spaß. Vielen Dank dafür.

TNLN

I found it! 11 Oct 2005    Fieldday G19  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

14:20 Uhr
Schöner Weg vom Parkplatz aus. Wir hatten sehr sonniges Wetter, aber die Fernsicht war begrenzt. Schneller Fund.
Vielen dank für den Cache.

In: Geocaching Kompass
Out: TB Katie's Friend

I found it! 08 Oct 2005    WASSERMANNSEE  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Auf dem Stadtrallye-Event haben wir zusammen mit Thoto einen Abstecher hierhin gemacht. Wirklich erstaunlich, in Köln eine so abgeschiedene Idylle zu finden. Vieln Dank für den Cache.

In: TB WhatsUpDuck
Out: TB Tic-Tac


[Modified 2005-10-09 05:49:43]

  cameraam See

I found it! 05 Oct 2005    Der Jugendpark Mikro  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

12:00 Uhr
Den Jugendpark kannte ich noch nicht. Mich hat nur der sprunghafte Wechsel der Baum-Nummern irritiert, aber beim Weitergehen löste sich die Irritation. Zum Glück waren um diese Zeit weit und breit keine Muggles. So war es nicht schlimm, dass ich nach dem Verstecken merkte, dass ich die Zahl nicht notiert hatte. Also alles noch einmal.

Vielen Dank und liebe Grüße
Erhard

I found it! 05 Oct 2005    Der Flora Mikro  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Nach kurzer Suche die Stelle gefunden, dann musste ich aber warten, bis es sich das Pärchen gemütlich machte und wieder entfernte, da kam aber sofort ein zweites Pärchen. Danach konnte ich den Cache unbeobachtet heben.

TNLN
Vielen Dank und liebe Grüße
Erhard

I found it! 05 Oct 2005    Der Zwischenwerk Mikro  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

15:05
Der GPSr schickte mich erst zum falschen Baum, dann bei schlechtem Empfang kreuz und quer, so dass es jeder der 15 Bäume sein konnte. Mit einem Tipp vom Owner dann am richtigen Baum gesucht das Loch so eben erreicht. Cacher unter 1,70m Länge müssen sich sicher was einfallen lassen.
Auch wenn ich bei diesem Cache der Reihe am längsten suchen musste, hat es doch bei dem schönen Wetter Spaß gemacht. Das Zwischenwerk kannte ich natürlich noch nicht.

Vielen Dank, auch für die Hilfe,
liebe Grüße
Erhard

I found it! 05 Oct 2005    Der Uni Mikro  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Dank Semesterferien konnte ich den Mikro unbeobachtet finden und verstecken.

Vielen Dank und
liebe Grüße
Erhard

I found it! 05 Oct 2005    Der ? Mikro  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

17:25
Das Gebäude kannte ich nicht, habe es aber im Internet schnell gefunden. Mit der KVB hingefahren, aber da das Gebäude von der Haltestelle aus nicht zu sehen ist und ich nicht genau wusste, in welche Richtung ich gehen musste, habe ich Passanten gefragt. Irgendwann auch eine deutsch sprechende Einheimische erwischt. Ich brauchte das GPS dringend, um zu sehen, ob in die beschriebene Richtung auch ein gangbarer Weg führte. Je näher ich dem Ziel kam, umso einheitlicher wurden die Auskünfte weiterer "Kölner". Danach ging alles schnell und problemlos.

Vielen Dank und
liebe Grüße
Erhard

I found it! 05 Oct 2005    Der finale Makro  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

ca. 19 Uhr
Den halben Tag mit Bus und (U-)Bahn durch Köln gefahren, das Tagesticket hat sich heute wirklich gelohnt. Den krönenden Abschluss konten wir erst bei beginnender Dunkelheit erleben. Wir sind direkt vom GPS zum cache geführt worden.
Vielen Dank für die Schöne Serie.

IN/Out: -/TB Juan

Grüße vom Finder Team
Erhard, Linda und Waltraud

I found it! 01 Oct 2005    Bonn bei Nacht  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Wir haben ja schon einige Nachtcaches gesehen, aber dieser steht auf der Hitliste ganz oben. Absolut klasse! Besonders die Aussichten waren atemberaubend, das Wetter war ideal dafür. Wie Kaleidoskop schon geschrieben hat, war eine Station etwas schwieriger, dafür die Idee aber um so besser. Wirklich tolle und interessante Aufgaben, die wir so auch noch nicht gesehen haben.
in: Ring
out: Badewasserfarbe

Viele Grüße und danke für diesen tollen nächtlichen Ausflug
Team Liner

I found it! 17 Sept 2005    Grevenbroich HBF  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Der Cache war schnell entdeckt. Das Verstecken hat dann länger gedauert, da eine ältere Dame in der Nähe des Caches unbedingt ihre Wartezeit auf den Zug verkürzen musste.

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 04 Sept 2005    Cologne's First  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Dieser Cache stand schon sehr lange Zeit auf der To-Do-Liste. Nun ist er endlich auch geschafft.
Bei diesem Wetter wurden wir teilweise richtig gebraten. Und die Brennesseln haben uns auch erwischt. Aber es ist trotzdem ein schöner kleiner Multi mit einem netten Versteck.

TNLN

Danke und viele Grüße
Linda

I found it! 21 Aug 2005    Steel In The Park  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Haben uns alle drei Objekte genauestens angesehen (und so getan, als wären wir sehr interessiert), obwohl wir schnell wussten, welches das Richtige ist. Was die Objekte darstellen sollen, ist uns nicht klar geworden. Sehen aber interessant aus und regen zum Nachdenken an :-).

TNLN

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 21 Aug 2005    Stone In The Park  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Mann, was haben wir gesucht. Obwohl wir die ungefähre Stelle mit dem Kompass schnell geortet hatten, haben wir zunächst vergeblich gesucht. Aber da wir sicher waren, dass der Cache nicht weg ist, haben wir ihn kurz vorm Aufgeben doch noch gefunden.

TNLN

Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 31 Jul 2005    Kreuzberg (Patch)  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

18:12 Uhr
Nach einem Museumsbesuch unser zweiter Cache heute. Wir waren überrascht, wie viele berühmte und bekannte Persönlichkeiten auf dem Friedhof zu finden sind. Der Kreuzberg Cache war ein sehr schöner Abschluss eines erlebnisreichen Tages.
Vielen Dank dafür.

TNLN
Erhard und Waltraud

I found it! 26 Jul 2005    Geocache by emzett >> Mülheimer - Hafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

18:40 Uhr
Wir haben den Cache schnell gefunden, konnten auch einen Blick in das Wasserkraftwerk werfen.
TNLN
Vielen Dank

Erhard + Gastcacher K.H.

I found it! 12 Jul 2005    Fort X  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Zwar war ich hier schon mal in der Nähe, bisher war mir aber unbekannt, dass es dort so einen schönen Rosengarten gibt. Bei dem klasse Sonnenschein ist es toll dort. Zum Glück war nicht viel los und man konnte ungestört loggen.

Viele Grüße und danke für den Cache
Linda

I found it! 25 Jun 2005    Earthcache: Das Felsenmeer  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Wir waren vor Jahren mal hier, aber heute wieder sehr beeindruckt von dem wunderschönen Felsenmeer. Wir haben es ganz umrundet, damals konnte man es noch betreten, aber da es auch Gefahren birgt, ist die Umzäunung sicher gut.
Vielen Dank für diesen Earthcache.

Viele Grüße von
Erhard und Waltraud, heute mit Gastcachern

I found it! 12 Jun 2005    Das Geheimnis im Bild  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

10:10 Uhr
Direkt nach der Cachegeburt einen Lösungsversuch gestartet. Kurz vor der Lösung in Abwege gegoogelt, die Stoff für etliche neue Caches liefern könnten . Durch einen Tipp aber wieder auf den rechten Weg zurückgeführt worden. Wie sich dann rausgestellt hat, war die erste Idee doch die Richtige.

Wir haben lange gebraucht, bis sich ein für uns beide freies Wochenende mit passendem Wetter finden ließ.
An Ort und Ziel konnte uns das GPS nicht auf die falsche Seite schicken, da wir lieber unserer Erfahrung vertraut haben und dank Parallelarbeit sofort fündig wurden. Zum Öffnen des Glases brauchten wir allerdings vereinte Kräfte. Der Cache hat wirklich ein sehr schönes Plätzchen gefunden .

Vielen Dank für die pfiffige Cache-Idee, den Tipp und die Führung nach Stommeln.

TNLNSL

Liebe Grüße
Linda und Erhard

I found it! 12 Jun 2005    PPS-Cache  ( Difficulty: 4    Terrain: 2 )

20:00 Uhr
Mit Excel, Internet und Nachdenken waren die Aufgaben auch für einen Fachfremden mit vertretbarem Zeitaufwand gut lösbar. Lange Zeit verstrich, bis wir endlich auf die Suche gehen konnten. Nach Station 2 haben wir noch zwei BB-Caches eingeschoben, bevor wir die Runde beendet haben. Am Zielort war ein größeres Areal abzusuchen, da die GPSr-Daten wechselhaft bzw. häufig gar nicht vorhanden waren.

Danke an THOTO für den interessanten Einblick in die Produktionsplanung und -steuerung. Ein schöner Cache aus der Kategorie: Cachen bildet!

In: TB Mr. Lego
Out: TB teddy63 1st

Viele liebe Grüße
Linda und Erhard

I found it! 05 May 2005    Perings-Maar  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Schöne Runde durch die "neue" Landschaft. Kaum vorstellbar, dass hier mal ein großes Loch war.
Cache schnell entdeckt und gehoben.

TNLNSL

Danke und Gruß
Team Liner

I found it! 05 May 2005    Werwolf III - Die Ruine der Grafen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Schöne Ruine, die noch schnell auf der großen Werwolf-Runde mitgenommen wurde.
Gruß
Team Liner

I found it! 05 May 2005    Sudberg  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

16:40 Uhr
Auch wir haben die Runde vom Anfang her gemacht. An Station 2 kaum gesucht und dann ohne Fund weiter. Station 3 ist bewohnt, Station 4 war nicht ohne Mühe zu erreichen, zumindest, wenn man von den Koordinaten 25 m in Richtung Westen „geht“.
Am Cacheort sind wir auf ArnoL gestoßen, die gerade etwas abseits vom Cacheversteck loggten. Wir haben dann auf der Bank geruht, bis der Cache wieder versteckt war. Nach unserem Loggen saßen Beate und Arnold noch auf der Bank, so konnten wir den Weg bis zur Bushaltestelle mit netter Begleitung gehen. Wir haben den Bus nicht benutzt und waren nach 8,8 km wieder am Auto. Die Landschaft und der liebevoll gemachte Cache haben uns sehr gefallen.
In: kleines rotes Auto
Out: TB Blue Bicycle

Vielen Dank für den Cache,
Erhard & Waltraud

I found it! 05 May 2005    Werwolf II - Die Preziose  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Sehr schönes Versteck. In einer kurzen Muggel-Pause schnell geloggt.

Danke und Gruß sagt
Team Liner

I found it! 05 May 2005    Schatz des Werwolfs - Alt Kaster  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Heute die große Tour gemacht und zwischendurch die Mikros gehoben. Sehr schöne Gegend, die heute wegen Vatertag allerdings etwas überlaufen war. Aber die Cachelocation war weitgehend muggelfrei.
TNLNSL
Danke und Gruß
Team Liner

I found it! 01 May 2005    Pilghauser Bach 2  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

12:25 Uhr
Nachdem wir vor über einem Jahr Pilghauser Bach 1 gefunden hatten, wurde es bei sommerlichem Wetter Zeit, die Runde zu vervollständigen. Cache gut und schnell gefunden.

TNLN

Viele Grüße und Danke
Erhard & Linda

I found it! 01 May 2005    Nacker Bach 1  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

12:45 Uhr
Nach schnellem Fund mussten wir eine Muggelpause abwarten, um loggen und verstecken zu können. Dank an Foehny für die landschaftlich reizvolle Ergänzung.

TNLN
Viele Grüße

Erhard & Linda

I found it! 01 May 2005    Nacker Bach 2  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

13:05 Uhr
Letzter Cache heute. Auch hier waren Wanderer, Radfahrer und Reiter unterwegs, aber dieser Cache-Ort ist gut sichtgeschützt. Es ist ein schönes, für uns bis dahin unbekanntes Tal.

In: TB Swiss Travel Rabbit
Out: -

Viele Grüße und Dank

Erhard & Linda

I found it! 28 Apr 2005    Tannenbusch  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Letzter Cache auf der Blinky-Cache-Tour heute. Der Tannenbusch ist wirklich schön und es gibt viele interessante Dinge zu sehen.
Alle Stationen ohne Problem gelöst, aber die eine war wirklich etwas fies. Der Hint zu dieser Station hat uns zunächst irritiert, aber letztlich doch geholfen. Und zum Glück war ich auch nicht alleine . Hat aber trotzdem sehr viel Spaß gemacht .
TNLNSL
Viele Grüße und Danke
Linda (1/2 Team Liner)

I found it! 28 Apr 2005    The old railway dam / Alter Bahndamm  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Das war ein schöner Cache. Kurzer Spaziergang, alle Aufgaben gelöst und schon standen wir am Cache. Zum Glück hatte ich noch meine alten Reitstiefel, die bis zum Knie gehen. Ansonsten hätte ich echt ein feuchtes Problem gehabt (dies hätte sich allerdings auch vermeiden lassen, wenn man einen besseren Weg genommen hätte). Sehr schönes Versteck.
TNLNSL
Viele Grüße
Linda

I found it! 26 Apr 2005    Die 4711-Cam  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Die Linda stand vor der Säule, der Erhard saß vor dem Computer und hat das Bild gemacht. So mussten wir nicht den Service von El Achimo in Anspruch nehmen. Als ich da stand und wartete, bis mich die Kamera endlich mal eingefangen hatte, konnte ich wenigstens das schöne Glockenspiel genießen (zusammen mit einem ganzen Bus Touristen ). Wie man sieht, eine besondere Stätte. Danke an Thorsten für den schönen Web-Cam-Cache und die schnelle Logfreigabe

Viele liebe Grüße von Linda und Erhard

  camera1/2 Team Liner an der linken Säule

I found it! 24 Apr 2005    Bismarktuerme in aller Welt / Bismarktowers all over the world  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Wir waren eigentlich unterwegs, um Radio Langenberg zu cachen. An den Parkplatzkoordinaten steht zufälligerweise ein Bismarckturm. Also schnell ein Foto gemacht.

Bismarckturm Langenberg zu sehen von:
N 51° 21.214
E 7° 07.854

Viele Grüße, Linda und Erhard

  cameraBismarckturm Langenberg

I found it! 13 Apr 2005    Beim grossen Loch  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Bei diesem Cache wird man auch nass, wenn die Sonne scheint . Schon beeindruckend das große Loch. Und ein schön gemachter Aussichtspunkt.
In: TB Manneken Pis from Brussels
Out: -
Danke und viele Grüße
Team Liner

I found it! 08 Apr 2005    Höchstspannung II  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

17:45 Uhr
Da wir schon Höchstspannung I gemacht haben, konnten wir von der alten Cache-Station weiter gehen. Die neue Position ist zwar vom Weg aus einzusehen, aber auf dem Weg sind wenige Muggels unterwegs. So konnten wir den Cache unbemerkt heben, loggen und verstecken.
Vielen Dank an El Achimo.

TNLN

Erhard und Linda

[Modified 2005-04-08 14:25:59]

I found it! 01 Apr 2005    Cologne Surprise-Egg Or Joggers Paradise  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

15:15 Uhr
Wir kamen um 14:30 Uhr am Cache-Ort an, mussten uns zwangsweise über eine halbe Stunde sonnen, bis die Cache-Umgebung hinreichend muggelfrei war. Danach hat das Finden mit dem jüngeren Team-Mitglied als aktivem Teil geklappt.
TNLN
Vielen Dank und Gruß
Team Liner

I found it! 01 Apr 2005    Cologne Clone?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Wir haben an diesem Tag Köln mit dem Auto besucht, sind deshalb von Inas 1. 30. Geburtstag nicht gelaufen, sondern bis kurz vor den Cache gefahren. Da wir auch die Zahlen nach kurzer Suche gefunden zu haben glaubten, haben wir nicht mehr gegoogelt und mit unseren Ergebnissen und Fotos die Logerlaubnis bekommen.

Vielen Dank sagt
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 25 Mar 2005    River Dhünn Delta  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

13:40 Uhr
Bei etwas sonnigem Wetter haben wir den Mikro nach kurzer Suche gefunden. Ohne Blätter war die Präzision gut. Danke für den schönen Cache.

Grüße von Team Liner

I found it! 23 Mar 2005    A57 Ausfahrt 25 - Ich war Ingo 02  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Schnell gefunden und schnell wieder weg ...
Gruß
Team Liner

TNLN

I found it! 18 Mar 2005    Buchenkamp@night  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Zusammen mit Thoto haben wir alle Stationen gut gefunden. Mit drei Taschenlampen und sechs Augen konnte auch nichts verborgen bleiben. Vielen Dank für die viele liebevolle Arbeit, um diesen Cache anzulegen. Der Cache ist in gutem Zustand.

Out: TB Rangers Delight
Herzliche Grüße von Erhard und Linda

I found it! 15 Mar 2005    Stein der Weisen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

15:40 Uhr
Vor wenigen Tagen die Runde am späten Nachmittag gelaufen. Am Cache-Ort war es dann schon zu dunkel, um auch nur den Weg zu finden. Heute bei Sonnenschein war die letzte Station kein Problem mehr. Vielen Dank für die schöne Runde.
In: Kiesel mit glitzernden Einschlüssen
Out: -
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 15 Mar 2005    Gut Ophoven  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

17:05 Uhr
Bei endlich etwas Wärme und ohne Schnee, dafür strahlendem Sonnenschein, hat die kleine, lehrreiche Runde viel Spass gemacht. Vielen Dank für diesen schönen Cache.
TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 14 Mar 2005    Poppelsdorfer "Geo"-cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

Für die erste, eigentlich sehr interessante Ausstellung, hatten wir leider kaum Zeit, da der Tutanchamun auf uns wartete. Schnell die Aufgaben gelöst und den Cache kurz unterbrochen. Im Anschluss daran bei der zweiten Station mit Öffnungszeiten weitergemacht. Dort ist es im Sommer bestimmt noch viel schöner. Da wir mit Bus und Bahn angereist sind, haben wir alle Stationen zu Fuß erledigt.

TNLN

Danke für den schönen und lehrreichen Cache!
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 12 Mar 2005    Hinkelsteine für Fußfaule  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

16:30 Uhr
Wir wollten diesen Cache schon vorige Woche im Anschluss an naheliegende Caches machen, hatten aber den Cacheausdruck vergessen. Heute war das Wetter sogar etwas besser und es gab keine Probleme. Vielen Dank für die nette Aufgabe und die Führung in dieses schöne Gelände.

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 06 Mar 2005    Rund um den Igelerhof  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

15:00 Uhr
Auch wir fanden die Runde sehr schön. Besonders bei dieser netten Begleitung . Da die Firlefanzis schon alle Infos gegeben haben, können wir uns nur noch für den schönen Cache bedanken.
TNLN
Viele Grüße an die Firlefanzis zurück
Linda und Erhard

I found it! 23 Feb 2005    a city with 3 names  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Beim zweiten Versuch Log-Freigabe. Dank an arbalo für diesen Cache und die schnellen Antworten.

I found it! 23 Feb 2005    Blackbird  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

15:45 Uhr

Das schöne Rätsel war mit Hilfsmittel schnell gelöst. Zusammen mit Thoto an Ort und Stelle das Schild nach kurzer Suche gefunden und auf zum Cache. Da heute kaum Muggels unterwegs waren, konnten wir ungestört loggen.

Die Tüte und der Cache selber standen ziemlich unter Wasser, das Logbuch war aber trocken.

TNLN

Viele Grüße und Dank von Linda und Erhard.

I found it! 11 Feb 2005    Koblenz  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Fast einjährige Irrungen, dann reset, der Neuanfang führte uns zur Lösung. Wir sind auch stolz auf den Gummipunkt. Die Log-Hinweise helfen überhaupt nicht, wenn man die Lösung nicht kennt.

I found it! 07 Feb 2005    Nit schwierig!  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Durch Übersehen einer Ziffer war ein zweiter Anlauf nötig. Das Lösen hat aber Spaß gemacht. Vielen Dank an ChaosBande für die prompten Antworten und die Log-Erlaubnis.

Erhard und Linda vom Team Liner

Note 22 Jan 2005    Seltsamer Stein  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Log entry was deleted.

I found it! 22 Jan 2005    Seltsamer Stein  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Die Recherche brachte interessante, unbekannte Fakten. Vielen Dank für den Cache und die schnelle Antwort.
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 16 Jan 2005    Chorbusch  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

15:25 Uhr
Zusammen mit Thoto gefunden. Es war eine sehr schöne Runde durch den Wald. Besonders der Ausblick an Station E hat uns sehr gut gefallen.

In/Out: -

Team Liner

I found it! 14 Nov 2004    Flugplatz Halver  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

14:50 Uhr
2. Anlauf. He3000 hatte die richtige Vermutung. Beim ersten Mal sind wir bei der Station 2 gescheitert, weil wir nicht wussten, dass der Name des nicht vorhandenen Teils gesucht wurde, für den wir sicher auch den falschen Namen verwendet hätten. Dank schneller Hilfe von nikpul war es nun kein Problem mehr. Schöne Gegend und gutes Versteck. Sowohl am Schild als auch beim Cache war mäßiger Empfang, vielleicht deshalb an beiden Orten ca.10m Abweichung.
Vielen Dank für den Cache und die schnelle Hilfe.

In: TB famous buildings
Out: “Mausi”-Button

Team Liner (heute Erhard allein)

I found it! 14 Nov 2004    Matrix  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

16:45 Uhr
Linde, Mikro und Matrixlösung waren kein Problem für uns. Aber den Cache unter Zeitmangel zu finden schon. Nach Bestätigung der Koordinaten durch nikpul und einem hilfreichen Wink war der Abschluss nicht mehr schwer. Nach „Flugplatz Halver“ heute der zweite Cache mit dem wieder erkennbaren nikpul-Format. Vielen Dank!

TNLN
Team Liner (heute Erhard allein)

I found it! 14 Nov 2004    Glör-Cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

17:07 Uhr
Wir haben an der Parkmöglichkeit II geparkt, (heute kostenlos), da wir für Parkmöglichkeit I keine Koordinaten gefunden haben und Nr. III im Wasser liegt. Die Stationen waren gut zu finden und zu lösen, am Cacheort wurde es aber schon sehr dunkel. Kurz vor dem Aufgeben leuchtete im Schein der Taschenlampe das Versteck auf. Auf dem Rückweg zum Auto war, anders als auf dem Hinweg, keiner mehr unterwegs. Die Glörtalsperre hat aber auch in der Dämmerung ihren Reiz. Danke für die schöne Runde.

TNLN
Viele Grüße vom Team Liner

Note 06 Sept 2004    coke cache  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Sorry, waren im Urlaub
die Dose lag seitlich am Kranhaus, leer

I found it! 25 Aug 2004    Bunker / Kanonencache in Dänemark  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

17:01
Bei sonnigem Wetter haben wir diesen Cache als zweiten heute in Angriff genommen. Den Cache-Ausdruck hatten wir vorher zu Hause gemacht,von Bunker/Kanonencache in Dänemark und von Bei den Gänsen. Die erste Station war uns nicht eindeutig zu lösen, aber doch mit Hilfe der Logik. Die anderen Stationen waren problemlos. Nur bei Navicache war noch kein Log Eintrag, wohl aber bei Geocaching. Das verwirrte.
Wir fanden die Stationen sehr interessant und sehenswert. Vielen Dank.
TNLN
Team Liner aus DE-Wermelskirchen

I found it! 16 Aug 2004    Landschaftspark Duisburg-Nord  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Im dritten Anlauf gefunden! Es begann im November 2003 per Fahrrad mit vielen falschen Werten, die uns z. B. auch zum Musikzelt führten. Einige Tage später ging es zu Fuß besser, obwohl wir die lila Pause falsch hatten, ermittelten wir die richtigen Endkoordinaten, wie wir von den Snoopies bestätigt bekamen. Weil wir aber trotzdem den Cache nicht fanden, was an dem hoch mit Laub bedecktem Boden gelegen haben kann, brauchten wir einen dritten Anlauf. Wir ahnten da noch nicht, dass es neun Monate dauern würde, bis wir wieder nach Duisburg kommen. Heute war es so weit und kein Problem. Wir haben uns den Luxus geleistet, noch mal die lila Pause zu prüfen. Die Ungenauigkeit der Koordinaten beträgt etwa 40m. .
Nochmals herzlichen Dank für diesen sehr schönen Cache, dessen Tücken und Anforderungen uns sehr viel Spaß gemacht haben.
TNLN
Linda & Erhard (Team Liner) aus Wermelskirchen

I found it! 16 Aug 2004    die mysteriöse Bahnstrecke  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

16:14 Uhr
Wir haben alle Stationen gut gefunden. Vielen Dank für den schönen Cache mit interessanten Aufgaben.
Unsere Endkoordinaten wichen allerdings geringfügig von denen auf der Dose ab.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

Note 16 Aug 2004    coke cache  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Wir haben eine Dose gesehen, ohne Deckel und leer. Nach den Bildern zu urteilen, die wir danach zu Hause in den Logs gesehen haben, handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um die ehemalige Cache-Dose.
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 03 Jul 2004    Bäumchen wechsel dich  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

14:15 Uhr
Seit Monaten war geplant, zusammen mit Kaleidoskop die Spuren der Wupperpiraten zu ergründen. Da diese aber zur Zeit nicht verfügbar sind, zogen wir stattdessen los, um die Bäumchen wechseln zu lassen. Es hat großen Spaß gemacht, als Doppelteam im wirklich ungewöhnlich exotisch schönen Wald zu cachen, aber selbst acht Augen blieb der Gingkobaum verborgen. Durch logische Einschränkung der Möglichkeiten für die fehlende Koordinate war der Cache trotzdem gut zu finden. Vielen Dank für die Führung im Arboretum, von dessen Existenz wir bisher nichts wussten.
TNLN
Team Liner

I found it! 11 Jun 2004    Die Kölner Ostmauer  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

14:40 Uhr
Der Anfang der Cachesuche gestaltete sich schwierig, da wir weder die Bedeutung der Startkoordinate fanden, noch die Kirchen auf dem Ausdruck der Karte erkennen konnten. Danach war es allerdings nicht mehr so schwer, weil wir vorher den Cologne Downtown Cache gelöst hatten. Es waren schöne, andersartige Aufgaben, auch für Nicht-Kölner lösbar.
Für die Lage des Caches fiel uns spontan "kackfrech aber genial" ein, pardon.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 11 Jun 2004    Cologne Downtown  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

12:10 Uhr
Erster Cache am heutigen Tag. Die Runde führte uns auch zu einigen bisher unbekannten Orten. Bereits in der Nähe des Versteckes konnten wir uns sicher fühlen, wie das Foto beweist . Erstaunlich, dass ein Cache so sicher an einer Stelle versteckt sein kann, an der wir schon oft in wenigen Metern Abstand vorbeigelaufen sind. Vielen Dank für die schöne Führung durch Köln.
TNLN
Viele Grüße von Erhard und Linda = Team Liner

  cameraPolizeipräsenz

I found it! 11 Jun 2004    Mt. Kalk  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nachdem wir Mt. Kalk halb umrundet hatten, versuchten wir es auch durch den Vorgarten von Old Shatterhand, der wohl (noch) schlief, liefen uns dann aber fest und stiegen wieder ab. Nach der ganzen Umrundung des Bergs blieb nur noch eine Möglichkeit übrig, ohne Zaun geht es aber scheinbar nicht. Danach konnten wir den Ausblick genießen. Da es vorher geregnet hatte, wollten wir nicht durch den nassen Bewuchs stiefeln, um alle Holzhaufen zu erkunden. Wir haben versucht, sie vom Gipfel aus zu zählen.

Danke für die schnelle Log-Erlaubnis.

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 31 May 2004    H�hstspannung  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

13:00 Uhr
An der angegebenen Koordinaten konnten wir keinen Parkplatz sehen (gestohlen?), daher haben wir in der Niederstraße geparkt. Die Stationen und der Cache machten keine Probleme. Das „Logbuch“ löst sich langsam auf, da es wohl früher mal nass geworden war. Es ist auch nur noch Platz für ca. sechs Einträge.
TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 16 May 2004    Tree-Top Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

15:35 Uhr
Wieder ein sehr schöner Cache von team fluffy. Obwohl wir schon oft in dieser Gegend waren, war der größere Teil der Runde für uns neu. Der Empfang war trotz Laub gut. Nur am Ziel waren wir abwechselnd direkt am Cache und dann wieder fast 40 m entfernt, so dass wir das Spoilerbild brauchten. Damit ging es dann schnell.

TNLN

Viele Grüße von Erhard und Linda (Team Liner)

I found it! 02 May 2004    Einundsiebzig / Seventy-one  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Vandalen waren am Werk!
Wir haben die Koordinaten berechnet, daher waren wir recht genau am Microcache und haben ihn schnell gefunden. Am Cacheort ahnten wir schon nichts Gutes, als uns das Cacheversteck schon entgegenleuchtete. Es war dann auch leer. Da wir in der näheren Umgebung Einzelteile sahen, haben wir weitergesucht und im Umkreis von 40m weit verstreut weitere Teile und schließlich glücklicherweise sogar das Logbuch gefunden. Zur Sicherung und zum Trocknen haben wir alles mit nach Hause genommen und Werner kontaktiert.

Erhard und Linda vom Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 17 Apr 2004    Solinger Stadtwald  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

17:?? Uhr
Der Cache hatte es aber wirklich in sich. Wir haben es aber im 2. Anlauf doch noch geschafft.

Aber der Reihe nach:
Die 1. Station hatten wir zu Hause vorbereitet. So konnten wir gleich die Station 2 besuchen, ohne die Figuren der Mythologie zu suchen, die wir erst bei der Rückkehr fanden. Bei der 2. Station ließen wir wegen der Log-Einträge zwei Möglichkeiten der kühlen Blonden offen (heute wissen wir: beide falsch). Bei Station 4 (auch am Reitweg) hatten wir drei Möglichkeiten. Als alle Stationen 5 nicht erreichbar waren, haben wir versucht, den Fehler bei Station 3 logisch zu korrigieren, um nicht ganz zurücklaufen zu müssen.

Danach schienen alle weiteren Stationen schlüssig, bis uns das GPS in einem Privatgelände zu Station 8 führen wollte. Freundliche Anwohner konnten uns zwar eine mögliche (richtige) Position nennen, diese passte aber überhaupt nicht zu den errechneten Koordinaten. Also wieder zurück zu Station 7. Es war kein Fehler zu entdecken, mit den falschen Koordinaten haben wir dann versucht, den Cache zu finden, aber das war zwecklos. Nachdem wir uns noch überzeugt hatten, dass unsere Logik bei Station 3 der Realität entsprach, haben wir nach 15,5 km am Abend erst mal abgebrochen.

Nach Brainstorming zu Hause heute der zweite Versuch mit Fahrrädern.
Auf dem Parkplatz eine Gruppe mit Neanderwolf und Lucky 2 getroffen, sind dann aber getrennte Wege gegangen/gefahren. Mit neuem Wert für Station 2 und Excel-Tabelle im Taschencomputer war es dann nach Fehlerberichtigung zu dem Cache nicht mehr so schwer. Wir haben dann festgestellt, dass wir beim ersten Mal schon am Cache vorbeigelaufen waren.

Alles in allem aber ein super Cache in toller Umgebung, der seine drei Sterne wirklich wert ist.

Danke Werner!

in: Ü-Ei-Alu-Auto
out: Würfel

Erhard & Linda (Team Liner)

[Modified 2004-04-18 06:27:28]

I found it! 17 Apr 2004    Jaberg Cache 2 XL  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

19:30 Uhr

Heute unser zweiter Cache. Alle Stationen waren gut zu finden.
In der Tat, bei keinem anderen Cache haben wir so viele Buchstaben gezählt, aber wir können es und waren auch schon darauf eingestellt.
Auch mit dem Fahrrad ist es eine sehr schöne Strecke.
Danke an olmimoe dafür.

TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

[Modified 2004-04-18 06:30:21]

I found it! 11 Apr 2004    Alkenrath Sights  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

12:41 Uhr
Ein schöner Osterspaziergang. Wir haben alle Stationen gut gefunden, aber an der Cachelocation auch erst mal an der auffälligsten Stelle gesucht, dann aber doch recht schnell gefunden.

TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen, heute mit Karl-Heinz unterwegs

I found it! 11 Apr 2004    Hitdorf Sights  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

15:16 Uhr
Es war eine schöne Runde in und um Hitdorf.
Wir hatten uns schon auf den TB gefreut, aber Lappie war schneller. Wir hatten vergessen, die Spoilerbilder auszudrucken, aber ohne war es auch kein Problem.
TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen, heute mit Karl-Heinz unterwegs

I found it! 03 Apr 2004    Napoleons Cachewalk  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

14:41 Uhr
Es ist eine tolle geschichtliche Wanderung. Aachen ist hügeliger als wir bisher angenommen haben.
Vielen Dank für diesen schönen Cache.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen, heute mit Karl-Heinz und Mop-Met

I found it! 03 Apr 2004    Langer Turm  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Interessanter geschichtlicher Cache. Wir haben ihn am Anfang des Aachen Cachewalk gemacht. Es hat uns allen gut gefallen.
Danke an Scaramanga & May.

Team Liner aus Wermelskirchen, heute mit Karl-Heinz und Mop-Met unterwegs

[Modified 2004-04-03 17:38:29]

I found it! 03 Apr 2004    Aachen Vegas  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

16:17 Uhr
Nach dem Aachen Cachewalk haben wir diesen Cache in dem sehr schönen Kurpark schnell gefunden. Wir brauchten nicht lange zu warten, bis wir unbeobachtet waren. Danke für den Cache.

TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen, heute mit Karl-Heinz und Mop-Met unterwegs

I found it! 28 Mar 2004    Zauberberg  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

15:52 Uhr
Das Traumdeuten führte uns sicher bis zum großen Haus, wo uns die Flammen die Sicht auf eine große Schrift verwehrten, so dass wir nichts vom Ort des letzten Traums wussten. Nach einer sehr schnellen Hilfe von DocW begaben wir uns wieder zum Haus, diesmal ließ das lodernde Feuer schon von weitem die große Schrift erkennen. Danach waren nur noch spielende Kinder beim Mann mit dem Pickelhelm ein kleines Problem, weil sie bei dem schönen Wetter einfach nicht gehen wollten.
Vielen Dank an DocW für das (er)Finden und Aufzeichnen der Tagebucheinträge und die schnelle Hilfe.
TNLN (diesmal Tauschobjekte vergessen)

Linda & Erhard (Team Liner) aus Wermelskirchen

I found it! 27 Mar 2004    Grube7  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

12:08 Uhr
Bei schönem, sonnigen Wetter haben wir die herrliche und interessante Gegend genossen. Bei der Anzahl der Stützen hatten wir kein Problem, weil wir ignoriert haben, dass nicht alle Stützen bis auf den Boden reichen.
Vielen Dank für diesen Cache!

TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 20 Mar 2004    Annelieses alter Ofen ?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

17:52 Uhr
Auf dem Rückweg von Paderborn haben wir den Cache schnell gefunden. Leider wissen wir auch nicht die Bedeutung der Bauwerke. Beim Loggen haben wir noch Raeven getroffen, nette Bekanntschaft.
TNLN
Team Liner & friends

I found it! 14 Mar 2004    Cologne CD Depot  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

ca. 14:30 Uhr
Auf dem Rückweg vom Auf dem L...-Cache noch eben mitgenommen.
Wirklich gut verpackt.

in: Movie Soundtraxx
out: Kylie Minogue

Viele Grüße von Linda & Erhard (Team Liner)

I found it! 12 Mar 2004    Moor-Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

19:20 Uhr
Leider nicht Erste, aber wenigstens beim Loggen. Team Buttermilk war schon da, hat aber leider keine Uhrzeit eingetragen. Erst hatten wir viel Zeit im Stau verloren, dann haben wir bei der zweiten Station lange gesucht, den Hint verstehen wir immer noch nicht. Der Rest ging dann wieder problemlos. Wieder ein sehr schöner Werner-typischer Cache in schöner Gegend, die wir schon von unserer Inline-Runde teilweise kannten.
Wegen des Regens haben wir kein Foto gemacht und den Eintrag im Logbuch kurz gehalten.
Vielen Dank an Werner für diesen schönen, neuen Cache.

in: TB Grabstein
out: -

Team Liner aus Wermelskirchen
[Modified 2004-03-12 14:23:24]

I found it! 08 Mar 2004    European IMC No.1 S-D - Wasser / Water  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

16:35 Uhr
Nachdem wir die Hints von allen Ländern zusammen hatten, konnten wir den Cache wegen eines zwischenzeitlich eingetretenen Naturereignisses nicht finden. Auch beim Primärcache war uns die Natur nicht gut gesonnen. Dank guter Unterstützung von QWERTZ war es dann kein Problem mehr. Vielen Dank an Hendrik und das ganze IMC Team für den gelungenen European Cache.
in: Leuchtente, Ü-Ei-Puzzle
out TB "Grabstein", GC-Kompass-Schlüsselanhänger

Linda & Erhard (Team Liner) aus Wermelskirchen

After we had collected the hints from all countries, we couldn't find the cache because of a natural event. But with good support by QWERTZ we had no more problem. Many thanks to Hendrik and the whole IMC team for the excellent cache.

I found it! 22 Feb 2004    Kleiner Düsselspaziergang  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1.5 )

12:59 Uhr
Wir haben die Mikros ohne Probleme gefunden, da die Koordinaten sehr genau waren. Am Cacheort brauchten wir dank Cache-Erfahrung und dem Hint auch nicht lange suchen.
Wir mussten nur warten, bis keine Spaziergänger mehr zu sehen waren. Es ist eine sehr schöne Gegend hier, der Spaziergang hätte auch länger sein können.
in: TB MrM
out: Ü-Ei-Puzzle
Vielen Dank für den schönen Cache
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 21 Feb 2004    European IMC No.1 P-D - Glaube / Belief  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

21.02.04, 13:30 Uhr
Im dritten Anlauf endlich gefunden. Erster Versuch siehe Notiz, beim zweiten Versuch den Mikro nicht gefunden, was uns heute unverständlich ist, aber mit Hilfe von Qwertz und mit Bibel-Hilfe war dann alles kein Problem mehr. Der Cache ist aber nach heftigem Regen oder Schneeschmelze nicht ohne Boot zu meistern.
Beide Tüten haben ein Loch, aber der Behälter ist ok.
TNLN

Vielen Dank für den schönen Cache und die Hilfe
Team Liner aus Wermelskirchen

Third try had success, first time the stream had too much water, second time we didn't find the microcache, but with help of Qwertz and the bible to support our belief, we finally found the cache. After heavy rain or melting snow you better use a boat.
TNLN
Thanks for the nice cache and support
Team Liner from Wermelskirchen

[Modified 2004-02-21 13:30:17]

I found it! 21 Feb 2004    Über den Hügeln Wuppertals  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

16:30 Uhr
Wir sind mit dem Auto von Turm zu Turm gefahren, haben dabei aber vergessen, den zweiten Turm zu besuchen. Dank Stadtplan war es aber kein Problem. Alle Aufgaben waren gut zu lösen und am Ziel gab es zum Glück nicht viele Möglichkeiten, wo der Cache liegen konnte.
Bis jetzt wussten wir noch nicht, dass es in Wuppertal so viele Türme in schön gelegenen Parks gibt.
Vielen Dank an DocW für den schönen Cache.
TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 13 Feb 2004    Henni's Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Freitag, 13. 15:30 Uhr
Wir haben den Cache gut gefunden, konnten den Kalkbruch aber wegen des Nebels nicht sehen, nur hören. Die Sichtweite war aber groß genug, um die schöne Gegend zu erkennen.
TNLN
Danke für den schönen Cache.
Viele Grüße vom Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 13 Feb 2004    Der Schatz beim Silbersee  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Freitag, 13. 16:45
Wir haben den "Schatz beim Silbersee" als dritten Cache heute schnell gefunden.
Den Deckel der Dose konnten wir fast nicht öffnen, in der Dose stand etwas Wasser und das Logbuch war teilweise nass.
Es war trotz Nebels eine schöne Runde um den See.
Vielen Dank für den schönen Cache.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

  cameraSee im Nebel

I found it! 13 Feb 2004    Spooky W'Tal-Cache: Ghost Trains  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Freitag der 13. 18:30 Uhr
Heute unser vierter und letzter Cache. Um diese Zeit sehr schön "spooky", problemlos zu finden.
Danke für diesen besonderen Cache.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

I found it! 07 Feb 2004    Holzkopf  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

13:07 Uhr
Wir waren mal wieder bei "bergischem" Wetter unterwegs. Es ist eine sehr schöne Gegend. Mit Intuition haben wir gleich die richtige Richtung eingeschlagen, mussten dann aber mehrmals die Peilung korrigieren, um fündig zu werden. Wir hatten zuerst (mal wieder) den Text nicht richtig gelesen und das "links" unterschlagen, dann auf der richtigen Seite den Winkel nicht gleich exakt genug eingehalten. Niemand war dort, der uns hätte beobachten können.
Vielen Dank für den schönen Cache.
TNLN

Team Liner aus Wermelskirchen

Note 07 Feb 2004    European IMC No.1 P-D - Glaube / Belief  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Weil wir nach der Cache-Beschreibung annahmen, dass P1 ein möglicher Startpunkt sei, sind wir von dort zur Furt gewandert. Wir mussten dann aber aufgeben, weil der Weg auf der anderen Seite des nicht überquerbaren Baches weiterführte und es zu spät war, um noch zu P2 zu fahren. Bei der winterlichen Temperatur wollten wir nicht barfuß durch das Wasser waten. Wir werden es später noch einmal von P2 aus versuchen.

Team Liner

I found it! 06 Jan 2004    Gluehwuermchen Wald  ( Difficulty: 2    Terrain: 4 )

06.01.04, 14:21 Uhr

Der Regen hörte nicht auf, die Wege waren teilweise vereist, trotzdem (oder gerade deswegen) hatten wir bei keiner Station Schwierigkeiten. Die Rutscherei auf dem Eis hat Zeit gekostet, aber auch nicht mehr als gut drei Stunden für die ganze Runde.
Die Dhünn hat bei "Bergischem Wetter" auch ihren Reiz. Beim Weg zu Station 10 haben wir wohl nicht den richtigen Einstieg gefunden (der Rückweg war jedenfalls weniger gefährlich), weil wir die 4 Sterne zu wörtlich genommen haben.
Es ist ein sehr schön gemachter Cache. Danke an Team Buttermilk.

TNLN
Team Liner

I found it! 02 Jan 2004    Heart-Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

02.01.04 14.00 Uhr
Beim ersten Versuch hatten wir leider ein Brett vor dem Kopf, so dass wir versuchten, die Hints als Bauteile zu interpretieren. Beim zweiten Versuch haben wir gleich zu Beginn HE3000 getroffen und so weite Teile mit ihnen zusammen zurückgelegt. Später haben wir sie wieder getroffen und die berechneten Koordinaten verglichen. Nach den letzten gemeinsamen Metern haben wir den Cache gehoben.
Möglicherweise stimmt das Datum im Logbuch nicht (wieder ein Brett vor dem Kopf?). Ein toller Cache.

in: Papp-Herz
out: Leuchtschafe

Team Liner

I found it! 30 Dec 2003    Der Schatz im Silbersee  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

30.12.2003, 12:15 Uhr, unser 40. Cache

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir den Cache schnell gefunden und wurden beim Heben nur von Enten und Schwänen beobachtet.

in: Kalender 2004
out: Handyhalter

Team Liner

I found it! 29 Dec 2003    Die Krummbeinigen von Solingen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

29.12.03, 11:50 Uhr, unser 38. Cache

Wir haben bei kaltem, sonnigem Wetter alle Punkte zügig gefunden. Den Cache konnten wir unbeobachtet heben.

in: Ü-Ei Auto, Ü-Ei Ötzi
out: MD

Team Liner
[Modified 2003-12-29 10:46:50]

I found it! 15 Nov 2003    Steinbruch  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

15.11.03, 13:46 Uhr, unser 30.Cache
Cache gut gefunden, lässt sich prima mit dem Sonntagsspaziergang-Cache verbinden. Tolle location, aber das Wasser im Steinbruch stinkt zuweilen heftig.
TNLN
Team Liner aus Wermelskirchen

[Modified 2003-11-15 13:39:21]

  cameraTeam Liner mit Cache

I found it! 09 Nov 2003    Jaberg Cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

09.11.03, 15:26 Uhr, unser 28. Cache

Unser 2. Cache heute nach dem "Hildener Stadtwald". Dabei haben wir die Frauen schon gesehen, ohne zu wissen, dass wir sie hier brauchen. Bei der ersten Aufgabe haben wir drei verschiedene Lösungen berechnet, bis wir erkannten, dass es Vorteile hat, lesen zu können. Dieser Cache ist sehr schön mit interessanten Aufgaben. Danke.

TNLN

Team Liner


[Modified 2003-11-10 12:51:56]

I found it! 09 Nov 2003    Hildener Stadtwald  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

09.11.03, 13:15 Uhr, unser 27.Cache

Dank Werners Hilfe beim Wupperschatz auch hier die zeichnerisch richtige Lösung gefunden.
Nur ein fleißiger Specht hat uns beim Heben des Caches beobachtet.

in: Ü-Ei-Auto
out: Kleiner-Preis-Schlüsselanhänger

Team Liner

I found it! 08 Nov 2003    Pilghauser Bach  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

12:56 Uhr, unser 26.Cache

Wir sind bei strahlendem Herbstwetter ohne Rutschen problemlos ans Ziel gekommen. Danke für den schönen Cache, der in gutem Zustand war.

in: Schlüsselanhänger mit Pfeife
out: Gummibärchen

Team Liner

I found it! 02 Nov 2003    Gelpetal/Gelpe Valley  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

02.11.03, 11:59 Uhr (unser 25. Cache)

In Unkenntnis befahrbarer Wege haben wir am Steffenshammer geparkt und sind das Gelpetal bis Bergisch Nizza hoch gelaufen. Dank tatkräftiger Unterstützung durch unsere Freunde aus Hemer sowie dem guten Empfang durch herbstlich wenige Blätter auf den Bäumen haben wir beide Stellen gut und schnell gefunden. Das Gelpetal ist auch mit den Herbstfarben wunderschön. Danke DocW!

In: Ü-Ei-Marsmensch
Out: Schlüsselanhänger mit Pfeife

Team Liner + W. + E. + W.

  cameraCache

I found it! 28 Oct 2003    Wupperschatz  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

28.10.03, 16:07 Uhr (unser 24. Cache)
Erste Berechnung vektoriell lüftete das Geheimnis des Punktes A. Zweite Berechnung mit Koordinatengeometrie lieferte das gleiche Ergebnis. Zur Sicherheit noch auf Millimeterpapier gezeichnet: gleiches Ergebnis, aber leider sind wir beim ersten Versuch etwa 1,2 Kilometer vom Cache entfernt gelandet. Erster Tipp von Werner mit dem Lösungsweg half uns nicht, weil unserer nicht falsch war, sondern identisch. Nachdem wir den Grund für das falsche Ergebnis beim Koordinatensystem gefunden hatten, ermöglichte uns der zweite Tipp von Werner die richtige Berechnung. Obwohl unser Ergebnis 20m Abweichung hatte, haben wir bei abendlichem Sonnenschein den Cache schnell gefunden, den wir unbeobachtet heben konnten.
Werner, danke für die Hilfe, die auch für andere Caches mit Rechnung hilfreich ist.
in/out: -
Team Liner

[Modified 2003-10-28 12:28:49]

I found it! 26 Sept 2003    Zahlenrätsel  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

26.09.03, 17:35 Uhr, unser 16. Cache
Wir haben beide das Zahlenrätsel auf unterschiedlich Art mit gleichem (richtigem) Ergebnis gelöst. Es war eine schöne Wanderung (teilweise etwas anstrengend). Kein Mensch weit und breit beim Bergen des Caches.
5 km für die Runde stimmte ziemlich genau.
Danke, Werner!

in/out: -

Team Liner

I found it! 20 Sept 2003    Lukas Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

20.09.03 17:42 Uhr, unser 15. Cache

Heute der 2. Cache nach Trichophaga zoppesmuria. Wir hatten die Weglänge nach der angezeigten Luftlinie kürzer erwartet. Cache schnell gefunden. Im Logbuch ist nur noch Platz für zwei Einträge!

In/Out: -

Team Liner

I found it! 07 Sept 2003    Müngstener Brücke/Muengsten Bridge  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

7.9.03, 16:04 Uhr, unser 12. Cache

Sofort am richtigen Pfeiler gewesen (von Unterburg aus), dann aber mindestens 20 Minuten gesucht. Beim Gedanken ans Abbrechen dann endlich gefunden. Schöner Cache.

in/out: -

Team Liner

I found it! 05 Sept 2003    Der Wald der Pfaffen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 4 )

5.9.03 18:50 Uhr, unser 10. Cache

Erst an den falschen Bänken gesucht, wegen schlechten Empfangs keine eindeutige Himmelsrichtung feststellbar.
Fernsehschüssel auf dem Haus zeigte uns die wahre Südrichtung.
Nach rutschigen letzten Metern Cache sofort gefunden.

in/out: -

Team Liner

P.S.: Bankabstand 14m ist ok.
[Modified 2003-09-05 14:04:05]

I found it! 03 Sept 2003    Glüder Rocks  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Unser 9. Cache, 19:09 Uhr
Toller Cache, alle Bilder fast ohne Probleme gefunden, nur am Ziel mussten wir den Beschreibungstext noch mal gründlich lesen, um nach ca. 10 Minuten Suche und erst mit dem Spoiler-Bild fündig zu werden.

in/out: -

Team Liner
[Modified 2003-09-03 14:26:12]

[Modified 2003-09-03 14:26:58]

I found it! 30 Aug 2003    Metal-Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

In Höhrath geparkt, nachdem Familie mit Kindern fort war, Aufstieg gewagt und Cache schnell gefunden. War alles leichter als erwartet.

in: BLEIstift, als Log-Stift gedacht, bitte nicht entfernen
out:-

Team Liner

I found it! 30 Aug 2003    Burger Brezel  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Nach heftigem Regenschauer waren die letzten Meter zum Cache nicht einfach, aber dafür auch fast keine Spaziergänger. Heute zweiter Cache nach Metal-Cache.

in/out: -

Team Liner

I found it! 24 Aug 2003    Sinneswald  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Bei schönem Wetter trotz Divisionsproblems alle Stationen sofort gefunden, auch Cache am dritten untersuchten Baum schnell gefunden. Wieder keinen Geocacher getroffen, waren zu spät.

in: Ü-Ei-Kugelkopf-Vampir
out: Elefant-Wasserpistole

Team Liner

I found it! 24 Aug 2003    ERBSLÖH  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Als zweiten Cache heute gut gefunden, alles zu Fuß. Zusammen hatten wir nach dem Verlassen des Caches 18 (in Worten: achtzehn)!!! Zecken auf unseren Armen, zu Hause noch 3 weitere gefunden und entfernt.

out: Schwimmkerze
in: Leucht-Schlüssel-Anhänger

Team Liner

I found it! 23 Aug 2003    Eifgental II  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Heute nach Zulu der zweite Cache. Eine Abzweigung falsch genommen, daher 11km, aber wie Eifgen I wunderschön. Wetter spielte auch mit.
out: Mini Marmelade
in: Kugelwürfel

Team Liner + Waltraud

I found it! 23 Aug 2003    ZULU  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Nachdem die Suche der ersten Koordinaten erfolgreich abgeschlossen war, vergingen Monate, bis wir Zeit zur Suche hatten. Da ich das Tauschobjekt zu Hause vergessen hatte, haben wir nichts getauscht

Team Liner mit hifreicher Verstärkung

I found it! 30 Jun 2003    Eifgental  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Unser erster cache-seek. Am 27.6. bei schönem wetter bis auf 17m ans ziel gekommen, dann hat GPS immer zu weit vom cache entfernt geführt, so dass wir die suche aufgeben mussten. Im zweiten versuch mit hilfe des spioler bildes war es dann (bei leichtem regen ) einfach. Ein wirklich schönes tal und ein sehr schöner multi cache. Am Thomas Hof konnten wir nach der lösung der zweiten aufgabe das melken im karussell bewundern.
Im log buch kannten wir noch nicht unseren namen
Team Liner und stehen da als Linda und Erhard

in/out-


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us