HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

HoPri

(Finds: 52  Score: 223.5)    (Hidden: 9  Score: 49.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
04 May 2003
4.0
3.5
Klammheimlich
03 Apr 2004
3.0
2.5
Die Wurm-Tal-Räuber
13 Apr 2004
1.0
1.0
Klopp van Top
13 Apr 2004
3.0
3.0
Die kleine Salzkopf-Runde
19 Jul 2004
4.0
3.0
Kleiner Verdauungsspaziergang
24 Oct 2004
2.5
3.0
Der Wald hat viele Gesichter
09 Dec 2004
3.0
3.0
Eins bis Neun
24 Mar 2005
2.0
4.0
Mittagspause
20 Jun 2005
1.5
2.5
Damianskopf

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

Note 04 Oct 2006    Eins bis Neun  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Cache needs to be archived as the container was muggled. No replacement as local muggles became unfriendly.

I found it! 21 Dec 2004    Blue Stone (Blauer Stein)  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Kult-Cache, an dem wir bisher immer voellig achtlos vorbei geduest sind. Aber der Stein ist soo blau, da musste man ja mal halten.
Unser Erstatz-Logbuch war leider zu gross, also haben wir uns im Blaetterwald des alten eine freie Ecke gesucht.

Cheers,
HoPri.


[Modified 2005-04-12 17:46:14] by Admin

I found it! 05 Sept 2004    Swister Türmchen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auf dem Nachhauseweg noch mal eben schnell die Beine vertreten. Wir hatten allerdings ein kleines Parkplatz-Problem, da auf dem Sportplatz(?) die Hölle los war. Gut gefunden, nix getauscht.
HoPri

I found it! 05 Sept 2004    Silbersee  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Um dem dicksten Wochenend-Heimreiseverkehr zu entgehen haben wir uns noch ein bißchen im schönen Wald rumgetrieben und dabei ein wenig Cache gesucht. Das war wirklich sehr angenehm, so in der abendlichen Spätsommer-Sonne...

Rein: Blauer Reflektor-Teddy
Raus: Parfum-Probe

Danke für den Cache,
HoPri

I found it! 29 Aug 2004    Strohriesen - Giants of straw  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Dieser Strohriese ist mir auf dem Weg zum Cache "De Watertoren" (geocahcing.com) begegnet. Er steht am Rimburger Weg in Eygelshoven/Landgraaf, in der Provinz Limburg in NL. Position: N50°54.482'E006°04.063'. Die schlechte Foto-Qualität geht auf meine Palm-Kamera zurück...

Danke für den Cache!

  cameraHoPri doof dreinschauend mit Strohriese
  cameraStrohriese ohne doof dreinschauenden HoPri

I found it! 21 Aug 2004    Cache 7 - A46 Ausfahrt 13  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Jau! Wir waren die ersten im heutigen Reigen. Beste Grüße an die anderen!
HoPri

I found it! 21 Aug 2004    Kleiner Quicky auf der Erftinsel  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Ein kleiner Quicky auf der Erftinsel, genau das war's . Kurz und schön, und wer die Erft nur dem Namen nach vom Autobahnkreuz kennt, wird überrascht sein... .
Nix getauscht, aber trotzdem Danke schön!

HoPri

I found it! 21 Aug 2004    D�sseldorf Medienhafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Vom Rheinturm aus erschließt sich auf äußerst spektakuläre Weise der Blick auf den Medienhafen und das umliegende Terrain. Man sieht da einiges an spannender Architektur... Und damit man schön genau hinguckt (besser aber vom Boden aus), dafür gibt es diesen schönen Cache hier. Danke schön!
HoPri

Note 07 Aug 2004    Klammheimlich  ( Difficulty: 4    Terrain: 3.5 )

Wir haben den Cache erneuert - allerdings an anderer Stelle. Am alten Ort findet man jetzt einen Micro mit den (verschlüsselten) neuen Koordinaten. Bitte den Micro und den Cache jeweils wieder sehr sorgfältig verstecken, so daß davon nichts leicht sichtbar ist!

We replaced the cache - at a new location, however. At the old spot, you'll now find a micro that contains the new coordinates (encrypted). Please make sure that nothing of the micro or the cache itself can be seen easily. Hence, re-hide both containes very well!

I found it! 01 Aug 2004    Klenkes 2004 - Was ist Blaustein?  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Ein schöner Cache, der einige Spezialitäten der Aachener Region beinhaltet: verfallene Zeugen einer vergangenen Industrie-Ära, von Menschenhand geschaffe Wunden in der Natur, die sich diese aber mit viel Erfolg wieder zurückerobert hat, und alten, schattigen Wald mit kühlem Bach. Ich durfte die Runde zur Vorbereitung probelaufen und es hat wie immer bei Scaramanga alles bestens gepaßt! Herzlichen Dank!
HoPri

I found it! 01 Aug 2004    Klenkes 2004- Anna, Karl und der Schatz des Baumes  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Sehr schöner Cache mit einer netten Geschichte drumherum, den wir probelaufen durften. Es hat alles gepaßt, doch mußen wir für den Cache selbst nochmal kommen... Macht ja aber nix, da die Gegend wirklich sehr schön ist. Danke an Andreas!
Beste Grüße,
HoPri in voller Besetzung

I found it! 01 Aug 2004    Klenkes - Ein Bach im Tal!?  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Ein wirklich gelungener Cache, den wir im Vorfeld probelaufen durften. Das hat uns trotz ein paar Schwierigkeiten mit den Koordinaten hier und da sehr viel Spaß gemacht! Unser Kleiner ist gerannt und geflitzt und wir waren dann auch ganz schön platt! Am Ziel angelangt fanden wir jede Menge hervorragende Verstecke, aber den Cache nicht . Die Hotline half uns aber gottseidank schnell aus. Wie praktisch, dass ich genau neben der Cache-Location stand um zu telefonieren... Wie sich herausstellte, stimmten alle unsere Werte, doch unser GPS wies auf eine eine "Gegend" knapp 40m weiter. . Ein herzliches Danke an die Gekos für den schönen Cache!
Die 3 HoPri-Indianer

I found it! 31 Jul 2004    Klenkes 2004 Event  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Na, das war ja dann mal ein äußerst gelungenes Event! Respekt und allerherzlichstes Danke an die Hauptorganisatoren und die Cache-Leger! Die Caches davon, die wir bisher gesehen haben, gehören alle zur Kategorie "sehr empfehlenswert" . Insbesondere aber natürlich der Eventcache glänzte mit besonders pfiffigen Ideen. Zum Glück waren wir ein großes und starkes Team (über 20 Leute zum Ende hin...), sonst hätte es sicher an der einen oder anderen Stelle sehr viel länger gedauert... So waren aber alle um kurz nach 18:00 Uhr bereit für die Hauptsache eines Events: Den gemütlichen Teil! Auch hier auf der Ranch lief alles wie geschmiert und die Stimmung war bestens. Ein super Danke-Schön an alle, die organisiert und geholfen haben, aber auch an alle, die gekommen sind und das Event zu einem großen Erfolg gemacht haben!
Die 3 HoPris

I found it! 31 Jul 2004    Das Galmeimännlein  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Diesen tollen Cache sind wir zusammen mit dem BlueCacheTeam gelaufen, denen wir hiermit erstmal für die nette und tatkräftige Gesellschaft danken wollen. Nachdem wir ja relativ spät von der CCP Ranch gestartet waren, waren wir überrascht, die ersten am Cache zu sein... . Zum Cache selbst gibt es nicht viel zu sagen, nur, daß es halt ein Superspitzen-Cache ist. Ok, ich sag doch noch mehr... Spannende und sehr originelle Aufgaben kombinieren sich mit einer schönen Geschichte und einer einzigartigen Natur. Bessere Caches kann man wohl kaum legen! Ein Super-Danke-Schön an die Dummies! Mehr davon!!!
HoPri

I found it! 18 Jul 2004    Bismarckcache  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Nachdem der gestrige Tag trotz einiger selbst-verschuldeter Umwege die Begeisterung unserer Freunde für Geocaching nicht mindern konnte, "mußten" wir heute schon wieder ran... Den Cache haben wir dann auch schnell gefunden, nachdem unsere Neulinge mit dem "Swing-By"-Effekt des Magellan Bekanntschaft gemacht hatten. Man lernt eben immer was dazu...
TNLNSL. Danke für den Cache in schöner Umgebung!
HoPri

PS: Die Suchspuren dort im ganzen Wald, das waren die Wildschweine, ehrlich!

I found it! 11 Jul 2004    Agi's Brook  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Our Sunday afternoon between-the-showers adventure took us to this suprising spot. We almost felt like walking through the Everglades! The scenery was so beautiful that it was a pity we found everything so quickly! That is to say, Sturmie and one of the Charmed Sisters found everything so quickly. Anyway, thanks for the cache!

TNLNSL,
HoPri

I found it! 04 Jul 2004    No Comment  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

Mysteriös, dieser "No Comment"-Cache von den Dummies. Da mußten wir doch selbst mal nachschauen. Tolle Gegend, toller Cache! Etwas ungünstig vielleicht, wenn man kleine Knirpse durch den Wald schleppt (und das EM-Finale zeitlich naht) , aber ansonsten: Klasse!
Die HoPris in voller Besetzung um 19:30 Uhr.

PS: No trading, da mal wieder alles vergessen.

I found it! 30 Jun 2004    Schmetterlinge im Berg  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3.5 )

Sehr schön! Wir mußten uns nach dem Calmont Walk noch eine weitere volle Dröhnung "steile Moselweinberge mit super Ausblicken auf Fluß und Landschaft" geben. Von der Wegführung her nicht ganz so abenteuerlich wie der Calmont Walk, ist die Wanderung "Schmetterlinge im Berg" trotzdem keineswegs zu verachten. So sind gerade im Moment z.B. die tollen Apollo-Falter besonders gut zu beobachten.
Allerdings kamen anläßlich der zweiten Bergersteigung doch verstärkt die Gedanken an eine gemütliche Gasthaus-Terrasse auf, wo sich die Sonne im Glas mit einem edlen Riesling bricht, dazu was herzhaft-leckeres zu essen.... Jedoch, selbstdiszipliniert, wie wir nun mal sind, haben wir derartigen Firlefanz aus dem Hirn gebannt, den Cache durchgezogen und sind weiterhin bei dem mitgebrachten Mineralwasser geblieben . Die Cache-End-Lokation war zum Schluß dann auch visuell eine tolle Entschädigung für etwaige Gaumenfreuden (aufgeschoben ist ja auch nicht aufgehoben) .

No trading, und herzlichen Dank für den Cache.
Holger

I found it! 26 Jun 2004    Calmont Walk  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Auf landschaftlich absolut spektakulärem Pfad führte uns (d.h. die Ho-Hälfte von HoPri zusammen mit tpo) der Calmont Walk in eine der schönsten Ecken Deutschlands . Die z.T. recht kraxelige Wegführung im Bereich des "steilsten Weinberg Deutschlands" (jaja, ziemlich steil in der Tat ) bot jedenfalls sehr viel für's Auge. Sie bietet aber auch sehr viel für die Muskulatur . Das einzige, was wir vermissten, war eine Mitfahrgelegenheit auf den verwegenen Weinberg-Bahnen, die locker mit jeder Achterbahn mithalten könnten...
Toller Cache!
Rein: Ein "paar" Schweißtropfen
Raus: 3 1/2h Wanderfreuden

Vielen Dank!

Holger

I found it! 26 Jun 2004    Alte Cochemer Strasse  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Da uns nach zwei ausgewachsenen Halbtageswanderungen (Calmont Walk und Schmetterlinge im Berg) dann doch etwas die Socken qualmten, langte es auf dem Heimweg leider nur noch für einen (fast) "Drive-by", sorry, Scaramanga! Dieser ist allerdings sehr lohnend, denn der Blick auf Cochem ist in der Tat sehr schön , und man würde ihn als Durchreisender sonst glatt verpassen.
Bei unserem nächsten Besuch in dieser schönen Ecke werden wir dann, versprochen, vorallem auf Scaramanga's Spuren wandeln.

No trading,
und herzlichen Dank für den schön-schnell-schönen Cache,
Holger

I found it! 24 Jun 2004    So da Brücke / Just a Bridge  ( Difficulty: 1    Terrain: 4 )

Dieses imposante Beispiel vorausschauender Verkehrsplanung wurde gestern von uns im Team mit Nanook2908, Scaramanga und tpo besucht. Wir mußten doch Nanooks neue Strickleiter mal ausprobieren... Leider erwies sie sich als etwas zu kurz, um damit direkt die Brücke angehen zu können und so wurde sie eben vom Strickleiterteam vom Baum aus installiert. Das Abseilteam (d.h. ich) ist dann mit Seil über Baum und Strickleiter hoch und am Cache wieder runter. Beim ersten Versuch war aber die Abstimmung zwischen Abseilteam und Halteteam (wir wollten es so simpel wie möglich machen...) nicht ganz optimal, so dass ich nach der Fotosession zunächst unbemerkt gut 1.5m tiefer hing... Kein Problem, schieben wir uns am Seil halt wieder hoch. Meine Steigklemmen wollten aber nicht so wie ich es wollte (sie klemmten!) und so endete Versuch eins nach einiger Zeit damit, dass wir nochmal von vorne anfingen. Das Baum- & Strickleiter-Team tat wieder seine Arbeit und diesmal passte das Halteteam gut darauf auf, dass das Abseilteam in Cache-Arbeitshöhe hing. Dank Akkuschrauber war die Büchse schnell geöffnet und es konnte geloggt werden. Das Logbuch wurde dann vom Logbuch-Wurfteam wieder hoch zum hängenden Abseilteam befördert, das nun ebenfalls logte. Klar, dass das ganze vom Foto-Team auch noch entsprechend dokumentiert wurde...

Danke an alle Teams, das war eine spaßige Aktion!
HoPri

I found it! 24 Jun 2004    El Achimos 1. Eifelcache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Diesen Flachland-Eifelcache schnell noch auf dem Rückweg von der So da Brücke (GCAF4A) zusammen mit Scaramanga besucht. Wie sagt man so schön: Problemlos gefunden!
In: Milka-Schatzkästchen aus dem Brückencache
Out: Flugzeug-Miniaturmodell

Danke,
HoPri

I found it! 22 Jun 2004    Old lime kiln (near Aachen)  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

A quick cache which easily can be found even without GPS. And as my "rented GPS" is sucking the juice so quickly, I did exactly that... ;-) The building, however, is worth spending a few minutes. It is an interesting reminder of the time of our grandparents, which we can't really image anymore today.
TNLNSL,
HoPri

I found it! 21 Jun 2004    Napoleons Cachewalk  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Puuh, ganz schön anstrengend! Nachdem unser erster Versuch am Spielplatz im Westpark endete, wo unser Kleiner lieber bleiben wollte, habe ich die momentane Kinder-lose Zeit genutzt, um einen neuen Versuch zu starten... Das war eine weise Entscheidung, denn entlang des Walks gibt es noch 3 weitere Spielplätze und außerdem 2-3 Wassermantschmöglichkeiten... Wir wären nie zum Ziel gekommen.
Aber auch ohne derartige Ablenkung war's nicht so einfach, da sich mal wieder alles verschworen hatte. Q ist mir, trotz nochmaliger Kontrolle auf dem Rückweg, immer noch nicht ganz klar. Ich glaube, ich brauche bald eine Brille. Oder doch ein Fernglas? Hatte ich in der Stadt noch schönes Wetter , so verfinsterte sich der Himmel, je näher ich der (wegen geschätztem Q nur vermuteten) Cache-Position kam. Na, und dann, zu allem Überfluß verlies mich auch noch ca. 100m VOR dem Cache mein Leih-GPS. Frische Batterien in 2 Stunden leergelutscht. Wer rechnet denn mit sowas??? Und die Ersatzbatterien waren, na klar, im Auto. M!st. Geschätzte 50m vor dem Cache setzte dann der drohende Regen ein. Als Petrus merkte, dass ich zu einem Unterstellplätzchen eilte, legte er locker zwei Gänge zu, und ich hätte mir beinahe einen Neopren gewünscht. Na gut, als der Schutt nachlies, inspizierte ich dann noch die vermutete Cache-Position, und siehe da, zu guter Letzt, doch noch gefunden! .

Insgesamt ein toller Cache mit sehr interessanten Hintergrund-Infos. Ein herzliches Danke an Scaramanga!

In: Geocaching-Aufkleber, Out: Traveling Globe.
Notiz im Logbuch wegen Regen nur ganz knapp.

  cameraViele schöne Caches in und um Aachen - wie dieser!
  cameraDer Lousberg schwimmt davon...

I found it! 20 Jun 2004    Rotbäckchen  ( Difficulty: 4    Terrain: 2.5 )

Ob das der Cache, mit der höchsten Dunkelziffer an DNFs ist? Naja, soo schwer war's dann ja doch nicht - sagt immer der, der gerade keine Tomaten auf den Augen hatte... . Nachdem die erste Hürde, der Micro bei Station 1, ja dann genommen war, war der Rest ziemlich problemlos. Wir mußten zwar auch mal Nachdenken, weil Zählen wohl nicht unsere Stärke ist, aber dann ging's bei schöner Sonne zum wohlverdienten Umtrunk am Ziel... Danke für die willkommene Erfrischung nach einem schönen Cache!
HoPri.

I found it! 20 Jun 2004    Halloween II  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2.5 )

Creepy war die Location bei Tageslicht nicht wirklich, aber da ich noch andere Pläne für den Tag hatte, lohnte sich das Warten auf Dunkelheit nicht wirklich...
Danke für den Cache!

HoPri

I found it! 20 Jun 2004    Totentanz  ( Difficulty: 4    Terrain: 4 )

Cooler Cache mit hohem Gruselfaktor. Ich war in einer mondlosen Nacht alleine unterwegs, der Uhu rief schaurig und die Irrlichter flackerten. Und dann, als ich glaubte den Cache gleich in Händen zu halten... Schock! Da starrten mich...
Ok, ok, ich geb's ja zu. Es war hellichter Tag, wir waren zu zweit, die Uhus waren eigentlich eher Amseln und die Irrlichter Reflexe von tpos Sonnenbrille. Und der Schock war, dass tpo den Cache zuerst gesehen hat. Ist ja auch ein Ding.
Danke für den schönen wäre-gruselig-gewesen Cache!

No trading,
Holger.

I found it! 20 Jun 2004    The Bridge at Remagen I  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Zusammen mit tpo war die Sache schnell geritzt, die Location eigentlich klar und man mußte den Cache dann nur noch finden... . Mit Kennerblick haben wir dann auch die vorstreuten Mülltüten von der echten Cache-Tüte unterschieden und den Cache von Kiebitzen unbemerkt geloggt. So ein Platz braucht einfach einen Cache, und wo er liegt, liegt er, glaub ich, ziemlich gut!
Danke für den historischen Denkanstoß,
Holger

PS: Raus: TB Texas Ranger, Rein: Fahrrad-Karte für die Rheingau Riesling-Route.

I found it! 20 Jun 2004    Alte Fabrik  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3.5 )

Man, waren wir planlos. Kein Mapping-GPS, keine Karte, kein gar nix. Wie früher in der Steinzeit! Ein Wunder, dass wir mit so primitiven Hilfsmitteln (nur die Beschreibung und ein simples GPS!!!!) den Cache dann sogar noch heute gefunden haben!
Jedenfalls war's eine ganz traditionelle, sehr hübsche Querfeldein-Wanderung zu einer coolen End-Location. Nur, dass die schöne Cache-Box dann leider doch keinen Kuchen enthielt, wie ich zuerst gehofft hatte, das war richtig schade .

Trotzdem ein großes Dankeschön!
Holger.

PS: In: TB Texas Ranger, Out: Nix, war ja kein Kuchen drin.

I found it! 19 Jun 2004    Lost Castle of Caestert  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

The Caestert ridge is a really interesting location, through which you are nicely guided if you follow the Caestert trilogy. The Lost Castle is the first of them, a gentle start... Many thanks to Captain Cook for the cache and the info about the location.
TNLNSL, best regards,
Holger

PS: The logbook will be full soon.

I found it! 19 Jun 2004    Cut here! (Caestert 3)  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

What a spectacular viewpoint! After the hike through the forest and along the field, the abrupt cliff with the view onto the Canal Albert and the opposite wall with famous Fort Eben Emael really comes as a nice suprise! Thanks to Captain Cook for showing us/me this spot!
In: Agatha Christie's "Murder in Mesopotamia"
Out: Nothing

It was quite hard to hide the box again effectively, as almost all leaves are gone...

HoPri

I found it! 19 Jun 2004    Lost Valley of Caestert  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

A very interesting "lost place". The dimensions of the tunnel openings make you think about the size of the mine behind them... My GPSr (lent from my brother in law as my beloved Meridian is on vacation... ) left me completely alone here. Not a hint of satellite reception within the valley walls . Hence, I had to use the hint and some sense to locate the cache, which was fortunately not too difficult. Thanks again for this great final of the trilogy.
TNLNSL,
Holger

PS: BTW, you were right. The Caestert Ridge is definitely no place for small children...

Note 14 Jun 2004    Im Korkus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Entschuldigung wegen des späten Loggens des TBs. Aber wie in der direkt am 30.Mai dazu geschriebenen Note (http://www.geocaching.com/track/log.aspx?LUID=0c53a421-b8c8-4785-ac52-632e8ca77521) erläutert, war der Bug noch nicht eingebucht als wir in Urlaub abfuhren. Um seinen Reiseweg nicht durch ein Grabben zu stören, konnten wir das Loggen erst jetzt nachholen. Trotzdem nochmal sorry an bing&bong wegen der Verwirrung.

HoPri.

PS: Manchmal hilft's, sich die betreffende TB-Seite *vorher* mal anzusehen. Da bekommt man nicht nur Hinweise zum aktuellen Zustand des TBs, sondern weiss auch direkt, um was für einen Vertreter der Gattung es geht... :-)

I found it! 30 May 2004    Im Korkus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Heute wurde der Cache nicht mehr richtig kalt, ganz schön was los... . Wir waren zusammen mit unserem Gast Ragna unterwegs, obwohl das Wetter nachmittags ja nicht sehr einladen aussah. Aber so ein bisschen Mairegen hat ja noch niemandem geschadet!

Der Cache selbst ist sehr schön gelungen und auch die Location entsprechend spannend. Ein herzliches Dankeschön an die Dummies! Ragna hat sogar dann den Cache gefunden, ebenfalls herzlichen Glückwunsch!

HoPri

T: Travel Bug und Travel Canister.
L: "Der Campus", Taschenbuch

I found it! 13 May 2004    Enigma #1  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 3 )

Yessss! Nun doch endlich die fast unendliche Geschichte glücklich zu Ende geführt. Die Vorbereitung in Schüben mit (kurzen) Phasen intensiver Recherche und Denkarbeit und (längeren) solchen vollständigen Ignorierens hat uns nun doch noch zum Cache geführt. Neulich waren wir ja schon mal im Zielgebiet und haben (leider nur) "prophylaktisch" die Gegend erkundschaftet (sehr schön, mit vielen Rehen und Wildschweinen). Zu doof aber auch, dass wir eine der gut versteckten Fallen übersehen hatten. Nun abschließend mußten wir "nur" noch eine eigentlich offensichtliche Korrektur per Telefon erfragen (Danke an unsere beiden Telefon-Joker: Zum einen Priska, die ja zuhause auf den Knirps aufpassen mußte und die zum Schluß den richtigen Riecher hatte, und Jonas, der ebenfalls blitzschnell die gewünschten Informationen übermittelte), und schwups, da war er dann, der Schatz! Ein gutes Gefühl!

Herzlichen Dank an Vinnie und Nici für die Idee und die grandiose Arbeit, die in und hinter diesem Cache steckt. Super recherchiert, die Aufgaben sind zwar sicher nicht einfach, aber letzlich doch fair gestellt. Das war ganze Arbeit! Man muß "halt nur" GENAU hinsehen... Danke auch an Frank, der in der Startphase mitgeholfen hat.

Rein: Musik-CD, Raus: Tiger

Vielen Dank nochmals,
HoPri

I found it! 27 Apr 2004    Castle and Karbon  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 4 )

Schön, dass es nun diesen Nachfolger für die Kulturburg gibt! Und der Micro beim witzigen Rüssel ist sogar drin geblieben, sehr gut! Der neue Cache war übrigens eine gute Gelegenheit, mein Radl mal wieder zu aktivieren. Danke schön! Terrain 4 klingt sicher etwas abschreckend, doch der Cache dürfte für alle, die stabil auf zwei Beinen sind, machbar sein, zumal nur der Micro und die End-Location wirklich "uneben" sind. Der Rest verläuft auf markierten Wegen.

Hoffentlich ist diesem Cache ein längeres Leben beschieden als dem Vorgänger. :)

Nix getauscht, nur geloggt.

HoPri

I found it! 17 Apr 2004    Aachener Kreuz  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Huch, jetzt ist es schon Samstag Nachmittag und heute noch keinen Cache gesucht . Da wird's aber langsam Zeit. Was bietet sich da besseres an als einen neuen Scaramanga-Caches anzugehen? Nicht lang gefackelt, gesagt, getan. Und der nette kleine Spaziergang mit schöner Aussicht (allerdings war's ziemlich diesig) hat die Erwartungen auch nicht enttäuscht. Herzlichen Dank für den Cache!
HoPri zusammen mit Geopa.

Raus: Äffchen-Fingerpuppe, Rein: Balu-der-Bär-Magnet (Anhänger)

I found it! 10 Apr 2004    Wallfahrts-Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Sehr schöne Cache-Wanderung, die uns und unseren Kleinen sehr viel Spaß gemacht hat (und auch mit Kinderwagen kein echtes Problem darstellt). Lediglich bei Station 6 waren wir zunächst über die neue Richtung etwas erstaunt, aber es entpuppte sich dann alles als 'Eitel Sonnenschein'. Lediglich der Wind war ziemlich kalt. Brrrr. Das sehr schöne Schatzversteck konnten wir dann, obwohl es von Krokodilen und Nashörnern wild verteidigt wurde ;-), gut und ohne Verluste erobern. Herzlichen Dank für den schönen Cache!

HoPri mit Arved und den Gästen KaGüLa.

I found it! 10 Apr 2004    The Rhein Pirates III - Der Quell der Weisheit  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Eine spannende Geschichte für einen schnellen Cache. Die anderen Teile der Saga müssen leider noch etwas warten bis die Winde entwas günstiger sind. Danke schön!

HoPri

PS: Keine Beute gemacht, aber auch keine Verluste gehabt.

I found it! 05 Apr 2004    Die Kupfermeister  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

At first, it looked as if rain was going to spoil our caching day, but eventually weather was pleasant enough to start off for this really well done cache. Together with some friends of ours we quite enjoyed the walk through Stolberg's Old Town and its interesting castle. Only, it took us much longer than advertised... we simply could not pass by the cosy little coffee corner with some home-made cake and freshly roasted coffee in the Castle's Museum. :-)

Thanks to Scaramanga for this excellent cache!

TNLNSL

HoPri, together with Chris, Dagmar and Geraldine

  cameraCastle and Old Town of Stolberg
  cameraCoffee Corner Impression

I found it! 02 Apr 2004    Gut Melaten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Was gibt's schöneres als die Arbeitswoche mit einen netten Geocache zu beenden und damit das Wochenende einzuläuten? Pech war anfangs nur, dass es zwei Laternen mit der Nummer XY gibt und wir natürlich die falsche zuerst gefunden haben... Aber dann ging alles glatt. Danke für den schönen Cache, der hoffentlich ein langes Leben haben wird.
Nix getauscht.

HoPri.

I found it! 27 Mar 2004    Aquaria's Water Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Nach zwei kleinen aber netten Caches am Vormittag und Mittag waren wir mit Pizza- und Eisessen in Aachen frühzeitig genug fertig, um auch noch diesen Waldspaziergang als Abschluß dranzuhängen. Wegen der teilweise sehr imposanten alten Bäume würden wir persönlich den Weg aber keineswegs als völlig unspektakulär bezeichnen.
Danke für den Anreiz, auch mal in dieser Gegend spazieren zu gehen. Rein: Schwanenhals-Bilderhalter, raus: nix.

HoPri.

I found it! 27 Mar 2004    Bismarckturm  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Sehr netter kleiner Zwischendurch-Cache. Alles gut gefunden, inklusive des schönen und recht gut gefüllten Cache-Behälters. Unser Knirps hat sich für die größte der Scaramanga-Pistolen entschieden (Double Ray Gun in blau), dafür haben wir ein vollwertiges Taschen-Scrabble im Schlüsselanhängerformat dagelassen.
Danke für den Cache,
HoPri

I found it! 03 Mar 2004    Spa Aachen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Sehr netter kleiner Rundgang, den wir heute bei bestem Wetter in der Mittagspause unternommen haben. Danke Scaramanga und May für die Zusammenstellung und die historischen Daten an den Stationen.
HoPri

I found it! 28 Jan 2004    Master of Trigonometry  ( Difficulty: 5    Terrain: 3.5 )

Zwei Ansätze, zwei Lösungswege, und zum Schluss ergaben beide sogar dieselbe Lösung, die dann auch noch genau zu den Angaben passte. Was will man also mehr?

Trotz des Schneewetters sind wir, dh. tpo und die HoPris los, um die errechneten Koordinaten "zu überprüfen". Den Kleinen warm eingepackt und losgezogen, und siehe da, Punktlandung. Der Cache war noch keine 3 Meter neben dem angezeigten gesuchten Punkt und somit auch trotz Schneeauflage zu finden. Der Schneefall in der Nacht dürfte es Spurenlesern schwer machen, auf unmathematische Art den Cache zu finden... ;-)

Plastiktüte ersetzt, Geocaching-Aufkleber rein, nix raus.

Danke für den schönen Cache!

HoPri
[Modified 2004-01-29 03:48:28]

  cameratpo und HoPri sondieren den Cache
  cameraWir haben wohl die richtige Dose gefunden... ;-)

I found it! 23 Jan 2004    "Glück auf!" im Siebengebirge  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Nachdem wir schon Vetschauer Berg by night (in unserem Fall after work) zusammen "erledigt" haben, sind wir zu diesem vielversprechenden Cache weitergefahren. tpo's gute Schuhe sind jetzt immerhin in 3.5er Gelaende getestet... ;-)

Eh, Schnueffler, der Behaelter ist echt cool. Wegen des etwas verwinkelten Seiteneingangs passen aber nur kleinere Sachen rein (so z.B. nicht TB Rocketman).

Alles gut gefunden, danke fuer den schoenen Cache!

HoPri

I found it! 18 Dec 2003    Beweglicher Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Da sollte man doch denken, dass die da inzwischen mal... unbeweglich...und so. Aber nein, wahscheinlich zu teuer. Und so gibt es diesen schoenen beweglichen Cache und er erfreut sich sicher auch anhaltender Beliebtheit bei den Nutzern (und uns Findern ;-)).
HoPri

Nachtrag: 20.6.2004: Nun endlich auch mal in Natura genutzt!

I found it! 30 Nov 2003    Anna's Bergbaulehrpfad  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Dieser Cache ist eine nette Abwechslung für Eltern, die mit ihren Junior-Co-Cachern öfter im Alsdorfer Tierpark zu Gast sind. Kleine Variante, Cache gesucht und gefunden. Eltern und Kiddies happy. So soll's sein.
Trading: Nix raus, Nikolaus-Bleistift anlässlich 1. Advent rein.

Thanx, HoPri mit Gast Ka

I found it! 30 Nov 2003    Old Mustard Mill  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schön, dass es auch Caches gibt, die man ohne großes Hirnzerbrechen lösen kann. Für Kleinkind geplagte Eltern eine Erholung. Jedenfalls eine leckere Sache. Hmm, da müssen wir doch mal sehen, was der Kühlschrank noch so hergibt... ;-)

HoPri

I found it! 22 Nov 2003    High Risk Cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 4 )

Zu Besuch in Wasserburg und foeniges Spaetherbstwetter - das rief nach einem zuenftigen Cache in den Alpen. High Risk klingt spannend, die Bewertungen und Logs vielversprechend - und so machten wir uns auf den Weg. Den Cache haetten wir wegen der guten Beschreibung wohl auch ohne GPS gefunden, unser Magellan wies aber auch genau auf die Stelle. Fazit: Eine nette Bergwanderung, viel Spass und frische Luft fuer unsere Kleinen und ebensolches fuer uns Erwachesene. Danke fuer den Cache!
Trading: Raus: Post-its, Rein: ausl. Muenzen, Das Tier serviert Bier

HoPri mit Gastgebern SiSiJo.

PS: Der Cache war feuchtigkeitsmaessig in Ordnung.

I found it! 16 Nov 2003    Hamcache Aachen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war das Wetter super mies. Regen, dicke Wolken, kalt, ergo mieser GPS-Empfang. Irgendwie hatten wir aber den richtigen Riecher und haben den Cache schnell gefunden. Nix getauscht. Trotzdem Spass gehabt... :-) Danke!
Gruss,
HoPri.

I found it! 13 Nov 2003    Langer Turm  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Wir wollten eigentlich den Cachewalk Aachen machen, aber dann blieb unser 15monatiger Co-Cacher am Westpark-Spielplatz hängen... :-) Daher eben 'nur' den Langen Turm besucht.
Vielen Dank für die wirklich interessanten historischen Ausführungen. Eine tolle Art, eine Stadt (noch) näher kennenzulernen.

Gruß,
HoPri.

I found it! 19 Oct 2003    Giants' Game  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Nice one!
Again a nice cache description lured us to a place that we would not have visited otherwise. And nice were both the cache and the location. Beautiful old trees and interesting rock formations made searching fun. The rating is adequate. Thanks!

No trading.

HoPri together with guests.

PS: The wood was quite crowded, not only with normal hikers but (judging from the number of logs for the day) also with geo-cachers. We hope everybody enjoyed it as much as we did.

I found it! 07 Sept 2003    Probsteier Wald (near Aachen)  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Unser zweiter Cache im Würselener Stadtwald für den Tag. Ebenfalls sehr nett, aber wir sind natuerlich nicht den vorgesehenen Weg gegangen sondern direkt vom 'Forest Walk Cache' hierher.
Mit Kinderwagen haben wir uns dann von der Maisfeldseite herangepirscht, welches zum Glück schon abgeerntet war. Die Cache-Location ist wirklich sehr schoen, die Box ist auch gut versteckt und es hat viel Spass gemacht. Unser Gast Lilith durfte den Cache oeffnen und den Logbuch-Eintrag vornehmen. Wieder eine Familie mit dem Geocaching-Virus infiziert... ;-)

No trading.

HoPri.


[Modified 2004-09-06 08:20:27]

I found it! 07 Sept 2003    Forest walk Wuerselen (near Aachen)  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Wir waren etwas unter Zeitzwang und haben daher die Kurzvariante gewaehlt. D.h. wir sind ohne Umschweife direkt zum Cache, war aber immer noch ein schoener Spaziergang. Leider waren viele Leute unterwegs, so dass es nicht ganz einfach war, den Cache unauffaellig zu heben.
Zum Cache selbst: Sehr schöne Umgebung und vorallem guter Inhalt. Aber: Wir hassen Brennesseln... ;-)

Wie gesagt, sehr positiv bemerken muessen wir, dass der Cache mit wirklichen Goodis gefuellt war! Die Batterien kamen uns gerade recht! Rein ging ein Skater-Man-Schluesselanhaenger.

Danke nochmal fuer den netten Cache,

HoPri und Lilith.


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us