HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

HH58

(Finds: 24  Score: 77)    (Hidden: 38  Score: 144.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
02 Aug 2007
1.5
2.0
Große Dose am kleinen Teich
02 Nov 2007
3.0
1.5
vita bulla est
11 Mar 2007
2.0
2.5
4 "S" bei Offenstetten
13 Aug 2008
1.5
1.5
Abusina
13 Mar 2011
2.0
2.5
Paintner Schwammerlweg
06 Aug 2007
1.5
2.5
Letzte Aussicht
21 Jun 2007
1.5
3.0
Besuch bei Prinz Karl
15 Mar 2007
1.5
2.0
Sandharlandener Heide
07 Apr 2007
2.0
2.5
Ostersuchspass - ohne Cholesterin
15 Apr 2009
1.5
1.5
Sippenauer Moor
16 Jan 2011
1.5
1.5
Theater am Bahnhof
16 Jan 2011
2.0
1.5
5 vor 12 beim Schwefelschwammerl
11 Jun 2009
1.5
1.5
Fliegerhorst 2 Bonus - Waldwerk Stauffen
28 Apr 2007
2.0
1.5
Wallfahrtskirche Allersdorf
23 Aug 2007
1.0
1.0
Tunnel durchs Nichts
11 Feb 2008
2.0
2.0
Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten
19 Sept 2008
1.5
1.0
The Art of Reading - reloaded
24 Feb 2008
1.5
1.5
Auf Tauchstation
30 Apr 2008
4.0
2.5
Der Superman aus Hollywood
21 Aug 2008
1.5
1.5
Wasserschloss Offenstetten
20 May 2009
1.5
2.0
Goldau
23 May 2009
1.5
1.0
Stefanikirche
24 May 2009
2.0
2.5
Burgus
24 May 2009
2.0
2.0
Hügelgräberfeld
24 May 2009
2.5
2.0
Thaldorfer Keltenschanze
31 May 2009
1.5
1.5
Wasserschloss Gebelkofen
30 Aug 2009
2.0
1.5
Abensberger Tore und Türme
25 Mar 2010
2.0
3.0
Am alten Marchinger Steinbruch
08 Mar 2010
2.0
2.5
Zwischenwerk 2 Friedrichshofen
08 Mar 2010
1.5
1.5
High-Tech aus dem Wilden Westen
08 Mar 2010
2.5
2.5
Fort und Friedenskirche
09 Mar 2010
3.0
3.0
Zwischenwerk 1 Gerolfing
25 Mar 2010
2.0
2.0
Die Ziegelei und der Zahn der Zeit
03 Apr 2010
1.5
2.5
Hopfenbacheinfall
03 Apr 2010
2.5
1.5
978-
31 Mar 2011
1.5
1.5
Seedorf International Airport
24 Jun 2011
1.5
1.5
Stuhl.Gang
24 Jun 2011
2.0
2.0
Asparagus officinalis Abenspergensis

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

Note 21 Dec 2014    Die Ziegelei und der Zahn der Zeit  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Logbuch ausgetauscht und Zufallsfinderbeschreibung sowie Tauschgegenstände ergänzt. Außerdem habe ich noch ein paar Coins abgelegt.

Note 15 Dec 2014    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Döschen ersetzt

Note 11 Dec 2014    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 06 Dec 2014    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Cache kontrolliert und Logstreifen getauscht

Note 24 Nov 2014    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Döschen kontrolliert und Logstreifen erneuert

Note 02 Nov 2014    Goldau  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Logstreifen ausgetauscht und Frage 4 angepasst

Note 02 Nov 2014    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen und Zufallsfinderbeschreibung erneuert

Note 11 Sept 2014    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Döschen samt Tarnung ersetzt

Note 01 Sept 2014    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Vollen Logstreifen ersetzt

Note 24 Jul 2014    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Verschwundene Dose ersetzt.

Inhalt:

- Logbuch *
- Bleistift mit Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- mehrere Murmeln
- Karabiner
- zwei Kunststoffdiamanten

* bitte nicht entfernen !

Note 06 Jun 2014    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 25 May 2014    Am alten Marchinger Steinbruch  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Dose und "Zugangsmöglichkeit" kontrolliert und Doseninhalt etwas ergänzt.

Note 12 Apr 2014    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Verschwundene Dose ersetzt

Note 05 Apr 2014    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Auf der Heimfahrt vom CITO am Baggersee habe ich noch kurz hier vorbeigeschaut und eine komplett neue Dose ausgelegt (sie ist sogar noch etwas größer als die vorherige).

Inhalt:

- Logbuch *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Bleistift *
- Dinosaurier-Quartett
- mehrere Murmeln
- Würfel
- Kreisel
- Karabinerhaken
- Schlüsselband
- Leuchtstein

* bitte nicht entfernen !

Die alte Dose war zwar beschädigt und enthielt kaum noch Tauschgegenstände - das Logbuch war aber noch vorhanden.

Also auf ein Neues !

Note 04 Apr 2014    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Verschwundenen Petling ersetzt

Note 13 Feb 2014    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht – es wäre zwar noch etwas Platz darauf gewesen, aber wo ich schon mal dort vorbeigekommen bin …

Außerdem hatte ich mir überlegt, ob ich nicht das Schild zum Laminieren mit nach Hause nehmen soll, aber dem Ding ist offenbar nicht mehr zu helfen :-(.

Note 10 Feb 2014    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 25 Nov 2013    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Verschwundenen Petling ersetzt und eine herumliegende Kaugummidose entfernt, die von einigen Cachern fälschlicherweise für den richtigen Behälter gehalten worden war ...

Note 25 Nov 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 11 Nov 2013    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ramponierte Cacheabdeckung ausgewechselt

Note 25 Oct 2013    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Teilgemuggeltes Döschen ersetzt. Das neue passt diesmal vom Typ her besser zu einer großen Neutraublinger Firma ;-) ...

Note 03 Oct 2013    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 09 Sept 2013    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Wegen einer Baustelle ist das Parken am angegebenen Parkplatz zur Zeit möglicherweise nur eingeschränkt oder gar nicht möglich. Ein paar Dutzend Meter weiter nordwestlich solltet ihr aber auf alle Fälle eine Parkmöglichkeit finden. Bitte in jedem Falle die Beschilderung beachten. Der Cache selbst ist aber weiterhin zugänglich.

Note 08 Sept 2013    Theater am Bahnhof  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 06 Sept 2013    Sippenauer Moor  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen. Der Dose geht es gut. Die Vorderseite des Logstreifens ist zwar schon fast voll, aber auf der Rückseite ist noch viel Platz.

Note 01 Sept 2013    Abusina  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Volles Logbuch ausgetauscht

Note 21 Aug 2013    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht. Auf der Rückseite wäre allerdings noch viel Platz gewesen ...

Note 21 Aug 2013    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht. Es wäre allerdings noch reichlich Platz darauf gewesen.

Note 19 Aug 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Döschen ersetzt

Note 27 Jul 2013    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht und bei dieser Gelegenheit im Biergarten gleich noch eine Forelle vernichtet :-)

Note 02 Jul 2013    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen gewechselt

Note 25 Jun 2013    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Das beim Hochwasser abgesoffene Döschen gereinigt, getrocknet, neu bestückt und wieder ausgelegt. Weiter geht's ...

Note 23 Jun 2013    Am alten Marchinger Steinbruch  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Nasse Dose ersetzt

Note 23 Jun 2013    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Kurze Kontrolle. Dose und Inhalt haben das Hochwasser gut überstanden. Im Logbuch ist noch Platz, und auch der Biergarten hat schon wieder geöffnet, obwohl das Wasser neulich 2,40 Meter hoch im Schankraum stand. Aus lauter Freude habe ich gleich mal eine tote Forelle vernichtet :-).

I found it! 22 Jun 2013    Peter's Place  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nach fast neun Jahren mal wieder ein Log :-)

Auf meinem heutigen Ausflug von Bayern nach Baden-Württemberg habe ich auch einen kurzen Abstecher nach Bayern gemacht :-), um diesen altehrwürdigen Virtual besuchen zu können.

Vielen Dank für das Zeigen dieses interessanten Fehlers !

Note 04 Jun 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

I found it! 24 May 2013    Kein Stift im Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Obwohl ich das Wortspiel durchaus kapiert hatte, musste auch ich hier zweimal herkommen. Vielleicht hatte ich beim ersten Mal eine andere Cachegröße im Hinterkopf, vielleicht hatte ich auch nur Tomaten auf den Augen - egal. Heute wurde ich trotz der guten farblichen Tarnung des "Döschens" jedenfalls recht schnell fündig.

Der Zettel im längeren Teil des "Verstecks" ist ziemlich fest reingestopft, aber der kleinere Zettel im kürzeren Teil ließ sich auf pneumatischem Weg leicht herausholen.

TFTC !
[Modified 2013-07-14 17:03:30]

Note 13 May 2013    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ich habe die Streckenführung etwas optimiert und die Stationen 9 und 10 vertauscht, damit Ihr mehr von der malerischen Stadtmauer und den dort angebrachten Kunstwerken zu sehen bekommt. Die Fragen sowie die Formel für die Finalkoordinaten sind aber gleich geblieben.

Note 30 Apr 2013    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Verschwundenes Logbuch und Bleistift ersetzt und den Bestand an Tauschgegenständen ergänzt.

Note 09 Apr 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Überzähliges Döslein entfernt

Note 08 Apr 2013    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert. Etwas weiter westlich wagte derweil ein Gleitschirmflieger ein paar kleine Hüpfer.

Note 08 Apr 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Heute mal wieder den Logstreifen erneuert - und festgestellt, dass gerade mal vier (!) Einträge auf dem alten Streifen stehen. Irgendwie habe ich den Verdacht, dass da noch ein zweites Döschen rumwandert ... dieser Sache muss ich wohl mal auf den Grund gehen ...

Note 30 Mar 2013    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Neues Döschen versteckt - weiter geht's ...

Note 28 Mar 2013    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Da die Klosterkirche gerade eingerüstet wird, habe ich Frage 1 sicherheitshalber geändert.

Note 26 Mar 2013    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Heute bei einer Routinekontrolle festgestellt, dass das Döschen weg ist. Wird die nächsten Tage ersetzt.

Note 23 Mar 2013    Stefanikirche  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Volles Logbuch ausgewechselt

Note 23 Mar 2013    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logbuch ausgetauscht. Es wäre zwar noch Platz drin gewesen, aber wenn ich schon mal in der Gegend bin ...

Note 01 Mar 2013    Asparagus officinalis Abenspergensis  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Hint aktualisiert

Note 28 Jan 2013    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 08 Jan 2013    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Cachebehälter nebst leicht feuchtem Logstreifen ausgetauscht

Note 29 Nov 2012    Theater am Bahnhof  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Neues Döschen platziert. Wegen mehrfachen Muggelschadens ist es jetzt leider nur noch ein Mikro (obwohl das Versteck als solches sogar einen Regular verkraften würde). Die Koordinaten sind gleich geblieben, der Hint wurde angepasst.

Note 18 Nov 2012    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Petling samt Logbuch ausgewechselt

Note 13 Nov 2012    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Koordinaten geändert und neues Döschen ausgelegt

Note 15 Oct 2012    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 15 Oct 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 15 Oct 2012    Theater am Bahnhof  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Verschwundene Dose ersetzt.

Neuer Inhalt:

- Logbuch *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Bleistift *
- Kunststoffdiamanten
- Murmeln
- Leuchtstein
- Leuchtsmilie
- Gummiarmband

* Bitte nicht entfernen !

Note 25 Sept 2012    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 15 Sept 2012    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nachdem Dutzende von Cachern per Schlauch- und sonstigen Booten Biergarten und Cache gestürmt hatten, gleich mal den kompletten Cacheinhalt erneuert und vorher noch die Dose getrocknet.

Leider war die Dose bis auf Logstreifen und Zufallsfinderbeschreibung komplett leer - weder Tauschgegenstände noch Stift waren mehr da :-(.

Und bitte in Zukunft die beide Dosenhälften immer so weit zusammenschieben, dass beide Entlüftungsbohrungen verschlossen sind, sonst kann Feuchtigkeit eindringen.

Note 15 Sept 2012    Asparagus officinalis Abenspergensis  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Logbuch erneuert

Note 09 Sept 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Döschen ersetzt

Note 22 Aug 2012    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Neues Versteck, neue Dose, neues Logbuch, neue Koordinaten, neuer Hint ...

Note 18 Aug 2012    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Logbuch ersetzt und zwei Coins abgelegt

Note 16 Aug 2012    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Da das ursprüngliche Versteck wegen großflächiger Abholzungen jetzt weithin einsehbar ist, liegt die Dose momentan auf dem Boden. In den nächsten Tagen werde ich eine neue Dose ein paar Meter weiter platzieren.

Note 16 Aug 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 15 Aug 2012    Wasserschloss Offenstetten  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgewechselt

Note 22 Jul 2012    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Verschwundenes Döschen ersetzt

Note 18 Jul 2012    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 10 Jul 2012    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Döschen ausgetauscht

Note 08 Jul 2012    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert.

Bei diesem Cache macht die Wartung einfach Spaß - schon rein forellentechnisch :-P

Note 02 Jul 2012    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 21 Jun 2012    978-  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Versteck geändert, neue Dose ausgelegt und Listing angepasst.

Neuer Doseninhalt:

- Logstreifen *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Bleistiftstummel *
- Leuchtsmilie
- Murmel
- kleiner Anhänger aus Holz
- Lesezeichen "Herz"
- Kunstblume

* bitte in der Dose lassen !

Note 18 Jun 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Verschwundene Dose samt Logbuch und Tarnung komplett erneuert

Note 04 Jun 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Da das alte verloren gegangen war, ein neues Döschen nebst neuem Logstreifen versteckt

Note 20 May 2012    Goldau  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Heute habe ich hier mal nach dem Rechten gesehen.

Aufgrund der aktuellen landwirtschaftlichen Situation ist es zur Zeit nur schwer möglich, bis zum bisherigen Final vorzudringen, ohne Getreide niederzutreten.

Das Döschen war im Versteck nicht zu ertasten.

Und als ich etwas gründlicher tastete, um festzustellen, ob das Döschen vielleicht nur etwas zu tief ins Versteck gerutscht ist, machte mir eine Wespe auf ihre Art unmissverständlich klar, dass ich gefälligst ihr Zuhause in Ruhe lassen solle.

Fazit: Genug Argumente für eine Verlegung des Finals. Ein neues Döschen wurde an neuer Stelle platziert und die Formel im Listing angepasst. Es kann also wieder gesucht werden.

Note 07 May 2012    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht.

Note 14 Apr 2012    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logbuch erneuert (es wäre zwar noch Platz darin gewesen, aber wo ich schon mal in der Gegend war ...)

Note 12 Apr 2012    978-  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

In finsterer Nacht das Döslein ausgetauscht und versucht, das Versteck wieder etwas weniger wackelig zu machen. Letzteres gelang mir aber leider nur unzureichend. Aber zumindest ist der Doseninhalt jetzt wieder trocken.

Note 11 Apr 2012    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Das alte Döschen war zwar noch da, aber da die unmittelbare Umgebung radikal abgeholzt wurde, habe ich ein paar Meter weiter ein neues platziert.

Note 08 Apr 2012    Der Superman aus Hollywood  ( Difficulty: 4    Terrain: 2.5 )

Dose gereinigt, getrocknet und neu befüllt, und zwar mit:

- Logbuch *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Bleistift und Radiergummi *
- hölzerne Halskette
- 2 Glassteine
- VW-Bus
- Kühlschrankmagnet "Krebs"
- großer Leuchtsmilie
- Karabinerhaken
- diverse kleine Figuren
- Reiseführer
- Geocoin

<i>* bitte nicht entfernen</i>

Note 12 Mar 2012    Sandharlandener Heide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Dose innen getrocknet, Logstreifen erneuert und Bleistiftstummel dazugepackt

Note 08 Mar 2012    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 27 Feb 2012    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert

Note 01 Feb 2012    The Art of Reading - reloaded  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Dose komplett ausgetauscht (war auch wirklich höchste Zeit).

Neuer Inhalt:

- Logbuch
- Erstfinderhinweis
- Coin
- Leuchtsmilie
- KEIN Stift im Cache

Also dann auf ein Neues :-)

Note 05 Jan 2012    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Dose samt Inhalt komplett ausgetauscht und gleich noch eine Coin hineingesteckt. Die alte Dose fand ich im Gebüsch auf dem Boden liegend. Da gehört sie eigentlich nicht hin - kein Wunder, dass der Inhalt nass war ...

Note 12 Dec 2011    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 12 Dec 2011    Sippenauer Moor  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Dose samt Inhalt komplett erneuert.

Neuer Startinhalt:

- Logstreifen *
- Bleistift *
- kleines Schneckenhaus
- Kühlschrankmagnet "Grüner Smilie"
- Geocoin

* bitte nicht entfernen

Note 07 Nov 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Neues Döschen versteckt (das alte war leider verschwunden)

Note 29 Oct 2011    Thaldorfer Keltenschanze  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Dose gesäubert, kompletten Inhalt getrocknet und teilweise ausgetauscht.

Erstbefüllung für den Neustart:

- Logbuch *
- Bleistift mit Radiergummi *
- Kugelschreiber *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Geocoin
- kleine Murmel
- nachleuchtender Glasstein
- Wäscheklammer "Füße"
- Mini-Quartett "Verkehrszeichen"
- Halskette aus weißen Plastikperlen
- Würfel
- Plasikfigur
- Plastikauto
- Mini-Klappstuhl
- kleines Büchlein

* bitte nicht entfernen

Note 29 Oct 2011    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen. Alles bestens :-)

Note 27 Oct 2011    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Offenbar wurde das Kunstwerk an Station 4 größeren Umbaumaßnahmen unterzogen. Ich habe die Formel für die Finalberechnung entsprechend angepasst.

Note 03 Oct 2011    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Neuen Logstreifen und Bleistift rein; außerdem den Dosendeckel ausgewechselt

Note 27 Sept 2011    Stuhl.Gang  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logbuch ausgetauscht. Bei Gelegenheit werde ich auch noch eine komplett neue Dose anbringen, aber da muss ich erst noch was basteln.
[Modified 2011-09-29 17:07:13]

Note 24 Sept 2011    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Cachebehälter komplett ausgetauscht (incl. Logbuch und Bleistift). Jetzt ist also alles wieder trocken.

Man sollte eigentlich meinen, dass ein PETling wasserdicht ist. Natürlich nur, wenn jeder den Deckel wieder ordentlich draufschraubt ...

Note 22 Sept 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen erneuert und Tarnung etwas nachgeschmiert

Note 20 Aug 2011    Zwischenwerk 2 Friedrichshofen  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen. Eigentlich wollte ich auch das Logbuch austauschen, aber da ist noch genug Platz drin.

Der Weg, den ich beim Auslegen (im Spätwinter) benutzt habe, ist momentan übrigens nicht zu empfehlen. Am besten geht ihr vom Zugang aus linksrum ...

Note 20 Aug 2011    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logbuch ausgetauscht. Zwar war im alten noch einiges an Platz vorhanden, aber nachdem ich schon mal da war ...

Note 16 Aug 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 06 Aug 2011    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen. Alles in Ordnung.

In: Ostercoin

Note 27 Jun 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht und dabei gleich ein neues Döschen ausgelegt. Irgend ein freundlicher Zeitgenosse hatte nämlich das alte Döschen geklaut und den Logstreifen einfach so unter die Tarnung gesteckt :-(

Note 17 Jun 2011    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Logstreifen ausgetauscht.

Note 12 Jun 2011    Goldau  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

- Logstreifen ausgetauscht
- persönlich nach dem Schild von Frage 4 gesehen
- Cachebeschreibung entsprechend angepasst

Note 12 Jun 2011    Abusina  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Beschreibung des Caches überarbeitet - er kann wieder gesucht und gefunden werden

Note 12 Jun 2011    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen und Zufallsfinderbeschreibung ausgetauscht, Cachebehälter und restlichen Inhalt getrocknet

Note 24 May 2011    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Komplette Dose samt Logstreifen ausgetauscht

Note 16 May 2011    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Verschwundenes Döslein ersetzt

Note 07 May 2011    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Leider ist die Dose schon wieder gemuggelt worden (ich hatte es ja schon befürchtet ...). Konsequenz: Die neue Dose liegt jetzt woanders, und es handelt sich auch nur noch um einen PETling. Dafür ist die Location vielleicht noch eine Idee beeindruckender ...

Note 07 May 2011    Besuch bei Prinz Karl  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Logbuch erneuert (danke für den Hinweis). Da das ursprüngliche Versteck in den letzten vier Jahren über der Dose doch so ziemlich weggerottet ist, habe ich sie minimal verlegt (aber noch deutlich innerhalb der üblichen GPS-Toleranzen).

Note 25 Apr 2011    Sippenauer Moor  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen und die Dose ein wenig austrocknen lassen. Eine Zeit lang tut es das Logbuch schon noch ...

Note 24 Apr 2011    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Dose ausgetauscht, Logstreifen verspeist und Forelle getrocknet ... oder so ähnlich ;-)

Note 23 Apr 2011    Rottenburg an der Laaber  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Log entry was deleted.

Note 23 Apr 2011    Rottenburg an der Laaber  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Log entry was deleted.

I found it! 23 Apr 2011    Rottenburg an der Laaber  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

An sich ein netter Cache - nur die Terrainwertung passt nicht. T=1 steht eigentlich für rollstuhltaugliche Caches - aber wie soll ein Rollstuhlfahrer da hinkommen ? Sogar ich hatte hier meine Probleme - die ich allerdings letztendlich meistern konnte.

No trade - TFTC !

  cameraDas Fliegen ist des Müllers Lust

I found it! 23 Apr 2011    Birken-Ei  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Zum Ei-ersuchen war ich heute ei-gentlich ei-nen Tag zu früh dran, aber das war mir ei-nerl-ei *** ggg ***

An sich ein schöner Cache. Allerdings ist das von der Größe her bestenfalls ein "Small" - von einem "Regular" ist dieser Behälter noch meilenweit entfernt.

Auch würde ich die Bewertungen eher andersherum sehen - die "Difficulty" (also die Schwerigkeit des eigentlichen Entdeckens) entspricht hier maximal zwei Sternen (eher noch 1 ½ ...). Dafür dürfte der "Terrain"wert (also die Schwierigkeit, auch wirklich bis zur Dose zu gelangen) bei drei Sternen liegen. Ich benötigte sogar noch ein paar kleine Hilfsmittel, die jedoch auf der anderen Seite des Stadels haufenweise herumlagen.

No trade - TFTC !

  cameraDas Kreuz

I found it! 23 Apr 2011    Stein FF Rottenburg  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

ACHTUNG ! Hier auf navicache.com ist die Nordkoordinate des Caches falsch - bitte korrigieren !!!

Richtige Nordkoordinate: 48° 41.633

********************

Schnell gefunden. Allerdings ist auch diese Dose ist ein glasklarer "Small" und kein "Regular".

Viel interessanter als den Stein fand ich übrigens den Bus auf der anderen Seite des Gebäudes ...

NT - TFTC !

I found it! 23 Apr 2011    Ruhe geniessen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ein wirklich nettes Plätzchen - und abgesehen von der lärmenden Kühlanlage des Einkaufszentrums im Hintergrund auch tatsächlich recht ruhig.

Von der Größenangabe her verdient dieser Cache allerdings das Prädikat "Übertreibung des Tages", da ich statt des angegebenen "Regular" (1 Liter Inhalt aufwärts !) nur irgendwas zwischen Mikro und Small vorfand.

Das ist hier gleich doppelt unschön, weil dies zum Öffnen eines "Verstecks" verleitet, das eigentlich nicht geöffnet werden sollte (Tipp: Außer einem alten Wespennest ist in dem Nistkasten nix drin ...) :-( .

In besagtem Einkaufszentrum habe ich übrigens - außer einem Getränk - auch vier Portionen Badekonfetti gekauft. Nun brauche ich dieses Zeug eigentlich gar nicht. Aber es kostete pro Portion nur einen Euro, und abgesehen davon war es in PETlinge abgefüllt. Die kann man schon eher brauchen *** ggg ***.

No trade - TFTC !

Note 18 Apr 2011    Seedorf International Airport  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 17 Apr 2011    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Logstreifen erneuert und Lackierung des Dosendeckels ausgebessert.

Note 07 Apr 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Abdeckung wieder beweglich gemacht und das eigentliche Döschen komplett ausgetauscht. Es ist jetzt etwas größer als ein gewöhnlicher Nano und nicht mehr magnetisch, d.h. die Fummelei mit dem Logstreifen ist geringer und es ist leichter aus der Abdeckung herauszubekommen.

Note 14 Mar 2011    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Heute mal kurz am Final vorbeigeschaut. Dieser ist mittlerweile wieder frei zugänglich, und im Logbuch ist auch noch genug Platz.

Note 14 Mar 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 13 Mar 2011    Paintner Schwammerlweg  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Spitzer und Radiergummi *
- Erstfinderurkunde
- Geocoin
- Golfball
- Glasmurmel
- Flaschenöffner
- Kühlschrankmagnet
- zwei Muschelschalen
- verschiedene kleine Figuren

* bitte drinlassen !

Note 13 Mar 2011    Thaldorfer Keltenschanze  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Cachekontrolle - alles bestens :-)

Note 13 Mar 2011    Burgus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Logbuch erneuert

Note 13 Mar 2011    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Logbuch erneuert

Note 12 Mar 2011    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Spoilerbild aktualisiert (danke für den Hinweis).

Allerdings muss ich das Logbuch in Bälde wohl auch austauschen ...
[Modified 2011-03-12 13:10:39]

Note 12 Mar 2011    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Jetzt liegt hier endlich wieder ein richtiger Regular.

Befüllung beim Neustart:

- Logbuch *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Kugelschreiber *
- Bleistift *
- Radiergummi und Spitzer *
- zwei Bücher
- Plüsch-Küken
- "Knax"-Schlüsselband
- hellviolettes Steinherz
- Teichmuschelschale
- Golfball
- Spielzeugauto
- 2 Musikkassetten
- mehrere kleine Figuren aus Kunststoff, Gummi und Porzellan

* bitte drinlassen !

Note 26 Feb 2011    Sandharlandener Heide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Logstreifen ausgetauscht und Coin dazugelegt.

Note 26 Feb 2011    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

- Dose gründlich ausgetrocknet
- durchnässten Logstreifen, Zufallsfinderbeschreibung und einen Teil der Tauschgegenstände ausgewechselt
- Coin rein

Note 26 Feb 2011    Abusina  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Cache kontrolliert, Coin ausgetauscht und Cachebeschreibung überarbeitet

Note 11 Feb 2011    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Dose komplett erneuert. Neuer Startinhalt:

- Logbuch *
- Bleistift *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Spielzeugauto
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- Muschelschale
- TB

* Bitte drinlassen !

Note 31 Jan 2011    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Die alte Dose hatte ein riesiges Loch - daher erst mal eine Ersatzdose ausgelegt. Leider nur ein besserer "small", aber im Frühjahr gibt es wieder einen richtigen "regular" ...

Note 24 Jan 2011    5 vor 12 beim Schwefelschwammerl  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Kaum ist der Cache eine Woche online, schon ist er wartungsreif ;-) ... also heute gleich wieder hingefahren, um den Logstreifen auszutauschen - und dabei festgestellt, dass der Magnet auch weg war. Zum Glück ein Ersatzdöschen dabeigehabt. Na ja, auf alle Fälle kann wieder geloggt werden ...

Note 22 Jan 2011    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Der Final wurde leider gemuggelt. Die Dose wird voraussichtlich am 11. Februar ersetzt.

Note 16 Jan 2011    Theater am Bahnhof  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift *
- Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- 2 Coins
- Pokerchip
- Muschelschale
- Stoffküken

* bitte drinlassen !

Note 16 Jan 2011    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Der Weg zum Final ist zur Zeit wegen fehlenden Winterdienstes gesperrt (im letzten Winter hieß es noch "... auf eigene Gefahr"). Die Dose ist aber trotzdem erreichbar, wenn man die Absperrung ignoriert (eine Anzeige wird man sich hier wohl kaum einhandeln). Daher disable ich den Cache auch nicht. Ich wollte es nur der Vollständigkeit halber mitteilen - dann kann jeder selbst entscheiden, ob er den Cache jetzt im Winter oder erst wieder im Frühling suchen will.

Note 05 Nov 2010    The Art of Reading - reloaded  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Nach der Arbeit hingefahren, da mehrere Cacher auf das randvolle Logbuch hingewiesen hatten. Vor Ort aber festgestellt, dass noch etwa 70 (!) Einträge Platz gehabt hätten. Wenn nämlich der eine vorne zu loggen anfängt und der nächste hinten, und wenn die folgenden dann immer nur vorne und hinten nach einer leeren Stelle suchen, dann bleibt in der Mitte natürlich jede Menge Platz frei.

Logbuch trotzdem getauscht, wo ich schon mal da war ...

Die Dose selbst hat ja offenbar schon einiges über sich ergehen lassen müssen - aber ich denke, eine Zeit lang tut sie es schon noch.

Note 02 Nov 2010    Abensberger Tore und Türme  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 01 Nov 2010    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Stark beschädigte Cacheabdeckung ausgetauscht.

Note 23 Sept 2010    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Dose gegen eine neue, etwas kleinere, aber dichtere ausgetauscht. Logbuch durchtrocknen lassen, Trade Items ausgemistet und z.T. abgewaschen. Die Einträge aus dem "Ersatz-Logblatt" der letzten Tage ins Logbuch geklebt und zum Schluss noch eine Coin in die Dose gesteckt. Also, auf ein Neues :-)

Note 19 Sept 2010    Goldau  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 19 Sept 2010    Abusina  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Kurz mal nach dem Rechten gesehen. Alles in Ordnung, und auch im Logbuch ist noch genug Platz.

Note 19 Sept 2010    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen, den Logstreifen ausgetauscht und anschließend im Biergarten eine leckere Forelle verspeist.

Ich habe den Eindruck, dass jemand am Versteck herumgebastelt hat. Das ist grundsätzlich mal nicht schlecht, da jetzt die Dose nicht mehr hineinfallen kann, aber jetzt muss man sich etwas mehr Mühe geben, dass sie überhaupt vollständig im Versteck verschwindet. Bitte wieder so sorgfältig verstecken, dass sie zumindest nicht mehr aus mehreren Metern Entfernung zu sehen ist.

Note 28 Jun 2010    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen. Alles in Ordnung, und auch im Logbuch ist noch genug Platz.

Note 11 May 2010    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Logbuch erneuert

Note 01 May 2010    978-  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Ich habe die Dose heute wie angekündigt gegen eine etwas größere ausgetauscht, so dass jetzt auch einzelne Coins in üblicher Größe Platz haben. Ich habe auch gleich mal eine reingetan. Außerdem habe ich dafür gesorgt, dass die Abdeckung nicht mehr so leicht runterrutschen kann.

Note 25 Apr 2010    Thaldorfer Keltenschanze  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Tja, die Dose hatte tatsächlich Beine bekommen und war einige Meter gewandert :-(. Ich habe sie jetzt wieder dahin getan, wo sie hingehört, und die Flurschäden teilweise zumindest optisch wieder beseitigt. Außerdem habe ich neue Spoilerfotos gemacht, da der archäologische Lehrpfad neu beschildert worden und dabei der gelbe Pfeil entfernt worden ist; statt dessen sind es jetzt an einem anderen Baum zwei kleine weiße Schilder.

Also, auf ein Neues ! :-)

Note 25 Apr 2010    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen ...

Note 15 Apr 2010    Stefanikirche  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Heute mal kurz nach dem Rechten gesehen. Der Dose sowie ihrem Inhalt geht es gut - sie ist noch genau da, wo sie hingehört :-)

Note 03 Apr 2010    Sippenauer Moor  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen, die Dose entrümpelt, Erstfinderhinweis erneuert und Coin getauscht.

Die Durchfeuchtung des Logbuchs hält sich auch noch in akzeptablen Grenzen.

Note 03 Apr 2010    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Rechtzeitig zum morgigen Osterfest habe ich heute mal kurz nach dem Rechten gesehen und einen kleinen Porzellanhasen in die Dose gesteckt :-)

Note 27 Mar 2010    Fliegerhorst 2 Bonus - Waldwerk Stauffen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nach reiflicher Überlegung werde ich den Cache nicht mehr neu auslegen. Ist zwar schade, aber ich komme nicht mehr so oft in diese Ecke, und von der Fabrik selbst sieht man ja auch nichts mehr.

Aber ich denke, der Muttercache lohnt sich auch ohne Bonus :-)

Note 27 Mar 2010    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen, den gemuggelten Bonus-Cache nicht mehr neu auszulegen.

Ist zwar schade, aber ich komme nicht mehr so oft in diese Ecke, und von der Fabrik selbst sieht man dort ja auch nichts mehr.

Dieser Hauptcache hier bleibt aber selbstverständlich erhalten, und ich denke, er lohnt sich auch ohne Bonus :-)

Note 25 Mar 2010    Am alten Marchinger Steinbruch  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift mit Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde (ich hatte ja schon überlegt, ob ich nicht gleich Foschal eintragen soll ;-) )
- Geocoin-Figur
- Muschelschale
- Porzellanschweinchen
- Schäkel
- Murmel

* bitte nicht entfernen !
[Modified 2010-03-25 17:58:49]

Note 25 Mar 2010    Die Ziegelei und der Zahn der Zeit  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Radiergummi, Spitzer *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde (ich hatte ja schon überlegt, ob ich nicht gleich Foschal eintragen soll ;-) )
- Travelbug
- kleines Buch
- Spielzeugauto
- Golfball
- Schlüsselband
- Schlumpf
- Muschelschale
- Murmel
- Glasstein
- Flaschenöffner

* bitte nicht entfernen !
[Modified 2010-03-25 18:00:19]

Note 09 Mar 2010    Zwischenwerk 1 Gerolfing  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Radiergummi und Spitzer *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Buch
- Golfball
- Schlüsselband
- aufblasbarer Ball
- Stofftier
- kleine Muschelschale
- große Muschelschale
- Spielzeugauto

Note 08 Mar 2010    Zwischenwerk 2 Friedrichshofen  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Travelbug
- Golfball
- Spielzeugauto
- Stempel "Spongebob"
- Kreisel
- Murmel

Note 08 Mar 2010    High-Tech aus dem Wilden Westen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift mit Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Geocoin
- Muschelschale
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- Karabinerhaken
- Mini-Papierschirm
- magnetischer Stern

Note 08 Mar 2010    Fort und Friedenskirche  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Geocoin
- Muschelschale
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- Mini-Schäkel
- Mini-Papierschirm

Note 06 Jan 2010    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Den alten Cachebehälter (samt nassem Logbuch) gegen einen neueren, dichteren ausgetauscht. Jetzt ist auch ein Stift im Cache, allerdings nur ein brüchiger IKEA-Bleistift. Bringt also sicherheitshalber trotzdem einen eigenen Stift mit ...

Auf dem zugefrorenen Wassergraben wurde übrigens gerade eine Bahn zum Eisstockschießen vorbereitet.

Note 06 Jan 2010    Fliegerhorst 2 Bonus - Waldwerk Stauffen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Tja, die Dose ist leider tatsächlich weg :-(

Unter diesen Umständen hat es wohl wenig Sinn, die Dose im selben Versteck einfach wieder zu ersetzen. Vielleicht lege ich im Frühjahr in der Nähe eine neue.

Schreibt euch also die Hinweiszahl z aus dem Muttercache vorsichtshalber trotzdem mal auf. Wenn wieder ein Bonus verfügbar sein sollte, werde ich dort sowie hier eine Benachrichtigung posten. Wer einen Bonuscache heben will, der sollte also am besten einen der beiden Caches auf die Watchlist setzen.

Note 06 Jan 2010    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Der Bonuscache wurde leider gemuggelt :-(. Es hat wohl wenig Sinn, die Dose im selben Versteck einfach wieder zu ersetzen. Vielleicht lege ich im Frühjahr in der Nähe der alten Bonuslocation eine neue Dose aus. Schreibt euch also die Hinweiszahl z vorsichtshalber trotzdem mal auf. Wenn wieder ein Bonus verfügbar sein sollte, werde ich beim alten Bonuscache sowie hier eine Benachrichtigung posten. Wer den Bonuscache heben will, der sollte also am besten einen der beiden Caches auf die Watchlist setzen.

Note 09 Dec 2009    Tunnel durchs Nichts  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ich habe heute mal nach dem Rechten gesehen und das Döschen selbst nicht mehr gefunden. Entweder ist es irgendwo in die Umgebung gewandert oder aber ganz weg. Nachdem von "Nichts" rund um den Tunnel inzwischen aber auch keine Rede mehr sein kann, verzichte ich auf einen Ersatz und schicke den Cache ins Archiv. Ich hoffe, er hat euch Spaß gemacht :-)

Note 16 Nov 2009    Wasserschloss Offenstetten  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logstreifen ausgetauscht

Note 04 Oct 2009    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Logbuch ausgetauscht und Deckel des Döschens neu lackiert

Note 03 Oct 2009    Wasserschloss Gebelkofen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mal eben nach dem Rechten gesehen, Logbuch ausgewechselt und Coin reingelegt.

Note 28 Sept 2009    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Mal nach dem Rechten gesehen, erodierte Tarnung ergänzt und Coin abgelegt.

Note 21 Sept 2009    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen.

Out: Hasenfigur (die kommt bei der nächsten Wartung in meinen "Ostersuchspaß" - Cache :-) )
In: Frosch-Geocoin (das Tierchen wird sich am Teich sicher wohlfühlen)

Note 25 Aug 2009    The Art of Reading - reloaded  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Cachekontrolle. Alles in Ordnung. Das Logbuch ist sowohl vorne als auch hinten schon teilweise gefüllt, aber in der Mitte ist noch viel Platz

In: Coin

Note 07 Aug 2009    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Logbuch, Zufallsfinderhinweis und Kugelschreiber ausgetauscht.

Note 12 Jul 2009    Sandharlandener Heide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Nach einem DNF-Log bei geocaching.com mal nach dem Rechten gesehen. Das Döschen war noch genau da, wo es hingehört. Ich habe es aber trotzdem erstmal ausgetauscht, da sich erstens der Magnet gelöst hatte und zweitens auch das Logbuch fast voll war.

Note 11 Jun 2009    Fliegerhorst 2 Bonus - Waldwerk Stauffen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Lageplan des Waldwerks *
- Foto aus dem Inneren einer Halle *
- Erstfinderurkunde
- Geocoin
- Karabinerhaken
- Muschelschale
- Murmel

* bitte nicht entfernen !

Note 11 Jun 2009    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Der Cache kann ab sofort wieder gesucht werden. Es gibt einen neuen Final, der auch nicht mehr so abseits der Runde liegt. Leider ist es nur noch ein Mikro geworden, aber dafür gibt es jetzt einen Bonuscache (N02B95). Die dafür nötige Zahl findet Ihr im Döschen. Für alle, die den "Fliegerhorst 2" schon mal gemacht haben, ist diese Zahl auch nochmal oberhalb des alten Finals zu finden. Viel Spaß beim Suchen !

I found it! 01 Jun 2009    Magyarentrutz  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Puh * schwitz *, den hätten wir auch ... beeindruckende Wallanlage. Bis ganz oben bin ich allerdings nicht vorgestoßen, da ich meine Machete gerade nicht dabei hatte (bis zur Dose war es allerdings kein Problem). Und natürlich habe auch ich erst mal den falschen Weg gewählt :-)

No trade. TFTC !

Note 24 May 2009    Burgus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Büchlein
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- große Murmel
- kleine Murmel
- Schäkel
- Glasstein

* bitte nicht entfernen
[Modified 2009-05-24 11:59:04]

Note 24 May 2009    Hügelgräberfeld  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Büchlein
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- große Murmel
- kleine Murmel
- Schäkel
- Glasstein

* bitte nicht entfernen

Note 24 May 2009    Thaldorfer Keltenschanze  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- kleines Buch
- Kühlschrankmagnet "Smiley"
- große Murmel
- zwei kleine Murmeln
- Muschel
- Schäkel
- Ü-Ei-Schienenfahrzeug
- Steinherz
- Hundequartett
- Golfball

* bitte nicht entfernen

Note 13 May 2009    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Die Dose wurde nun offenbar schon zum zweiten Mal gemuggelt. Daher werde ich wohl um eine Umgestaltung nicht herumkommen. Ich habe auch schon eine Idee, was ich machen könnte ... kann aber ein paar Wochen dauern ...

I found it! 24 Apr 2009    Tausend Tuerme  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Dieser Cache war vor über zwei Jahren der vierte, den ich überhaupt gesucht habe, und gleichzeitig der zweite DNF. Seither war ich noch mindestens zweimal hier, jedoch jedesmal erfolglos (Dose weg, Dose abgestürzt ...). Jetzt endlich konnte ich diesen Cache von meiner To-Do-Liste streichen. Ein Griff, und ich hielt die Dose in der Hand :-)

Out: Coins

Leider versperrt gerade ein Baukran die Sicht auf den Dom, aber ansonsten ist der Blick so schön wie eh und je.

TFTC !

Note 15 Apr 2009    Sippenauer Moor  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch und Bleistifte *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Glasstein
- Sammelbildchen
- Kühlschrankmagnet
- Muschelschale
- Metallschäkel
- Geocoin

* bitte nicht entfernen
[Modified 2009-04-15 14:55:17]

Note 04 Apr 2009    Besuch bei Prinz Karl  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Nach der Führung durch das Fort ging es noch im Rudel zu diesem meinem eigenen Cache, wo ich freundlicherweise gleich mit ins Logbuch eingetragen wurde :-) ... da darin noch genug Platz war, konnte ich das mitgebrachte Reservelogbuch wieder mitnehmen.

In: Bookcrossing-Büchlein, Karabinerhaken, Muschel, Glasstein
Out: Taschenlampe, Ü-Ei, Kleinzeug

Note 26 Feb 2009    Tausend Tuerme  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Am 8.3.2007, also vor fast genau zwei Jahren, war ich vor meinem allerersten GC-Stammtisch in der Klappe schon mal hier oben, konnte damals aber nichts finden. Das war damals mein 4. Cache und mein 2. DNF.
Heute war Klappe-Revival-Event, und da ich vorher sowieso noch "geglaubt hatte und se(e)lig geworden war", habe ich meine damalige Suche wiederholt. Diesmal wurde ich fündig. Ich habe den Cache sogar fotografiert, konnte ihn aber nicht bergen, da ich trotz heftigster Verrenkungen nicht rankam. Sogar ein kurzzeitig zweckentfremdeter Mülleimer konnte keine Abhilfe schaffen. Meines Erachtens ist die Terrainwertung hier zu niedrig angesetzt, auch wenn man bequem bis unmittelbar vor den Cache spazieren kann.

  cameraDa liegt er ...

Note 07 Feb 2009    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Mal wieder nach dem Rechten gesehen. Bei Gelegenheit muss ich wohl die Beschriftung im Deckel wieder ordentlich festkleben oder gleich die ganze Dose austauschen. Aber im Moment gehts noch.

In: TB, Coin, zwei kleine Bücher

Note 07 Feb 2009    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Mal wieder nach dem Rechten gesehen. Alles O.K. - nur der Sichtschutz ist momentan ein bisschen dünn ...

In: 2 Coins, Mini-Buch

Note 06 Feb 2009    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Wieder mal nach dem Rechten gesehen. Der Sichtschutz zur Straße hin wurde ganz schön ausgedünnt, aber die Arbeiter waren brav und haben die Dose in Ruhe gelassen :-)

In: Coin, TB, Buch

Note 14 Jan 2009    Die Büßerin  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Ich hatte erst die falsche Schwester im Hinterkopf, aber beim Recherchieren bin ich schnell auf die richtige gestoßen. Aber ich muss sagen, auch häßliche, regelrecht grottige Entlein können großen Charme besitzen ... vielleicht gehe ich sie im Sommer ja mal besuchen. Vielen Dank jedenfalls !

Note 18 Dec 2008    Tunnel durchs Nichts  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nachdem der Logstreifen feucht war, habe ich dem Döslein doch nochmal einen neuen spendiert.

Note 31 Oct 2008    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Nach dem Rechten gesehen und Dose wieder aufgefüllt.

In:

- Bleistift (bitte nicht wieder entnehmen)
- 2 Bücher
- Schneckenhaus
- Muschelschale
- Murmel
- Glasstein

Note 19 Oct 2008    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Dose über Nacht zum Trocknen mit nach Hause genommen und derweil eine Ersatzdose dagelassen. Feuerzeug raus (wegen Kindern), Murmel, Glasstein und Muschel rein. Jetzt ist alles wieder an seinem Platz.
[Modified 2008-10-19 10:14:51]

Note 17 Aug 2008    Letzte Aussicht  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Nachdem mir d0wnl0rd heute mitgeteilt hatte, dass die Dose unerreichbar in ihrem Versteck liege, habe ich mich gleich auf den Weg gemacht. Mit Spezialwerkzeug wurde die Dose herausgeholt und das Versteck so präpariert, dass die Dose jetzt wieder mit spitzen Fingern geborgen werden kann. Danke für den Hinweis.

Note 13 Aug 2008    Abusina  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch, Bleistift, Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Coin
- Spielzeugauto
- Muschel
- Schneckenhaus
- Kühlschrankmagnet "Hummer"
- blauer Glasstein
- Würfel
- 2-Cent-Münze Luxemburg

* bitte nicht entfernen

I found it! 26 Jul 2008    Der heilige Brunnen beim Feld der Türken  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auf dem Heimweg von meiner Landshut-Cachetour habe ich auch noch dieses Döslein gefunden.

Ich hatte vor ein paar Tagen die Hinweise auf die korrigierte Peilung gesehen und mir extra nochmal ausgedruckt, aber natürlich wieder nur die alte Beschreibung mitgenommen. Trotzdem war das Finden kein großes Problem, da es nur eine begrenzte Anzahl sinnvoller Versteckmöglichkeiten in der angegebenen Richtung gab.

Die Entfernung von 200 Meter vom angegebenen Startpunkt stimmte ziemlich genau, die Richtung war aber eher 136 Grad. Diesbezüglich kann ich die Messung von holgerhip also bestätigen.

Die Dose ist innen ziemlich feucht, das Logbuch sollte demnächst einmal ausgetauscht werden.

Ich habe anschließend natürlich auch noch einen Blick in die Kirche (leider nur durchs Gitter) und in die Gnadenkapelle geworfen.

TFTC !

I found it! 19 Jul 2008    Alt wie ein Baum  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ich hatte mir die Aufgabe im Vorfeld etwas erleichtert und schon mal aus dem Weltall einen Blick auf die A9 geworfen. Trotzdem war es nicht ganz einfach, immer die richtige Abzweigung zu erwischen.

Vom Inneren der Kirche war wegen des Absperrgitters leider nur ein Teil zu sehen. Dafür war das schnuckelige Pflänzchen hinter der Kirche frei zugänglich. Die Dose war schnell entdeckt und ich konnte mich im inzwischen mindestens schon vierten Logbuch verewigen.

Die Hinweise im Deckel sind nicht mehr lesbar, aber solange noch alle Logbücher vorhanden und entzifferbar sind, macht das ja nichts.

Nach getaner Arbeit stärkte ich mich erst mal auf einer der Sitzbänke vor der Kirche mit einem Wurstbrot.

Danke fürs Zeigen dieses (wenn auch nicht unbedingt akustisch) idyllischen Fleckchens !

I found it! 19 Jul 2008    Hopfengeist  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Ich bin vom "Alten Baum" herübergefahren und habe mich gleich auf das Schild gestürzt. Nach einigen Bemühungen von meiner und des Taschenrechners Seite kamen Koordinaten heraus, die etwa 9 km entfernt lagen. Dies kam mir seltsam vor und ich entschlüsselte den Hint. Wie sich herausstellte, hatte mir die Tebß- haq Xyrvafpuervohat keine Probleme bereitet - ich war schlicht und ergreifend zu doof zum Zählen gewesen (das letzte Wort des Hints brachte mich dann auf die richtige Spur).

Die Dose selbst zu finden, war dann auch kein Problem mehr. Tatsächlich sah ich sie schon aus ca. 25 Metern Entfernung, da sie völlig ungetarnt in ihrem "Versteck" stand (ich habe das nach dem Loggen natürlich geändert).

Out: Schrott (teilweise schon verrostet) zum Entsorgen

TFTC !

I found it! 22 Jun 2008    Wo der Bus dreht  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Heute am Sonntag Mittag waren keine Schulkinder da, und so konnte ich ungestört loggen.

Die "Dose" war schnell gefunden. Ich habe vor kurzem erst eine ganz ähnliche Cache-Stage gesehen, aber die hier war handwerklich noch um einiges besser (Wasserdichtheit, "Rausholhilfe").

Die Vorderseite des Logstreifens ist jetzt voll, aber die Rückseite ist noch frei.

TFTC !

I found it! 02 Jun 2008    Grünthal  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Die Reste des schönen Wetters genutzt, von Grünthal aus anmarschiert und Dose schnell gefunden. Ich musste nur den noch vorhandenen Spuren meiner Vorcacher nachgehen. Die Dose bzw. die darumgewickelte Tüte war wegen mangelnder Tarnung schon von Weitem zu sehen. Ich habe nach dem Loggen die Tüte ganz entfernt (die war nämlich eh schon total zerrissen) und die Dose wieder gut getarnt.

Das Logbuch ist auch schon relativ voll und sollte bei Gelegenheit mal erneuert werden.

Ansonsten: Schöne Aussicht von da oben :-)

Out: Mini-Logbuch
In: Glasstein

TFTC !

Note 24 Feb 2008    Sandharlandener Heide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Fast volles Logbuch ausgetauscht. Sonst alles in bester Ordnung.

Note 24 Feb 2008    The Birds!!!!  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Log entry was deleted.

Note 24 Feb 2008    Auf Tauchstation  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Zufallsfinderbeschreibung *
- Logstreifen *
- Bleistift, Radiergummi und Spitzer *
- Erstfinderurkunde
- Kühlschrankmagnet "Fisch"
- Blauer Glasstein
- Gedenkmedaille "Heinkel He 178"
- Würfel

* bitte nicht entfernen !

Note 11 Feb 2008    Fliegerhorst 2 - Kometen, Schwalben und Giganten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Erstbefüllung:

- Zufallsfinderbeschreibung *
- Logbuch *
- kleiner Bleistift, Radiergummi und Spitzer *
- Erstfinderurkunde
- zwei große Bleistifte
- Buch
- Gummiball
- rotes Spielzeugauto
- Abflusssieb
- gefalteter Papierstern
- zwei Glassteine
- zwei Metallknöpfe
- zwei Würfel
- zwei blaue Kühlschrankmagnete
- Mini-Wäscheklammern
- Mini-Wäscheklammer "Glücksschwein"
- Kette mit Kreuz

* bitte nicht entfernen !

Note 08 Dec 2007    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Auf Anregung mehrerer Cacher habe ich die angegebenen Koordinaten etwas näher an die tatsächlichen Startkoordinaten verschoben. Sie befinden sich nun zumindest im richtigen Landkreis.

I found it! 08 Nov 2007    On my way home ...  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Vor dem Event in der Klappe als Nachtcache gemacht, was auch seinen Reiz hatte. Dank guter Empfangsverhältnisse schnell gefunden. Taschenlampe kurz eingeschaltet und das Versteck war klar …

Interessante Location. Leider war das Häuschen geschlossen  … interessant war auch der Vergleich des alten Fotos auf der Tafel mit der jetzigen Situation: Wie lange die Treppe runter zum Wasser früher mal war, und wie hoch das Wasser heute steht.

Danke fürs Zeigen !

No Trade

Note 04 Nov 2007    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Vorhin bekam ich eine Mail von Inkee/naytzap, dass sich bei meiner Beschreibung ein Fehler und eine Unklarheit eingeschlichen hatten. Ich habe sie dann auf die richtige Fährte gesetzt und bin gleich losgesaust, um die Situation selbst nochmal in Augenschein zu nehmen und um die beiden evt. noch abzufangen. Am Final traf ich dann zunächst auf still-hide, die gerade im Begriff waren, wieder wegzufahren. Inkee/naytzap trafen dann nach einiger Zeit auch noch ein (still-hide waren schon wieder weg). Nach einigem Suchen wurde der Cache erfolgreich gehoben und wir gingen dann noch gemeinsam in der Nähe Kaffee bzw. Schokolade trinken und Kuchen essen. Danke für die Einladung ... und für den Beta-Test (die Cachebeschreibung ist inzwischen natürlich schon überarbeitet) :-).

Note 02 Nov 2007    vita bulla est  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift und Spitzer *
- zwei weitere Bleistifte
- Murmel
- zwei Würfel
- Aufkleber "Blauer Engel"
- Gedenkmedaille "Wilbur & Orville Wright"

* bitte nicht entfernen !

Note 04 Oct 2007    Besuch bei Prinz Karl  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Nach einer sehr interessanten Führung durch den Gebäudekomplex noch schnell beim Cache nach dem Rechten gesehen, bevor es finster wurde. Soweit ist alles in Ordnung. Ich habe mich nur gewundert, dass keine Coin da war - aber das hat sich ja inzwischen schon geklärt. Dass der Jeep TB immer noch dasteht, aber nicht mehr da ist, liegt daran, dass der momentane Besitzer als Neuling etwas Probleme mit dem Loggen hat. Aber das werden wir schon noch auf die Reihe kriegen :-)

In: Murmel, Würfel

Note 23 Sept 2007    Sandharlandener Heide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Kurz nach dem Rechten gesehen. Alles in bester Ordnung :-)

Note 17 Sept 2007    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Lockere Deckeltarnung wieder befestigt. Bitte zum Öffnen den Deckel unter leichtem Drehen vorsichtig nach oben herausziehen !

Note 19 Aug 2007    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Kurz nach dem Rechten gesehen. Coin ausgetauscht, alte Fahrkarte sowie Werbe-Visitenkarte entfernt.

Note 13 Aug 2007    Tausendjährige Eiche  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Ähm, jetzt merke ich es erst: Warum ist das hier bei Navicache ein Multi mit Fragen und bei GC und OC ein Tradi ? Und warum ist die Eiche hier 200 Jahre älter als dort ? Fragen über Fragen ...

I found it! 13 Aug 2007    Fuchs und Hase  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

Schnell gefunden, da die Dose fast ungetarnt da lag (was ich dann etwas änderte). Außerdem war sie außen und auch innen recht schmutzig.

Wenn man erst mal an der Bauschuttdeponie vorbei ist, dann ist die Landschaft sehr schön. Aber auch die Deponie hat ihren Reiz, was die Neubesiedlung der Brachflächen mit diversen Blütenpflanzen angeht (es kam mir übrigens jemand bis zum Auto nachgelaufen und fragte mich, warum ich dort fotografiert hätte - aber das konnte ich ihm ja einfach und wahrheitsgemäß erklären und er schien damit auch zufrieden zu sein).

  cameraNicht weit vom Cache
  cameraDie Deponie

I couldn 08 Aug 2007    Bow Place  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Absolut kein Empfang, und abgebrochene Bäume und Löcher gab's dort oben auch reichlich. Nur eine Dose habe ich nicht gefunden ... wenigstens waren keine Muggel in der unmittelbaren Nähe ...

I found it! 08 Aug 2007    Tausendjährige Eiche  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Zunächst die mächtige, 700 Jahre alte Tausendjährige Eiche bewundert. Dann ab zum Dosensuchen. Aber ohne den Hint hätte ich mich da wohl halb totgesucht :-(. Die Tüte außenrum ist total zerfetzt, ich hatte aber auch keine zum Wechseln mehr dabei.

TFTC und fürs Zeigen dieses zarten Pflänzchens. Auch die Allee zwischen Eiche und Brücke fand ich recht stimmungsvoll (siehe Bild).

  cameraDie Allee

Note 02 Aug 2007    Große Dose am kleinen Teich  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Radiergummi und Spitzer *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Delphin - Flaschenöffner
- Kabelaufroller
- Weihnachts-CD
- 2 Taschenbücher
- 2 Würfel
- Spielzeugauto
- Gedenkmedaille für Weltraumflug "Voskhod 2"

* bitte nicht entfernen !

I found it! 21 Jul 2007    Dornröschen (ehemals Am Ahorn zu Berge)  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Nr. 3 an diesem Tag. Direkt vom Zwilling rübergelaufen (inzwischen war auch die Sonne schön rausgekommen.

Als ich den Hügel erklomm, kam mir von oben ein Auto entgegen. Fußspuren in der Nähe des Caches legten die Vermutung nahe, dass da jemand nicht erfolgreich war, denn im Logbuch war kein Eintrag. Da laut Cachebeschreibung des Zwillings die Art des Verstecks gleich war, wusste ich, wonach ich suchen musste. Gottseidank hatte ich etwas Langärmeliges an und meine Cacherhandschuhe dabei, so dass die Bergung nur geringe Schwierigkeiten machte.

Die Tüte außenrum war ziemlich zerknabbert, weshalb ich sie erneuert habe. Eine im Cache liegende Zigarette habe ich entsorgt, da sie erstens eh nicht mehr rauchbar war und zweitens sowas in Caches nix zu suchen hat.

Die Aussicht vom Cache war schön, allerdings hat mir der Feldweg auf der Nordseite fast noch besser gefallen (siehe Bild).

TFTC !

  cameraDer Feldweg auf der Nordseite

I found it! 21 Jul 2007    Wurzelgeist am Waldsee  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nr. 4 an diesem Tag. Ich kam von Norden, da ich vorher noch die Dornröschen-Zwillinge besucht hatte. Ein schöner, wenn auch wegen der Hitze anstrengender Spaziergang.

Die Dose habe ich nach nicht allzu langem Suchen gefunden. So trocken ist das Versteck aber leider nicht. Tüte und Dosenaußenseite waren sehr nass und schmutzig, so dass ich die Dose erst mal abwischen musste. Das Logbuch war immerhin noch leicht feucht. Vielleicht sollte man das Ganze mal gründlich trockenlegen ...

Out: Coin
TFTC !

Note 21 Jun 2007    Besuch bei Prinz Karl  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Erstbefüllung:

- Zufallsfinderbeschreibung *
- Logbuch *
- Bleistift, Radiergummi und Spitzer *
- Nähere Informationen zur Location *
- Erstfinderurkunde
- FTF - Geocoin
- Kabelaufroller
- Schlüsselband
- Rad fahrender Ü-Ei-Bär
- Vornamensbüchlein
- grüne Geschenkschleife

* bitte nicht entfernen !

Note 23 May 2007    4 "S" bei Offenstetten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Mal kurz nach dem Rechten gesehen und einen TB dagelassen. Dafür ein Büchlein mitgenommen, das ich selbst schon mal in einem ganz anderen Cache verstaut hatte :-) ... auf dem Rückweg dann noch etwas CITO betrieben und ganz in der Nähe des Caches die Bleiplatten einer völlig verrotteten Autobatterie eingesammelt zwecks baldiger Verbringung zur Sondermüllsammelstelle :-(

@Fabian16: Die Erstfinderurkunde war eigentlich zum Mitnehmen gedacht ...

Note 22 May 2007    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Kurz mal nach dem Rechten gesehen und einen TB dagelassen

Note 21 May 2007    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Mal eben nach dem Rechten gesehen und eine Coin dagelassen ...

I couldn 20 May 2007    Bründl_Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nach "Illuminati" und "Sakrileg" habe ich erst mal in der Schlossklause meinen Flüssigkeitsspiegel wieder aufgefüllt und mich dann an den "Bründl-Cache" gewagt. Alle Hinweise habe ich auch schnell gefunden, nur am Final habe ich mir einen Wolf gesucht. Jetzt weiß ich auch, warum ... auf geocaching.com ist der Cache nämlich inzwischen disabled worden. Nach geraumer Zeit habe ich die Suche dann abgebrochen.

I found it! 20 May 2007    Church - Village  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Alle Hinweise und auch den Cache schnell gefunden. Netter Vogel am Parkplatz und sehr schöne Gegend am Final.

In: Büchlein
Out: Travelbug (den anderen habe ich dringelassen, der reist wohl besser Richtung Flughafen weiter)

TFTC !

  cameraKurz vor dem Ziel

I found it! 11 May 2007    Dörnbergpark  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Ein sehr schöner Park, den ich allerdings schon kannte. Im Lokal dort (Rosarium) haben schon einige Bookcrossing - Treffen stattgefunden.

Die Pflanzen waren nach dem Regen der letzten Tage endlich wieder schön grün. Die alten Bäume im Park sind sehr beeindruckend - am besten sieht man das dort, wo sie leider abgesägt wurden und nur noch die mächtigen Baumstümpfe übrig sind.

Der Empfang war teilweise sehr schlecht, wegen der Wolken, der Bäume und der Gebäude im Süden. Nachdem ich die Umgebung einige Male durchquert hatte, habe ich aber in Gedanken die angezeigten Positionen ausgemittelt; Erfahrung und das geschulte Auge erledigten dann den Rest, auch ohne Spoilerbild. TFTC !

I found it! 30 Apr 2007    Around the Campus  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 4 )

Heute beschloss ich, bei schönstem Wetter nach Feierabend noch den Campus der Regensburger Uni unsicher zu machen. Bereits wenige Meter vom Parkplatz entfernt traf mich der Schicksalsschlag in Form eines gerissenen Schnürsenkels. Doch was ein richtiger Cacher ist, der lässt sich durch solche Nebensächlichkeiten nicht aufhalten. Ich kratzte die Überreste meines Ingenieurstudiums aus meinen Hirnwindungen (insbesondere Technische Mechanik I-VI), und nach einigen komplizierten Berechnungen entschied ich, dass eine längenoptimierte Schnürung für das vor mir liegende Cacheabenteuer festigkeitsmäßig ausreichend sei.

Die Hinweise waren alle schnell zu finden. Lediglich der gelbe Schriftzug an der Tür zum Uni-Italiener war etwas unklar, da in der Aufgabenstellung von "dem" Wort die Rede war - dort standen aber nicht weniger als 4 Wörter. Ich versuchte es dann mit dem ersten und fettesten und kam damit auch auf schöne Rechenergebnisse.

Gerade sehe ich übrigens, dass hier auf NC die Aufgabenstellung ganz anders ist als auf GC.com - hier steht ja gar nix von einem Schriftzug, stattdessen soll man Sonnenschirme zählen :-(

Die Station davor befand sich direkt in einem Rauchereck. Mir wurde fast schlecht ...

Der Botanische Garten sah sehr sehenswert aus - ich hatte ihn gar nicht so groß in Erinnerung. Allerdings war ich das letzte Mal vor etwa 18 Jahren dort ... Ich hätte ihn mir gerne noch genauer angesehen, doch leider hatte er schon geschlossen. Man könnte ja die Öffnungszeiten in die Cachebeschreibung aufnehmen ...

Am Final konnte man deutlich erkennen, wie marode die Gebäude teilweise schon sind - am deutlichsten auf der "Unterseite".

Vielen Dank für diesen schönen Nachmittagsspaziergang !

Man sollte hier auf NC übrigens noch die Cachegröße aktualisieren. Und eien Terrainwertung von 4 ist auch ziemlich übertrieben ...
[Modified 2007-04-30 15:06:01]

Note 28 Apr 2007    Wallfahrtskirche Allersdorf  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Spitzer und Radiergummi *
- Zufallsfinderhinweis *
- Erstfinderurkunde
- TB "James Beam Medallion"
- Geocoin "World Championship 2006"
- kleiner Teddybär
- Schlüsselanhänger mit Karabinerhaken und Flaschenöffner
- aufklebbarer Stifthalter
- Verschlussglied für Fahrradkette

* bitte nicht entfernen !

I found it! 22 Apr 2007    Hagenhill 1  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Der schnellste Cache des Tages kurz vor Feierabend. Ich habe mich von Westen her angenähert, habe den Cache aber trotzdem schnell gefunden. Zwar steht hier am Waldrand mehr als eine Kiefer, aber ein kleines Trampelpfädchen wies meinem inzwischen schon etwas geübten Auge den Weg.

In: Buch
Out: Lupe, TB "The Fish", Geocoin "Fußball-WM 2006"

Dass die Dose trocken war, ist bei diesem Wetter ja keine große Überraschung ...

Eine sehr schöne Gegend übrigens. TFTC !

I found it! 14 Apr 2007    Der Berg des Adlers  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Als letzten Cache für heute diesen einfachen Mikro gehoben. Anschließend war ich im Biergarten zum Abendessen. TFTC !

I found it! 10 Apr 2007    Bei der alten Eiche (reloaded)  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ein wirklich beeindruckender Baum. Aus der Ferne sieht er zwar groß aus, aber so richtig zur Geltung kommt er erst, wenn man direkt davor steht. Allein in diesem schnuckeligen Pflänzchen wäre reichlich Platz für mindestens ein Dutzend Caches, wäre nur die 161 Meter-Regel nicht ;-) ... danke für die Reaktivierung dieses Caches !!!

Das Schloss ein paar Meter weiter sieht auch interessant aus ...

Das eigentliche Cacheversteck weckte in mir etwas zwiespältige Gefühle. Einerseits originell und praktisch ... andererseits hoffe ich sonst bei so was, dass es möglichst schnell aus dem Wald entfernt wird :-(

Das Versteck ist von der Eiche aus direkt zu sehen, allerdings düften die Leute am dortigen Tisch aufgrund der Entfernung nicht gesehen haben, was ich da mache. Und im Sommer wird es vielleicht auch noch etwas besser, wegen der Belaubung.

Im Logbuch haben noch ein paar Einträge Platz, aber bei Gelegenheit sollte es erneuert werden. Ansonsten bestand der Inhalt der Dose, neben billigem Plastikspielzeug, vor allem aus abgelaufenen Gutscheinen u.ä.. Und eine Werbebroschüre für Amateurfunkpeilmeisterschaften war auch drin. Wie bitte ? Leute, die mit einem Empfangsgerät durch den Wald laufen und was suchen ? Gibt's so was wirklich ? ;-)

No trade

Note 07 Apr 2007    Ostersuchspass - ohne Cholesterin  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

- Logbuch *
- Bleistift, Spitzer und Radiergummi *
- Zufallsfinderbeschreibung *
- Erstfinderurkunde
- Froschbuch für Kinder
- Zeichenschablone "Miraculix"
- Schlüsselband
- Holzkreisel
- Schlüsselanhänger mit Einkaufswagenchip
- Karabinerhaken
- zwei Würfel
- Ü-Ei-Plastikpferd
- Strohstern - Weihnachten kommt bestimmt :-)

* Bitte nicht entfernen !

Note 11 Mar 2007    4 "S" bei Offenstetten  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erstbefüllung:

* Logbuch *
* Bleistift, Spitzer und Radiergummi *
* Hinweis für Zufallsfinder *
* Erstfinderurkunde
* zwei Bookcrossing-Bücher
* verschiedene Feuersteine aus dem Arnhofener Berkwerk (s.u.)
* Weihnachtslieder-CD
* Schafsfigur
* Flaschenöffner
* Magnet
* Gedenkmedaille für die Raumfahrtmission Woschod 2
* Spielkarten
* Reflektor in Herzform
* Geocoin "german coin - windlicht #3"


* bitte nicht entnehmen !

I couldn 08 Mar 2007    Tausend Tuerme  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schönes Plätzchen. Ich habe das (ziemlich offensichtliche) Versteck schnell gefunden - nur war leider nichts mehr drin ... lediglich eine Kröte fror am Fuß des Baumes vor sich hin :-(

  cameraMehr war nicht da ...


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us