HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

Lafite

(Finds: 61  Score: 242)    (Hidden: 13  Score: 67)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
18 Aug 2002
3.5
2.0
The Bridge at Remagen I
21 Oct 2002
2.5
1.5
Halloween I
24 Feb 2003
3.5
2.0
Der Schatz des Kapitäns
05 Apr 2003
3.0
2.5
Happy Easter
18 Apr 2003
1.5
1.5
D-day
29 Jul 2003
1.5
1.0
Chouain 1944 - 1945
25 Aug 2003
2.0
1.5
Rainer Maria Rilke
31 Oct 2003
3.5
2.5
Halloween II
31 Oct 2003
4.0
4.0
Totentanz
24 Nov 2003
3.5
5.0
The Bridge at Remagen II
31 Oct 2004
3.0
2.0
Halloween III
31 Oct 2004
2.0
4.5
The North Face (Halloween III)
31 Oct 2004
2.0
1.5
Vlads Liebeslaube

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 05 Sept 2005    Krausberg  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

In Mission Rheinischer Frohsinn (Halloween IV) unterwegs, haben Udo und ich, diesen schönen Cache gefunden.
Richard hat uns begleitet und wurde herzlich in unserem Festkomitee aufgenommen. Somit laufen die Vorbereitungen zum Event auf vollen Touren und jeder Teilnehmer sollte sich warm anziehen - es wird wieder echt gruselig!

Charly

IN: TB Travel Talpa aus Italien und ein Geocoin aus Kanada

I found it! 26 Oct 2004    Silberland  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Ich gebe zu, wir haben diesen Punkt nicht verdient!
Die Startkoors wegen einer „fehlenden Dichte“ um ca. 1KM verfehlt und dann musste uns der Owner auch noch (er wollte es aber auch) auf den richtigen Weg bringen.
Ab der „imposanten Erscheinung“ war es dann endlich wieder unser Weg.
Jocky begleitete uns unter scharfer Beobachtung und hatte wohl seine helle Freude den alten Lafite, zumindest am Anfang, verwirrt vorzufinden.
Toll, wie er unseren begeisterten Kindern, Mineralien/Erze u.a.: Bleiglanz, Zinkblende usw. erklärte.
Klasse, ein Terrain vorzufinden, welches eher der Stufe 4 angehört.
Und SUPERKLASSE dieser Cache, der einem wirklich alles abverlangt und in die Kategorie der Besonderen Caches gehört.
Danke Jocky, hat uns viel Spass gemacht und wirklich toll dass du dabei warst.
Wir sehen uns ja bald wieder! Sonntag ist Halloweentag, ob wir uns dann wohl rächen?

Charly, Elke und Charlotte, sowie die Möter Oskar und Socks
(heute mit Team Babyhuebner Udo, Sabine, Sophia und Malu unterwegs)


I found it! 11 Oct 2004    Bum - - Bum Berg - Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3.5 )

Schöner Abendcache! Hat uns gut gefallen.
War nicht einfach den passenden Weg zu finden, aber gerade das hat Spass gemacht!
Danke für den Cache!

Charly und Julian (Bart Simpson

Note 08 Sept 2004    Halloween III  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Zu den Anfragen!
Übernachtungsmöglichkeiten:
Es gibt in Bad Hönningen, unweit vom Schloss, einige Hotels und Pensionen. (visit link) Hier findet man u.a. auch Jugendherbergen und Privatunterkünfte.

Anzahl derCaches:
Es wird auf jeden Fall zum Halloween-Cache, mindestens einen Bonus-Cache geben.

Travel Bugs:
Gerne! Logt sie ein.

Auch bei schlechtem Wetter?:
Na klar! Vielleicht wird es ja wieder so schön wie im letzten Jahr.

Auch GC-Neulinge sind herzlich willkommen. Also anmelden.

Udo und Charly

I found it! 03 Sept 2004    Amrum - Bank  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Hier ist man einfach nie unbeobachtet. Vielleicht sollte man doch ein anderes Versteck wählen! Zumal die Angestellten der Bank hier direkte Sicht auf den Suchenden haben und wir auch angesrochen wurden. Peinlich! Wie soll man das erklären.
Elke und Charlotte (Lafite)

I found it! 27 Jun 2004    Bergab  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Da hüpfen jetzt doch schon tatsächlich die Mainzelmännchen durch den Wald und schnappen einem den Cache vor der Nase weg.
Der Weg zum Cache ist wirklich schon ein kleines Wunder. Es geht stetig bergab und sogar der Rückweg zum Parkplatz, weiterhin immer bergab. Richard wie hast du das nur hinbekommen. So gesehen ist dieser Cache also nix für Jocky (viele Grüße).
Danke Richard für die tolle (immer runter) Tour.
Charly, Elke, Charlotte mit Socks dem Franzosen.

(Heute mit Team Babyhuebner unterwegs)

Rein: Korken, Pin, Auto
Raus: Seifenblasen und die Bergab-Wunderkarte



[Modified 2004-06-30 04:41:23]

  cameraDer Beiweis: Mainzelmännchen sind immer früher da!

I found it! 22 Jun 2004    voluntarily bathed? Freiwillig gebadet?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Da half mir nur ein Lafite 1988 weiter. Nach dem 3. Glas war dann alles klar.
Lafite

Note 20 Jun 2004    Steckenbergturm  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Log entry was deleted.

  cameraSophia und Charlotte

I found it! 20 Jun 2004    Steckenbergturm  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

"Warum cachen Sie", fragte die hübsche junge Dame von der Deutschen Welle? Nun, weil Malamute immer so tolles Caches legt. Mit Treppenstufen zum verzählen und viel Weg zum Ziel.
Obwohl dieser Cache eher zur leichteren Variante gehört.
Da sind wir härteres von ihm gewohnt. Aber trotzdem war es eine schöne Strecke. Alle Aufgaben waren gut zu lösen und auch der Cache war schnell zu finden. So hatten wir (babyhuebner und ich) auch die Zeit, den beiden netten Reporterinnen , von der SCHNÜSS und DEUTSCHE WELLE, alle Fragen beantworten zu können.

Danke Richard.

Lafite (Charly, Charlotte und Socks der Franzose)

  cameraSophia und Charlotte

I found it! 04 Apr 2004    The wines of the Ahr II  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Nun, als Lafite kennt man sich nicht nur mit Weinen, sondern auch mit Wein-Flaschen-Nummern aus!! So konnten wir dann die erste Station auslassen und mit unserem teuflisch schwarzen Cachemobil,
die Cache-Endstation direkt anzufahren.
Das klappte bis auf ein paar Meter auch wunderbar! So standen wir recht schnell in der Hölle. Der Teufel war nicht da. So konnten wir in Ruhe loggen, um uns danach den Engeln zuzuwenden, welche man ja unweit von hier finden kann. Also, auf zum nächsten Cache.
Ich musste drei Monate pausieren. Aber jetzt geht es endlich wieder los.

Vielen Dank für den Cache.

Lafite
Charly, Elke, Julian und Charlotte

Raus: Armband Rein: Pinobi

I found it! 04 Apr 2004    Ahrview 2  ( Difficulty: 3    Terrain: 4 )

Endlich ! ! ! !
Beim dritten Versuch hat es endlich geklappt.
Wurde aber auch Zeit, denn der erste Versuch fand 2002 statt.
Wir hatten beim Aufstieg doch recht viel Mühe und mein "broken arm" machte mir in Gipfelnähe einige Probleme.
Aber egal, endlich diesen Cache! Wirklich eine tolle Location. Wir werden sobald es mein Arm erlaubt auch die anderen Ahrview-Caches angehen.
Vielen Dank an die Blinkys -
(eben noch 1000 und jetzt schon so viel mehr )

Charly, Elke, Julian und Charlotte

[Modified 2004-06-21 03:39:23]

I found it! 01 Feb 2004    Katzley  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

wunderschöner cache!
ja bei richards caches ist es immer eine runde sache. schöner weg mit tollen aussichtspunkten und einem klasse versteck.
schade, es gibt so viele neue caches, aber nur so wenig gut gemachte, wie diesen hier. danke richard!
wir, julian(bart)und ich, haben diesen cache schon am 4.1.2004 beim 2. versuch gefunden. wegen eines unglücks (oberarmbruch und krankenhaus) erfolgt der logeintrag aber erst heute.

charly

I found it! 07 Dec 2003    (archiviert) Remscheid  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Die Suche nach einem Parkplatz hat uns die meiste Zeit gekostet. Ein echter Montagbisdonnerstagcache.
So hatten wir über einen ganz anderen Ort und Weg zu diesem Cache gehen müssen. Dadurch haben wir fast alle Stationen ausgelassen.
Zum Schluss trafen wir noch das nette Meister Eder Team.
Da Pumuckl ja mit allen Zwergen bekannt ist, war es ein Leichtes den Cache zu finden.
Vielen Dank für den Cache und danke an die Gemeinde Heisterbacherrott für den Parkplatz. Ohne diesen Parkplatz wäre dieser Cache heute nicht möglich gewesen.

Lafite
Charly und Charlotte


[Modified 2003-12-07 15:56:36]

I found it! 30 Nov 2003    Ruine Rosenau  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

So viele neue Caches von DIEFINDER! Nix wie los!
Aber los gingen wir erst um 15.00 Uhr; also nicht viel Zeit.
Irgendwie mußte ich heute an die Blinky Bills denken, so machten wir uns auf einen ganz anderen Weg, zu diesem Cache.
Siehe da, das KLAPPT! Ganz ohne GPS und ohne Stationen gefunden!
Obwohl der Beschreibungsweg ist bestimmt sehr schön zu gehen!
Also noch etwas Zeit, gehen wir doch noch zum Wasserfall-Cache.

Vielen Dank für diesen Cache.

Charly und Julian
Lafite & Bart Simpson

I found it! 30 Nov 2003    Wasserfall  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Wenn der Rosenau-Cache gefunden ist, kann man mit den dort gefundenen Koordinaten, am Punkt P2, zur Jagd auf den Wasserfall-Cache ansetzen?????
Wollten wir versuchen, aber P2(viele Schilder) brachte uns nix, GARNIX!!!
20 Minuten vergingen und es wurde langsam DUNKEL.
Julian meinte: "Komm wir machen es so wie eben. So wie beim Rosenau-Cache"!
Gute Idee, also los! Wir verraten natürlich nicht wie es geklappt hat, aber es hat geklappt.
SUPERGlückstag mit Supernase!
Vielen Dank für diesen Cache.

Verzeiht! Wegen der Dunkelheit ist der Logeintrag im Cache etwas kurz geraten. Aber er ist gemacht; hätte uns doch sonst keiner geglaubt.






[Modified 2003-11-30 15:27:30]

Note 26 Nov 2003    The Bridge at Remagen I  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Der Cache "The Bridge at Remagen I hat ein neues Versteck!!!

Lafite

Note 25 Nov 2003    The Bridge at Remagen II  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 5 )

Da habe ich gedacht, es gibt nur einen steilen Aufstieg, der auch 5 Sterne verdient.
Aber Volker (Meles) hat ja wohl noch einen leichteren Weg gefunden. Die Geländeeinstufung lasse ich jedoch unverändert, da hier jeder für sich eine Entscheidung treffen kann.

Lafite

Vielen Dank Volker, für deine Cachezugaben!

Note 24 Nov 2003    The Bridge at Remagen I  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Traurig aber wahr! Der Cache ist mutwillig zerstört worden!
An diesem Platz kann er auch nicht ersetzt werden.
Die Gefahr ist zu groß, dass er wieder entdeckt und geraubt wird!

Vielen Dank an alle, die diesen Cache besucht haben.
Lafite

Note 24 Nov 2003    The Bridge at Remagen II  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 5 )

Da der alte Remagen I Cache mutwillig zerstört wurde und eine neue Box am alten Platz zur Zeit kein Thema ist, habe ich diesen neuen Remagen II gelegt. Er soll den alten Cache vorerst ersetzen, aber nicht ablösen.
Dieser neue Cache ist von seiner Art und Schwierigkeit grundsätzlich anders einzustufen. Daher ein neuer Cache.
Im nächsten Jahr werde ich es versuchen, den alten Bridge at Remagen Cache wieder zu erneuern.

Der erste Finder ( es wird wohl Jocky sein, ist genau sein Gelände), könnte mir einen Gefallen erweisen. Bitte lege eine Geocaching-Erklärungs-Seite und einen Bleistiftanspitzer in den Cache. Vielen Dank!



Lafite

I found it! 16 Nov 2003    Feuchtbiotope  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 1.5 )

Die Startkoordinaten hatten wir ja schon vor ein paar Tagen ermittelt. Aber Caches von Richard macht man ja nicht so nebenbei, also machten wir uns erst heute bei Regen auf den Weg. Die Stationen waren gut zu finden. Schwierigkeiten machten nur die vielen Buchstaben, welche auf nassem Papier notiert und immer wieder verwischt wurden. An der letzten Station hatten wir dann auch wirklich keine Lust mehr, irgend einen Buchstaben mit einer Zahl zu tauschen. Die Suche nach dem Cache konnte endlich losgehen.
Am Cacheort trafen wir auf zwei suchende Cacherbaeren. Die kennen wir doch!?!?
Na klar! Großes HALLOO und etwas erzählt. So wurde dieses NassbisaufdieHautbiotope für kurze Zeit vergessen. Und die Suche? Einfach nach den vier Sternen geschaut; und siehe da!
Richard so nass war ich noch nie! War das die Rache für Halloween II ?
Wir danken dir für diesen schönen Cache.
Dein Chakko spielt jetzt erst mal mit Oskar und Socks, ich hoffe er hält das aus.
Viele Grüße
Charly
Heute mit: Julian (Bart Simpson), Elke, Charlotte, Oskar und Socks

Viele Grüße an die Baer’s, war schön euch zu treffen.

Besondere Grüße an meinen Freund Dirk und Familie(Landyman), ohne Dich wäre ich heute nicht nass geworden, hätte kein GPS, ein vernünftiges Hobby weniger und wer weiß was noch alles.

Raus: TB Chakko, Haarspangen
Rein: Smilies, R2D2, Pin und noch was

  cameraOskar, Chakko und Socks

I found it! 16 Nov 2003    Chakko  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Hi Richard,

Wir haben Chakko erst mal mit zu uns genommen.
Dein Chakko spielt jetzt erst mal mit Oskar und Socks. Wir hoffen er hält das aus.

Viele Grüße
Charly und Julian

[Modified 2003-11-18 02:21:55]

  cameraChakko auf dem Sofa

I found it! 15 Nov 2003    D�sseldorf Medienhafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

In Düsseldorf geboren und aufgewachsen. In dieser Gegend aber noch keinen Cache gemacht.
Heute war es dann so weit. Sich mal eben für 1 - 2 Stunden vom Familienbesuch verdrückt und den Rheinturm, sowie den Medienhafen besucht.
Mensch, hat sich hier viel verändert.
Objekte gibt es hier ja genug. Daher war es gut für das gesuchte Objekt eine Nummer zu vergeben.
Schöne Idee dieser Cache. War richtig Klasse, mal wieder in meiner alten Stadt SO VIEL NEUES zu entdecken.

Viele Grüße und danke an Kerstin und Marco.

Charly und Julian

I found it! 09 Nov 2003    00.000-Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mit Udo (Babyhuebner) unterwegs!
So eine schöne Koordinate, aber das Cacheversteck? Da hätte man schönere Stellen finden können. Zumal wir mit dem Auto fast drauf gestanden haben.
Trotzdem danke für diesen Cache.
Lafite


[Modified 2003-11-10 02:58:10]

I found it! 09 Nov 2003    TB Hotel  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auf dem Weg zum E-Werk, mal eben zum TB-Hotel.
Schöne Idee!
Vielen Dank an das Team Buttermilk für diesen Cache.

Viele Grüße (besonders an Tim 2).

Charly
[Modified 2003-11-10 02:55:26]

I found it! 09 Nov 2003    Mt. Kalk  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Zwei Waldindianer des Stammes der roten Backen, unterwegs in die große Stadt.
Unkel nawo' eschta-ne-hewe.
Falschen Pfad erwischt und im wilden Galopp 2x über die Brücken. Dann aber die Hütten der Bleichgesichter gefunden, welche den Berg bewachen.
Dann den fremden Stamm entdeckt und schnell noch einen Totentanz getanzt. Das hat die vorbeifahrenden Bleichgesichter dann doch ziemlich beeindruckt.

Na-tschetschewehe Udo & Charly

Rein: hat lange gedauert
Raus: ging ganz schnell

Vielen Dank für diesen Cache!

[Modified 2003-11-10 07:15:12]

I found it! 06 Nov 2003    Wo war ich nur?  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Man wie lange waren wir da schon dran.
Die Stadt kenne ich und war daher kein Thema.
Aber erst als wir uns die TOP 50 besorgt hatten, konnten wir diese Location genau punkten.
Vielen Dank für diesen wirklich guten virtuellen Cache.

Lafite

Note 02 Nov 2003    Totentanz  ( Difficulty: 4    Terrain: 4 )

Nach dem schönen Halloween II-Event und der schrecklichen Suche dieses Totentanz-Caches (Log hierzu folgt), war es nötig der Cachebox ein neues Versteck zu suchen.
Das Gelände hat durch den vielen Regen und die vielen Cacher etwas gelitten. Das alte Versteck war nicht mehr zugänglich.
Der Cache liegt jetzt unweit der alten Stelle, mit den o. g. Koordinaten.Aber er ist jetzt bestimmt noch schwieriger zu loggen.
Somit ist dieser Cache auch Malamute und Jocky gerecht versteckt und bietet ein kleines Abenteuer.

Note 31 Oct 2003    Halloween II  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2.5 )

30.10.2003
Die Koordinaten sind eingestellt!
Viel Glück!!
Wir treffen uns nach dem Cachen im kleinen Saal der Brauereischänke. Der Weg zum Cache, ab der Brauereischänke, führt über das Gelände der Brauerei, durch ein kleines Tor zur Haltestelle der Kasbachtalbahn. Hier kurz über die Gleise in den Wald. Vorsicht an den Gleisen!! Hier gibt es rutschige Balken!!

Lafite

31.10.2003
Der Treffpunkt ist eine Gaststätte in der Nähe des Caches, die Brauereischänke Steffens im Kasbachtal.
Anfahrt: von Bruchhausen in Richtung Unkel oder Erpel, dann auf die B42 Richtung Linz, vor Linz in Richtung Kasbach abbiegen, dann den Schildern in Richtung Brauerei Steffens folgen.

N 50° 35.529 E 007° 15.439


Babyhuebner & Lafite


[Modified 2003-10-26 14:43:00]

[Modified 2003-10-30 12:28:26]

Note 14 Oct 2003    Halloween II  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2.5 )

Halloween - Party with Small Anaconda II

http://www.geocaching.com/track/track_detail.asp?ID=41744

It is not dangerous and no one needs to have fear.The Small Anaconda goes on a journey around the world.
Small Anaconda starts in Germany.



  cameraSmall Anaconda II

I found it! 02 Oct 2003    Old Mustard Mill  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Online gelöst, aber wir werden auf jeden Fall mal eine Vorortbesichtigung machen.
Vielen Dank an Scaramanga.
Lafite

I found it! 30 Sept 2003    Warum die Nordsee so wild und salzig ist  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Nicht schlecht, so ein kleiner Ausflug. Nur schade, dass ich nicht länger bleiben konnte.
Danke für einen schönen Tag.

Lafite
[Modified 2003-10-02 02:46:21]

I found it! 06 Sept 2003    Seltsamer Stein  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schöner Cache!
Vielen Dank dafür!

Lafite

I found it! 03 Aug 2003    Dichter dran!  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Wir wollten nicht Dichter dran, sondern ganz dran.
So machten wir uns auf den Weg und haben die Rätsel mit der Hilfe unseres sonst so kritischen Gastcachers Marcel sehr schnell lösen können. In Cachenähe mußte Marcel dann auch zugeben: Es ist wahrlich ein geistvolles Vergnügen, sich mit „den cachenden Virtuosen des diskreten und unauffälligen Stils“ die Zeit zu vertreiben.

Die Suche hat uns viel Freude gemacht.

Lieben Dank Udo, dein Cache ist toll gemacht und sehr gut versteckt, wo hast du das gelernt? Grüße deine Familie + Suchhund.

Lafite
Charly, Elke und Marcel (s.u.)

Raus: 1 CD
Rein: kleines Buch
[Modified 2003-08-03 09:13:40]

  cameraMarcel

I found it! 31 Jul 2003    Bookcaching Locality 1 (Bonn Poppelsdorf)  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schöne Idee!
Sehr lebendige Gegend, daher nicht einfach zu loggen.
Auch ich habe ein Buch (Ken Follett; Der dritte Zwilling) dazu gelegt und keines entnommen.
Werde mich aber mal bei bookcrossing.com einloggen und informieren.

Vielen Dank für diesen schönen Cache.

Charly und Elisa (Lafite)

I found it! 31 Jul 2003    Poppelsdorfer "Geo"-cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )


Ein wirklich schön gemachter Cache!
Besonders die ersten beiden Stationen sind toll!
Das Megatherium zu kitzeln war einfach zu verlockend und siehe da ....; wirklich toll gemacht. Den Cache haben wir dann schnell gefunden und noch ein wenig mehr getarnt (ist sonst zu einfach).
Da Elisa in Bonn Bio studiert und sich in den Räumlichkeiten auskennt, würde sie gerne mal wissen, wer hinter diesem Namen Grantaire steckt.

Vielen Dank für diesen sehr schönen Cache!
Lafite (Elisa und Charly)

Rein: Pfeife, Feuerzeug, Saurier
Raus: Jurassic Park (Viele Grüße an die aircologne's )

I found it! 18 Jul 2003    Philosophy or Platitude?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Wie oft hat man diese Zitate schon gehört, aber es hat mindestens 90 Minuten gedauert, bis alles klar war.

Danke, hat Spaß gemacht!

Lafite

I found it! 14 Jul 2003    Wasser & Himmel  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Toll,
mal eine wirklich besondere Cacheversteckidee.
In dieser Gegend passt das einfach gut! Und der Blick zum Himmel, der war die Krönung!

Danke !!

Charly (Lafite) und Julian (B. Simpson)

I found it! 29 Jun 2003    Wacholderturm (Junipertower)  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

OOOOOHHHH man war das ein Tag!!

Nach dem Bücher-Cache wollte ich eigentlich schon zurück, aber das Babyhuebner-team und meine Familie wollten mehr. Babyhuebner entwickelt sich immer mehr zum Proficacher, kein Weg zu weit, kein Hindernis zu schwer.
Also auf zum Wacholderturm. Wie DOCW genau den weiteren Weg gewählt und nach langer Wanderung den Wacholderturm erreicht. Nun schwinden die Kräfte, also unbedingt eine PAUSE und Babyhuebner sucht unaufhaltsam weiter und findet den Cache zuerst.
Nach der Erholungsphase haben wir dann auch den Cache, ohne HINT (der war uns eh zu lang), gut gefunden.

Richard, deine Caches sind echt KLASSE! Die Umgebung ist immer schön und die Wege dorthin sind immer wieder so schwierig zu finden, dass man hin und her pendelt (fast wie der Kompass vom GPS).

Vielen Dank für diesen Cache.
Vielen Dank an Babyhuebner für den Antrieb.
Vielen Dank an Geocaching, sonst hätte ich heute nicht so einen schönen Tag gehabt.

Lafite
(Charly, Elke, Julian(Bart Simpson) und Charlotte)

Raus: Schlüsselanhänger, Parfüm, Tacho
Rein: Auto Schlüsselanhänger, Pin

I found it! 29 Jun 2003    XXL Landkarten, Buecher und CD-ROM Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Hallo Richard,

Wirklich ein schöner Cache.
Dies ist unser bisher größter Cache!
Toll versteckt und nicht einfach zu finden.

Der Inhalt dieser kleinen Box war einfach groß.

Viele Grüße

Lafite und Familie
(Charly, Elke, Julian(Bart Simpson) und Charlotte

Und jetzt wollen DIE noch zum Wacholderturm!!!!

Raus Bücher: Wenn Frauen zu sehr lieben, Kinderatlas, Reiseführer, CD mit Liedern, Mit 3Promille geh ich trotzdem cachen, Man hab ich Durchfall, Richard,du bist der Größte

Rein Bücher: Long John Silver, Nach Einbruch der Nacht, Die Brücke der Freiheit, Der Vogelmann,



[Modified 2003-06-29 17:39:44]

[Modified 2003-08-03 09:04:53]

I found it! 15 Jun 2003    Laacher See  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Ja, heute war es soweit. Lange geplant und endlich geschafft!!!

Malamute’s Laacher See Caches! Heiß, anstrengend und jede Menge neugieriger Normalos!
Aber das Dreamteam war durch nichts aufzuhalten.
Richard wir danken dir!

Lafite und Charlotte
mit
Babyhuebner und Sophia

Richard, wir sehen uns bald!!
Charly

Raus: Büchlein, Trillerpfeife
Rein: 2 Pins und Ü-Eifigur


[Modified 2003-06-17 12:22:50]

  cameraDas Team

I found it! 09 Jun 2003    Die spinnen, die Römer !  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Doch es gibt sie noch, die gallischen Krieger.

Heimlich schlichen wir uns in den Wald.
Kein Wunder, denn bei diesem heutigen großen Trinkgelage, die Legion der Rheinbrohler Turnfix Römer feierte ein Fest, war die
Übermacht zu groß.
Doch die Römer erkannten uns nicht, so tranken wir noch Cervisia mit einigen Soldaten.
Praege, und fix zum Cache. Die Aufgaben waren alle gut verständlich, felix, qui potuit rerum cognoscere.
Am Ziel angekommen, trafen wir noch die gallische Gruppe von Airekolonia, war wirklich nett diese Leute mal kennen zu lernen.

Sol lucet omnibus.
Lafite Majestix mit seiner Frau Gutemine, Augur-udo mit seiner liebsten Sabifalballa, und die kleinen Charlotteline und
Sophiamine, sowie die Hunde Sochsifix und Oskarfax

Ave Woffix, und danke!

Raus: Rosenquarz, Blumensamen
Rein: Zahnbürste, Hornhautraspel, 3 Pins, Blumensamen und einen verkloppten Römer

I found it! 25 May 2003    Neuenahrer Turm  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Ja Richard,

diesmal mußten wir ja gar keine Stufen zählen
und keine Qwersumme bilden. Das fand ich mal richtig gut. Zumal wir ja auch noch einen anderen Cache heben wollten. Vielen Dank dafür, also ich meine für den Cache.

Viele Grüße

Charly und Julian

P.S.: Der Cache ist gut getarnt, braucht aber neue Tüten, wir hatten leider keine dabei. [:X] Eine Aufgabe für den nächsten Finder.

OUT: Sticker, Figur
IN: 2 Pins, Klammer

Note 17 May 2003    Der Schatz des Kapitäns  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Hinweis:
Der Cache ist in gutem Zustand und die Mauer ist wieder in Ordnung gebracht!!!
Die Suche nach der Flasche ist bestimmt sehr schwierig und für wenige Cacher auch nervig.
Aber trotzdem sollte man hier die nötige Zeit aufwenden, um die Steine, welche aus der Mauer gezogen werden, wieder an ihren ursprünglichen Platz zurück zu legen.
Ich beobachte dies schon einige Zeit und stelle immer wieder fest, dass hier einige Cacher rum wühlen, als sei dies eine Müllkippe. Dies ist ein Naturschutzgebiet und sollte als solches beachtet werden.
Lafite

I found it! 04 May 2003    Dobermann 2  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Hallo Markus,
da hast du uns ja einen schönen Cachetag beschert.
Zum Glück hatten wir beide Magellangeräte dabei, denn in Cachenähe spinnte ein Gerät immer. Ein Gerät zeigte in Cachenähe 9 Meter, das andere Gerät zeigte 65 Meter, Abweichung an. Wir haben daher etwas länger gebraucht, bis wir den Cache gefunden haben.

Vielen Dank.

Charly, Elke, Elisa, Julian und Charlotte (Lafite)

Raus: Smiley, Luftballon,
Rein: Spiderman-Set,
[Modified 2003-05-06 04:27:28]

I found it! 27 Apr 2003    Der Schatz im Silbersee  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Auf dem Heimweg noch schnell (hatten wir allerdings vorher geplant), diesen Cache.
Die Gegend ist wirklich schön. Schade, das hier eine Autobahn in direkter Nähe ist.
Toll angelegter Cache, hat was besonderes!

Lafite (Charly, Elke, Elisa, Julian und Charlotte)

Raus: Fernglas,
Rein: Nivea Creme, Sticker und Soldat aus dem D-Day Cache(F)

I found it! 25 Apr 2003    Blue Stone (Blauer Stein)  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Hallo Richard und Dirk,
wirklich schöner Cache den ihr da gelegt habt. Aber leider ist die kleine Cachedose defekt. Ich hatte leider keine Neue dabei, sonst hätte ich sie erneuert.

Vielen Dank für den kleinen Cache! [:D]

Charly

Nix rein und nix raus!

I found it! 25 Apr 2003    Swister Türmchen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schön, das Dirk dabei war. Beim zweiten Anlaufpunkt hatten wir nix mit Zahlen gefunden. Stattdessen, fanden wir recht schnell den Cache (und hier hatte jetzt Dirk den besseren Spürsinn).
Danach, siehe da, trafen wir auch wieder den Wulf (Docw).
Vielen Dank für den Cache.
Charly (Lafite)

Nix rein, nix raus!

I found it! 21 Apr 2003    Feltenturm  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Puh!! Das war eine Mörder-Tour!!
Wir haben in diesen Gegend jetzt wirklich alle Wege abgelaufen! Schon lustig, wenn man auf dem GPS sieht, wie man immer wieder auf die eigenen Trackpunkte zuläuft.
Den Cache haben wir aber doch noch, nach langer Zeit, gefunden.
Vielen Dank Richard, das ist ein harter, aber wirklich schön gemachter Cache.

Charly, Elke und die Hunde Oskar und Socks

Raus: Ohrklipse, Notizbuch und Smiley
Rein: Jaguarparfüm, Osterhase(groß),

I found it! 01 Apr 2003    Drei Kreuze  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Hallo Richard,

das war harte Arbeit!
Ich hatte einen sehr schlechten Empfang und so spielte mein GPS verrückt! Den Kurs konnte ich ja noch sehr gut halten, aber die Entfernung zum Cache klappte mittels GPS überhaupt nicht. Ein Telefon-Joker konnte mir (mangels Empfang) ebenfalls nicht helfen.
Also schätzen und suchen - und nach langer Suche gefunden.
Ein Sternchen mehr könnte dieser Cache schon vertragen.
Das war für mich mindestens so schlimm, wie für Dich die Suche nach der Flasche des Kapitäns.
Aber ein toller Cache, diese Kreuze mitten im Wald und diese Stille, da wird man ganz ehrfürchtig.

Vielen Dank Richard, gut das es so Cache-Profis wie Dich gibt, die immer wieder neue gute Caches legen. Leider gibt es ja immer mehr Cacher, die viel suchen, aber nix verstecken.
Bis bald!

Charly (mit Oskar und Socks, die treuen Begleiter

I found it! 31 Mar 2003    Dobermann1  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Hallo Markus,
da hast du ja einen tollen 1. Cache gelegt.
Wir haben natürlich danach noch ein wenig die Umgebung inspiziert. Nun, da sind noch einige gute Stellen, um einen Cache zu verstecken! Wir haben da schon eine Idee!!
Ich hoffe, wir gehen bald mal wieder zusammen cachen!

Charly (mit Elke und Julian - und die Hunde Oskar und Socks)

I found it! 30 Mar 2003    Hochsimmer  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Hallo Richard,
Hoch simmer, runter simmer auch wieder!
War wieder mal ein schöner Tag. Letzten Sonntag, du erinnerst Dich, haben wir es ja nicht mehr gewagt. Aber am heutigen Tag, mit Familie, haben wir den Hochsimmer bezwungen.
Ist Dir wieder mal gut gelungen, dieser Cache. Und die Koordinaten stimmen einwandfrei. Ich hoffe, wir gehen bald mal wieder zusammen (the 4and4-team)los, ok??
Viele Grüße
Charly und Familie (diesmal alle dabei)
Raus: CD, Adler
Rein: 2 Sticker, Soldaten(D-Day), Meterband

I found it! 28 Mar 2003    Reutersley  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Bei diesem schönen Wetter, war dies genau der richtige Cache. Soll einer mal sagen, am Rhein ist es nicht schön. Am ersten Aussichtspunkt kam Urlaubsstimmung auf.
Wir haben natürlich den bequemeren Weg gewählt - und das war auch gut so. Die Aufgaben wurden alle gut gelöst und den Cache hatten wir recht schnell in unseren Händen. Ach ja, wir haben unterwegs viele Rehe gesehen, Hunde sollten unbedingt angeleint sein.
Vielen Dank Woffi, es hat uns viel Freude gemacht!!


Charly, Elke, Elisa und Julian (sowie Oskar und Socks die treuen Begleiter)

Lafite


Raus: Auto, Römer, Büroklammer, CD-Rohling
Rein: Böller, Reparaturset, Sticker, Mausefalle

  cameraPhoto 1

I found it! 23 Mar 2003    Hochsteinhoehle  ( Difficulty: 4    Terrain: 3.5 )

Team Germany unterwegs!!
(Landyman, Malamute, Dogcoach, Lafite)


Das war mal wieder ein richtig schöner Malamute-Cache; diesmal allerdings mit Mathe-Leistungskurs.
Richard macht es einem eben nicht leicht.

Auch so manche GPS-Abweichung konnte uns nicht stoppen.
Schöne Idee mit schönem Weg, klasse gemachter Cache.
Danke Richard.

Lafite

Raus: TB Malkreide
Rein: TB Ding Dong, Reparatur-Set

I found it! 16 Mar 2003    Alte Fabrik  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3.5 )

11.30 Uhr Marschbefehl - Alte Fabrik.
Kleine Einheit zusammen beordert und los. Allerdings zeigte sich das erste Transportfahrzeug defekt, also Jeep einsatzbereit gemacht und den ersten Zielpunkt angefahren. Hier Schwierigkeiten bei der Suche nach den 2. Koordinaten, Problem konnte nur mit Hilfe des Verteidigungsministers der Rep. Sapuziens geklärt werden. Der 2. Zielpunkt lies sich relativ rasch finden, aber die folgenden Nahkämpfe hatten es in sich Mäuse, Schlangen, Kröten ließen sich nur durch unsere 3 Kampfhunde bezwingen. Und dann der Sumpf (wenige Verluste) und der dichte Urwald, machten allen zu schaffen. Hätten wir da vielleicht besser die vorhandenen Wege benutzen sollen. Aber Malamute geht ja auch immer den direkten Weg.
Gezeichnet erreichten wir das Ziel gegen 15.00 Uhr, belohnt aber, mit dem Cache in den Händen. Es war ein schöner Tag.

Vielen Dank Richard, toll gemachter Cache!!

Lafite (Charly, Elke, Julian, Wolfgang, Brigitte, Dominik und die Hund Oskar, Socks und Basco

Raus: TB Toni, Sticker, Malstifte, Schlüsselanhänger
Rein: Einmalseife und Lippenstift, Sticker, Schlüsselanhänger Biene, das Herz von Brigitte,


I found it! 09 Mar 2003    ... to boldly go where no cacher has gone before  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Fm USS Revenge Fleet-Admiral Lafite Repräsentant der Sternenflotte und oberster Befehlshaber
To: Star Fleet Command

Wir sind von unserer Mission auf dem blauen Planeten zurück gekehrt. Die Crew ist wohlauf und unsere Mission war eine Herausforderung. Laut unseres Navigators benötigen wir noch 37 Minuten um wieder sicher zu landen.
Den Landeplatz vom Cachehunter Alpha Shuttle haben wir zuerst im Schatten des Mondes beobachtet. Alle Positionslampen waren deaktiviert. Nach einiger Zeit der Beobachtung sind wir auf dem Planeten gelandet und haben mit der Suche nach Captain Spoffi begonnen..
Wir trafen unterwegs noch Capt. Picard vom Cacheexplorer XIII, welcher ziemlich hektisch mit seinem blauen Raumkreutzer zu einem Noteinsatz kommandiert wurde, sowie Capt. Malamute mit seinem Spürroboter. Alle Anlaufpunkte sowie die Gegenstände und das Logbuch wurden gefunden.
Die Suche nach Captain Spoffi erwies sich aber als erfolglos. Ein Bewohner , welchen wir in eindringlichen Verhören zu einem Geständnis zwingen konnten, äußerte, einen Kapitän auf einer Totenstätte östlich des Rheins getroffen zu haben. Dieser Kapitän soll einen Flussgleiter kommandiert haben und Lebewesen auf diesem Planeten gefangen und verzehrt haben.
Wir glauben an eine Verwechslung.

Admiral Lafite und seine Crew
(Charly, Elke, Elisa, Julian und Charlotte, sowie die Versuchstiere Oskar und Socks)

Raus: Elefant, Marmorente Eieruhr
Rein: Uhr, Reh, Schlüsselanhänger Biene, 2 Sticker
P.S.: Vielen Dank an Woffi für diesen wunderschönen Cache

I found it! 04 Mar 2003    Cologne Surprise-Egg Or Joggers Paradise  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

So für Ostern sind wir jetzt FIT, denn der Test mit dem Eiersuchen ist erfolgreich abgelaufen.

Schon irre, wieviel Grünfläche dort zu finden ist.
Vielen Dank, lieber Dirk.

Charly und Charlotte [:D]

I found it! 04 Mar 2003    Walzen Cache / Walzing Matilda  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

...mann, bin ich jetzt platt.
Sehr wissenswerter Cache. Vielen Dank auch für die schnelle Antwort.
Lafite mit Bart Simpson

I found it! 20 Feb 2003    Eiernest  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Ostern fällt dieses Jahr aus , nach dieser Eiersucherei. Bei superschönem Wetter und klirrender Kälte , blieb uns zumindest die Schlammschlacht erspart. So konnten wir relativ schnell zum Zielort 1 und später auch zum Cache gelangen. Die Suche nach dem Cache gestaltete sich allerdings schwieriger als gedacht. Richtig gut versteckt!!!
Es war eben mal wieder ein richtiger Malamute-Cache mit allem was dazu gehört.
Ich denke da nur an die armen Cacher, die dort bei feuchter Witterung unterwegs sind. Man sollte ihnen die Koordinaten von Malamute geben, damit sie dort duschen können (so weit ist das ja nicht).
Vielen Dank Richard, hat uns echt Freude gemacht!

Lafite
(Charly und Elisa, sowie die Hunde Oskar und Socks)

Raus: 2 Eier,
Rein: Inliner(kleine), Sticker, 3 Soldaten und natürlich einen Bordeauxkorken ('89)


I found it! 12 Feb 2003    Koblenz  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

??Kobn-Köllenz ??
Annemarie ich kann nit mih !! !!


Erst nach einer Flasche Lafite, war es mir möglich etwas Klarheit ins Gedöns zu bringen.

Et hät noch immer jot jejange!


Lafite, (est arrivé!)

I found it! 13 Oct 2002    Hammerstein  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Mit Landyman und Family, sowie 2 nagelneuen Meridian GPS, zum Sonntagscache.
(Dirk!!! Echt, die sind so toll! Noch einen dicken Kuß an Cathy !)

Einige Nachberechnungen waren schon nötig, da die Koordinaten des zweiten Wegpunktes Abweichungen zum tatsächlichen Wegpunkt aufzeigten. Danach lies sich der Cacheort zielgenau finden. Trotz des schlechten Wetters und der schlechten Sicht ein schöner Tag und einem Weg mit tollen Aussichtspunkten (an diesem Tag konnte man diese allerdings nur erahnen)!

Toll auch, endlich einen Travel Bug gefunden zu haben.


Vielen Dank und liebe Grüße an Malamute, den neuen Tourismusminister Saputiens !!! In der nächsten Ministerrunde werden wir uns hoffentlich wieder mal sehen.


Lafite (Charly, Elke, Charlotte, Elisa und die Hunde Oskar und Socks)

Raus: Magnetvampir, Seifenblasen, Jojo, Travel-Bug
Rein: Bienchen, Inlineanhänger, Fahrradrep.-Set, Minibuch, Sticker

I found it! 22 Sept 2002    Trinkers Wahn  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Trotz Regen, Blitz und Donner haben wir, die ersten Minister Saputziens (Landyman und Lafite), den Cache geloggt.

In dieser schönen Gegend machte diese Cachesuche wirklich Spass.

Vielen Dank an Woffi für diesen Cache sagen:
Lafite (Charly, Elke, Elisa, Julian, Charlotte, sowie die Hunde Oskar und Socks)

Out: Bambi
In: Schlüsselanhänger, 2 Sticker, Korken

I found it! 20 Sept 2002    Politische Standortbestimmung  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Wie der Agrarminister eben schon mitteilte, ist die Lage sehr schwierig, aber die Republik ist zu retten. Dabei ist aber nicht mit Renate und Jürgen zu rechnen. Jürgen und Renate tragen nicht zur Regierungsbildung bei, da sie jegliche Auskunft zu Wolfgang und Verena verweigern und so gar nicht wegweisend für die saputzische Zukunft sind. Zum Glück gibt es genügend Kolaborateure, die allerdings sauteuer sind!!! Der Koffer wurde immer leichter je näher wir dem Amt strebten. Wegen meiner Truppenerfahrung (Brücke von Remagen, D-Day und Team Germany) schlage ich mich hiermit zum Verteidigungsminister vor und habe dieses Amt vorsorglich schon mal übernommen. Die Truppen sind bereits vor Ort aktiv und verhindern hoffentlich den Gegenkandidaten Edmund.

Es hat uns auf jeden Fall viel Spaß gemacht!!

Vielen Dank an Woffi! Dieser Cache ist einfach SPITZE!!!

Das Wort hatte der Verteidigungsminister Lafite (Charly)

In: Die Armee, Notfallpaket (kein EPA!), Korken (um die Finanzlöcher zu stopfen!)

Out: über Geld sprechen wir nicht, aber die Truppen brauchen noch mehr!, Aladdin (denn do kanns zaubere)

I found it! 27 Aug 2002    Erpel  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Rva fhcre fpuöare Pnpur< qvrfr tnamr Recryyrv1 Haq abpu REFGRE1111

Ung haf ivry Serhqr trznpug haq vfg jvexyvpu FHCREFPUÖA trznpug1 Puneybggr 8% Wnuer9 jne tnam nhf qrz Uähfpura> Xnaa zna ahe rzcsruyra< ibe nyyrz zvg Xvaqrea = 1

Rva Gvcc na qvr Anpusbytre< oevatg xyrvar Ragra mhz gnhfpura zvg111 Jve unggra yrvqre fbypur avpug qnorv>

Ivryra Qnax< Jbssv>1

Ynsvgr 8Puneyl< Ryxr< Whyvna< Puneybggr haq qvr Uhaqr Bfxne haq Fbpxf9

VA* Ovyqreohpu iba Uryzr Urvar< Qhsgöy< Zhfpury< Zöuer haq Xbexra


BHG* Ragragvfpuunygre< Ragraxremr

I found it! 27 Aug 2002    Erpel  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Ein super schöner Cache, diese ganze Erpellei! Und noch ERSTER!!!!

Hat uns viel Freude gemacht und ist wirklich SUPERSCHÖN gemacht! Charlotte (5 Jahre) war ganz aus dem Häuschen. Kann man nur empfehlen, vor allem mit Kindern - !

Ein Tipp an die Nachfolger, bringt kleine Enten zum tauschen mit!!! Wir hatten leider solche nicht dabei.

Vielen Dank, Woffi.!

Lafite (Charly, Elke, Julian, Charlotte und die Hunde Oskar und Socks)

IN: Bilderbuch von Helme Heine, Duftöl, Muschel, Möhre und Korken


OUT: Ententischhalter, Entenkerze

I found it! 27 Aug 2002    Beweglicher Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Nicht schlecht!! Gute Idee!!

wußte zuerst garnicht von welcher Seite ich das angehen sollte .

Vielen Dank Malamute für diesen Cache!

I found it! 25 Aug 2002    Steinbruecke  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nach dem der erste Cache für heute (Landskrone) doch relativ schnell geschaffft war, sollte dieser eigentlich ein Nachtisch sein... doch wir irrten. Mit grenzenloser Selbstüberschätzung parkten wir in Schalkenbach (ist wohl der längste Weg) und machten uns querwald ein in Richtung Cache.

Mit sechs Erwachsenen, drei Kindern und drei Hunden machten wir ein Survivaltraining der besonderen Art, trotzten Schlamm, steilen Abhängen, Wildwechsel und 520 gezählten Nacktschnecken (so hält man ein fünf jähriges Kind bei Laune).

Mit nahkampfgezeichneten Gesicht erreichten wir endlich den Ort, an dem der Cache versteckt ist.

Der Cache ist wirklich gut versteckt und war nicht einfach zu finden. Aber, Jan hat ihn gefunden!

Raus: Smiley-Magnet
2 Luftballons

Rein: Darth Vader
Soldaten aus D-Day-Cache
Perle
Korken (wie immer)

Das Lafite-Team:
Charly Elke Julian Elisa Charlotte
sowie die Hunde Oskar und Socks

Gastcacher (hoffentlich bald auch richtige):
Wolfgang Brigitte Jan Barbara und Hund Basco



I found it! 25 Aug 2002    Landskrone  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Nachdem wir Samstag nach langer, vergeblicher Suche aufgegeben hatten, starteten wir heute am Sonntag den 25.August mit viel Verstärkung zum zweiten Versuch. Und siehe da: mit soviel Teamwork konnte das ja nur klappen. Elisa loggte diesen Cache sofort, nachdem sie so ein GPS-Gerät zum ersten Mal in der Hand hielt. Das Talent liegt wohl in der Familie . Nach soviel Erfolg beschlossen wir noch einen zweiten Cache (Steinbrücke) zu heben.

Vielen Dank Für diesen Cache mit schöner Wanderung!

Das Lafite-Team:
(Elke Charly Elisa Charlotte Julian sowie die zwei Hunde Oskar und Socks)

Unterstützung: Wolfgang Brigitte Jan Barbara und Hund Basco.

P.S.: Malamute, ich hörte du hattest ja auch Probleme meinen Cache zu finden....deiner ist ja auch nicht so einfach.

Raus: Wasserwaage, Mausefalle, Maßband, Carabiner und Münze

Rein: Sebastian die Krabbe, Benjamin Blümchen Spiel, Soldaten aus dem D-Day-Cache, Würfel und der übliche Korken

I found it! 20 Aug 2002    Cologne's First  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Trotz der Hitze , habe ich den Cache gut gefunden.
Der Cache ist noch in einem guten Zustand.

Schöner Cache, vielen Dank an Blinky Bill.

Charly (Lafite)

Raus: Spitzer mit Licht

Rein: Stift und Zigarillo

I found it! 17 Aug 2002    Cologne Clone?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gute Idee!
Bei schönem Wetter und vielen Neugierigen (jene sich fragten, was trägt denn dieser Typ für ein merkwürdiges Gerät mit sich rum - warum läuft der hier dauernd hin und her - ), war nach der Inspizierung des näheren Umfeldes alles klar!
Danke für Cache, Uwe !

I found it! 15 Aug 2002    Siebengebirge Cache  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Bei schönem, warmen Wetter haben wir nach kurzer Zeit diesen gut versteckten Cache gefunden. In der Dose gab es viel Auswahl. so hatten wir Mühe uns für das Richtige zu entscheiden. Wir danken für diesen schönen Cache.


Charlotte, Elke und Charly sowie die Hunde Socks und Oskar.


IN: Murmel, Soldaten (aus D-Day-Cache in der Normandie), Weihnachtsmann, Korken


OUT: Bilderhalter, Libelle, Muschel, Sticker

P.S.: Viele Grüße an Smutje

I found it! 21 Jul 2002    The eye of God  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Unser erster Cache. Es war ein schönes Erlebnis und hat viel Spass gemacht. Unser neues GPS (das Erste) erforderte etwas Eingewöhnung, aber es hat dann toll geklappt. Ein schöner Forstlehrpfad rundete diesen Tag noch ab.
Die Suche war nicht schwierig, das GPS zeigte den Cache bis auf 2m genau an.
Vielen Dank für diesen schönen Cache an Landyman & family sagen:

Lafite und family (Charly, Elke, Julian und Charlotte, sowie die Hunde G.Socks und Oskar )

Raus:
Kalender, Zopfspange und Kuli

Rein:
Kuschelrobbe, Muschel, Sticker, Bordeauxkorken


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us