HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

roadie33

(Finds: 15  Score: 53.5)    (Hidden: 0  Score: 0)

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 25 Mar 2007    Goldschatz in Orsoy  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Auch heute wieder mit der ganzen Bande unterwegs gewesen. An Station 1 war es sehr windig und kühl. Ab Station 2 war es ein sehr schöner Spaziergang durch Orsoy. An der letzten Station haben wir uns einen Wolf gesucht ohne fündig zu werden. Viele Tigerenten entdeckt, aber keine trug eine sechstellige Zahl mit sich herum. Dann haben wir alle anderen gesammelten Hinweise untersucht kombiniert und sind zum Final gelaufen. Unser Dosenfinder Niklas hat das Versteck auch schnell ausgemacht.
TFTC
roadie33 mit Frau und Söhnen
TNLNSL

Note 01 Mar 2007    Auermühle / Ratingen Ost  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Hatte heute etwas Zeit übrig und bin hier her gefahren. Danke an den Owner, der mit einer Engelsgeduld den Fehler aufgedeckt hat. Rund um die Mühle sind zwar die Aufräumarbeiten im Gange, aber ein Teil des Weges ist noch nicht geräumt. Den Cache habe ich dann relativ gut gefunden. Die Art des Verstecks gefällt mir, kann mir vorstellen, dass zu manchen Zeiten der Zugriff nicht so einfach ist. Der Cache selbst ist innen trocken und sauber.
TFTC
roadie33
TNLNSL

I found it! 18 Feb 2007    Loheide  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Auf meiner heutigen Tour hier vorbeigeschaut. Die Hinweise habe ich nicht entdeckt. Möglicherweise liegen die unter einem Stück Baum, welches am Ufer abgebrochen ist und im Gebüsch liegt. Den Cache selbst habe ich dann aber auch so gefunden.
TFTC
roadie33
TNLNSL

I found it! 17 Feb 2007    Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp!  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Eine wirklich schöne, gut ausgearbeitete und kinderfreundliche Runde. Selbst die von Kyrill verwüsteten Stellen, die Wege sind allesamt frei aber links und rechts liegen teilweise Berge an umgestürzten Bäumen, können dem Charme dieser Runde nichts abringen. Mit der gesamten Familie haben wir ganz entspannt den Samstag Nachmittag hier verbracht. Die Stationen sind alle gut und eindeutig zu finden. An Station 3 hatte ich zuerst den Hinweis und danach erst das "Schloß am Wasser" gefunden. An Station 5 haben wir ausgiebig Pause gemacht. Mit meiner *erweiterten Cacherausrüstung* in Form von zwei Kindern war es an diesem Platz nicht weiter schwierig den Hinweis auszumachen. Am Final angekommen dachten wir erst, ein von Kyrill umgeschubster Baum hätte den Cache begraben. Die Jungs haben an der einen Stelle gesucht, bis ich urplötzlich den Eingang zu Hausnummer 8 durchschritten habe. Niklas hat dan die Cachedose aus ihrem Versteck befreit. Im Logbuch war ein Eintrag zweier Mädchen (Pia + ?, beide 13), die den Cache durch Zufall entdeckt hatten. Sehr schön, dass die Mädels den Geocaching Hinweis gelesen und verstanden(!) haben. Statt den Cache zu mugglen haben Sie Items getauscht und den Cache wider versteckt! Habe ich schon geschrieben, dass diese Runde sehr zu empfehlen ist? Grundsätzlich kann diese Runde auch im feinen Sonntagszwirn gemacht werden.
TFTC
roadie33 mit Frau und Söhnen
TNLNSL

I couldn 04 Feb 2007    Auermühle / Ratingen Ost  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Heute mit pecodu auf Tour gegangen. Die Stationen haben wir alle gut gefunden. An der ersten Station wurden wir aufgedeckt! Im Rücken von uns erklang ein "Na, Geocacher?" Wir bejahten die Frage und lernten kurz das Team PumpkinEater kennen. Leider habe die guten Wünsche nicht geholfen. Nach der Gedenkminute an altem Cacheort sind wir zum neuen Final herüber. Dort haben wir viele Dornen und auch weiter hinten umgestürzte Bäume entdeckt. Lediglich der Cache hat sich sehr gut vor uns verborgen.
Grüße
roadie33

I found it! 06 Jan 2007    Pattberg  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Bei nachher strömendem Regen sind meine Jungs und ich auf diese Runde gegangen. Irgendwann zwischendurch bin ich wohl mit den Zahlen durcheinander gekommen, habe aber irgendwie doch die Stationen gefunden. Dem Tipp mit der Hütte fast am Ende bin ich gefolgt. Dort haben wir im Trocknen erstmal eine kleine Vesper gehalten. Dann habe ich die Stationen alle nochmal nachgerechnet. Anschließend habe ich die Koords für das Final bestimmt und bin mit den Jungs dorthin gelaufen. Bei einbrechender Dunkelheit habe ich den Cache dann entdeckt. niknak9 hat dann die Regenschirme, Baddy die Tüten und Dose gehalten während ich einigermassen trocken geloggt habe. Danke für die schöne Runde.
TFTC
roadie33
TNLNSL
[Modified 2007-02-12 14:56:43]

[Modified 2007-02-12 14:57:57]

I found it! 27 Dec 2006    Geheimrezept der Trolle  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Monatelang habe ich mir immer wieder den Magen verdorben. Vielleicht hätte ich mir auch mal ein Versuchstier zulegen sollen. Habe mein Leid einem Kollegen geklagt. Dieser hat dann mal kurz aufs Rezept geschaut, ein Süppchen gebraut und uns vorgesetzt. Siehe da, wie süß schmeckt es doch, wenn alles richtig ist ;o)
TFTC
roadie33

I found it! 04 Nov 2006    KONRAD  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Mit neu errechneten Koords bewaffnet wurde der Cache dann doch gefunden. Eine Aufgabenstellung einer Station ist leider nicht ganz so optimal. Nimmt man das geforderte Ergebnis, landet man nicht an der nächsten Station, sondern irrt um einen Teich herum. Die Zahl ist aber für die Berechnung des Finals wichtig. Denkt man an der Station etwas um die Ecke erhält man eine Zahl, mit der man die nächste Station finden läßt, aber zur Berechnung des Finals ist diese Zahl nicht brauchbar. Nachdem also zuhause mit verschiedenen Programmen und anderen Hilfsmitteln mehrere Stellen ausgemacht wurden, hatte ich heute das Glück den Cache direkt an der ersten von mir ausgwählten Möglichkeit zu heben.
Trotz der einen Station ist diese Runde doch schön zu gehen.
TFTC
roadie33, heute leider alleine unterwegs
In:nix
Out: TB Luna

I found it! 01 Nov 2006    Kleiner Spaziergang am Deich  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Zusammen mit meinen Jungs wurde diese Runde angegangen. Am Modellflughafen trieben sich ein paar Drachenflieger herum. Alle Stationen waren gut zu finden. Gute Idee am Spielplatz die Koords des Finals berechnen zu lassen, so haben die Minicacher etwas zu tun... Den Cache selbst habe ich von niknak9 suchen lassen. Er hat diesen auch Dank der Spoiler gut und schnell gefunden. Wir haben dem Logbuch mal einen neue Tüte spendiert. Nach dem Wiederverstecken musste Baddy noch hinfallen... leider hat er sich dabei mit einer Hand in Brennnesseln abgestützt. So wurde der Rückweg zum Cachemobil von lautem Wehklagen begleitet.
TFTC
roadie33 mit niknak9 und Baddy
In: Tüte für Logbuch, Anstecknadel, TB "Der magische Stuhl II"
Out: Geduldspiel

I couldn 10 Oct 2006    KONRAD  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Die letzten (?) schönen Tage dieses Jahres nutzen wollend haben wir uns aufgemacht diese Runde zu gehen. Auch wir haben die erste Station 30m (bei 4m Abweichung) entfernt von der angegebenen Stelle aufgestöbert. Auf dem Weg von einer weiteren Station zur der darauf folgenden zeigte das GPSr in einen Teich. Also zurück zur vorhergehenden Station, die Aufgabe nochmals gelesen, eine andere Möglichkeit als die vorgegebene ausgewählt. Diese Koords führten uns bis auf ca. 40m (5m Abw.) zur ausgerechneten Station (An den Koords selbst war nur Wiese...). Von dort aus waren die nachfolgenden Station recht leicht zu finden. Station 10 war geschlossen, also auf zu den angegebenen Alternativ-Koords. Jetzt noch nach den drei Buchstaben Ausschau gehalten, gerechnet und losgelaufen... bis zu einem Zaun ;o(. OK nochmal mit der anderen Möglichkeit gerechnet und... ah, schon besser. Von den neuen Zielkoords aus mal die 30m bis 40m Entfernung (wie bei den anderen Stationen 1 und der weiteren) abgeschätzt und einen Wolf gesucht. Die Familie hatte sich nach Station 10 halbiert. Mein Großer und ich haben bis zum Einbruch der Dunkelheit gesucht, aber nichts finden können. Zuhause angekommen, nach dem Abendessen, mal diverse Programm angeworfen, gerechnet und eingegeben. Wenn es an Station 11 nicht noch andere Buchstaben gibt, dann habe ich nun zwei zusätzliche Zielvarianten ausgemacht. Diese werden wir dann mal später anlaufen.
Grüße
roadie33 mit Frau und Söhnen niknak9 und Baddy

I found it! 02 Sept 2006    LAUERSFORT by Team_Bratak  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mit meinen Söhnen eine sehr schöne Runde gedreht. Alle Stationen gut gefunden, nur an einer mussten wir etwas suchen. Am Final haben dann ein paar Jugendliche ein Treffen abgehalten sodass wir nicht richtig suchen konnten, nach einiger Zeit haben diese sich dann verzogen und wir hatten freie Bahn. Den Final haben wir dann schnell gefunden und in Ruhe geloggt.
TFTC
roadie33 mit Söhnen
Out: TB Winnie the Pooh Pad
In: TB Der Froschmann

  cameraTB Treffen

I found it! 14 Aug 2006    Koblenz  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Ja, ist schon eine harte Nuss, aber irgendwann macht es *klick*. Würde sagen, dieser Cache gibt seiner Art *Virtueller* Cache die richtige Bedeutung.
Danke an Rabe für die schnelle Logfreigabe und diese sehr schöne Aufgabe!
TFTC
roadie33

I found it! 14 Aug 2006    Bartenwetzer  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Ein schöner Ausflug in eine nette Stadt.
Vielen Dank für diese schöne Aufgabe.
TFTC
roadie33

I found it! 14 Aug 2006    Ein "Schriftsteller" auf Reisen  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Interessante Aufgabe, mit der richtigen Idee auch recht schnell geschafft. Vielen Dank an Capsoni für diesen Cache und die sehr schnelle Logfreigabe.
TFTC
roadie33

I found it! 02 Aug 2006    EDDK  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

sehr schnell gefunden...
roadie33

I found it! 23 Jul 2006    D�sseldorf Medienhafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ich muss (kann) jeden Tag auf die Figuren schauen und habe deren Anzahl schon auswendig gelernt. Zu Objekt 47 habe ich im Internet nicht tief genug gesucht, wollte mir das Objekt vor Ort selbst anschauen. Heute auf meiner Runde in D habe ich erstmal festgestellt, dass mehr Figuren am Haus hängen, als ich von meiner Position aus sehen kann. Dann ab zum Objekt 47 alle Daten gefunden. Anschließend noch den in der Nähe befindlichen Cache "Düsseldorf Harbour 1: Marina" (GCVFB9) gehoben und weiter zur Altstadt. Zuhause angekommen die e-Mail verfasst und die prompte Logfreigabe erhalten.
TFTC
roadie33
[Modified 2006-08-14 16:57:11]

I found it! 17 Jul 2006    Was wurde ausgebaut ?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Etwas zu kompliziert gedacht, aber nach einigen Anläufen und freundlichen Antworten gelöst. Vielen Dank an ImkeCaro für die prompten Antworten und schlußendlicher Logfreigabe.
Danke an alle Cacher, die diesen Cache weiterleben lassen!
Grüße
roadie33

I found it! 05 Jun 2006    Beweglicher Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Ein solches Hilfsmittel verwende ich ab und an auch mal auf meinem Arbeitsweg, wenn es die Zeit erlaubt, bzw. andere Möglichkeiten überlastet sind, nur an anderer Stelle. Danke für die schnelle Freigabe zum loggen.
TFTC
roadie33


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us