HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

Saxmann

(Finds: 8  Score: 25)    (Hidden: 3  Score: 13.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
01 Dec 2002
3.5
3.0
Tarzans Wäldchen
13 Jul 2004
2.0
2.0
Das Buch
29 Mar 2005
2.0
1.0
Zum lachenden Hans mit Rad und Picknickkorb

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

I found it! 29 Mar 2005    Biedensandschatz  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Das hat Spaß gemacht !
Jetzt im Frühling ist es toll hier ! Im Sommer in der Mittagshitze würde ich die etwa 2x5 km aber nicht ohne Rad machen wollen.
Die Aufgabe mit der Nummer der Lehrtafel überstieg meine Intelligenz. Könnt ihr mich da aufklären?
Hab dann einen ganz blödsinnigen Nordwert eingetippt, die Bretter aber dann doch leicht gefunden.
Hab dann die 3 mal 17 Bretter mitgerechnet und bin an einem großen Kreuz gelandet, wo es zwar verschlissenen Plastiktüten, aber keinen Cache gab.
An einem alten Waypoint- der Himmel weiß, woher ich den herhabe, angehalten und den Alternativwert (ohne die schmalen Bretter) eingegeben: Das Display zeigt an: 10 m bis zum Ziel (????)
raus: Hundsche rein: gebrauchte Karte und Duftkerze.
Danke für den schönen Cache !! Saxmann

I found it! 02 Aug 2004    The Riddle of Diagoras  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Hallo Joschibub ! Thank you for your message ! Some days before we met him at Cachers-Meeting at Stuttgart. Now we found some days later your Cache at Rhodos. A nice and exciting hunt, 10 km nearby our hotel. After we looked at the wrong side of the path, Bijou found it. What a nice place ! We took out a coin and in a stamp of Heinrich von Kleist, the famous poet.
The Box is quite small, about 5 cm , so you can only put small things inside.
Some days later we another time there with Felix and Phillip, his friend on Rhodos.
Out: Ornstöpsel (we need them on the Airport of Rhodos!)and a coin; in: some tattoos and a bag. Thank you for this nice cache !
Bijou and Saxmann

I found it! 17 May 2004    Hunter castle  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Zum "trimmdich" mit dem Rad von zu Hause aus verwendet. Mit dem Auto wärens sonst nur noch 8,50 m Fußmarsch gewesen.
raus Spitze rein Kartenspiel Gruß vom Saxmann

I found it! 14 Apr 2004    Schmuggler Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Wir sind über den Schmugglerweg gekommen, was eine gute Wahl war: Herrliche, abwechslungsreiche Wanderung. Der Wald war voll von Leberblümchen, dazu Seidelbast, Wald-Schlüsselblume, weiße Pestwurz, Buschwindröschen, Märzenbecher, Scharbockskraut, Weißwurz; Lungenkraut und Haselwurz. Den Schatz problemlos gehoben ( ...und dabei offenbar meinen Kompaß liegen lassen :-( )
raus: Mohrrübe rein: Fingerpuppe und Buntstifte
Habe dem Rittlinger-Gedenkstein frische Blumen spendiert. Rittlinger begeisterte michmit seinen Kanu- Reiseberichten. Die Entenlochklamm konnte ich früher noch mit dem Kanu befahren; heute steht an der Einbootstelle eine großes Verbotsschild. So hat sich die Prophezeiung Rittlingers vom "baldverlorenen Paradies" auf ganz andere Weise als ehemals gedacht bewahrheitet.

I found it! 16 Dec 2003    Erliorts first cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Schönes Versteck ! ...aber mit dem richtigen Cacherblick doch schnell gefunden !

raus: Travelmaus rein : Musik
Danke für den Cache ! Saxmann

I found it! 06 Nov 2003    Jägerhaus plus!  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schönen Dank dath Maul ! Mit deiner Hilfe im 2. Anlauf gefunden.
Beim ersten Versuch war ich mit den Fingerspitzen wohl schon auf 5 cm dran. Wegen Dunkelheit mußte ich aber die Suche abbrechen. Rückfahrt mit dem Rad durch den Wald bei Rehgebell. Wenigstens die Wildsäue bleiben im Dickicht. De Aufgabe ist leicht lösbar mit entweder a) Photo oder b)der richtigen Gradzahl ( von 22°; also 180° entgegengesetzt. Ausgangspunkt ist dabei der Hügel am Waypoint)
Heute problemlos ohne Suche gefunden.
Raus: Schlange rein: kleiner Hund und Buch
Der Cache hat durch die Erweiterung gewonnen.
Danke Saxmann

I found it! 01 Nov 2003    Jägerhaus plus!  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Mit Hilfe im 2. Anlauf gefunden.
Beim ersten Versuch war ich mit den Fingerspitzen wohl schon auf 5 cm dran. Wegen Dunkelheit mußte ich aber die Suche abbrechen. Rückfahrt mit dem Rad durch den Wald bei Rehgebell. Wenigstens die Wildsäue bleiben im Dickicht. Die Aufgabe ist leicht lösbar mit entweder a) Photo oder b)der richtigen Gradzahl ( von 22°; also 180° entgegengesetzt. Ausgangspunkt ist dabei der Hügel am Waypoint)
Heute problemlos ohne Suche gefunden.
Raus: Schlange rein: kleiner Hund und Buch
Der Cache hat durch die Erweiterung gewonnen.
Danke Saxmann

Note 29 Oct 2003    Stecher Cache - Das Tor zum Odenwald  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Achtung: Zufahrt über N 49°49.471' E008°44.695' in Ober-Ramstadt ! Auch wir sind bei der Anfahrt durch die Pampa geeiert.
Bei dem Stein haben wir die übliche geologische Bezeichnung zugrunde gelegt und sind 1h viel zu weit westlich durchs Gebüsch marschiert. Das von Randy gesuchte Wort für das Gestein enthält die erste Silbe unseres Wortes nicht. Schade, daß man die Namen der übrigen 4 Gesteinsarten nicht erfährt, das hätte mich interessiert .
Die Hütte fanden wir dann trotzdem, und passierten später zufällig noch das Xylophon.
Währenddessen sahen wir eine größere Gruppe junger Leute durch den Wald flitzen, tütenschwingend, Zettel lesend und Etrex studierend. Sie reagierten nicht auf meinen Zuruf, und so entwickelte sich ein spannendes Rennen um den Schatz, welchen ich zur großen Enttäuschung der anderen fand.
Eigentlich hatte ich die Zielkoordinaten am Vortag schon am PC gelöst. (Aber der Weg ist das Ziel)
Raus: kleiner Dino rein: Haarband
Danke für den schönen Cache ! Bischou, Corinna und Saxmann

Note 05 Sept 2003    Jägerhaus plus!  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Han mal wieder beim radeln verbeigeschaut. Kein Cache an der alten Stelle gefunden. Gruß Saxmann

Note 16 Aug 2003    A Dog's Walk  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Der Walk war gut gegen den Hexenschuß. Er ist jetzt fast weg.
Ansonsten: The same procedure as every cache: Ich kreise den Ort mit dem GPS auf 50m ein; in der Zwischenzeit hat Biggi den Schatz gefunden (das soll ich reinschreiben). Als ob ich den Tunnelblick hätte...
Bei besserer Sicht komm ich noch mal vorbei und besteige den Turm.
Out: Flugdino ( für die Cachevitrine) CD (so was hat mit gerade gefehlt); 3D Bilder; Hippo; Comp-Spiel
In: Wackelkäfer; CD; Figuren; Ring; Briefmarken; Steh-Auf-Kreisel; Mickey Mouse Taschenlampe;
Gruß Saxmann

I found it! 17 May 2003    Biedensand  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Im zweiten Anlauf geschafft. Beim ersten mal hab ich mit den ursprünglichen (unkorrigierten) Daten 2 Stunden 30 m neben dem Cache gesucht. Man sollte halt doch die Beschreibung genauer lesen..... Heute war ich von zu Hause aus hingeradelt und fand das Versteck sofoert ohne Suche.
(Danke an Rechercheuse für die Antwort und den Cache) Raus: Kerze Rein: Briefmarken. Saxmann

[Modified 2004-05-17 05:10:35]

Note 09 May 2003    Erliorts "Sea of the rocks" cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Corinna hat es sofort gefunden, als ich noch rief: 50m nach Südost! Und wieder war FJ.de.Bruin vor uns dagewesen, gerade wie damals bei unserem ersten Cache, ebenfalls hier am Felsenmeer. Die Cloks haben wir diesmal dringelassen , denn sie drücken leider etwas.
Out:Figur; TB Max; Lucka Luke; Girls-Täschchen
In : CD Orientierung im Gelände; Figur, Girls-Täschchen, .....


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us