HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

enduromaniac

(Finds: 16  Score: 73)    (Hidden: 5  Score: 33.5)

Caches Hidden

Hidden on Difficulty Terrain Cache Name
24 Oct 2002
2.0
4.0
Venn 1
03 Nov 2002
2.0
3.0
Venn 2
18 Jan 2003
2.0
4.0
Creeks and Ditches
18 Jan 2003
3.0
5.0
GeoCache Trek
03 Mar 2003
5.0
3.5
Master of Trigonometry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   decode

Note 05 Oct 2003    Master of Trigonometry  ( Difficulty: 5    Terrain: 3.5 )

Hmmm,
ich glaub ich muss mal eine Cache Control machen. Die Kiste kommt mir auf jeden Fall unbekannt vor, auch wenn eine Enduro drin lag. Hmmm rätselhaft. Aber da ich ja wenige km entfernt arbeite, sollte sich eine Kontrolle schnell machen lassen...

Thomas, Dein Log geht in Ordnung, denn Du hast Dich ja wirklich ausgiebig mit dem Cache befasst. Aber wie lange hast Du gebraucht, um die Kiste zu finden? Das ist ja ein riesiges Gelände...

Gruß, Jochen

I found it! 04 Oct 2002    Krausberg  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Der dritte Cache unseres Ahrtalraids, etwa gegen 11 Uhr. Die ersten Wanderer bevölkern die Wälder. Landschaftlich nicht sooo überzeugend wie die anderen Ahrtalcaches, ist halt ein großer Wald.
Der Cache wurde nach kurzer Suche gefunden und ist in gutem Zustand.
Nix getauscht, nur geloggt.

Danke für den Cache, enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Steinbruecke  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Achter Cache unseres Ahrtalraids - so gegen 20 Uhr (die Nacht ist schon wieder hereingebrochen) hatten wir den Cache gefunden. In der Tat ein sehr schönes Versteck, das in der Dunkelheit und dem flackernden Schein unserer Benzinlampe fast ein wenig mystisch wirkte.
Ein dreifach Hoch auf die Bundeswehr - meine Füße sind trocken geblieben, obwohl ich ganz hinten in dem Tunnel stand (im Wasser).
Habe in den Cache Steinbrücke den Hitchhiker Gympie getan, den Gargish sofort wieder herausnahm.

Danke für den Cache, Malamute
enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    XXL Landkarten, Buecher und CD-ROM Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Wow, was für eine Kiste. Dieser Cache war der siebte unseres Ahrtalraides (und der erste, der nicht Multi-Cache war), mal was einfaches für zwischendurch. Nix getauscht, um 18:30 dämmert es aber wieder, also ab jetzt Lampen mitnehmen.

Danke für den Cache, enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Steckenbergturm  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Sechster Cache unseres Ahrtalraids - auch dieser Cache ging relativ zügig, da man weit in den Wald fahren darf - mit der Zeit wird man lauffaul (was uns aber angesichts der Tagesleistung: 35 km / 1500 Höhenmeter verziehen wird).
Schöne Site, der Cache war schnell lokalisiert. Nichts getauscht, nur geloggt.

PRÄDIKAT ENDUROTAUGLICH

Danke für den Cache, enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Flucht nach Aegypten  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3 )

Der erste Cache unseres Ahrtalraids - in völliger Dunkelheit brachen wir auf und sahen von der Burg aus, wie der Bahnhof in Mayschoss gerade seinen Betrieb aufnimmt (5:45). Eine Stunde später - es war immer noch finsterste Nacht - hatten wir den Cache nach kurzer Suche im Schein der Benzinlampe in den Händen.
Heraus: der Hitchhiker Gympie, den RayP gerade hineingelegt hat.
Abstieg nach Rech, um mit dem Rotweinwanderweg I weiterzumachen, der uns wieder nach Mayschoss führt.
Danke für diesen Cache, dem die nächtliche Stimmung im Wald sicherlich seine besondere Atmosphäre gab.

enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Rotweinwanderweg Nr.1  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 3.5 )

Zweiter Cache unseres Ahrtalraids - dieser Cache schließt sich fast nahtlos an Die Flucht nach Ägypten an und führt beinahe wieder zu dessen Ausgangspunkt. Schöner Spaziergang am frühen Morgen (kein Mensch unterwegs außer einer alten Frau, die ihren Hund ausführte und meinte, sie hätte hier noch nie so früh jemanden gesehen). So gegen 8:30 hatten wir den Cache in unseren Händen.
Danke für den tollen Cache, Malamute,
enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Katzley  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Vierter Cache unseres Ahrtalraids. Haben ein Auto am Parkplatz unterhalb der Katzley geparkt, und sind dann zu viert im anderen Auto zum Startpunkt gefahren. Tolle Wanderung, längere Suche. Der Cache befindet sich in gutem Zustand. Er war sehr gut versteckt, allerdings nicht genau an den Koordinaten, die angegeben waren, sondern etwas nordöstlich davon. Gefunden gegen 13 Uhr, nix getauscht, nur geloggt.

Am Parkplatz unterhalb der Katzley haben wir dann festgestellt, dass wir nicht zu viert in den Einsatzbus von Theo passen - zum Glück befand sich noch eine BMW-Militär-Enduro hinten drin - nettes Spielzeug für mich auf dem Weg zurück zum Startplatz

I found it! 04 Oct 2002    Neuenahrer Turm  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Angesichts der schon vollbrachten Leistung (dies ist der fünfte Cache unseres Ahrtalraids) haben wir uns mit dem Parkplatz für Lauffaule begnügt und uns erneut an den Anstieg gemacht. Die Cachebox war dann auch schnell gefunden. Sie ist in gutem Zustand.
Getauscht wurde nichts, nur geloggt.
Danke für den Cache, enduromaniac

I found it! 04 Oct 2002    Landskrone  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Neunter und letzter Cache unseres Ahrtalraids - wie gut, dass wir die Brückenpfeiler schon während des Tages gezählt haben, um 23 Uhr ist es nämlich sehr dunkel. Allerdings hat der Ausblick über B.N.-A. auch bei Nacht seinen Reiz. Und die Site wirkt im Schein der flackernden Benzinlampe sehr mystisch. Wunderbarer Nachtcache! Der Cache war nach kurzer Suche schnell gefunden, trotz Dunkelheit. Difficulty 4 ist hier meines Erachtens etwas hoch angesetzt - 2 bis 2.5 wäre angebrachter.
Danke für diesen Cache, Malamute (wie überhaupt für den Tag ...)

enduromaniac

I found it! 29 Sept 2002    Caves Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Diesmal gab ich mich nicht mit dem Trostpreis zufrieden, sondern fand endlich den richtigen Cache. Die Stationen 1 bis 3 habe ich ja bereits im Oktober 2001 absolviert, heute auf der Rückkehr meiner Luxemburg-Cachetour habe ich dann noch schnell diesen Cache eingesammelt. Ein bisschen Sucherei wars aber doch, und der Hint hilft nicht wirklich...
Die gelbe Tüte (übrigens ein gelber Sack aus Aachen!) ist mittlerweile arg zerrissen, die anderen halten noch ganz gut.
Nebenan wurden von zwei Bergsteigern die Felsen gereinigt - in akribischer Kleinarbeit schrubbten die die Oberfläche ab - komische Leute gibts.
In: Opinel-Taschenmesser
Out: A-Fu-CD

Danke für den Cache,
enduromaniac

I found it! 01 Sept 2002    Ahrview 1  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Das war ja mal ein Cache, der Spaß machte. Tolles Gelände, schöne Aussichten, und einfach zu finden. Aber Marco: Weißt Du, dass da ein Schild Zutritt verboten steht, ca. 40 m vor dem Cache?
Ahrview I ist eigentlich nur noch durch eins zu toppen: durch Ahrview II

In: George W. (Travel Bug)
Out: Light stick

Danke für diesen schönen Cache.
Gruß, enduromaniac

I found it! 01 Sept 2002    Ahrview 2  ( Difficulty: 3    Terrain: 4 )

Dieser Cache gehört zu meinen Favoriten - zumindest wenn man den Brachialanstieg nimmt, den ich nahm. So macht GPS Spaß. Das erste Ziel war sehr einfach zu finden, wenn man denn die geographischen Hürden genommen hat. Am zweiten Punkt war ich auch, allerdings ohne das Foto, und da dort so viel Moos war, und ich das nicht beschädigen wollte, habe ich den Container Container sein lassen, noch ein wenig die Aussicht genossen, beim Abstieg zufällig das Engelsloch gefunden und nahm dann den einfachen Weg hinab, der mich ein wenig an die alte Tenda-Straße erinnerte.
Danke, Marco, für diesen tollen Cache, und dass Du mich nicht mit stundenlangem sinnlosen Suchen nach einem Container quälst.

Gruß, enduromaniac

I found it! 16 Feb 2002    Rothaargebirge Puzzle  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 3 )

That's a really nice one - I started at 13:30, and by 17:30, just before dawn, I had the cache in my hands - difficult to spot in that terrain, though ALL pics are getting a logical sense when you are at the place... I have discovered one problem, though, and will inform the cache owner about this. Until then I would not recommend people without sufficient knowledge of German to try this cache.

OUT: Blinky Bill, the travel bug (not the geocacher)
IN: reflective thingy for clothes, bags etc..
IN: numeric lock

Keep up this difficulty level - it's good!

I found it! 15 Dec 2001    Grevenbroich Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

ensgre naq V qvq guvf pnpur gbqnl = n avpr bar> Naq gur tenir bs Jynqvfynj Fmcbgrx vf irel rnfl gb svaq vs lbh hfr gur Tenroreiremrvpuavf 8- yvfg bs nyy tenirf9 ylvat ng gur ragenapr gb gur tenirlneq>

Gur pnpur jnf jryy uvqqra< naq abg rnfvyl erzbirq sebz gur sebfgl tebhaq>

Arneol gur pnpur vf n zbgbpebff pvephvg nppbeqvat gb gur fbhaqf juvpu V zhfg grfg bar qnl>>>

Va* fbzr terrx pbvaf
Bhg* Chfgrsvk

Frr lbh gbavtug ng !fg Nnpura rirag<

Wbpura

I found it! 15 Dec 2001    Tannenbusch  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

As stated below by rayp, we (rafter and I) have been at the cache today as well. rayp managed to log earlier, because we set off for the Grevenbroich cache after that.
A nice place, though some coordinates were up to 50m off. And the compass bearing seems to be wrong - we checked with two compasses, both showing the same result, which is about 20 degree off the one in the hints.

Out: Bugs Bunny CD
In: some greek coins

See you tonight at 1st Aachen event
Jochen

I found it! 15 Oct 2001    Blinky's Soft Coal Cache (Relocated)  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

That was a nice one after work, and gave me proof that my GPS yet worked correctly (after trying Caves cache yesterday without success). Found the stash easily (although I took the hard way for the last 50 meters) and in good shape.

Out: Halloween candle
In: Toy truck


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us