HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

Die 5 Steinweisen

(Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!  

I found it! 15 Nov 2007    Nachts sind alle Buchen grau  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

sorry for late log
please look log at gc.com

I found it! 24 Dec 2006    Am Denkmal  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

Hier ist aber viel Verkehr - auch im Dunkeln...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Dec 2006    Die Geschichte vom Ei  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

Mann, watten Ei - tolle location - hat Spaß gemacht...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Dec 2006    Methler Bahnhof  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

Erst mal Warten bis die Reisenden weg sind...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Dec 2006    GoGoCache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

hier habe ich doch tatsächlich auch ein wenig die Hüften geschwungen, bis ich das Döschen hatte...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Dec 2006    Wer suchet der findet...  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

Genau so ist es - der Titel ist Programm...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Dec 2006    Gotteshäuser: Margaretenkirche  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Endlich komme ich mal zum Nachloggen

Des Nachts auch gut zu lösen und zu finden - schöner Bau...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Nov 2006    Goetterswickerhamm  ( Difficulty: 3    Terrain: 2 )

Für den heutigen Sonntag habe ich mir diesen kultigen "Uralt"-Cache als zentralen Zielpunkt ausgesucht. Was für ein herrlicher sonnendurchfluteter Tag. Und auch der Cache spielte mit. Die Haltestellenstation war für mich das Highlight der sehr abwechslungreichen Runde - neben dem tollen Versteck.

Dem Buchstabendreher für Station 3 bin ich selbstverständlich auch aufgesessen. Das gehört doch wohl dazu, oder!? Ansonsten ging es ganz rund hin und her am Rhein. Etwas hinderlich sind die Sonntagnachmittags-Ausflügler, die sich auf keinen vernünftigen GC-Schritt einigen konnten auf dem engen Rheinpfad. Also immer höflich bleiben und um Durchgang bitten. Sehr kommunikativ.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Nov 2006    Up Town  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Der war wieder einfach

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)


I found it! 26 Nov 2006    Cache Dinslaken Fischerbusch  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Netter kleiner Stadtteil - im Halbdunkeln wurde es mir etwas mulmig hier, da nebenan ein Spielplatz liegt, auf dem noch Kinder spielten. Daher so schnell wie möglich geloggt, um nicht als "Was-macht-denn-der-Mann-da-im-Gebüsch?!" ertappt zu werden.

War aber alles halb so schlimm.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Nov 2006    Die Burg  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ist schön hier

Was spielen die hier nächste Saison. Bitte mehr davon.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 12 Nov 2006    Cachelein öffne Dich!  ( Difficulty: 4    Terrain: 2 )

Super-Cache-Trilogie - die Kultreihe von Hugo Boss in Viersener Wäldern. Beinahe hätte es zu einem Fernsehbeitrag gereicht.

Mit Ralf_SG, DocW und Neanderwolf und die Meute auf diese abenteuerliche Tour gegangen und alles bravourös gelöst. Ich bin begeistert von den tollen, kniffligen Rätseln.
Ein gut gewähltes Dosenversteck, bei dem man völlig unbeobachtet seinen geheimen Fingerfertigkeiten frönen kann. Die sieben Siegel waren dann letztlich doch nur drei, da hier Teamarbeit zum Erfolg führte. Die handwerkliche Umsetzung beeindruckte vor Allem. Soviel Equipment - Klasse.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Oct 2006    Grube7  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Einmal umme Grube rum und viel Spaß gehabt. Der Hinweis zum Ende war sehr hilfreich, da ich ja doch immer wieder geneigt bin den direkten Weg einzuschlagen.

Die Sonne lachte auch.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Oct 2006    Mesa/Tafelberg in Schoeller  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Sehr geräuschintensiv

Immer wieder polterten schwere Gesteinsbrocken auf metallenen Bleche und trommelten die Tiere aus dem Waldstück. Schon die Anfahrt war beeindruckend.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)


I found it! 23 Oct 2006    Rhein Herne Kanal  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Die Streckenlänge war hier das Ziel - bei mir am Ende 6,2 km - und habe recht viel Schweiß gelassen, da das Wetter superschön und der Gang superschnell war. Eigentlich hätte ich auch die Kurzvariante wählen können (die ist hier nämlich sehr gut möglich), aber ich hatte am Wochenende gut gegessen und das sollte heute erst einmal büßen.

Also recht viele Kilos kilometerweise gequält und die Dose gefunden. Der Neandertaler war die Überraschung der Runde - der Rest waren gerader Kanal, drei Boote, Jogger und Hunde

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

Note 27 Sept 2006    Quirinus-Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Gibt es diesen cache noch???

Ich bin demnächst wieder in Neuss und möchte auch hier mal nachschauen.

Gruß
Markus

I found it! 25 Aug 2006    Lucas Cache II  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Des Nachts im pladdernassen Hang rumgerutscht und die Ilexe mit Handschlag begrüßt. Trotzdem gut zu finden. Nettes „Naturschutzgebiet“ (ein echtes) hier - das sollte man beachten!

Vielen lieben Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Aug 2006    Gut Ophoven  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Klasse
Ein richtig interessantes Fleckchen. Hier lohnt sich ein Ausflug mit der ganzen Familie. Alle Schilder waren vorhanden und die Dose schnell gegriffen. Schön, dass hier die Dosenzukunft per Adoption gesichert wurde.



Vielen lieben Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 24 Aug 2006    Nachtcache Kurz und Schmerzlos ;-)  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Der Anfang und das Ende der Tour sind ein wenig schmerzhafter als geschildert. Ansonsten schön kurzweilig. Erläuterung: Am Anfang gab es viele Stacheln und am Ende einen riesigen Hund, der knurrend hinter mir auftauchte und partous nicht auf sein Frauchen hören wollte.

Vielen lieben Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 23 Aug 2006    Spurensuche / Tracking  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Das Rätsel selbst zur Hälfte gelöst. Den Rest musste mir geholfen werden. Im Wald war es dunkel und gar nicht kalt, stattdessen wollten mich die Brombeeren fressen. (das ist jetzt ein Gedicht, nicht?!)

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Aug 2006    Historisches Uerdingen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Es regnet und daher habe ich hier die Kurzvariante gewählt. Uerdingen habe ich mir kurz auf der Durchfahrt angesehen. Bleibt nur die Frage, wann die Gärtner hier die Dose ausgraben. Ansonsten aber schönes Versteck.

Vielen lieben Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 18 Aug 2006    Heimatkunde: Dellwig  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ein Schloss, wie schön mit vielen Brücken. Auf dem direkten Wege wollten mich de Türen leider nicht bis zum Hinweis vorlassen. Der Spaziergang im Sonnenuntergang war so schön wie das Versteck.

Vielen lieben Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 06 Aug 2006    Schloss Beck 2  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 06 Aug 2006    Schloss Beck 1  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 06 Aug 2006    Oberscholven 1  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)
[Modified 2006-08-28 06:27:03]

I found it! 06 Aug 2006    Rentfort-Nord 1  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 06 Aug 2006    Rentfort-Nord 2  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 06 Aug 2006    Oberscholven 2  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 06 Aug 2006    Zweckeler Busch  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war eine große Sebrina-Cache-Runde angesagt. Jonas und Markus haben alle Dosen gut gefunden. Die Tüten waren allesamt nass - der Doseninhalt aber trocken.

Nette Wälder hats hier.

Vielen Dank für die Dosenreihe
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 21 Jul 2006    In the middle of the North Sea  ( Difficulty: 2    Terrain: 4 )

Wie gut, dass man geeignete Kartenwerke sein Eigen nennen kann.
Danke für diesen interessanten Virtual.

Die 5 Steinweisen

I found it! 24 Jun 2006    Hopp, hopp, hopp, Pferdchen lauf Galopp!  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Ein richtig schöner Cache

Tolles Ambiente - stringente Koordinatenmarker - abwechslungsreiche Runde - gutes Versteck - Dose intakt

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 24 Jun 2006    Burg Linn  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

Heute dann vollendet

Die Koordinaten hatten wir ja schon - so konnten wir die Dose gemütlich so nebenbei mitnehmen. Reingetan haben wir einen Geolutin und einen TB.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 22 Jun 2006    Landschaftspark Duisburg-Nord  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Vielen Dank an euch Snoopies für die Neuauflage. Das war die richtige Entscheidung.
(Das Listing hier müsste noch angepasst werden.)

Nach etwa einem Jahr Pause gestern einen zweiten Versuch gestartet - und heute vollendet...

In der geschichtsträchtigen Industriekulturlandschaft hatte ich zum Einen meine Ergebnisse des letzten Jahres und zum Anderen eine kleine Liste noch zu findender Angaben zur Hand. An der lila Pause wurde ich direkt von einigen Jugendlichen angesprochen, ob ich Geocacher sei - sehe ich eigentlich so aus? Die Überraschung stand mir aber tatsächlich im Gesicht. Die jungen Menschen hatten aber noch keine Dosen gesucht, sondern nur davon gehört. Der anschließende Plausch war sehr interessant.

Dann fehlte eigentlich nur noch "O". Die anderen Punkte hatte ich ja noch vom letzten Besuch. Dennoch einmal kurz die neue Variante ausprobiert und nach den Schild gespäht. Dummerweise habe ich nicht den richtigen Einstieg gefunden sondern den direkten Weg gewählt - quer durch Brennnesseln, Brombeeren und einem gewaltigen Anstieg. Also ab zum "O" und auch das richtige gefunden - war doch einfacher als gedacht. Schwieriger war nur die Tatsache, dass ich nicht nochmal nach "L" geschaut hatte - sonst wäre mir klar geworden, dass ich nur ein unvollständiges "L" hatte. So habe ich zwei alternative Koordinaten abgesucht und war weder im Wohngebiet noch bei den Zeugen Jehovas fündig geworden.

Daher gilt mein uneingeschränkter Dank Guido, der mir die Erklärung nahebrachte. So konnte ich heute frohgemut zum Versteck aufbrechen, welches ich sofort ausmachen konnte. Blöderweise liefen hier einige viele Gassisteher mit ihren lieben Kampfhunden durch die Gegend. Unerschrocken habe ich aber standgehalten und fast gänzlich unentdeckt loggen können.

Das ist die Story.

Fazit: Der LPN ist immer eine Reise wert.

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 15 Jun 2006    Detective Stories 1 : Dinslaken jagt Dr. Muggel  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Ein spannender Stadtrundgang

Ging ganz gut - bis auf eine Stelle an der ich einfach zu weit gegangen bin. Dr.Muggel konnte da garnix für.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 02 Jun 2006    Gerresheimer - Wald by D`dorf-Snooper  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Angenehme Runde durch einen schönen Wald
Im Nachhinein habe ich hier "Richtig Lesen" gelernt...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 01 Jun 2006    Bülse  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mist Mist Mist so ein Mist,
wenn man mit dem alten Ausdruck losgezogen ist.

Beinahe hätte ich bei Familie GORA angeklingelt, aber dann doch lieber den Jürgen angerufen, der mir die richtige Rechnung nennen konnte - schönen Dank.

Bei "Kein Regen" kurz gelaufen und die netten Häuskes geguckt. Das Versteck liegt direkt an einer HKW-Wiese (igitt) und ist von den Gassistehern gut zu beobachten. Macht aber nix - da müssen wir einfach durch. Den TB habe ich mitgenommen - da haben wir auch schon einmal ein schönes Gedicht reingeschrieben...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 27 May 2006    Silbersee  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Als Vatertags-Präsent eine \"kleine\" Rundtour durch das Emsland bis rauf nach Ostfriesland machen dürfen - Vielen Dank an die Familie

Tolle Dosen gab es hier zu bewunder. Die abwechslungsreiche Landschaft und das gute Wetter haben zum Cache-Spaß jede Menge beigetragen. Toll. Und jede Dose hat ihren besonderen Reiz - wie diese hier. Ob Stadt, Technik, Geschichte, Natur pur: Jeder einzelne Wanderkilometer hat sich gelohnt.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 May 2006    Wahn  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Als Vatertags-Präsent eine \"kleine\" Rundtour durch das Emsland bis rauf nach Ostfriesland machen dürfen - Vielen Dank an die Familie

Tolle Dosen gab es hier zu bewunder. Die abwechslungsreiche Landschaft und das gute Wetter haben zum Cache-Spaß jede Menge beigetragen. Toll. Und jede Dose hat ihren besonderen Reiz - wie diese hier. Ob Stadt, Technik, Geschichte, Natur pur: Jeder einzelne Wanderkilometer hat sich gelohnt.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 May 2006    Halde Scholver Feld@Night  ( Difficulty: 1    Terrain: 2.5 )

Schöne Halde bei bestem Wetter erwandert.
Kopf hoch, michako!

Liebe Grüße ans Team.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 17 May 2006    Hammerstein  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Berg-Tour mit Burg - hat Spaß gemacht
[:D][:D][:D][:D][:D]
Das es aber nur 150 Höhenmeter waren, machte das den Oberschenkeln überhaupt nix aus. Alles bestens gefunden.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 17 May 2006    Trasshoehlen-Bonuscache  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Und der Bonus sowieso ...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 17 May 2006    Wolfsschlucht (Wolfsgulch)  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

Auch diese Runde hat uns hocherfreut

Die Annaquelle hat recht schwefelig geschmeckt.
Der Waldspaziergang endete dann mit einer angenehmen Dusche.


Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 17 May 2006    Trasshoehlen (Trasscaves)  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Tolle Tour - Tolles Team - Tolle Tose (ähm Dose)

Tie Trasshöhlen tind tein Top-Ten-Tache!!

(trussst, prusst, spuckuck... - so jetzt ist alles wieder Taubfrei)

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)
[Modified 2006-08-06 13:43:52]

I found it! 15 May 2006    Brückencache A44  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Nette Ecke hier

Hier kann man wirklich gut spazieren gehen.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 14 May 2006    Enigma #1  ( Difficulty: 4.5    Terrain: 3 )

Heute sollte es eine ausgefallene Cachetour geben. Und da gerade das Seekajak wieder flottgemacht war, gings heute raus auf hohe See. Wie gut, dass wir soviele Mitpaddler gefunden hatten. Zwischenzeitlich kam ein großer Pott vorbei und machte große Wellen - aber das hielt uns nicht weiter auf - vielmehr konnten wir eine Zeitlang auf der Woge surfen.

"Surfen" war auch für die Vorbereitung dieser Tour angesagt: Nach einem kleinen Anfang kurz vor Weihnachten, haben wir vor Ostern mal richtig Gas gegeben und uns an die Beantwortung der Fragen und Entschlüsselung der Karten begeben. Im Austausch untereinander und mit bsterix aus Süddeutschland (beste Grüße nach Stuttgart) gab es schnell hieb- und stichfeste Lösungen. Also haben wir unsere Hieb- und Stichwaffen geschliffen, die Segel geflickt, den Kiel gewachst und die Mannschaft geheuert.

Die Mannschaft bestand aus:
Marc (Steuermann und Navigator - immer am Ruder und elegant im Umgang mit den nautischen Instrumenten), Tim (Schiffskoch und Smutje - immer bereit seinen eigenen Teller anderen zu geben), Arndt (Ausguck und Echolot - so lang wie der Hauptmast und erfahren mit den Untiefen des Lebens), Merle (Piratenbraut und Pausenclown - so schön singt und ist sonst keine), Rainer (Schiffsarzt und Adlernase - kennt alle Tricks, die eigene Haut vor den fiesen Ticks zu retten und riecht die Dosen schon von Weitem), Markus (Schiffsmagier und Taktgeber - hütet die Schlüssel zur Schatzkammer und schlägt die Pauke).

Am Ziel gab es dann nur noch eines: Abtauchen in die Untiefen dieser wunderschönen Riffe. Mit vorgehaltenem Sextant und gezücktem Abakus rückten wir den letzten Rätseln zu Leibe und entdeckten den Schatz noch bevor die Flut einsetzte.

Wohlbehalten die Truhe ans schwankende Deck gebracht, freuten wir uns gar sehr über die vollbrachte Tat - lautes Schulterklopfen und Hurra-Geschrei hallte übers Meer - Gesang, tanzende nackte Weiber und Unmengen an Rum begleiteten das Festgelage bis tief in den neuen Morgen hinein.

Nur gut das der Steuermann klaren Kopf behielt und uns sicher wieder nach Hause schiffte.



Vielen lieben Dank ...
... für viele viele Stunden Rätselspaß (rund um die unglaublichsten Geschichten - wie diese hier)
... für einen richtig gelungenen "Outdoorteil"
... für eine eventuelle Fortsetzung "Enigma #2"

Glückauf
Die 5 Steinweisen

I found it! 25 Mar 2006    Söhre-Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Zweites Hauptgericht

Sehr schönes Versteck. Da zeigt sich der handwerklich begabte Dosenverstecker.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Wasserhaus Kaufungen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Zweites Hauptgericht

Etwas Wasser zwischendurch und weiter gehts...

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Central Parc  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Zweites Hauptgericht

Da die Zeit drängte, haben wir unsere Kaufungen-Tour etwas abgekürzt. Dieses Döschen war ebenfalls gut zu finden.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    A 7 Schnellcache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Salat

Hey, da ist ja auch noch einer am Wegesrand. Kurz angehalten und geloggt.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Auf dem Weg zum Hegeholz  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Erstes Hauptgericht

Das ist eine tolle Idee: Die Liste war sehr hilfreich.
Und es wurde eine sehr abwechslungsreiche Runde, die wir gerne weiterempfehlen werden.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Wasserhaus Elfershausen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Salat

Wie schön, dass zum Essen auch immer genügend Wasser gereicht wird...

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Falkenkopf I  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Salat

Am Wegesrand schnell gefunden.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Mar 2006    Falkenkopf II  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Gemeinsam mit Marc (SuMa) eine ausgefuxte, landschaftlich sehr schöne, anstrengende und sehr erfolgreiche Dosensuch-Runde (50+X) bei tollem Wetter in und um Kassel und Kaufungen gemacht.

Salat

Laufen, Rutschen, Laufen, Loggen, Zurückrutschen, Laufen ...

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 04 Mar 2006    KiCa-RoPa  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Heute Tour mit Jürgen.
Am Ende eine Abweichung von 80m gehabt - dann Mattes angerufen und mit seiner Beschreibung des Zieles dann doch noch gefunden - Glück gehabt und Danke an Mattes

Vielleicht haben wir aber auch einfach nur Reihen und Spalten vertauscht?!
Die Runde im Park hat uns gut gefallen. Sehr interessante Dinge hats hier.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 04 Mar 2006    Philinx-one  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Heute Dortmund-Tour mit Jürgen.
Ein klitzekleiner gebogener Umweg und ein geblinzelter Blick in die richtige Richtung und schon braucht man nicht mehr Klettern.

Das Schild haben wir ignoriert, da hier doch so viele Fußspuren im Schnee eine ganz andere Sprache sprechen. Ein entspannter kleiner Spaziergang.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Gotteshäuser: Evangelische Kirche Haspe  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer zu Buche.

Dritter Teil "Hagen-Facetten": Schauen, Rechnen, Sitzen, Loggen - und weiter gehts.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Kaiser-Friederich-Turm  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer und unser 900. Fund zu Buche.

Zweiter Teil ist die "Tour der Türme" - dritter Turm: catweasled um 30 Minuten verpasst. Er hat mir eine schöne Medaille und viele frische Spuren im Schnee hinterlassen. So ging es ganz schnell. Einen TB gegen die Medaille getauscht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Eugen - Richter - Turm  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer zu Buche.

Zweiter Teil ist die "Tour der Türme" - zweiter Turm: Hier oben hats ja noch richtig Schnee. Gut zu finden.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Bismarck Turm  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer zu Buche.

Zweiter Teil ist die "Tour der Türme". Am Bismarckturm ganz früh eingetroffen und den Coin tatsächlich noch ergattert. Am nächsten Turm habe ich dann erfahren, dass ich catweasled und um 30 Minuten verpasst habe. Da sind wir glatt aneinander vorbeigelaufen...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Gotteshäuser: Johanniskirche  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer zu Buche.

Zu Beginn: Mit neuem AutoNavi vorgefahren, kurz überlegt und schnell gefunden.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Feb 2006    Am Freilichtmuseum  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Heute große Jubiläumstour durch den schönen SO des Ruhrgebietes. Am Ende des Tages stehen 19 gefundene Dosen, 20 gelaufene Kilometer zu Buche.

Dritter Teil "Hagen-Facetten": Schauen, Laufen, Rechnen, Finden, Loggen - Das Freilichtmuseum diesmal aus einer unbekannten Perspektive gesehen und TB getauscht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Feb 2006    Tenderingssee -Trollversteck-  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

An diesem herrlich sonnigen Tag gemeinsam mit Nadine, Susanne und Marc Dosen gefunden. Das hat einen Riesenspaß gemacht.
Wir haben uns sogar an zwei Trollverstecke an einem Tag gewagt.

Sehr gelungene Runde mit abwechslungsreichen Aufgaben, die wir gemeinsam mit Bravour lösen konnten. Zum Ziel hin mussten wir einfach den schwierigsten, aber direktesten Weg gehen (ritsch ratsch auaua...).

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Feb 2006    Friedrichsfeld -Trollversteck-  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

An diesem herrlich sonnigen Tag gemeinsam mit Nadine, Susanne und Marc Dosen gefunden. Das hat einen Riesenspaß gemacht.
Kurz und knackig

Interessante Pfade. Die Dose hat nun einen etwas größeren Deckstein erhalten, da die Tüte sonst nicht abzudecken war.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 19 Feb 2006    Lipper Höhe  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Heute war mal das nördliche Ruhrgebiet dran. Erholsame Gegend und interessante Caches gab es hier zu bewundern.

Ich liebe Haldendosen - ehrlich. Sportlicher schneller Aufstieg und Dosenfund.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 12 Feb 2006    Haßlinghausen der Erste  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Kurz gelaufen und direkt gefunden

und dabei einen Feuersalamander mitten auf dem Weg getroffen - Das ist wohl jetzt nicht unbedingt die Tages- und Jahreszeit, wo er hier herumspazieren sollte.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Feb 2006    Neandertaler  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Eine schön anstrengende Runde

War lange niemand mehr hier. Aber alles ist gut zu finden. Man muss nur gut und richtig vordenken. Den ersten Rundweg bin ich glatt zweimal gegangen, weil er so schön war...

Das ist mein erster Besuch im Neandertal. Sehr idyllisch hier. Der Dose geht es sehr gut. Nach drei DocW-Langtouren habe ich nun wohl den nächsten Dosensucher-Grad erreicht. Das waren allesamt Touren zum verschärften Mitdenken (puuuhh). Die etwas längeren Strecken schocken mich nicht mehr - die mag ich.

Rein: TB Key740

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Feb 2006    Zauberberg  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Schöne Runde, die ich halb gelaufen und halb gefahren worden bin.

Zunächst jedoch habe ich mich mit der Anhöhe schwer getan, die für mich geradeaus gelegen hat. Schöner Blick von dort oben. Dich die Topokarte verriet, welche Richtung wohl eigentlich gemeint gewesen wäre (hätte müsste und dergleichen). Ein Kontrollanruf gibt die Bestätigung.

Dann weiter zur Grabsteinsuche. Einen entsprechenden (also wie beschrieben) habe ich tatsächlich gefunden, aber keinen Johannes und keine Wilhelmine. Also ein Zwillingsstein ohne Cachebezug. Genau in dem Moment, wo mich auch der Wahnsinn ereilen will, erreicht mich ein Anruf. Jetzt wird klar, wo es eigentlich hingehen sollte.

Der Rest der Runde war dann problemlos. Bin sogar von Kollegen zwischenzeitlich abgefangen und chauffiert worden. (Herzliche Grüße und Vielen Dank!)

Am Ziel war es dann schon stockduster. Mein Ohr erreichten seelenlose Schreie, meine Augen hielten dampfende Schwaden im Blick während meine Hände mit der Taschenlampe die Umgebung nach einem Dosenversteck absuchten. Ich bin mir absolut sicher: Wenn mich während des Loggens kräftige Gestalten in weißen Anzügen überrascht hätten, wäre ich allen Beteuerns zum Trotz und wahrscheinlich genau deswegen von der Bildfläche verschwunden, läge lederberiemt auf starren Laken und brabbelte elektroverschockt nur noch wirres Zeug von Dosen und kleinen Kinkerlitzchen...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 07 Feb 2006    Hohe Mark Naturcache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Klasse Runde - viel frische Luft geschnappt

Alles gut gefunden - an Station 5 habe ich sogar die Stelle besucht, die schon einige andere aufgesucht haben, weil sie wie ich nicht auf den Minutenwechsel geachtet haben. Anschließend gings direkt zum richtigen Punkt. Einen Hasen, zwei Greifvögel, ein Pferd und einen Bauern habe ich unterwegs gesehen.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 04 Feb 2006    Haus am Feld  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Schöner langer Spaziergang

Hat viel Freude gemacht - alles bestens gefunden. Die Idee mit der Karte hat mir sehr gut gefallen.
Auf den letzten 300 m noch einen älteren Herrn (72 Jahre) kennengelernt, der auf Inlinern und mit NW-Stöcken unterwegs war (... auf dem Weg nach Köln). Ein ehemaliger Eiskunstläufer, der in seinem hohen Alter auf diese Art am Tag so seine 30 km zurücklegt, ab und zu noch 15 km Einrad fährt und sonst noch so allerlei Sport betreibt - echt bewundernswert.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 01 Feb 2006    Schneller als das Licht / F.t.t.s.o.l.*  ( Difficulty: 1    Terrain: 3 )

Klasse - diese Dosensuche

Das hat Spaß gemacht. Alles gut gefunden. Die Zahlen zusammengesammelt und die Dose schnell gehoben.
Mit 6,58-facher Lichtgeschwindigkeit.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 01 Feb 2006    Heimatkunde: Die Engelsburg in Recklinghausen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Einen 5-Cent-Parkschein habe ich mir gegönnt
und schnell die Dose geloggt.
(War gerade mit Lichtgeschwindigkeit unterwegs...)
Interessantes Gebäude. In der Innenstadt habe ich mir dann noch weitere interessante Dinge angesehen.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 31 Jan 2006    Top 100/2005  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

*** AAA ***

Ein wenig mehr googlen musste schon, bis dass alle Infos beisammen waren.
Dann ging es aber ganz schnell. Dank für den Hinweis. Die Koordinate war recht genau...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 30 Jan 2006    Gotteshäuser: St. Peter und Paul Ratingen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

*** ABK ***
Allererster Beim Krachmachen

Mann, da bin ich aber furchtsam zusammengeschrocken um 8:10 Uhr. Das war aber auch ein leutes Rrrrritsch. Anschließend habe ich erstmal breit geschmunzelt über meine aufgestellten Nackenhaare.
Diesmal habe ich sogar einen freien und kostenlosen Parkplatz (ohne Knöllchen) in Ratingens Stadtkern bekommen.
Auf Vater und Sohn hätte ich gerne noch gewartet, aber ich musste noch ein, zwei weitere Missionen erfüllen.
Tolles Wetter heute.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jan 2006    WA RNZEICHEN-CACHE  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

*** TLCT ***
Heute mit Team Schmelzer und Team btjg auf
*** Team_Bratak-Lost-Caches-Tour ***

Heute ging das Finden doch recht zügig. Mit Prickstock, Malerstange und einer gehörigen Portion Unterstützung war die gut gekühlte Dose doch noch zu finden...
Das Rätsel hat Spaß gemacht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jan 2006    Ätsch  ( Difficulty: 4    Terrain: 1 )

*** TLCT ***
Heute mit Team Schmelzer und Team btjg auf
*** Team_Bratak-Lost-Caches-Tour ***

Viele Stationen fehlen (ist ja schon bekannt). Die Dose ist aber da und in gutem Zustand (sie war heute nur etwas eingefroren). Wir können uns Team Schmelzer nur anschließen, und hoffen auf eine Adoptionsfreigabe für eure schönen langen Cachetouren an erholsamen Orten.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 23 Jan 2006    Koordinaten Drive-In-Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Kurz vor Ladenschluss noch gefunden

Nachdem ich mir mit dem TB so viel Mühe gemacht habe, kommt gestern der Hinweis, dass das Team Bratak alle seine Dosen zurückbaut. Na, das kann doch wohl nicht wahr sein - hier war ich doch noch nicht!
Also heute früh nix wie los, um mir den Ort mal näher anzusehen... Und siehe da: kein Drachenbaum; kein Loch, welches man ausheben muss; nur eine gc-typisch verpackte Dose an einem Bamstamm. Die habe ich dann ausgepackt und viele bunte Bilder drin gefunden - manche sogar zum Ausklappen (wer hat das denn da rein getan?).

Da kein Logzettel zu finden war, alles wieder zusammengepackt und zurückgelegt und weitergefahren, da weiteres Suchen nur andere interessante Sachen zu Tage förderten, aber keine VERGRABENE KDIC-Dose. Wie sich jetzt herausstellt, ist es die gesuchte Dose tatsächlich jene, welche ich in den Händen gehalten hatte.

Kurze Rede, langer Sinn (bitte keine diesbezüglichen Rückmeldungen): Gefunden ist gefunden ist gefunden...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 23 Jan 2006    Der Zaun der Rubbellose  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Wie?! Hier wird dicht gemacht? Der ist doch gut zu finden - zumindest mit Werners Hilfshinweis (Danke Werner!)

Die Runde hat mir gut gefallen - und alles war auch gut zu finden (bis auf oben Erwähntes) - die Dose ist in gutem Zustand. Der See war teilweise zu gefroren, genauso wie ich auch zwischenzeitlich.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 23 Jan 2006    Blair Witch Nachtcache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

Tolle Gegend hier bei Nacht - und vor allem bei unserer gemeinsamen Nacht der Überraschungen...

Diesmal gings überraschenderweise etwas zäh los.

Dazwischen war es richtig toll. Die Aufgaben gut gefunden und auch von uns fast immer richtig interpretiert. interessante Installationen. An der letzten Station las Marc dann den Text laut vor. An der Stelle "Die Geräusche dringen näher" manifestierte sich die Geschichte durch einen überraschend auftauchenden Gassigeher auf dem Weg (uuunnheimmmlichhh). Auf die Manifestation der nächsten Textstelle haben wir dann aber verzichtet...

Am Ende war langes Suchen angesagt. Zwischenzeitlich rannte der entsprungene große Hund vom Gassigeher aus dem Dunkeln auf mich zu. Doch war er dann wohl komplett irritiert, als der dann in meinen Supralicht-Booster schauen musste (hähä) und verschwand wieder lautlos .. Toll ... Und dann hier die überraschende Erkenntnis: Wir finden die Dose nicht! Danke für die Unterstützung an die Stimme aus dem SIMseits. Nach meinen gemittelten Messungen lag das Versteck dann knapp 7 Meter daneben.

Mmmh, was soll man dazu dann sagen?! Vielleicht: Eigentlich ein hübsches Versteck - doch die Verfeinerung der Zielfindung könnte den Spaß am Ende erhalten, der aber dennoch überwiegte. Und dafür sagen wir gerne

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

Zum guten Schluss haben wir dann noch auf dem Weg zum Parkplatz ein paar Freier überrascht...

I found it! 21 Jan 2006    Tote Tangente  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Joo, den Zugang finden war wirklich der Knackpunkt - auf der Karte war schnell ersichtlich, wo die DOse liegen soll, doch wo Parken? Der zweite war dann recht ordentlich und die Dose erklettert.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Jan 2006    Ein Rundgang... durch Niederkassel  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Interessantes Örtchen - schnell gegangen und geloggt, da es wiedermal richtig anfing, zu regnen...
Was machen hier eigentlich all die vielen Leute auf den Dächern - sehr merkwürdig.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Jan 2006    Ein Rundgang... durch Büderich  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Zum kleinen Jubiläum einen interessanten Cache - die Dose ist schön versteckt - der Spaziergang hat Spaß gemacht (auch bei regnerischem Wetter).

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Jan 2006    Ein Rundgang... durch Büderich (Bonus)  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Den Bonus früher geloggt als den Muttercache

Der Spaziergang hat Spaß gemacht. Schnellen Schrittes alles gut erreicht und gefunden - jetzt sind wieder einige Gramm von den Hüften gefallen.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 Jan 2006    Alsumer Berg  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Nach dem Besuch des Luftkuortes Duisburg war hier das Einatmen eher lebensgefährlich. Absolut versäuerte Luft - baaaaahhh...
Die Dose war dagegen eine Wohltat - schnell an der Mutantenpflanze gefunden (wie kommt die denn hier hin?)

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 07 Jan 2006    Münster Hbf  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Nach einem sehr erfolgreichen Konzert in Telgte habe ich die Gelegenheit genutzt noch einige Dosen in Münster zu finden...
Zweimal Schuhezumachen um 22:30 Uhr und das Loggen war getätigt

Erfreut war ich über den Vorlog von 16:30 - Beste Grüße an die Wild Cards.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 29 Dec 2005    Historisches am Rhein  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Wie heißt es so schön im bekannten Volkslied:
„Nimm mich jetzt, auch wenn ich stinke,
denn sonst sag ich WinkeWinke und GoodBuy...“

Eigentlich eine klasse Runde mit schönen Stationen – doch leider ist die Dose innerlich total versifft, verschimmelt und stinkt...

Trotzdem Vielen Dank für den Spaziergang


Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 18 Dec 2005    Airwin 1st in Dortmund  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Schnell gefunden - netter Spaziergang im Schnee

Wichtig: Die Dose ist defekt!! Das Logbuch ist komplett vollgeschrieben!!

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 18 Dec 2005    The railway in the sky  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Im Dunkeln gut gefunden - netter Spaziergang

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 18 Dec 2005    Tospelli I  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Schöne Ecke - netter Spaziergang - gutes Dosen-Versteck

ABER:
Startschild fehlt - nächste Station geraten
Station 4 "Zettel" nicht gefunden - dann zur Dose direkt gegangen

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 18 Dec 2005    Small Brook  ( Difficulty: 2    Terrain: 4 )

Schöne Ecke - netter Spaziergang - gutes Dosen-Versteck

ABER die Station "Baum-Buchstaben":
An den Bäumen stehen viele viele viele Buchstaben...
Nach meiner Tour gestern fehlte doch tatsächlich die richtige Kombination. Zwei alternative Koordinaten hatte ich dann ja mal versucht - aber nix gefunden, weil nix da war, klar.
Nach Rücksprache heute nochmal los und die richtigen Buchstaben vor Ort gesucht - Danke Marc für die Unterstützung. Also da muss ich doch sagen, dass ich da nicht so ohne weiteres drauf kommen könnte - was hat diese Kombi mit Motorrädern zu tun (Hint)? Nun ja, mittlerweile kann ich mir das denken, wenn man die Bichstaben hin- und herdreht und wendet...
Außerdem stehen unter den Buchstaben zwei weitere!!
Also für welche soll man sich denn da entscheiden. Meine gefundenen Solo-Kombis ("MH", "BH", "WB" und andere) stimmen ja offensichtlich nicht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 08 Dec 2005    Am Hang  ( Difficulty: 4    Terrain: 3 )

Irgendwie ist das Weihnachts-Puzzle doch schon in den Nikolausstiefel gerutscht

Also aus dem Stiefel gezogen, gefreut, ausgepackt und gepuzzlet... Schickes Bild - hat Spaß gemacht - schönen Dank, hexaman.
Heute früh im Hellen nochmals die Stelle aufgesucht, welche schon vor einigen Wochen durchwühlt wurde - und dann auf Anhieb (von da aus 14 m weiter) verdächtiges Naturmaterialien-Versteck entdeckt. Schade, das Glas hat seine Verpackung nicht mehr um. Fazit: Bei Tag doch um Einiges einfacher. Anschließend noch einen ausgiebigen Spaziergang an der Ruhr gemacht.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 04 Dec 2005    Harry Potter und der Stein der Weisen  ( Difficulty: 3    Terrain: 1.5 )

(Log für die neue Runde:)

Heute endlich: Findy und der Olle brechen auf, den Stein der Weisen zu finden. Mit unserem Nimbus 5550 im Besenschrank eingetroffen und mit einem Park-Zauber versehen.

Los gehts: Findy ist in Höchstform, sie findet alles ... der Olle steht dabei und staunt. Gut, dass sie dabei ist. Mit ihrem geschulten Röntgenblick und den Zauberfingern hatten die Hinweise keine Chance. Doch bei Norberts Futtertrog versagte uns wegen giftiger Mächte das Finderglück. Dank der Intuition des großen Steinweisen fanden wir dennoch zurück in die Geschichte. Der Zaubertrank war schließlich schnell gequirrlt und der Stein der Weisen gefunden. Den TB haben wir mitgenommen.
Die außergewöhnlich fantasievoll-dicht-gestrickte Runde mit hohem Erlebnischarakter hat uns sehr viel Spaß gemacht.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 23 Nov 2005    Contact  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Eines der ersten Rätseldosen, die wir Anfang des Jahres gelöst haben. Hat Spaß gemacht. Heute endlich mal in die Ecke gekommen und gut gefunden.

Wirklch nette Ecke hier.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 Nov 2005    Cologne's First  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war Fahrdienst für unsere Messdiener angesagt (Essen - Aqualand und zurück). Daher die Gelegenheit genutzt, ein wenig im Kölner Nordwesten Dosen zu suchen...
Im Hintergrund rauscht die Autobahn - schönes Versteck - gut gefunden - alles in Ordnung - Raus: TB

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 Nov 2005    Gut Vogelsang  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Heute war Fahrdienst für unsere Messdiener angesagt (Essen - Aqualand und zurück). Daher die Gelegenheit genutzt, ein wenig im Kölner Nordwesten Dosen zu suchen...
Da die Zeit knapp war, ein Drive-In draus gemacht

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

[Modified 2005-11-20 14:47:56]

I found it! 20 Nov 2005    Vogelsanger Blocksberg  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Heute war Fahrdienst für unsere Messdiener angesagt (Essen - Aqualand und zurück). Daher die Gelegenheit genutzt, ein wenig im Kölner Nordwesten Dosen zu suchen...
Während des Anschleichens an die Dose ein Pärchen beim Knutschen aufgeschreckt (hehehee). Das Weibchen hatte nicht mehr allzu viel an (ist doch viel zu kalt für sowas). Tut mir ja leid - aber es gibt Wichtigeres: eine Dosen-Mission gilt zu erfüllen...

Mit Beschreibung gut gefunden

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 13 Nov 2005    ...on the way !! (...unterwegs!!)  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Auf einer Konzertreise nach Blaubeuren und Laubach kurz Halt gemacht und Dose gesucht.

Heute mal mit Gastcacherin Valeska auf der Suche. Bei nasskaltem Wetter gut gefunden. Netter Ort hier. Die kleine Bewegungspause während des Autobahntransfers hat gut getan.
Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

Rein: TB
Raus: Dino

I found it! 08 Nov 2005    Egelsberg  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

In der Morgensonne schnell erlaufen. Die Dose ist gut in Schuss. Hier war keine Menschenseele. Noch ein wenig die Stimmung genossen und dann wieder losgezogen...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 08 Nov 2005    LAUERSFORT by Team_Bratak  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Eine wirklich schöne Runde. Bei Sonnenschein hats Spaß gemacht. Die Dose mit Spoilerbild gefunden.
Das Über-den-Zaun-Klettern wird hier wohl zum Running Gag!?
Ich habe es auch getan - ging doch ganz gut...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 03 Nov 2005    Bochum Zentrum II  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Endlich mal was Erfreuliches heute - nix los hier - gut gefunden - schnell geloggt mit Mikrohandschrift und weiter gehts...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 01 Nov 2005    Das Grab der Kuscheltiere  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Der richtige Cache am heutigen Tag.

Vor Ort sind wir auf das sehr sympathische Team jubilate getroffen. Zusammen macht das Cachen doch besonders viel Spaß - Fachsimpelei inklusive (Herzliche Grüße an euch zwei). Die errechnete Koordinate war dank der Umsichtigkeit unseres Finders auf 7 m genau.

REIN: Koala
RAUS: Kuh

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)

I found it! 01 Nov 2005    Kleiner Spaziergang am Deich  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Das war ja wirklich kurz. Interessante Aussichten auf dem Deich. Die Dose war an Ort und Stelle (drei nasse Tüten - der Inhalt aber trocken). Bloß die Realität am Ziel entsprach nicht dem Hintbild. Wir haben die Markierung wieder am Bildbaum angebracht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)



I found it! 01 Nov 2005    Kleiner Spaziergang am Deich  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Das war ja wirklich kurz. Interessante Aussichten auf dem Deich. Die Dose war an Ort und Stelle (drei nasse Tüten - der Inhalt aber trocken). Bloß die Realität am Ziel entsprach nicht dem Hintbild. Wir haben die Markierung wieder am Bildbaum angebracht.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)



I found it! 30 Oct 2005    Earthcache: Geologischer Garten  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Was für ein Geo-Kleinod! Klasse, dass es sowas gibt. Einige interessierte Besucher waren im Park zugegen.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

[Modified 2005-10-31 02:16:44]

  cameraToller Park

I found it! 30 Oct 2005    666414  ( Difficulty: 4    Terrain: 2 )

Heute eine kleine Altlast entsorgt. Ein tolles Rätsel, welches ich nur mit Hilfestellung lösen konnte. Der Rest war dagegen viel viel einfacher.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 30 Oct 2005    Steel In The Park  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Was für aufregende Kunst - Damokles war die ganze Zeit gegenwärtig.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 30 Oct 2005    Ruhr-Uni Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Noch vor dem großen Regen gehoben.

Raus: Millenium TB (zum Trockenlegen mitgenommen)
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 30 Oct 2005    The Peacemaker  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Ein wirklich schöner Garten. Hier habe ich zunächst Artus getroffen, der mit Phillipp (richtig so?) und der Oma lustwandelte und Blätter und Samen sammelte. Herzliche Grüße an euch - die Kinder haben sich über die Lärchensamen gerfreut.
Dann am Zielort auf Hugstuart mit Vater getroffen. Sie wussten dankenswerterweise, dass die Dose anders versteckt wurde, als vorgesehen. Nach ein paar gezielten Griffen kam das Ding dann auch zum Vorschein. Jetzt liegt sie wieder an der alten Stelle.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Oct 2005    Geocache by emzett >> AMRWT  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Na geht doch - Und endlich ist die 10km-Zone dosenfrei!!

Nach einer Bestätigung (Danke Carsten!) war das Finden kein Problem mehr.

An Station 1 steht die Liegestatt immer noch (keiner zu Hause) - etwas unangenehmer war dagegen der Stacheldraht ritschratsch...

Ungestört geloggt.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Oct 2005    Juliacum  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Heute war Verwandtenbesuch in Jülich angesagt. Und die waren richtig heiß auf ein wenig Dosensuchen, wovon wir erzählt haben. Und was wir dann auch reichlich ausgenutzt haben.

Mit der zweiten Dose haben wir Jülich ein wenig kennengelernt. Unsere Gastgeber konnten einige Geschichtchen beisteuern. Und die Dose konnten unsere zwei kleinen Gastgeber recht schnell finden. Zum Einen war es für die bekanntes terrain; zum Anderen lag die Dose offen da (alles noch drin). Wir haben sie nun ein wenig besser getarnt.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1+Gäste)

I found it! 09 Oct 2005    Tagebau Inden Earthcache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Heute war Verwandtenbesuch in Jülich angesagt. Und die waren richtig heiß auf ein wenig Dosensuchen, wovon wir erzählt haben. Und was wir dann auch reichlich ausgenutzt haben.

Im Dunkeln angekommen - die Wege hierhin sind alle gesperrt. Daher hat es etwas länger gedauert, als vorgesehen. Ein freundlicher Anwohner riet uns, die Durchfahrt-Verboten-Schilder zu ignorieren - was wir dann auch gemacht haben. Unsere Gastgeber haben uns noch so Einiges über den Braunkohletagebau erzählt. Im Dunkeln sieht man viele beleuchtete Maschinen und hört ein ständiges Surren derselben. So geht ein schöner Cachenachmittag in Jülich und Umgebung zu Ende.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1+Gäste)

Foto: http://img.groundspeak.com/cache/log/2a9e7023-331c-49cf-b3cf-1e775ea4fa6a.jpg
[Modified 2005-10-14 11:47:39]

I found it! 08 Oct 2005    Moylands letztes Schlossgespenst  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Das ging wie geschmiert. Das Einzige was uns etwas geschwindigkeit beim Zurücklegen der Strecke gekostet hat, waren einige wunderschön anzusehende Fliegenpilze und die reifen Esskastanien, die vor unsere Füßen prasselten. Heute Abend wird daher der Ofen angeschmissen und geröstet...

Der Schlossbewohner ist sehr sehenswert. Gut gefunden und hoffentlich auch wieder beständig versteckt (es ist alles schon etwas lose - aber es ging noch)

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

I found it! 08 Oct 2005    Microkosmos (I/IV)  ( Difficulty: 3    Terrain: 3 )

Zum Abschluss der Runde haben wir etwas länger gesucht. Hier siegte dann unsere Frauenpower.

Das Dosenquartett hat uns sehr gut gefallen - auch wenn wir jetzt etwas matschig sind.
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

I found it! 08 Oct 2005    Microkosmos (II/IV)  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

Nummer zwei der heutigen Runde. Und auch hier ging es ganz schnell: Ein Blick und den "Finder" losgeschickt (wofür haben wir den denn auch mitgenommen?...)

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

I found it! 08 Oct 2005    Microkosmos (IV/IV)  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Da haben wir lange darauf gewartet, dass das halbe Jahr endlich rum ist. Und da wir heute in Keppeln Ronja vom Reiterhof abholten, haben wir die Gelegenheit genutzt den Microkosmos zu erforschen. Die Runde haben wir hier begonnen. Etwas Einfaches zu Anfang. Das war leicht. Der "Finder" hats gefunden.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

I found it! 08 Oct 2005    Microkosmos (III/IV)  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 4 )

"Risikoreich" ist gut - heute war Nebel; und der machte alle Untergründe sehr feucht... Da der "Finder" sein Leben noch vor sich hat, hatte der Alte Steinweise ein Einsehehn und sich der Sache angenommen (bei trockenem Wetter wär es ihm lieber gewesen).

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

I found it! 04 Oct 2005    Snoopies & DocW's Berg und Kohle: Gimrings Schatz  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

TrOLL TrOLL TrOLL

Unsere Geschichte nahm gestern ihren Anfang, als wir als quattro-ohne1 bis zur Station 8 sehr gut durchgekommen sind und dort zwar 2 Playmobilfiguren fanden (in Aluminiumfolie eingepackt in einem sehr schönen Versteck), diese aber nicht in der Lage waren, uns weitere Auskünfte zu erteilen. Zwar sind wir noch nach einer gewagten Interpretation dieser Figürchen in den Berg eingestiegen und haben was für die Oberschenkel getan, die Zeit reichte allerdings nicht mehr andere Bergvarianten auszuprobieren. Erst zu Hause fiel uns der Text-Log bzgl. Station 8 auf. Macht nix - wir wollten sowieso zwei Tage draus machen. Und heute waren wir erfolgreich - und wie:

Also zunächst Grimrings Dose gefunden und über den vergangenen Tag sinniert: Wie ist dieses Muttental doch ein Schatzkästchen der hiesigen Bergbaugeschichte. Ideal zum Spazierengehen und Dosensuchen. Die Hinweise haben wir allesamt in ihren fantasievollen Verstecken gefunden - mit unserem "Finder" und unserer "Findy" war das auch kein größeres Problem. Zusätzlich half auch eine gehörige Cacheerfahrung und die vor Allem weibliche Intuition der olleren Steinweisen. Zum Abschluss noch eine Burgruine, und die Ruhr nebenan, eine Dampfende Lok auf den Gleisen - ganz einfach tRoller Vormittag.

Dann ging es weiter zu Haradrins Herausforderung...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(quattro-ohne1)

Raus: TB, Frosch - Rein: Geolutin (visit link) Anhänger

I found it! 11 Sept 2005    Wazersky  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Neben den Eventcaches "Eisen&Stahl" gibt es ja noch ein paar schöne Dosen hier am Töppersee zu heben. Wie diese hier.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(trio-ohne2)

I found it! 28 Aug 2005    Schatz beim Silbersee II  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Aua aua aua

Heute gab es seit langer Zeit wieder einmal eine etwas blutigere Rutschpartie. Einmal nicht genug aufgepasst, und der Hang unter den Sohlen geriet ins Rutschen. Ein paar Schürfungen und ein eingesauter Explorist waren die Folgen.
Die Dose war sehr gut zu finden.
Ein atemberaubender Blick auf den See hat für die Blessuren mehr als entschädigt.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Aug 2005    Rahmer See -Trollversteck-  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

*** A A A ***

Mit den Korrekturdaten ging es doch bestens. Am Parkplatz so eben noch MathiasRR und Gerreck vom Abfahren-mit-leeren-Händen gehindert und gemeinsam das Döschen aufgespürt. Besten Gruß an euch zwei. Ich denke mal, das ist trotzdem ein Gemeinschafts-Gold!!

Die Verstecke sind schon knifflig, aber die Koordinaten sehr genau - daher ist alles gut machbar. Ein wenig Fantasie sollte man aber schon mitbringen, um sich in die Gedankengänge des Versteckers einzufühlen. Wie schon erwähnt, war Station 4 besonders knifflig.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 17 Aug 2005    die mysteriöse Bahnstrecke  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3.5 )

Schon vor Monaten keine Dose gefunden, weil die nicht mehr da war. Heute dieses nachgeholt.

In der Erinnerung sind geblieben: Ein Kuhfladen (der bringt bekanntlich Glück), ein verdammt stachliger Stacheldrahtzaun (verd* Sch*), und einiges an Brennnesselgejucke...
Raus: TB
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 11 Aug 2005    Cliffhaenger  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Die letzte und hiermit 16. Dose für uns auf Rügen. Von Süden her sind wir an die Dose herangefahren und die letzten Meter bei stürmischen Böen gegen den Wind gegangen. Das hat noch mal so richtig Spaß gemacht. Ein recht schöner Ort für ein Versteck. Jetzt geht’s nach Ralswiek zum „Stoertebeker“ als krönenden Abschluss unserer Rügenwoche. Vom Cache aus kann man schon die Bühne sehen…

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)

Note 11 Aug 2005    Hühnergott  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Log entry was deleted.

I found it! 09 Aug 2005    Flucht aus Berlin 1 - Ruegen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Gut und sicher gefunden.

Leider war das Wetter gerade nicht so besonders - so konnten wir den Anblick von Stralsund nicht wirklich genießen.

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 03 Aug 2005    Das Stampfen der Büffel  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Gerade richtig zur Fütterungszeit trafen wir am Gehege ein. Gestampft hat für uns zwar kein Büffel, aber das laute Schmatzen war gut zu vernehmen… Ein Kalb war dann auch noch zu beobachten, welches mit Inbrunst an der Mutterbrust saugte. Die Dose war dann anschließend gut zu finden.
RAUS: 2 Karten – REIN: Kuh + Klammer

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)

I found it! 01 Aug 2005    MÜRITZ - Borders  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

Ein schöner Cache – und der erste in unserem Urlaub (Heute 13.08. wieder zu Hause angekommen und eine Onlineverbindung zum Loggen geöffnet...)

Die Kleinseenplatte ist bekanntlicherweise immer eine Reise mehr wert – so toll ist die Landschaft und die Erholungsmöglichkeiten für Naturverbundene sind enorm.
Dies ist unser fünfter Urlaub hier.

Schönen Dank für diese Klasse-Buddeldose…
Schade, dass wir etwas zu früh da waren und somit Owyn verpasst haben.
RAUS: TB Colorado

Vielen Dank und Glückauf aus Essen
Die 5 Steinweisen
(quintetto-completto)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #1  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auch hier: alles gut gefunden

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #2  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gut und schnell gefunden

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #3  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Danke an die Snoopies für die neue Dose.
Erst auf nassem Fels erklettert - dann gut gefunden. Anscheinend hat ein Mäuschen an Deckel geknabbert - die Dose ist aber noch dicht und innen trocken. Das Kloster in der Nähe war den Besuch wert.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #4  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ein Drive-In. Der Inhalt ist ein bischen feucht.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #5  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auf direktem Weg angefahren und gefunden.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #6  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gut, dass wir vor unserer Tour die Logs gelesen haben und somit vorbreitet waren.

Vielen lieben Dank an die Snoopies für die Übermittlung des Hinweises.
Wir haben eine NEUE DOSE spendiert - ein PROVISORISCHES LOGBUCH eingelegt - den HINWEIS ins Logbuch eingetragen - und dann an die angegebene Stelle UNTER LAUB platziert.

Der Owner oder der nächste Finder sollte die Deckung ein wenig verstärken.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #7  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Auch hier: Direkt angefahren und gut gefunden, nur die Nesseln waren unangenehm

REIN: LOG
RAUS: brennende Hände

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #8  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ein Drive-In im Vorwärtsgang - ein Drive-Out im Rückwärtsgang

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #9  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Gut gefunden - schnell gerechnet und ab zu Nummer 11 ...

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #10  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Und ab gehts auf große Valentinstag-Tour - etwa 10.00 Uhr war der Startschuss.

Bei schwülem Wetter ist die Klimaanlage im Auto doch sehr angenehm - also werden die folgenden Dosen so nah wie möglich angefahren - auch wenn sich Durchfahrt-Verboten-Schilder (Landwirtschafts-Forst-Wege) in den Weg stellen sollten.
Diese Dose war gut zu finden.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I couldn 28 Jul 2005    Amors P(f)eil (Valentinstag Bonus Cache)  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Die Filmdose mit den "letzten Zahlen" war ja noch gut zu finden.
Die angepeilte Gegend habe ich aufgesucht und auch sicher gefunden. Das Spoilerfoto ließ keinen Zweifel aufkommen. Vor Ort habe ich die Büsche im Umkreis von 25 m ein halbe Stunde lang abgesucht. Der hohe Bewuchs erschwerte das Suchen ungemein. Mein gewünschtes Weihnachtsgeschenk (ein langer scharfer Stahl mit Griff - schwingschwing hähähä) bekomme ich leider erst zu Weihnachten. Letztlich habe ich aufgegeben, da sich am Horizont ein Gewitter vom Feinsten zusammenbraute - und ich die Zelte in Eitorf noch zusammenpacken wollte.

Schade drum - den Bonus hätte ich nach der tollen Rundtour doch noch gerne in Händen gehalten. Vielleicht schaut stetimm ja mal nach, ob die Dose überhaupt noch da ist?!

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 28 Jul 2005    Valentinstag #11  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Der Abschluss der Valentinstagreihe für heute gegen 15.30 Uhr. Das hat Riesenspaß gemacht. Die Kroppacher Schweiz ist diese Rundfahrt wert. Vielen Dank für ein tolles Erlebnis. Auf den Wegen zu den einzelnen Dosen habe ich auch viele Tiere beobachten können.
Diese Abschluss-Dose war nach 350 m Fußweg aufgespürt.

Viele Grüße aus Essen
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 25 Jul 2005    Picknick at Bernsmühle Naturlehrpfad Cache  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

* * * A A A * * *
Als Allererster Aufgedreht

Eine tolle Runde - in einem wirklich sehenswerten Naturlehrpfadwaldmitallemdrumunddran. Die Dose ist klasse - Bravo und Da Capo für diese Idee!! Ich hab da mal alles aufgedreht und mich richtig erfrischt
Dazugelernt habe ich auch wieder etwas; viele Tiere gab es zu beobachten und zu hören irgendwo scheint ein Bussardpärchen zu nisten - dummerweise hatte ich die Kamera vergessen.
Den für den Erstfinder gedachten Aufkleber habe ich für Weitere dringelassen.
RAUS: TB Weekend at bear Bernies - REIN: Anspitzer

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 01 Jul 2005    signs - zeichen  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Klasse Rätsel!
Doch: Manchmal sollte man seinem GPSr auch vertrauen und sich nach den Anzeigen richten, dann geht es mit dem Suchen einfacher.

Also im 3. Anlauf (aufgrund eben erwähnter Misstrauens) gut gefunden (Danke für die Bestätigung, André.) Bei ersten Mal wie schon beschrieben das schöne Rätsel gelöst - beim zweiten Mal an zunächst an verkehrter Stelle und dann an richtiger Stelle nicht lange genug gesucht (wir waren nur ein paar Zentimeter von der Dose entfernt...) - letztendlich ein fast-Drive-IN in 2 Minuten.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 13 Jun 2005    Ton-Art  ( Difficulty: 1    Terrain: 2 )

Da war ich doch schon einmal im letzten Jahr. Gescher ist immer eine Reise wert.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 13 Jun 2005    1st Confluence Cache Nordrhein-Westfalen (Germany)  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Da waren heute doch schon Cacher vor uns da - wie die Spuren im Gras deutlich zeigten. Mit Hint-Ausdruck und Hint vor Ort war das Finden kein Problem.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 13 Jun 2005    Fünf-Wege  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Mücken gab es zwar heute nicht - aber den Förster habe ich kurz kennengelernt.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 12 Jun 2005    Klang-Kunst-Werk  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Was man nicht alles Kunst nennt - Zählen und Finden gingen problemlos.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Jun 2005    Ratingen-Ost Bf.  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

* * * A A A * * *
Als Allererster Abgestempelt

Gut gefunden - die Dose scheint Auswirkungen zu haben - nichts funktioniert mehr ;-)

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)
[Modified 2005-06-09 08:57:45]

I found it! 09 Jun 2005    Ratingen City  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Ratingen ist schön

Alle Stationen waren gut zu finden und die Aufgaben schnell gelöst - auch wenn häuserbedingt etwas schlechter Empfang war. Heute war Markt und die Sonne schien - so stellte sich die gute Laune schnell auf diesem Spaziergang ein. Die hob sich noch, da unser Auto gerade noch rechtzeitig der freundlichen Politesse und dem fälligen Verkehrsverfahren entrissen werden konnte...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 08 Jun 2005    coke cache  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 3 )

Schlottter Bibbber aaahh mmmhhhjaaaarrrgggh
AH - noch mal gut gegangen...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 08 Jun 2005    NC by emzett >> Mülheim Wasserbahnhof  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

* * * G P G * * *
Grüne Plakette Gekriegt

Heute war "Findy" mit - und siehe da: Das Finden war auf einmal viel einfacher. Die Dose war natürlich da, wo ich gestern am häufigsten nachgesehen hatte; da war ich wohl ZuDummZummZumm...

Vielen Dank
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)
[Modified 2005-06-08 14:00:40]

[Modified 2005-06-08 14:08:38]

I found it! 07 Jun 2005    Hoppenbruch Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Gut gefunden - In Verbindung mit "viento" war auch diese Dose ein Genuss...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 07 Jun 2005    Geocache by emzett >> Hammerstein  ( Difficulty: 3    Terrain: 3.5 )

Nach einer anstrengenden Runde am Samstag heute das glückliche Ende.

Am Samstag habe ich die Runde wegen des Unwetters abgebrochen. Dabei war eigentlich alles klar - allerdings musste ich drei Stationen aufgrund mangelndem Empfanges nur mit Kompass und Karte finden: Das ging erstaulich gut.
RAUS: TB Black Gold
REIN: TB Grand Tour Glenda

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 07 Jun 2005    SPORTPARK  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Eine sportliche und schweißtreibende Runde im Sportpark Wedau - das hat Spaß gemacht - jede Station ein Genuss. Obwohl ich nach einem Blick auf den Stadtplan schon ahnte, wie der Hase laufen sollte, sodass ich schon vor der Runde zwei mögliche Endkoordinaten ausrechnete ... es passte am Ende sogar - aber ob so oder so: Ums Laufen kommt man ja nicht herum - so hat es denn so auch viel mehr Spaß gemacht.

Das Versteck ist gut gewählt. Doch Obacht: Es muggelt.
Rein: hoffentlich schickes Foto (Knipppsss)

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 04 Jun 2005    Tetraeder  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Gefunden ...

... und damit man auch wieder einen Log hineinschreiben kan, haben wir eine neue Dose spendiert - mit Logbuch und Krimskrams - sie liegt unter einem schwarzen Stein (wie in der Beschreibung angegeben) ...

... der nächste Finder kann bitte noch wahlweise einen Stift beisteuern - oder einen "Zufallsfinder-Hinweis" - oder eine Zip-Tüte für das Logbuch - so wird aus einer Pappmachee-Flasche wieder ein logbarer Cache ...

... die versiffte Flasche liegt auch noch da zu Begutachtungszwecken - allerdings oberhalb der neuen Dose ...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)
[Modified 2005-06-04 11:16:32]

I found it! 04 Jun 2005    Zarathustra-Eks  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

EKS gefunden - das war ja noch einfach - die Dose ist in sehr guten Zustand - an allen anderen Caches der Reihe bin ich gescheitert - bei WAI scheint die Säge zu kreisen?! oder icb war im falschen Gebiet - ZED habe ich geraten - da war natürlich auch nichts - jetzt heißt es mal richtig nachdenken und -rechnen, dann klappt es sicher auch mit den anderen beiden - hier heißt es erst einmal

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 03 Jun 2005    Geocache by emzett >> Schwarzes Gold  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Toller Ausblick von der doch recht hohen Halde. Da hat sich jeder Schritt gelohnt.

RAUS: TB Grand Tour Glenda
REIN: Feuerlöscher

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 03 Jun 2005    Steinbruch  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Zweiter Anlauf - und es war überhaupt nicht schwierig:
Die Dose blinkte schon von Weitem aus ihrem Versteck entgegen. Leicht feucht war sie von innen - der Dichtungsring scheint wohl nicht mehr gut zu dichten!?
Die Dose wurde wieder mit einer natürlich-weichen Tarnung versehen.

(Den Tipp von Team Schmelzer, dass die Dose sehr leicht in den Teich rutschen kann sollte beherzigt werden...)
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 31 May 2005    Geocache by emzett >> Gasometer Teil 2  ( Difficulty: 2    Terrain: 3.5 )

Ein sehr schöner Cache mit abwechslungsreichen Aufgaben in netter Umgebung - schönes Wetter gab es auch. Diese Dose wurde in Verbindung mit "Gasometer1" angegangen.
Alles gut gefunden - die Endkoordinate wat wieder einmal perfekt.
Am "Bauzäunchen" stellte sich die Frage:
Limbo oder Hammelsprung?...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 31 May 2005    Jahrhunderthalle  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Nach langer Pause heute endlich die Dose gefunden.
Danke Millhouse für den richtigen Tipp - da hätte ich wohl noch lange suchen können...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 31 May 2005    Bochum HBF  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Am Abend schnell gegriffen und wieder versteckt. Bei rein- und rausfahrenden Zügen ist das konspirative Tun am einfachsten ...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)
[Modified 2005-05-31 14:41:03]

I found it! 30 May 2005    KONRAD  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

Ein schöner Park, in dem nur das Tierezählen etwas aufgehalten hat...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 May 2005    Geocache by emzett >> Pilzsuche  ( Difficulty: 3    Terrain: 2.5 )

Schönes Rätsel - schöner Spaziergang
schöne Dose - schönen Dank

Raus: Schwein - Rein: Maus

Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 23 May 2005    ATT  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

*** A E A ***
Als Erster Ausgepuhlt

Da die Dose zwischen Schulgebäuden liegt, war das Heben etwas schwieriger.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 May 2005    Geheimrezept der Trolle  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

*** A E A ***
(Als Erster Ausgekocht - 14:00 Uhr)
Spinnenbein und Schlangendreck
Der AEA hier ist jetzt weg.
Knochenbruch und Dickkopfwehen
Das war schön Spazierengehen.
Nasenrotz und Krötenschleim
Nun ist aus mit diesem Reim.

Ich liebe klare Kochanweisungen...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)
[Modified 2005-05-26 03:43:17]

I found it! 16 May 2005    Henni's Cache  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Gut gefunden. Die Dose ist zwar etwas zugewachsen - lässt sich aber nach dem Try-and-Error-Prinzip schnell lokalisieren.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 15 May 2005    Der alte Onkel Holz  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schnell gefunden, da die Dose schon von weitem sichtbar aus dem Versteck guckte. Jetzt ist ein Stein drauf...

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 15 May 2005    Vaders Stein  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2 )

Schöne Runde mit ansprechenden Kurzaufgaben, Das Auffinden war einfach.
[:D][:D][:D][:D][:D]
RAUS: TB
REIN: Scoubidou

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 13 May 2005    Haus zum Haus  ( Difficulty: 2    Terrain: 2.5 )

Erster Teil der heutigen "Großen 8" zusammen mit DumeklemmerI. Die Gegend war mir bis heute unbekannt - aber das hat ja nun ein Ende - sehr schön hier - die Runde hat sehr gut gefallen - das Versteck schnell gefunden.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 12 May 2005    Auermühle / Ratingen Ost  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nette Gegend hier. Die Gelegenheit zum Verweilen in der Auermühle nach dem Cachen habe ich zum Absschluss dieses schönen Tages gerne ergriffen. Ein Halbes-Radler hat dem I das Tüpfelchen aufgesetzt.

Schöne Runde - alles gut gefunden - wobei mir die Dose eher zufällig in den Blick fiel (der Empfang war nicht so gut...) Es war recht schwierig, die Dose an dieser Stelle unbemerkt zu heben. Hoffentlich kommen spielende Kinder dem Versteck nicht zu nahe, dann wäre er sicher schnell "verspielt"...
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 11 May 2005    Revierpark Nienhausen  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Das ist DER Park meiner Kindheit. Damals sah einiges anders aus - aber auch vor 30 Jahren gab es hier schon einen so tollen Wasserspielplatz...

Alles sehr gut gefunden.

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 11 May 2005    Power-Cache NRW  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Viel Grün - Viel Gelaufen - Viel Gefunden

Viele Grüße
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 10 May 2005    Blomerich  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1.5 )

(In letzter Zeit müssen die Dosen mindestens zweimal angegangen werden. Nach dem Großen Bluff bei "Escalinas Revenge" war die Dose an dieser Stelle am selben Tag auch nicht auffindbar - dabei war aber die absolute Dunkelheit und das nicht mitgebrachte Spoilerbild Schuld.)
Heute hat es aber ohne weitere Probleme geklappt.

Die Runde und die Aufgaben waren sehr schön und ideenreich. Die notwendigen Assoziationen ergaben sich Dank der treffenden Umschreibungen nach kurzem Überlegen.

(Nebenbei: Auf dem Hinweg habe ich meine wahrscheinlickeits-gewichteten übersinnlichen Fähigkeiten getestet und einen entgegen kommenden Wanderer einfach mal so ins Blaue hinein mit "Hallo Marco!" begrüßt - und siehe da: es war Blinky Bill. Der kurze Plausch war sehr aufschlussreich )

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 10 May 2005    Escalinas revenge  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Die Baumscheibe wars also und hat uns voll ausgeblufft. Mann Mannn Mannnn...

Die Aufgaben haben Spaß gemacht - die Gegend ist ein Wiederkommen wert gewesen - Das Versteck ist toll angelegt
Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 05 May 2005    Ab 18 - Bienenstich zu Mitternacht  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Sehr entspannter Cache um 16.00 Uhr - zu diesem Zeitpunkt wollte kein Parkplatzwächter kein Geld von mir - Die Reflektoren sind auch so gut zu finden. In den Nachmittagsstunden (bis 16.30 Uhr) ist der Cache sogar familientauglich (aber nagelt mich nicht darauf fest...)

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 05 May 2005    Geocache by emzett >> Chase the ducks !!!  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Tolle Idee - sehr gut ausgearbeitet - das hat viel Spaß gemacht - als Nachtcache besonders aufregend - geloggt um 22.00 Uhr

REIN: Holzente und PROMO-ENTE

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 03 May 2005    Geocache by emzett >> Mikado  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Das war ein Fall für den "Finder". Ein Blick - ein Griff - und die Dose war ans Tageslicht geholt...

Schönen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 01 May 2005    Harkort-Cache  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3.5 )

Gut dass ich meine 93-jährige Omma mit dabei hatte. Die hat mich den ganzen Weg mit ein wenig Hilfe ihres Krückstocks getragen.

Neneee, das war jetzt ein Scherz: In Wirklichkeit haben mich am Ende der Tour meine Beine kaum noch tragen können. Ich sag nur: Der erste und der letzte Meter sind die schwierigsten...
Sehr schöne Ecke hier mit erhebenden Ausichten in das Ruhrtal.
Trotz, dass ich Station 1 nicht finden konnte (der Projektionspunkt zeigt mitten in den Hang wo er am steilsten ist 100% - Gruß an assi), habe ich aus lauter Lust und Laune einfach meine eigene Tour angefangen und mir die restlichen erforderlichen Zahlen durch Zufall erschlossen, oder einfach welche ausgedacht ;-) am Ende passte alles sehr gut zusammen, sodass die Dose keine Chance mehr hatte.
RAUS nix, aber auch REIN garnix

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Apr 2005    Geocache by emzett >> Vondern  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Sehr schöne Runde.
Neben der aufregenden Suche nach den Zahlen an den Birken gab es noch eine brenzliche Situation auf der Burg Vondern: Hier musste ich einige Jugendliche auseinander ziehen, die gangmäßig in einen veilchentreibenden Faustkampf aneinander geraten waren... Nachher war ich froh, selbst mit heiler Haut davongekommen zu sein.

Raus/Rein nix
Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 Apr 2005    An der Grenze  ( Difficulty: 2    Terrain: 2 )

Nur der Mond war Zeuge
Um 22:30 aufgefunden

Das ist doch mal eine richtig spannende Suche gewesen. Nicht nur die Dunkelheit, nein, auch die nicht aufgefundene N-Zahl an Station2 hat die Suche so richtig aufregend gemacht. Nur mit E-Zahl (die war in der kontrastarmen Dämmerung verdammt schwer zu finden) ging es aber auch weiter (obwohl ich in Unkenntnis der bisherigen Logs zunächst auf das verflixte Blechschild reingefallen bin...): Mit einer logisch hergeleiteten N-Zahl erfuhr die Suche auf Anhieb eine Fortsetzung. Der Rest war Laufen, Leuchten, Suchen, Finden. (In der Grenzregion habe ich in meiner Vorfreude zunächst einen Berg erklommen und diesen abgesucht. Nach einem Blick auf den eXplorist war klar, warum an diesen "Grenzmauern" nichts zu finden ist - es geht ja noch ein paar Meter weiter...)

RAUS: Geduldsspiel
REIN: Thermometer

Schönen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 19 Apr 2005    Proletencache 1  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2 )

*** P V T ***
(ProllVollToll)

RAUS nix, aber auch REIN garnix.

Schönen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 14 Apr 2005    NC by emzett >> Power Generation  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schönes kraftvolles Dosenversteck

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 14 Apr 2005    Geocache by emzett >> Mülheimer - Hafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Tolle Schilder - ich muss zugestehen, ich hatte kein Vertrauen in die Cache-Beschreibung und habe erst einmal einen Passanten gefragt...

RAUS nix,
aber auch REIN garnix.

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 11 Apr 2005    Der Kunstbanause / The philistine  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Die Lösung des Bochumer Kunstwerkes war schnell gefunden.
Danke für die Log-Freigabe.

Die Recherche für das Essener Kunstwerk hat einiges länger gedauert. Die Touristik-Zentrale äußerte sich letztendlich folgendermaßen dazu:

"Bei dem Kunstwerk handelt es sich um die "Spirale" von Serge Spitzer (geb. 1951).
Wann es aufgestellt wurde, kann man den uns vorliegenden Unterlagen nicht entnehmen.
Eine Interpretationshilfe liefert das "Kulturpfad-Finder Buch":
....Spietzer....ließ etliche Meter Doppel-T Träger aus Krupp-Fertigung wie ein Stück Draht auf die Rolle wickeln und platzierte das Ungetüm über die Einfahrt zur Tiefgarage. Nach seiner Aussage symbolisiert das Werk die hiesige Stahl- und Kohlevergangenheit in einem "nicht begehbaren Werk voller Geheimnisse". Der Essener Volksmund....taufte das Objekt schnell "Essens größte Mülltonne"...."

Genauso sieht es auch aus
Liebe Grüße und Glückauf

Die 5 Steinweisen
[Modified 2005-04-12 11:19:24]

  cameraDie Spirale
  cameraDetail
  cameraPlakette

I found it! 10 Apr 2005    Geocache by emzett >> Stadt am Fluss | Mülheim  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

Altbekannte Gegenden bergen doch immer wieder noch unentdeckte Geheimnisse. Die Dose ist proppevoll...

Sehr schöne Runde - trotz Nieselregen hats Spaß gemacht.
Raus: Ü-Ei-Figur
Rein: Edelstein

Schönen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 02 Apr 2005    Abenteuerspielplatz  ( Difficulty: 2    Terrain: 3 )

A E G - Als Erster Geloggt

oder auch: Aus Erfahrung noch einmal gutgegangen...
(Nach Kokoloris Fehlversuch waren wir ja vorgewarnt.)
Von Vorne - diese kleinen Mikros muss man ja gestalten: Also, von der Maggihöhe bei schönstem Wetter per Rad nach Horst gestartet. Die Strecke ist uns wohlbekannt. Nach den ersten 3 km das wohl komplette Team "Snowdream" auf der Suche nach ab in den Süden I (oder war es II ?! - wer will das entscheiden...) getroffen. Diesem Team muss man mal begegnet sein: Ganz ganz viele klitzekleine Geocacher (und Innen) mit ihren Kuschel- und Tragetieren.
Weiter gehts bis zum Abenteuerspielplatz. Schnell sind alle Zahlen zusammen uind eine Koordinate gestrickt. 10 Minuten Suchen reichen, um zu entscheiden; Der Radius muss erweitert werden. Mehr durch Zufall und aus dem Augenwinkel dann eine verdächtige Tütenspitze gesehen. Jau, das ist er - der Mikro, ein klitzekleiner Wichtel in seiner vermoosten Behausung. Wieviel Sterne waren an dem Türsturz angebracht? Zwei, genau - und das ist nicht viel.

Den Hint an dieser Stelle haben wir wieder entfernt, wer mehr wissen will...

Auf der Rückfahrt treffen wir auf dem Spielplatz noch Arndt von "Arndt&Merle". Das Kennenlernen und der Austausch war gegenseitig sehr fruchtbar.

Der Rest ist Radfahrgeschichte...

Liebe Grüße und Glückauf

Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 29 Mar 2005    Monoalphabetische Substitution  ( Difficulty: 4    Terrain: 1.5 )

Für einen NRZ-Sonntagsbeilagen-gestählten Rätselfreund war die Lösung schnell griffbereit. Danke für die Herausforderung.

Raus: Einkaufchip
Rein: Dino

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 29 Mar 2005    Waldlauf  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Wenn man schon einmal hier ist, kann man auch diese Dose suchen gehen. Auf dem Weg dahin Kokolori getroffen, den man mit einem freundlichen "Schon was gefunden?" begrüßte. Gemeinsam die Sichtweise auf die "extended"-Aufgabe überprüft und hier und da herumgestochert. Leider hatten Die 5 Steinweisen noch einen weiten Weg vor sich - Kokolori suchte weiter, Die 5 Steinweisen köchelten weiter in der Frage: Wo ist wohl bloß der letzte Hinweis für "extended"? Naja, als wir diesen Waldlauf loggten, fiel bei uns der Groschen... mehr bei "extended"
Raus & Rein: Irgendwas

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 29 Mar 2005    Waldlauf II (extended version)  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 2.5 )

Nachdem die Aufgaben mit dem letzten Log schnell ausgerechnet und die Hinweise abgepinnt waren (es gibt weiterhin nur noch den einen Zettel) schnell zurück - doch Kokolori war schon fort. An verbliebener Stelle gab es tatsächlich den letzten Hinweis und in leichtem Dauerniesel konnte uns eine kleine Dose Auskunft geben, wo Kokolori abgeblieben war: Er hat es zu Ende gebracht.. Hurra

Sehr schöne Gegend mit ausgesprochen schönen Dosenverstecken.
Raus & Rein: Irgendwas...

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 23 Mar 2005    Die Küche des Abtes  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 3 )

Sehr, sehr schöne Runde bei schönstem Frühlingswetter.
Nette Gegend - ein paar Mäuse - viel Vogelgesang - 15m Abweichung am Dosenversteck - aber das sind wir gewohnt im Wald - da scheint jedes Gerät auch anders zu funktionieren.
Das ist weiter gar nicht schlimm - das Spoilerbild ist ja aussagekräfig genug.
Wie viele Dosensucher sind eigentlich schon unnötigerweise über den Zaun am weißen Haus geklettert - der ist ja schon ziemlich niedergedrückt. Es reicht hier, wenn man "SO NAH WIE ERLAUBT" um das Haus herum geht

Raus: Geocoin (schnell weiter)
Rein: Scoubidou-"Schönheit"

Liebe Grüße und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 21 Mar 2005    Spurensuche... im Aquazoo  ( Difficulty: 3    Terrain: 1 )

Die Steinweisen setzen ihre Sonnenbrillen auf. Wollen wir wieder einen Nachtcache machen?!
Nein, weit gefehlt - Operation "Großmarkt" steht an.
Örtlichkeit: Ein geheimer Ort in der Nähe des Aquazoos.
Mission possible: Internationale Kostbarkeiten sollen hier den Besitzer wechseln wie warme Semmeln ihren Aggregatzustand.
Was genau geschah? ---
Darüber kann nur die kleine unbedarfte Dose Auskunft geben, die dachte: "Hoffentlich hören die bald mit ihrem Geschiebe und Geklimper auf!"
--- Sie war froh, als endlich Ruhr einkehrte.

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen
(trio-ohne2)

I found it! 21 Mar 2005    Knack die Nuss... in D (1)  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Mit Julchen und schönstem Sonnenschein war es ein leichtes die Dose zu heben.
Sehr gelungen sind die Aufgaben: Diese lassen sich auch noch von unseren Kleinwüchsigen lösen. So hat jeder seinen Spaß.
Glückauf
Die 5 Steinweisen
(trio-ohne2)

I found it! 07 Mar 2005    ManEssen  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 2.5 )

Bei schönem Wetter geht alles leichter; auch wenn man mal F und G nicht findet und stattdessen ein wenig rumprobieren muss. Alles andere war ein Vergnügen - alle Rechnungen im Kopf gelöst, nur für die Nackenübung musste ein Helferein ran. Ach so, ja, da war auch noch ein nettes französisches Knubbelchen , welches mich begrüßte und kurzzeitig in die Irre führte...

Raus: Europa-Bier-Express-Glas
Rein: Leikeim-Glas; Geolutin "Cache Mac"

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(Solo-ohne4)

I couldn 05 Mar 2005    Jahrhunderthalle  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

Die Örtlichkeit gut gefunden - mit Hilfe von Millhouse Extra-Rechnung. Als "Beweis" habe ich das Hint-Objekt von obe fotografiert. Ansonsten wäre ich auch auf Opel-Gelände gelandet. Welche Nutzfläche meint dull denn nun?! Leider stand mir ein Zaun im Weg (siehe Bild). Aber selbst trotz der Missachtung dieser Sperre und trotz Grabens rund um die Cache-Koordinaten an Bäumen , Unterständen, Kammern und Treppen nichts gefunden. Wer hilft mir denn nun weiter? Dieser Zustand kann ja so nicht bleiben.

Glückauf
Die 5 Steinweisen


[Modified 2005-03-05 14:35:01]

  cameraalles dicht
  camerahint von oben

I found it! 26 Feb 2005    Mechtenberg  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Da haben wir als erster das neue Glas öffnen dürfen. Da freuen wir uns sehr und dafür gibt es einen Ferrari F355.
Das Glas lag ohne Deckung einfach da. Jetzt sorgt ein wenig Laub und Rinde für Schutz.

Raus: Muschel
Rein: Ferrari F355

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(Solo-ohne4)

I found it! 24 Feb 2005    Ein Cache mit Folgen...  ( Difficulty: 1    Terrain: 1.5 )

Toll Toll Toll
Das ist eine sehr schöne Idee. Danke dafür. Deshalb gibt es dafür von uns einen Geocoin (aber aufgepasst: wer diesen haben will, muss etwas gleichwertiges mitbringen...)

Raus: TB Scoubidou
Rein: TB Geocoin ThePitmaster

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(Solo-ohne4)

I found it! 24 Feb 2005    Kloster Kamp  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2 )

Danke für diesen schönen Cache. Bei einer 5cm-Schneedecke war das Auffinden ein klein wenig schwieriger - aber dafür umso schöner. Die hier ansässigen Hasen hatten sich alle in ihren Löchern versteckt und warteten geduldig auf den Freudesschrei. Der ließ dann nicht lange auf sich warten. Letztlich noch einen pfundigen Hammer geworfen und dann ab nach Hause

Raus: Grashüpfer
Rein: Dino

Glückauf
Die 5 Steinweisen
(Solo-ohne4)
PS: LOG-Buch muss erneuert werden; es sind nur noch einige Rückseiten frei !!!

I found it! 24 Feb 2005    D�sseldorf Medienhafen  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Rein virtuell gelöst - war so etwas schwieriger, da im Internet falsche Angaben kursieren.

Glückauf
Die 5 Steinweisen

I found it! 13 Feb 2005    Go Trabbi, go  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1 )

Trabbis in der ersten Startreihe:
- auf Pole und Startplatz 2 -
ob die das Plaste mit Speiseöl eingerieben haben?...

Das Sternchen holen wir uns auf unserer Dresden-Leipzig-Elbsandstein-Tour

Supertolle-Webcam-Idee - Danke

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

  cameraTrabbis auf Poleposition

I found it! 13 Feb 2005    Beweglicher Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1.5 )

Das ist eine tolle Idee für einen Cache.
Schnell ergooglet - schnelle Logerlaubnis - aber sicher auch real eine Reise wert...

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 13 Feb 2005    Zeit in Aachen  ( Difficulty: 3.5    Terrain: 1 )

Das war eine schöne virtuelle Stadtbesichtigung mit sehr vielfältigen Anforderungen, Momenten und Einsichten. Mit Kreativität und einer Hilfestellung von tpo & HoPri kamen wir dann letztlich auch auf den Inhalt der Päckchen. Unser Fremdsprachen-Weiser hat dann noch die letzte zündende Idee gebracht.

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 07 Feb 2005    Universal Valentine  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Schöner Cache...

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 07 Feb 2005    Nationalpark Bayrischer Wald  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Diesen Log nehmen wir als Einstimmung für einen längeren Besuch in der Gegend in der nächsten Zeit. Danke an Caching Bear.

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 07 Feb 2005    Bartenwetzer  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 1.5 )

Mit gewetztem Bart ging das sehr schnell. Es gibt doch immer wieder schöne und interessante Orte beim Cachen zu entdecken...

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 06 Feb 2005    Ein "Schriftsteller" auf Reisen  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Tolles Rätsel mit traumhaft-schönem Ende...
Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    House of Lords  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Jaja, die Zahlenlogik haben wir nach zweimaligem Nachdenken dann auch verstanden ... Schönes Rätsel ... Schöne Gegend, die noch einige andere Schätze mehr verbergen sollte

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    not from this world  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Danke mike_hd,
auf den Spuren von Livingston und auf der Suche nach dem Cache haben wir in einer großangelegten Expedition durch den afrikanischen Busch letztendlich die atemberaubende Landschaft im Zentrum Kongos erreicht. Was wir hier entdeckten, könnt ihr an anderer Stelle weiterlesen... :)
Helau und Allaf

Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    a city with 3 names  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Da kann man mal wieder sehen, was die Nachbarn so alles draufhaben...

Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    The unknown object at the Rhine  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Das ist doch mal eine schöne Gegend für eine Kanutour
Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    Nit schwierig!  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Das tut richtig gut:
Danke an ChaosBande für das große Lob.
:D :D :D :D :D

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    Von draußen vom Walde...  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Ja genau,
das ist ein toller Ausflugstipp...
Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 05 Feb 2005    Das Gesicht des Kriegers  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Das war ein express-cache - Danke an die Chaosbande

Die 5 Steinweisen

I found it! 03 Feb 2005    Wo war ich nur?  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Danke an Haegar für die Tipps und die schnelle Logfreigabe.
Ganz ohne TOP 50 Karte brauchten wir zwei Anläufe, um in die Nähe des Fotostandortes zu kommen. Schicke Gegend hier; bei unserer diesjährigen Xnahgbhe werden wir hier sicher auch mal Halt machen...

Liebe Grüße aussem Pott
Die 5 Steinweisen

I found it! 25 Jan 2005    Der Weg zum Tausendsten  ( Difficulty: 1.5    Terrain: 2.5 )

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DocW zum 1000. !!!
und ein Bravo an uns für unseren ersten Goldschatz.
Nach einem Solo-ohne-vier ist der Schatz kurz vor dem Einkaufengehen (10.30 Uhr) bei leichtem Schneetreiben und minus ein Grad C entjungfert worden. Hoffentlich deckt der Schnee die Fußspuren wieder zu ... denn der Weg ist ja das Ziel.

OUT: TB Geocoin The Pitmaster ; Käptn Blaubär
IN: Dino ; Oranje-Kuh

Die 5 Steinweisen


[Modified 2005-01-27 04:02:44]

[Modified 2005-01-27 04:03:36]

  cameraDurst ...

I found it! 01 Jan 2005    Lichtblicke  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Spectaculum mysterium

Nach 6 erfolglosen Versuchen Kontakt mit Capsoni zu erhalten, hat uns gromsepp mitgeteilt, dass unsere Lösung richtig ist. Das ist für uns Grund genug, diesen Cache zu loggen...

Frohes Neues und Glückauf
Die 5 Steinweisen

I found it! 27 Dec 2004    Old Mustard Mill  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Lecker Lecker diese Kost, so kocht die Oma von ...
Na von wem denn bloß?
Liebe Grüße und danke für diesen Gaumenschmaus
Die 5 Steinweisen


[Modified 2004-12-27 05:25:41]

I found it! 27 Dec 2004    Nordsee ist Mordsee  ( Difficulty: 3    Terrain: 5 )

Wir hatten auf Anhieb die richtige Fährte aufgenommen und eine richtig große WebSite mit allen möglichen Infos gefunden - jetzt können wir trockenen Fusses und warmen Herzens mit unserer Toten Tante entspannen
Die 5 Steinweisen

I found it! 27 Dec 2004    voluntarily bathed? Freiwillig gebadet?  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Es gibt ja einige viele, die hier schwimmen waren, manche sogar immer wieder und kurierten sich sogar ihre Krankheiten; aber dieser war ja nicht gemeint, und so sind wir auch nicht baden gegangen...
Die 5 Steinweisen bedanken sich

I found it! 23 Dec 2004    Seltsamer Stein  ( Difficulty: 1    Terrain: 1 )

Dank Murphy T. Fox's superschnelle Logerlaubnis können wir heute schon unser 24. Törchen öffnen...

Dieses interessante Steinchen kommt zu den anderen schon gefundenen Steine in unseren Cache-Sack - wird langsam ziemlich schwer.
Frohes Fest

Die 5 Steinweisen

I found it! 21 Dec 2004    Koblenz  ( Difficulty: 2.5    Terrain: 1 )

Da haben die 5 Steinweisen noch ein Türchen aufgemacht

Schönen Dank für die schnelle Rückmeldung und den Gummipunkt (der kommt in einen unserer ersten selbst-versteckten Caches...)
Frohes Fest
Die 5 Steinweisen

I found it! 21 Dec 2004    magnum´s cache  ( Difficulty: 5    Terrain: 5 )

Jetzt kurz vor Weihnachten genau der richtige Ort, um sich den Kopf zu kühlen nach all den vielen gefundenen virtuellen Caches der letzten drei Tage.

Heißen Dank für diese virtuelle Weltreise
Die 5 Steinweisen

I found it! 20 Dec 2004    Die Büßerin  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Demutsvoll loggen wir hier ein
und sind wieder mal um einen wunderbaren Cache reicher
Die 5 Steinweisen

I found it! 19 Dec 2004    Beton-Cache  ( Difficulty: 2    Terrain: 1 )

Sehr schöne Cache-Location, Danke an die Neusser Holzwürmer.
Mit einer vernünftigen Karte und "präzisem" Gegoogel hats schnell geklappt.
Liebe Grüße und Glückauf
Die 5 Steinweisen


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us