HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Prümer Stadtcache II - Jugendlager cache size

by Lupus54
(Finds: 7  Score: 24)    (Hidden: 11  Score: 50)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!
Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 13.122'   E 006° 26.279'
This may not be the actual cache coordinate.

Dausfeld,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 01 May 2007
Waypoint (Landmark): N02586
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps gps gps (hard)
Terrain: gps gps gps gps (hard)

Misc:

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Als zugezogener hat man ja anfangs wenig Wissen über den geschichtlichen Hintergrund der Stadt, die man dann seine Heimat nennt. Nach dem ich mich entschlossen hatte den Stadtcache einzurichten, kamen doch so viel Informationen zusammen, das diese für einen Cache zuviel sind. Es liegt also nahe, daraus eine Serie zu machen. Jeder einzelne Cache ist für sich abgeschlossen. Sie lassen sich jedoch nur in Folge lösen, da ein Teil der Lösung für den Start oder den Final, des Folgenden benötigt wird. Neben Eurer GPS-Spürnase solltet Ihr auch einen Kompass dabei haben. Entfernungen können abgeschritten oder geschätzt werden. Je nach Umgebung wird am Final nur ein Micro oder eine Box in geeigneter Größe zu finden sein. Auch könnte es sein, das dort mit Muggle zu rechnen ist, also Vorsicht beim heben. Hat man alle Teile der Serie gelöst, ist man auch im Besitz von Informationen für den Bonus-Final. Die Final-Koordinaten aller Teile werdet Ihr dort brauchen. Den Finder erwartet noch eine Besonderheit.

Diese Serie setzt sich aus den folgenden Teilen zusammen.
Prümer Stadtcache I - Kurpark (N02585)
Prümer Stadtcache II - Jugendlager (N02586)
Prümer Stadtcache III - Zentrum (N02587)
Prümer Stadtcache IV - Kultur & Kirche (N02588)
Prümer Stadtcache V - Märkte (N02589)
Prümer Stadtcache VI - Kalvarienberg (N0258A)
Prümer Stadtcache VII - Bonus-Cache (N0258B)

Dies ist der zweite Teil der Serie. Zur Lösung benötigt Ihr Infos aus dem ersten Teil, die als A1, B1 usw. bezeichnet sind, aus diesem Teil ist die Bezeichnung A2, B2, .....
Wie für den ersten Teil, lasst ihr günstiger Weise Euer Fahrzeug am Kurpark-Parkplatz stehen und macht diese kleine Runde als Spaziergang.

Jugendgruppen aus Köln und anderen Städten verbringen hier ihre Freizeit und erleben die Natur hautnah.

Ihr solltet ca. 40-70 min. einplanen. Die Strecke ist witterungsbedingt Kinderwagentauglich. Die kleinere Treppe zu Beginn sollte kein Problem sein. Die Start-Koordinaten sind nur ungefähr Angaben.


Station 1: N 50° 13,168' E 6° 26,384'

Vom Kurpark-Parkplatz kommt Ihr zum Eingang des Freibades. Um dort hin zu gelangen, müsst Ihr über eine kleine Brücke. Seht Euch um und Ihr findet am Ufer eine Wassermesslatte. Links daneben ragt eine silberfarbene Abdeckplatte mit einer Reihe kleiner Löcher, aus dem Wasser. Die Verlängerung der oberen Kante dieser Platte zeigt auf die Messlatte in das Feld mit der Ziffer?

Wassermesslatte = A = __


Station 2: N 50° 13,219' E 6° 26,601'

Das große Blockhaus an dieser Stelle dient als Gemeinschaftsräumlichkeit mit Küche und Speisesaal. Die auf dem Bild abgebildete Plakette werdet Ihr hier finden.


B = __ ; C = __ ; D = __ ; E = __ ; F = __ ; G = __ ; H = __ ; I = __ ; J = __ ; K = __ ; L = __ ; M = __ ;N = __


Station 3: N 50° 13,220' E 6° 26,602'

Schaut Euch um. Auf einer der "Zelthütten" befindet sich eine Wetterfahne. Welche Nr. hat diese Hütte? Wie viele Pferde sind auf der Wetterfahne zu sehen?

Wetterfahne = O = __

Pferde = P = __


Station 4: N 50° 13,211' E 6° 26,604'

Die am höchsten gelegene Hütte links, hat die Nr.?

Hütte Nr. = Q = __


      A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M - N - O - P - Q
T1
T2


N 50° _____,_________ E 006° _____,_________


Final: N 50° (A1+A2+J1-N2),(Q1+O2-(G2+K1))(D1+Q2)((B2*I2+B1+J2)/(H1*P2))'
E 6° (H2*C1-O1+D2+G1),((M2-E1+F2)/I1)(K2*P1+N1)((C2+L1+L2-E2)/F1)

Nun sollten für den Final, Teil 2 alle Informationen zusammen sein. Überlegt Euch jedoch, wie Ihr darauf zugeht!!!

Sucht unter der, (über) Kopf angebrachten Markierung. Wenn Ihr den Cache wieder getarnt habt, sollte er sich von
der Umgebung, nicht mehr unterscheiden. Wenn Ihr den Cache wieder getarnt habt, sollte er
sich von der Umgebung, nicht mehr unterscheiden. Auch wieder gut
verkeilen!!!

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hint 1 
    anff bqre gebpxra

  • Hint 2 
    Ebovafba Pehfb/

Pictures:

NoteAdd a Log Entry


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us