HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Des Kurfürsten Jagd # 3 cache size

by firenice
(Finds: 24  Score: 80.5)    (Hidden: 5  Score: 18)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 49.096'   E 006° 55.612'
This may not be the actual cache coordinate.

Godorferburg,   North-Rhine-Westfalia   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 05 Aug 2006
Waypoint (Landmark): N021B0
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Unknown

Difficulty: gps half gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: Pets are allowed.

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Dieser MultiCache ist der dritte Teil einer kleinen Serie, die euch auf eine fiktive Jagd mit dem Kurfürsten Clemens August führt. Er führt euch vom Jagdschloß Falkenlust zu fünf Stationen mit Filmdöschen, an denen ihr etwas über die Jagd lernt. Keine Rundwanderung! Vom Endpunkt aus könnt ihr bequem Des Kurfürsten Jagd # Final lösen.

Die Strecke geht über befestigte und weitestgehend (aber nicht immer) asphaltierte Wege und ist sowohl mit Rad als auch Auto fast als Drive-In machbar, aber auch zu Fuß (ca. 5 km). Mit kleineren Kindern auf Rädern muß evt. ein paar hundert Meter geschoben werden.


Die Startkoordinate ist die des ersten Micro. Zur Anfahrt könnt ihr besser die Parkplatzkoordinaten benutzen. Bevor ihr loslegt könnt ihr bei etwas Zeit sowohl zunächst den kurzen und schönen Multi Jagdschloß Falkenlust (GCTM6B) rund ums Schloß machen, als auch dieses besichtigen (http://www.schlossbruehl.de/).


In der kleinen Dose an der letzten Station finden sich keine trade items (der Final ist ja nah), sondern der kurfürstliche Jagdverdienstorden zum Verleihen an Mini-Geocacher und als laminierte Geocoin-Kopie (bleibt im Cache! Tracking-Nr. notieren!) zum Loggen für die großen Kinder.



Des Kurfürsten Jagd:


Jeder Cache der Serie ist eines anderen Types und fordert andere Fähigkeiten von Euch. Alle zusammen sind nacheinander (1, 2, 3, Final) bequem an einem halben oder ganzen Tag machbar, auch und gerade als Radtour oder Wanderung.
Alle 4 Caches sind kinderfreundlich und haben keine allzu großen und schwierigen Etappen, aber viele Pausenmöglichkeiten, bei denen sich zum Beispiel auch der Besuch der beiden Schlösser anbietet. Allerdings beträgt die Gesamtstrecke der Serie von Des Kurfürsten Jagd # 1 bis Des Kurfürsten Jagd # Final insgesamt ca. 10 km! An- und Abreise per ÖPNV ist möglich. Am Final besteht die Möglichkeit zu Entspannung, Picknick, Sport und Spiel.

Auf dem (Fuß)Weg liegen Kurfürst Clemens August (GCC766) und Jagdschloß Falkenlust (GCTM6B).

Alle vier Caches der Serie sind auf geocaching.com, opencaching.de und navicache.com logbar.


# 3 - Der Tag der Jagd


Endlich war der Tag der Jagd gekommen! Am frühen Morgen, als die Sonne gerade aufging, trafen sich Rufus Blattschuß, Kurfürst Clemens August mit seinen hohen Gästen und alle anderen Jagdgesellen an der südwestlichen Grenze des Schlossparks von Jagdschloß Falkenlust.


Oberst K. Bumm von der Kurkölnischen Artillerie, der mit seiner Jagdgesellschaft als letztes angeritten kam, sah die restlichen Waidmänner schon von weitem über die Felder an einem markanten Baum versammelt.


Mehr Infos findet ihr jeweils in den Filmdosen an den Stationen.


Viel Spaß bei der Jagd!


Die letzte Station „Jagdpausen“ findet ihr bei:


50° (Hasen - 3) (Enten + 1) . (Falkner + 1) (Gebete) (Falkner)

006° (Enten - 3) (Hasen) . (Rehe) (Träger) (Stöberhunde - 2)



Additional Waypoints
PrefixLookupNameCoordinate
availableStages of a Multicache3ADKJ3AJagdgesellen (Stages of a Multicache)N 50° 49.096 E 006° 55.612
Hier trafen sich alle zu Beginn der Jagd.
availableStages of a Multicache3BDKJ3BJagdhunde (Stages of a Multicache)N 50° 48.594 E 006° 56.286
Zumindest von Jagdhunden wird man am Versteck nicht angebellt.
availableStages of a Multicache3CDKJ3CErlegtes Wild (Stages of a Multicache)N 50° 48.769 E 006° 56.652
Wildschweine gibt es hier schon lange nicht mehr, dennoch riecht es in der Nähe nach Schwein.
availableStages of a Multicache3DDKJ3DJagdgebete (Stages of a Multicache)N 50° 48.900 E 006° 57.089
An diesem frommen Ort dient die Bank entgegen der einer Kirche nur zum Sitzen.
no coordinatesFinal Location3EDKJ3EJagdpausen (Final Location)???
Zeit für eine Pause, einen Ausblick, eine Verleihung
availableParking AreaPADKJ3PParkplatz Schloß Falkenlust (Parking Area)N 50° 49.176 E 006° 55.788

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • Station A 
    Geknickt in Augenhöhe

  • Sation B 
    Baumstumpf

  • Station C 
    Dick und schwer

  • Station D 
    Rufus kniete wieder nieder

  • Station E 
    Baumstumpf direkt hinter der Hecke

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

Note 06 Mar 2007 by  firenice  (Finds: 24  Score: 80.5)    (Hidden: 5  Score: 18)
    Open Log:  Personal use only

Da Kyrills stürmische Nachwehen nun der Station A den Garaus gemacht haben ist das Startdöschen 2m weit umgezogen.
Hint für Station A angepasst.

I found it! 02 Oct 2006 by  Banana Joe  (Finds: 212  Score: 783)    (Hidden: 8  Score: 39.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach längerer Pause ging die Jagd heute endlich weiter. Die Stationen passen sehr gut zur fiktiven Geschichte - oder umgekehrt. Die Hints ersparen viel Sucherei. Speziell an der Gebetsstation, sollte man aufmerksam sein. Am Baum buddelt man sich sonst dumm und dusselig. Mit dem Fahrrad habe ich wohl inklusive dem Finale hin- und zurück knapp 15 Kilometer geradelt. Ich hatte mit einem Rundweg gerechnet. Vielen Dank für den Cache.

out: eine Jagd-Plakette

Schönen Gruss aus der Eifel, Banana Joe

I found it! 08 Sept 2006 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Non-commercial use only

Mit dem Fahrrad wäre es sicher schöner gewesen, aber mit dem PKW und auf Schusters Rappen ging dieser lange „Jagdgang“ auch.

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen

I found it! 20 Aug 2006 by  Team Liner  (Finds: 152  Score: 581)    (Hidden: 8  Score: 35.5)
    Open Log:  Personal use only

Alle Stationen waren prima zu finden. Zwischenzeitlich meinte es der Regengott nicht so gut mit uns und wir waren innerhalb weniger Sekunden nass. Da aber kurz drauf die Sonne rauskam, waren wir fast genauso schnell wieder trocken. Eine nette Runde und ein nettes Versteck. Gut, dass die Radfahrer, die wir schon von weitem am Cacheversteck sahen, doch noch vor uns verschwunden sind. Hätte sonst eine längere Aktion werden können.

in: TB Pink Panther

Danke und viele Grüße
Team Liner

Note 15 Aug 2006 by  huddelbuett  (Finds: 42  Score: 157.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

16:00, #093.
Von "rückwärts" angegangen, also D-C-B-A und gleich bei D nichts gefunden. Die anderen drei Stationen klappten problemlos. Auf dem Rückweg dann bei D zwei Katzen beim Jagen zugesehen und sie natürlich anschließend auch gestreichelt [:)]
Und siehe da, nicht nur Rufus kniete nieder.
Kurz vor dem Finale machte der Himmel wahr, was bisher nur dräute und es begann zu gießen. Zum Glück konnte ich mich unterstellen.
Gruß, Wolfgang.
[Modified 2006-08-16 11:39:03]

I found it! 13 Aug 2006 by  herrgelb  (Finds: 8  Score: 29)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

mit dem fahrrad bestimmt schön - zu fuss aber eine kleine tor-tour. ;)

trotzdem alles schön gefunden und wieder viel neues erfahren, war halt nur etwas länger als geplant.

danke!

I found it! 11 Aug 2006 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Personal use only

Eine ordentliche Wegstrecke, die mir hier bevorstand und immer weniger Zeit. Da nicht zu erwarten war in einem Rund zu laufen, habe ich die Stationen mit meiner "Kutsche" abgefahren um dann weiterhin die Jagd effektiv fortsetzen zu können. Die Stationen der Jagd waren gut zu finden und sogar schön mit der Geschichte verbunden, dass findet man nicht oft.

Danke für den Cache!

Gruß Roland

no trade


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us