HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Atlantis - oder der versunkene Cache cache size

by Navigat
(Finds: 39  Score: 180.5)    (Hidden: 9  Score: 48)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 21.946'   E 007° 34.731'
This may not be the actual cache coordinate.

Lutzel,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 09 Oct 2004
Waypoint (Landmark): N01C7F
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Micro

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:
Dauer: ca. 1/2h; Strecke: ca. 2km. Ausrüstung: Gerät um Punkte anzupeilen und dem Pegelstand angemessene Wasserausrüstung.

Cache wurde nach der Situation beim Legen mit D 2 / T 2 geratet.
Difficulty 2: Average. The average cache hunter would be able to find this in less than 30 minutes of hunting (30 Minuten für die gesamte Strecke ist knapp, ab der letzten Station dürfte es aber reichen).
Terrain 2: Suitable for small children. (Terrain is generally along marked trails, there are no steep elevation changes or heavy overgrowth. Less than a 2 mile hike required.)

Sollte Atlantis versinken kann das Cacherating auf D 4 / T 5 ansteigen.
Difficulty 4: Difficult. A real challenge for the experienced cache hunter - may require special skills or knowledge, or in-depth preparation to find. May require multiple days / trips to complete.
Terrain 5: Requires specialized equipment and knowledge or experience, (boat, 4WD, rock climbing, SCUBA, etc) or is otherwise extremely difficult.


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Vorsicht bei der Anfahrt!
Auf der Europabrücke, stadteinwärts, steht unter dem GROßEN gelben Schild in Brückenmitte (und nochmal am Ende) eine
Blitzanlage. 70km/h sind hier Obergrenze. N50 21.900 E7 35.262

Der Cache ist etwas größer als eine Filmdose und enthält nur das Logbuch, Bleistift und den GC-Beipackzettel; keine Tauschgegenstände.

Parkplatz: für landgängige Fahrzeuge bei N 50° 21.946 E 007° 34.731

1. Station:
N 50° 21,922
E 7° 34,878

Hier findest Du ein Schienenfahrzeug. Gebaut wurde es 1 9 A B
Wenn Du dich hier weiter umschaust findest Du bestimmt noch Stint und Schneider.
Die beiden werden dich zur nächsten Station bringen.

2. Station:
N 50° 22, [A-5] [Schneider * 20]
E 7° 35, B [Stint *6]

Das Ei des Kolumbus; hier ist es und das was ES ist, ist hier gesucht.

3. Station:
N 50° 21,[Anzahl aller verschiedenen Buchstaben von ES] [Anzahl aller Buchstaben von ES * 2 + 3]
E 7° 35, [Schneider * 10 + 10] [Stint -2]

Hier befindet sich unter dem roten Punkt eine Linie mit der Zahl n

4. Station:
Ist der Cache selber. Bitte darauf achten, daß der Behälter hinterher wieder fest verschlossen wird!
Die folgenden Grad-Ziffern beziehen sich auf die Ziffern der Zahl n
Jeweils die errechneten Positionen von Station 1 und 2 nutzen.
Vom Cache aus peilst Du das Schienfahrzeug (Station 1) in [3.-4.] [1.+4.] [4.]°
und das Ei des Kolumbus (Station 2) in [4.] [3.] [1.]°

After Cache Service (Biergarten) bei N 50° 21,989 E 7° 34,700

Pegel Koblenz (Rhein), bei Cachelegung: 120cm

Pegel Cochen (Mosel), bei Cachelegung: 217cm

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Finale 
    Va rvarz XF=Y=#QS

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 11 Sept 2004 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem Navigat mir noch am Abend die richtigen Koordinaten von Station 1 gemailt hatte, konnte es dann heute morgen nochmal losgehen und - siehe da: Es gibt noch mehr Schienenfahrzeuge in der Gegend.
Unterwegs trafen wir dann Navigat höchstpersönlich, der ja bekanntermaßen keine Tipps gibt, aber den Kinderwagen etwas stirnrunzelnd betrachtete.
Zurecht, wie sich später herausstellte, aber da er die Kinderbetreuung übernahm, war auch das kein Problem.
So konnte die richtige Stelle per Kreuzpeilung vor Ort gefunden werden.
Die nächsten Tage soll es ja regnen, da sind wir froh, dass wir den Cache vorher noch entdeckt haben.

Vielen Dank an Navigat für diesen schönen Cache.

mrsandman (Nino, Jona und Robin, Feline beobachtete uns aus sicherer Entfernung)
[Modified 2005-11-02 16:56:55]

I found it! 10 Sept 2004 by  koblenzer  (Finds: 190  Score: 761)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Unrestricted

Ja, das war ein prima Cache. Zugegeben, am Anfang um ca. 16.00 Uhr gab es etwas Verwirrung. Aber nach einer sehr langen Denkpause bei reichlich Umtrunk im Biergarten gab es für den Cache im zweiten Anlauf um 23:05 Uhr keine Chance mehr. TheForce hatte diesmal das glücklichere Händchen, so bleibt mir diesmal nur Silber. Hat wirklich Spaß gemacht, danke für den Cache!


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us