HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Durch den Hardt cache size

by DealTeam
(Finds: 0  Score: 0)    (Hidden: 1  Score: 5.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

  3 people or teams spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 58.229'   E 007° 09.879'
This may not be the actual cache coordinate.

Bensberg,   NRW   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 01 Apr 2005
Waypoint (Landmark): N01886
Open Cache:  Unrestricted
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps half gps (moderate)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: Pets are allowed. Parking is available

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Durch den Hardt

Wenn man sich Zeit lässt und die Gegend genießt, braucht man ca. 3 Stunden.
Der Weg hat einige Steigungen, ist aber mit einem kleinen Umweg auch für Kinderwagen geeignet. Am Ziel muss man kurz den Waldweg verlassen.

Wer es mit dem Fahrrad versuchen will, sollte besser ein Mountainbike und etwas Übung haben. Vierbeiner haben auf jeden Fall Spaß. Wenn es geregnet hat, zieht man besser nicht die Sonntagsschuhe an.

Unterwegs braucht man an einer Stelle auch tagsüber eine Taschenlampe.

Parken kann man bei N 50°58,229 E 07°09,879

Start:

Suche ein Schild am Waldrand.

A = Wanderweg A2 in KM

Gehe in den Wald zu N 50° 58, 3(A-2)6 E 07° 09,(A-2)18

Bleibe dabei immer auf dem Waldweg.



A
B
C
D
E
F
G
H
I














Station 1:

Suche die Jahreszahl und rechne

B = Quersumme der Jahreszahl – (Anzahl der Stangen : Anzahl der Kugeln am Zaun)

Weiter gehts zu N 50° 58, (B+1)22 E 07° 09,(B-1)30

Station 2:

Zähle die Adlerköpfe am Zaun.

C = Adlerköpfe

Gehe zu: N 50° 58,B96 E 07° C,CC0

Station 3:

Suche die doppelt vorkommenden Zahlen an den Holzstämmen und benutze sie jeweils nur einmal.

D = (Zahl1 + Zahl2 + Zahl3) : 7

Jetzt geht es weiter zu: N 50°58,A(D-A)6 E 07° 0C,CA(D-B)

Station 4:

Genieße die Aussicht und zähle die Teiche.
Wenn du dir unsicher bist, nimm die Karte auf dem Schild zu Hilfe.
E = Anzahl der Teiche.

Nun geht es weiter über N 50° 58,D01 E 07° 09,0E8

zu N 50° 58, (E+B)(B*2)8 E 07° 09, (E:2)(E+1)9

Station 5:

Nun bist du am geographischem Mittelpunkt von Bergisch Gladbach.

Wann wurde dieser Stein errichtet?

F = (Jahreszahl :100) – (D + E)
Das Ergebnis ist eine ganze Zahl!

Und nun geht es weiter über: N 50° 58,D26 E 07° F,(D-1)DF

Zu: N 50° 58, DBA E 07°10 (F:3)00

Station 6:

Wie viele Rutschen siehst du?

G = Anzahl der Rutschen

Jetzt geht es weiter zu: N 50° 58,D(G*2)6 E 07° (F+1),(G*2)D3

Station 7:

Jetzt musst du in das Dunkle hinein. Dafür brauchst du die Taschenlampe. Vorsicht, stosse dir nicht den Kopf!

Suche den Hinweis. Er ist an der Gabelung in etwa 1m Höhe.

Zwischenpunkt: Nord = Gefundene N Koordinaten + 135

Ost = Gefundene E Koordinaten

Und nun weiter zu den gefundenen Koordinaten.

Station 8:

Errechne die Quersummer der linken Wasser Nr.

H = Quersummer der linken Wasser Nr : 3

Nun geht es weiter zu: 50°58(H:2)(H+1)3 E 07° 10,(H-2)H5



Station 9:

Wie oft findest du den Buchstaben F (gross und klein!) auf dem runden Schild?

I = Anzahl F auf dem Schild

Cache: N 50 ° 58,(I:2)D1 E 07° 10,(G:2)(I+2)0



Viel Spaß beim Suchen.

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 11 Jul 2008 by  bb10  (Finds: 3  Score: 10)    (Hidden: 1  Score: 6)
    Open Log:  Personal use only

BB10 ist jetzt auch bei Navicache und loggt nach.

TFTC
bb10

I found it! 24 Jun 2007 by  mapwitch  (Finds: 61  Score: 225.5)    (Hidden: 4  Score: 17.5)
    Open Log:  Personal use only


Eine superschöne Cachetour, so ganz nach meinem Geschmack!

Den ersten Teil bis Station 7 habe ich bei strömendem Regen vor drei Wochen absolviert, allerdings hat es mir dabei wohl auch das Denken etwas eingeweicht, denn gleich drei Mal habe ich falsch gerechnet oder nach der falschen Station Ausschau gehalten ... Nachdem ich meinen dritten Irrtum bemerkt habe, war's erstmal genug. Heute nun mit army937 die Runde erfolgreich abgeschlossen.

Station drei ist nicht gut errreichbar, gab es hier zwischenzeitlich nochmal einen Sturm, der "nachgelegt" hat? Das Schildchen bei Station sieben ist wirklich nicht leicht zu lesen. Heute bei Station acht wiesen uns die notierten Koordinaten gut 40 m daneben! Ob ich doch falsch entziffert habe? Den Cache selber erreichten wir dann aber auf Anhieb punktgenau! Da die Tüte nicht mehr ihrer Funktion gerecht wird und offenbar durch Tiere angefressen wird, die Cachebox außen ebenso nass und dreckig, aber innen schön trocken war, haben wir die überflüssige Plastikumhüllung entsorgt.

Eine tolle Runde mit sehenswerten Highlights in wunderbarer Natur: So schön kann Cachen sein!

In: TB
Out: Mümpel (=Müll und Gerümpel)

I found it! 03 Mar 2007 by  PresseMowgli  (Finds: 12  Score: 44)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

(Nachtrag wegen Neueinstieg hier)
Viel gelernt und noch mehr begeistert!

Das Interesse für das Geocaching war ja schon eine Weile da. Für die absolute Begeisterung fehlte mir bisher aber meist die richtige Gesesellschaft – und manchmal auch das Finderglück. Insofern war dieses Wochenende in mehrfacher Hinsicht ein Schlüsselerlebnis. Dem eingeschworenen 11er-Team konnte der Dauerregen so gut wie nichts anhaben! Und trotz Schlammkrusten auf inzwischen wieder trockenen Schuhen, Hosen und Jacken, trotz Wasserpfützen im eigentlich verschlossenen Rucksack hat dieser Multi so viel Spaß gemacht, dass es demnächst ganz bestimmt schnell auf die nächste Tour geht!
Durch Ratschläge von alten Hasen (oder besser Kundigen Karnickeln?) und durch Petrus´ Mitwirken habe ich vieles gelernt:
- Der beste GPS-Empfang ist auf dem Hut _/=\_
Ein mit genügend Regenwasser begossener PDA ist doch nicht gerade das ideale Hilfsmittel zur Orientierung und das Trocknen auf der Heizung dauert ewig
Rote Karten gegen Regen können helfen, man muss sie nur rechtzeitig einsetzen!
Insgesamt ein unvergessliches Erlebnis!!

PresseMowgli aus Ostwestfalen

I found it! 10 Sept 2006 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Personal use only

Ja ja, das war echt klasse! Eine tolle Runde in einer schönen Umgebung. Und die eingeschobene Mahlzeit hat nicht nur viel Zeit gekostet (dank der "schnellen" Bedienung) sondern auch Nerven (dank der "lauten" Bedienung).
Alle Stationen waren gut zu finden und seit dem Festmahl (3x Currywurst & Fritten) konnte man immer wieder den äusserst seltenen und scheuen Frittenelch im Wald röhren hören.
Ach ja, den Cache haben wir auch gut vorgefunden! Eine tolle Runde!

Danke für den Cache!

Gruß Roland

in: Coins
out: nix

I found it! 10 Sept 2006 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine sehr schöne, aber auch lange Runde. Zwei kleine Teile hatte ich bereits mal bei anderen Suchereien kennen gelernt. Die Wegpunkte waren interessant, einer heute mehr als angenehm und einer etwas zu klein für mich, aber wofür ist man im Team unterwegs[;)]. Selbst das „linke“ Wasser konnte sich vor Roland nicht verbergen – Klasse. Die Runde hat mir gut gefallen auch wenn sie unseren Zeitplan etwas durcheinander brachte – aber dafür waren wir satt[:D].

Raus: TB
Rein: TB

Es danken und grüßen Diefinder, Jochen mit Freunden unterwegs.

I found it! 06 Sept 2006 by  koka0303  (Finds: 18  Score: 68)    (Hidden: 2  Score: 7.5)
    Open Log:  Personal use only

Bis zu den Rutschen sind wir schon im April gekommen, heute gab es dann die Fortsetzung. Die linke Wassenummer - Wasser viellicht, Nummer nicht und eine linke schon gar nicht. Da haben wir raten müssen, aber das hat dem Spaß keinen Abbruch getan! Insgesamt eine sehr schöne Runde. Der Dosenboden ist allerdings zerbrochen, zwar ist noch alles trocken, aber ob das lange so bleibt? Die Tarnung á l'hongroise hat uns auch überrascht, tut es an der Stelle aber wohl.

Danke für den Cache
schöne Grüße

koka0303

I found it! 05 Jun 2006 by  TravellingJack  (Finds: 12  Score: 37)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Haloa und uff!

3 Stunden... soso... also wir haben dann wahrscheinlich die schlechteste aller Zeiten hingelegt, waren aber erfolgreich.
Wir haben incl. Pausen 6 Stunden gebraucht.
Moment... nich lachen... unser jüngster wird Ende des Monats 3 Jahre alt und für den war's 'ne stramme Leistung!
Insgesamt war es eine tolle und schön ausgearbeitete Runde.
Erinnerungen an bereits absolvierte Caches kamen hoch und ich konnte dem Rest des Teams Locations anderer Cachetouren zeigen, die ich seinerzeit allein bewältigt hatte.

An den Teichen haben wir dann noch ein anderes Cache-Team getroffen; kurz vor dem Dunklen erneut - sie fanden den Cache aber letztlich 1 Stunde vor uns.

Es hat allen Spaß gemacht und nun, nach dem Grillen, sind wir alle wieder fit.

Out: Auto und Taschenlampe
In: Bärchen, Trommlerfigur, FOSSIL-Schlüsselanhänger.

Es dankt für den Cache und die schöne Runde
Team Travelling Jack

(... das
a) bei Kleinkindern empfiehlt, mehr Zeit einzuplanen und
b) anmerkt, die Cachebeschreibung genauestens zu lesen!)

I found it! 12 Feb 2006 by  eidexe  (Finds: 26  Score: 87)    (Hidden: 1  Score: 4)
    Open Log:  Personal use only

SUPERKLASSETOLL!
Von einem Highlight zum Nächsten: wir haben den Sonntag nachmittag auf dieser tollen Runde sehr genossen. Die Koordinaten sind sehr genau und wir haben alle Stationen problemlos gefunden.
Allerdings gibt’s bei Station 4 noch einen kleinen Teich (der auch auf dem Schild eingezeichnet ist!) ABER wenn man den mitzählt, geht’s leider nicht auf ... das merkt man aber ziemlich schnell bei der nächsten Rechnung. Station 7 ist bei Navicache.com nicht mehr aktuell --> check bei geocaching.com.
Nach gut 3 Stunden konnten wir uns dann auch ins Gebüsch schlagen und hatten eine Punktlandung!
Cache um 17:40 Uhr gehoben, alles ok und trocken. Es fing schon an, dunkel zu werden, zum Tauschen und Loggen hat’s noch gereicht.
Danke an das DealTeam für die schöne Runde, hat uns allen riesig Spaß gemacht!
team eidexe Bine, Meikel, Zwaantje + Rixte
out: Truck mit Anhänger, Frisbee
in: Eidexe, Massband, Kalender 2006

  cameraDurch den Hardt ;o)

I found it! 17 Apr 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Geocaching vom Feinsten [:P] Welch ein Erstlingswerk !!! Tolle Location, schöne geocache-typische Aufgaben, exakte Koordinaten, gute Ausarbeitung und als Highlight die Höhle - Lob und Kompliment von uns, wir freuen uns schon auf die nächsten Caches [:D]
Wer diesen Cache nicht macht oder ihn abkürzt ist selber schuld und hat was verpaßt. Die knappen 3h waren kurzweilig und haben uns richtig gut gefallen [^]. Die diversen Sonntagsspaziergänger haben da nicht wirklich gestört. Zudem kann man diesen Cache prima mit weiteren kombinieren.
Nochmals vielen Dank an das DealTeam - Gisela & Jürgen

in : Handy-Adapter + Geldbeutel
out : Teelichthalter + TB

I found it! 06 Apr 2005 by  lappie  (Finds: 222  Score: 920)    (Hidden: 7  Score: 27)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine schöne Runde durch den Wald. An Station 3 hab ich mich doch über die "Gestelle" gewundert. Weiß zufällig jemand wofür diese da sind?
Danke für die Tour hat viel Spaß gemacht.

Gruß Lappie
[Modified 2005-04-07 06:02:42]

I found it! 05 Apr 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Sehr ansprechende Runde durch den Bensberger Wald, auch mir hat die Höhle am besten gefallen. Schön daß es hier unter der Woche so leer ist, außer ein paar Gassigehern nichts los.

TNLN

Marco

I found it! 03 Apr 2005 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein wirklich gut ausgearbeiteter Cache, der wohl alle Sehenswürdigkeiten dieses Waldgebietes ansteuert. Uns hat´s sehr gut gefallen, vor allem die Höhle fanden wir toll. Die drei Stunden haben bei uns nicht ganz gereicht, trotzdem wir alles sofort fanden und nicht trödelten waren wir nach ca. 3,5 h erst wieder am Auto. Vielen Dank und weiter so !!

IN : Schlüsselband
OUT : Lampe

The Freds

I found it! 02 Apr 2005 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine sehr schöne Runde bei bestem Wetter in netter Gesellschaft. An Station 1 habe ich eine Zahl falsch abgelesen und war dann überrascht, 400 m vor Station 3 auf selbige zu treffen. An Station 4 traf ich auf Onkelbenz mit Ronja und EXBrenner90, und wir setzten die Runde gemeinsam fort. Ihre Ortskenntnis war bei der Wahl der Wege sehr hilfreich. Station 7 ist sehr spannend - man sollte aber alles lesen, bevor man sich auf die Suche macht. Den Rest dann auch gut gefunden, inklusive des Caches. Man kann quasi en passant zwei weitere Caches erledigen.

In: TB
Out: Kreisel

Vielen Dank und viele Grüße an Onkelbenz und EXBrenner90,

Thomas

I found it! 01 Apr 2005 by  my  (Finds: 103  Score: 389.5)    (Hidden: 4  Score: 16.5)
    Open Log:  Personal use only

FTF!

Eigentlich wollten wir uns ja nur einen schönen Freitagfeierabendcache raussuchen, doch dann sahen wir diesen interessanten Neuzugang. Sofort machten wir uns zügig auf den Weg, um noch die letzte Stunde Sonnenlicht zu nutzen und vielleicht sogar noch rechtzeitig am Cache zu sein. Die Stationen waren alle sehr gut zu lösen, besonders gut gefallen hat uns "das Dunkle"! Ein kleiner Rechenfehler unsererseits nach der vorletzten Station sorgte für eine ca. 1 km lange Querwaldeintour (...) in völliger Dunkelheit mit Bachdurchwatungen und Steilhangbekletterungen. Nachrechnen brachte uns wieder auf den rechten Pfad zurück und so zum Cache, den wir um 21:10 h nach 1 Stunde 45 Minuten Hochgeschwindigkeitswanderung als erste in den Händen halten konnten.

Vielen Dank für diesen hervorragend ausgearbeiteten Cache, der uns sehr viel Spaß gemacht hat!

IN: Glaskerzenständer
OUT: Geocoin

Peter & Sabine


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us