HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Vergangene Zeiten Cache by Wally-VIE cache size

by Wally_VIE
(Finds: 0  Score: 0)    (Hidden: 2  Score: 6.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 16.775'   E 006° 21.146'
This may not be the actual cache coordinate.

Bistard,   NRW   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 04 Feb 2005
Waypoint (Landmark): N01769
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps half gps (moderate)

Misc: Pets are allowed. Parking is available

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Vergangene Zeiten Cache – by Wally-VIE

Dieser Cache erzählt auf seinen 5,5km kleine Geschichten und Legenden aus der Umgebung. Es geht um einen Mord, eine versunkene Kapelle, Raubritter, Hünen und um viele tote Helden. Als Bonus kann auch noch ein lange gehegter Kinderwunsch in Erfüllung gehen. Es gibt viel zu sehen und zu erwandern. Bis auf die letzten 200m ist die Tour bedingt kinderwagentauglich. Es geht zum größten Teil auf befestigten Wegen zum Ziel (es müssen kleine Umwege in Kauf genommen werden). Teilweise geht es auch ordentlich auf und ab. Die Tour ist in 2 bis 2,5 Std. machbar.
Da der Cache im Winter installiert worden ist, kann ich noch nicht sagen, welche Stärke die GPS Signale im Sommer haben. Also gegebenenfalls die Spoiler beachten. Die Stationen sind mit einer Genauigkeit von 4 m „gemittelt“ worden. Nun aber viel Spaß!

Gruß Wally

Parken: kannst du hier N 51 16.775 E 006 21.146

Station 1: N 51 16.815 - E 006 21.297
A= Wie viele Augen sind in der Fassade insgesamt zu sehen?

Tipp: Npughat mjrvfgryyvt!

Station 2: N 51 16.(A²*8-78) - E 006 21.272
Suche einen Behälter mit mehr Informationen!
B=

Tipp: Fhpur uvagre qrz Fgrva.

Station 3: N 51 16.(3*A*B+58) - E 006 21.(23*B-28)
C=(obere Zahl)
D=(untere Zahl)
Um zu Station 4 zu gelangen, nutze den Weg in Peilung 350° bis N 51 17.080 - E 006 21.361

Station 4: N 51 17.0(C/8-194) - E 006 21.(D/8-19)
E=
F=

Tipp: Fhpur Zvpeb va rvarz Onhzfghzcs.

Station 5: N 51 17.(E+3) - E 006 20.(F*E+A)
G= Aus wie vielen Buchstaben besteht der Name des Raubritters auf der Infotafel?

Tipp: Ibe- haq Anpuanzr!

Station 6: Der Cache bei N 51 17.(F+G+25) - E 006 21.(G*(A-2)-1).

Startinhalt: Logbuch, Infos über den Fundort, Taschenrechner, 2x Karabiner mit Kompass, Stereo Kopfhörer, Jeansbuch, Taschenmesser, Armband, BMW Z8, Mercedes 300SL Roadster, Davidoff Cool Water deep, LACOSTE, TB: Just the best Caches!

Beta-Test by Smutjes (unter Einsatz seines Lebens)

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 07 May 2006 by  Aldawen  (Finds: 22  Score: 96.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

In weiser Selbsterkenntnis mußte ich mich hier heute fragen, wie blöd man eigentlich sein kann. *grmpf"

Nachdem ich irgendwann mal wegen des Zahlenfehlers an Station 5 abgebrochen hatte, hatte ich die Lösung anderweitig recherchiert und bin deshalb sofort zu meinen ermittelten Zielkoordinaten gegangen. Alles Suchen blieb erfolglos. Also doch zur Station laufen und die Antwort kontrollieren, was einen Buchstaben Differenz ergab - nicht ungewöhnlich bei alten Namen, die oft in mehreren Schreibungen kursieren. Wieder zurück, noch mal gesucht und einen (!) Schritt neben einer Stelle, die ich im ersten Anlauf kontrolliert hatte, fündig geworden. Das wäre also schneller gegangen *autsch*

TFTC,
Aldawen

in: 1 bei www.bookcrossing.com registriertes Buch
out: TB von GC

I found it! 08 Apr 2006 by  Cpt_Earth  (Finds: 8  Score: 28)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Endlich war das Wetter mit uns! Beim ersten Versuch hatte es kräftig geschneit, wir haben wirklich alles Hölzerne nach dem Micro abgesucht, soweit es denn unter 30cm Schnee zu finden war. Beim zweiten Versuch sind wir im Schlamm versunken. Aber heute konnten wir die wirklich schöne Runde ohne Probleme beenden!

Cpt.Earth & Dive Duck

I found it! 13 Jan 2006 by  Spusser  (Finds: 7  Score: 23.5)    (Hidden: 1  Score: 3)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem wir vor einigen Wochen schon einmal diesen Cache angefangen, aber aufgrund hereinbrechender Dunkelheit und Ängstlichkeit meiner besserer Hälfte, abgebrochen haben, wurde heute dann das Final entdeckt. Als ich den Cache herauszog, saß oben ein kleiner Salamander auf der Dose. Er ließ sich auch durch nix aus der Fassung bringen, also hab ich ihn vorsichtig auf einen Stein gesetzt. Nachdem wir geloggt haben und den Cache wieder zurückgelegt hatten, wurde natürlich auch der kleine Salamander wieder auf seine alte Stelle gesetzt :-). Leider hatte ich die Kamera vergessen.
No Trade

Team Spusser

I found it! 15 Oct 2005 by  Thoto  (Finds: 55  Score: 200.5)    (Hidden: 29  Score: 81.5)
    Open Log:  Personal use only

Diesen Cache haben wir als Tagesabschluss gemacht und ihn in der wunderschönen Abendsonne geloggt. Die Runde und deren Rahmengeschichte hat uns gefallen.
Auf dem Rückweg haben wir dann noch TB "KDIC-TB" befreit.

Vielen Dank für den Cache und viele Grüße
Thoto

I found it! 15 Oct 2005 by  Team Liner  (Finds: 152  Score: 581)    (Hidden: 8  Score: 35.5)
    Open Log:  Personal use only

Schöner Weg durch die Abendsonne mit einem interessanten geschichtlichen Hintergrund.
Auch von mir noch mal viele Grüße Team Nulf und danke für die "Autonachricht". Schön, euch getroffen zu haben.

TNLN

Danke für den Cache und viele Grüße
Linda

I found it! 21 May 2005 by  Millhouse  (Finds: 274  Score: 1094.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Während ich auf dem Parkplatz meine Ausrüstung auspackte, lief eine Familie mit einem verdächtigen DINA4 Blatt vorbei. An der ersten Station bestätigte sich die Vermutung: Geocacher, das Team walim13! Gemeinsam haben wir dann die Tour gemacht.

Die ersten Stationen waren gut zu finden. Bei der ersten Station muß man aber ganz genau hinschauen . Aber der Weg zur fünften Station hatte es in sich. Eigentlich gibt es da keinen vernünftigen Weg. Ich habe mich, eingeklemmt durch zwei Zäune, hunderte Meter durch dichte Brennesseln gekämpft. Und walim13 haben eine Route über Berge und durch tiefe Täler genommen. Wir hatten uns kurz getrennt, da ich noch eben bei einem Friedhof vorbeigeschaut habe.

Zurück hatten wir dann die Qual der Wahl: Brennesseln oder Hochgebierge? Wir haben uns dann doch, eigentlich ungewollt, für die Straße entschieden . Der Cache war dann gut zu finden. Eine schöne Strecke.

In: Knete
Out: nichts

Grüße an walim13 und danke an Wally-Vie für diesen schönen Cache! Millhouse.

I found it! 19 Feb 2005 by  geoBONE  (Finds: 189  Score: 765.5)    (Hidden: 20  Score: 98)
    Open Log:  Non-commercial use only

Kurzweilige Runde mit gut lösbaren Aufgaben, nur die Streckenführung blieb mir ein einziges grosses Rätsel. Die meisten Wege bin ich doppelt, am Ende sogar 4fach gelaufen. Abweichung am Final betrug bei mir heute 20m, ohne Spoilerbild hätte ich ganz woanders gesucht.

+ Jojo
- Kartenspiel

Gruss, Thomas

I found it! 18 Feb 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Schöne und angenehme Tour. Auch hier waren die Aufgaben unterwegs kein Problem
Gutes Versteck, man könnte meinen, er wäre nicht mehr da

-> Koala
<- Auto

Marco

I found it! 05 Feb 2005 by  Black_Jack_Team  (Finds: 114  Score: 440)    (Hidden: 20  Score: 62)
    Open Log:  Non-commercial use only

FTF!
Heute um 15.50 Uhr diesen Cache in großer Runde gefunden.
Der Cache ist sehr liebevoll mit netten Details ausgearbeitet mit jeder Menge extra Geschichten, die aber nicht alle (Klein-)Kind vorlesetauglich sind.
Den Cache in seinem schönen Versteck schnell aufgespürt.
Toll auch, mal wieder sehr nette Cacher kennengelernt zu haben. Mit uns gingen noch Lucky-Luck und die Großfamilie alias Hugo Boss.
Hoffentlich sehen wir uns auf dem Event in Neuss am Dienstag, dem 22. Februar 05! (GCMJMW)

Out: TB, 2 Karabiner mit Kompass
In: TB, Mau-Mau, GC-Aufkleber


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us