HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Die Küche des Abtes cache size

by Geni
(Finds: 7  Score: 35.5)    (Hidden: 3  Score: 13)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 19.923'   E 006° 58.902'
This may not be the actual cache coordinate.

Heiligenhaus,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 30 Jan 2005
Waypoint (Landmark): N01751
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps half gps (moderate)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Der Weg ist etwa 5 km lang und bedingt für Mountainbikes geeignet. Die Wege führen durch Naturschutzgebiete und sollten außer am Final nicht verlassen werden. Zum Cache:

Ich habe einen Schatz versteckt und finde ihn nicht wieder! Meine Schatzkarte habe ich verloren und in meinem Gedächtnis ist nur noch bruchstückhaft vorhanden, wo ich ihn versteckt habe: Wer kann mir helfen?

Ich fuhr eine Straße entlang und sah eine Querstraße. Der Name dieser Straße war geradezu eine Aufforderung, das Fahrzeug abzustellen, was ich bei N51°19.923 E6°58.902 auch tat. Ich stieg aus, ging ein Stück und sah einen Weg, dem ich folgte. Links von mir schlugen weißgekleidete Menschen mit einem Schläger auf einen Ball ein. Ich kam an ein Schild, auf dem ich zum Schutz der Natur aufgefordert wurde und ging dann einen Weg am Zaun entlang, der dem Namen nach zu einer kirchlichen Einrichtung führt.

Irgendwann kam ich an ein altes Gebäude mit einem modernen Anbau und konnte lesen, dass dieses Gebäude von einer Schule zu einem Museum mutiert war.
Die Jahreszahl der ersten Nutzung als Schule merkte ich mir als A, die Hausnummer als B.
Ich ging weiter nach Nordosten und bemerkte einen kleinen See. In der Nähe des Ufers, an einem alten Turm, staunte ich, denn als Kolumbus Amerika entdeckte, war hier in der Gegend auch schon was los: die Küche des Abts wird erstmals erwähnt. Spanische Soldaten brandschatzten im Jahre C das Haus Hetterscheidt.

Auf meinem weiteren Weg, bei N51° 20.Bx10+10 E6° 59.A/4+13 sah ich zwei Schilder, eines mit Lebensgefahr und eines mit einer Telefonnummer und der Zahl, die in meinem Gedächtnis als D gespeichert ist.
Auf meinem weiteren Weg lernte ich, dass Schiffe mit 27,xxx oder 40,xxx mhz gesteuert werden können. Ich erinnere mich noch an eine Straße und einen Weg mit einem hölzernen Geländer. Irgendwann kam ich an eine Brücke über den Vogelsangbach bei N51°20 A-(Dx6)-40
E6°58.C-D-323. Dort fand ich die Hausnummer der Erbauerfirma und merkte sie mir als E.

Im Süden bemerkte ich zwischen den Bäumen ein weißes Haus. Ich ging so nah wie möglich um das Haus herum und stellte erstaunt fest, dass dort niemand wohnt. Ich merkte mir die Aufschrift auf der Stirnseite des Hauses und ging meines Weges, bis mir ein Straßenschild auffiel. Komme ich wirklich aus der Gegend, aus der damals ein gewisser Adam und seine Frau gewaltsam ausreisen mussten?
Die Anzahl der Buchstaben beider Worte auf dem Straßenschild mal die Anzahl der Buchstaben auf der Stirnseite des weißen Hauses ist F. Unterhalb der Heimat von Adam und seiner Gattin ist nicht H, sondern G.

Falls mich meine Erinnerung nicht im Stich lässt, wurde man bei N51°20.G-F+95
E6.58.Gx2-D-6 gebeten, die Ausfahrt nicht zu versperren. Die Zahl daneben ist H.

Auf meinem weiteren Weg stellte sich mir die Frage, ob Schäferhunde springen können wie Kängurus? Aber mit den Würfeln bei N51°20.F+H+43 E6.58.G/4 haben sie wohl nichts zu tun. Die haben offensichtlich Menschen da platziert. Wie viele Würfel mögen es sein bis zur (ersten!) Kurve?
Vor einem Schild bei N51° 20.G/2+10 E6° 58.(Anzahl der Würfel) taucht ein weiteres Mosaiksteinchen meiner Erinnerung auf: Zu der Anzahl der Würfel habe ich die Anzahl der Ziffern auf dem Schild hinzugerechnet, so dass sich die Zahl I ergab.

Als ich ein Haus erreiche, habe ich eine seltsame Erscheinung: Gesichter unter einem Dach beobachten mich! Und wieder flammt Erinnerung auf: Hier bin ich vorbeigekommen, am Tage als ich den Schatz versteckt habe, beobachtet von diesen Gesichtern schrieb ich die Botschaft. Und ich erinnere mich, dass ich die Botschaft bei N51° 20.Hx6-(I/4) E6° 58.Hx5 verbarg. (Spoiler1)

Am Ort, den die Botschaft benennt, befindet sich ein Schild mit der Geschichte einer Stadt. Eine Zahl taucht klein auf diesem Schild auf und wiederholt sich auf einem Holzpflock gegenüber. Die Quersumme dieser Zahl ist J.
Ich meine, ich hätte den Schatz bei N51° 20.Jx4+(I-1) E6° 58.F+G+H+I versteckt! Aber ich finde ihn nicht mehr... (Spoiler 2)

Und nun viel Spaß! :-)

Erstinhalt:
Autoladekabel Siemens X35-X45
Lederbeutel
Schweinchen
Anspitzer in Käseform
Bleistiftbox
Herz
Kussmund






Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hint 
    Onhzjhemry

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 06 Jul 2007 by  Sueffel  (Finds: 103  Score: 344.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Ein klasse Cache. Mit der Beschreibung war das finden der einzelnen Stationen und des Finals kein Problem. Bei H ist die Zahl wieder da, aber als Ausweichsmöglichkeit sollte man die zweite Zahl im Listing belassen.
Schöne Dose als Abschluß.

In: Figur/Würfel
Out: GC

Danke, Gruß Süffel

I found it! 08 Apr 2007 by  Aldawen  (Finds: 22  Score: 96.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöne Runde, und am frühen Ostersonntagmorgen auch noch sehr ruhig und fast einsam. Den richtigen Blick fürs Versteck hatte ein Freund, den ich heute als Gastcacher mitgenommen habe, was ihn natürlich sehr gefreut hat :-D

TFTC,
Aldawen

Out: Nichts
In: 1 bei www.bookcrossing.com registriertes Buch

I found it! 31 Dec 2006 by  PJuelicher  (Finds: 1  Score: 5.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hallo Geni,

vielen Dank für den schönen Cache! Es war alles in bester Ordnung!

Leider hatten wir den Stift vergessen, so dass wir uns nicht ins Logbuch eintragen konnten. Der schwerste Teil war den Cache zu finden, da mein GPS uns immer rund 20 Meter weiter Richtung Zaun lotste.

Trotzdem war die Länge und die Strecke genau das Richtige für den letzten Tag des Jahres.

Raus: Nix
Rein: Auch nix.

Viele Grüße,

PiJays4

I found it! 07 May 2006 by  Onkel_Willy  (Finds: 5  Score: 20)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Unrestricted

Heute als späten Nachmittagsspaziergang. Wunderschöne Runde die wir schon ein wenig von dem anderen Heiligenhauscache kannten. Leider haben wir etwa zur Mitte einen kleinen Zahlendreher gehabt, der uns erst aufgefallen war, als wir schon einen Kilometer in die falsche Richtung getrabt waren.
Die Länge ist genau richtig für eine kleine Wanderung.
In: TB The Chiefs Pouch
Out: -

I found it! 17 Apr 2006 by  gpsulla  (Finds: 10  Score: 48.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Am 15.04.06 haben wir die Suche bei "H" abgebrochen. Etwas hatte uns irritiert. Fortsetzung am 17.04.06 (wie kann man nur so blind sein?) und nach ca. 1 Std. am Ziel.
Danke von Ulla u. Günter

I found it! 12 Mar 2006 by  OutbackMatze  (Finds: 9  Score: 38.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

15:15 Uhr geloggt. Super Rätsel. Hat echt Spaß gemacht. Schöne Gegend.

In: kleine Fläschchen
Out: Gulden

Gruß Bine+OutbackMatze

I found it! 17 Apr 2005 by  geoBONE  (Finds: 189  Score: 765.5)    (Hidden: 20  Score: 98)
    Open Log:  Non-commercial use only

Prima Gegend und gut lösbare Aufgaben. Nach dem weissen Haus wurde erst mal zielstrebig und intuitiv der falsche Weg eingeschlagen (der richtige ist aber auch wirklich unscheinbar ), so dass ein Fleckchen begutachtet wurde, das eigentlich erst viel später dran war. Der Micro war ein wenig tief eingebuddelt, der nächste Finder hat es etwas leichter.

+ TB Aunt Bee (ihr wird die Gegend bestimmt gefallen )
- TB Mr. Yurumi

Vielen Dank und beste Grüsse, Thomas

I found it! 02 Apr 2005 by  Lektor  (Finds: 78  Score: 299)    (Hidden: 4  Score: 20.5)
    Open Log:  Personal use only

Und wieder mal mit Tauchkrabbe (+ Vierbeiner Dixi) unterwegs.
Das war doch ein prima Rundgang, ganz besonders beim heutigen Kaiserwetter - vielen Dank dafür.
Und als Extrabonbon stellten wir fest, dass wir die Route von "Vogel(ge)sang und Bachgeplätscher" (nur bei geocache.com) kreuzten, mit dem wir dann auch gleich weiter gemacht haben.

TNLN

  cameraAbtskücher Teich
  cameraVogelsangbachtal

I found it! 23 Mar 2005 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Sehr, sehr schöne Runde bei schönstem Frühlingswetter.
Nette Gegend - ein paar Mäuse - viel Vogelgesang - 15m Abweichung am Dosenversteck - aber das sind wir gewohnt im Wald - da scheint jedes Gerät auch anders zu funktionieren.
Das ist weiter gar nicht schlimm - das Spoilerbild ist ja aussagekräfig genug.
Wie viele Dosensucher sind eigentlich schon unnötigerweise über den Zaun am weißen Haus geklettert - der ist ja schon ziemlich niedergedrückt. Es reicht hier, wenn man "SO NAH WIE ERLAUBT" um das Haus herum geht

Raus: Geocoin (schnell weiter)
Rein: Scoubidou-"Schönheit"

Liebe Grüße und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 20 Mar 2005 by  JundM  (Finds: 25  Score: 95.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hallo
Erstmal Danke für den wirklich netten Cache. Haben für den Cache zwei Nachmittage gebraucht. Zuerst haben wir unsere Zeit im Museum vertrödelt. Dieses ist wirklich sehr schön und der Eintritt sogar kostenfrei. Öffnungszeiten Mi: 15-19Uhr, Sa: 13-17 Uhr und So 10-17 Uhr. Danke für den tollte Tip. Auch die nächsten Stationen waren sehr schön. Habe zum ersten Mal Bisamratten gesehen.
Beim Spoiler1 haben wir sehr, sehr lange gesucht und letztendlich auch die Suche abgebrochen. Ohne das Foto keine Chance. Auch bei uns waren die Koordinaten etwa 40-50m daneben.
Am nächsten Sonntag haben wir dann mit Foto den Hinweis direkt gefunden. Hoffentlich finden ihn die Hunde nicht, die dort ausgeführt werden.
Wir haben einen kleinen Osterhasen aus Holz versteckt, in der Hoffnung einen Kind am Ostersonntag eine besondere Freude zu machen.
In: Osterhase aus Holz
out: Pachekabel
J+M

I found it! 06 Feb 2005 by  efra  (Finds: 42  Score: 148)    (Hidden: 1  Score: 4.5)
    Open Log:  Personal use only

Nette Tour in der Umgebung der Abtküche.
Alle Punke zweifelsfrei Identifiziert.
IN: TB Europe Bear
Out: Mickey Mouse Stift

I found it! 05 Feb 2005 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Sehr schöne, abwechslungsreiche Runde, hat mir viel Spass gemacht. Verlaufen habe ich mich nicht, nur einmal verzählt. TNLN. Vielen Dank für den Cache und viele Grüsse, Wulf

I found it! 05 Feb 2005 by  Millhouse  (Finds: 274  Score: 1094.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine schöne Runde, die ich zu einem großen Teil im Dunkeln absolviert habe. Die Strecke ist aber länger als 5km. Ich bin fast 7km gelaufen. Bei I war ich mir nicht ganz sicher, da ich ein Stückchen weiter noch ein paar Würfel entdeckt hatte. Aber zum Glück gab es nur ein sinnvolles I. Trotz der recht vagen Beschreibung waren die Stationen gut zu finden. Für den anderen cache in der Nähe fehlte mir am Schluß die Zeit. Cache gegen 19:00h gefunden.

ION (In/Out: nichts)

Grüße Millhouse.

  cameraDer Cache.

I found it! 03 Feb 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Upps, ich glaube ich habe mich auch mal verlaufen
Schöne Runde mit wenig Leuten.

TNLN

Marco

I found it! 31 Jan 2005 by  SusanneMarc  (Finds: 89  Score: 358)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

!!!!!!!!!!!FTF!!!!!!!!!
Das war eine tolle Runde!!! Nach knapp über 2 Stunden und ca. 6km haben wir den Cache gefunden. Alle Stationen sind gut zu finden; bei einer hatten wir ein Denkproblem, aber Dank des Spoilers ging alles Super weiter.
Vielen Dank für den originell ausgearbeiteten Cache und die Idee ist echt Klasse!
In: MM-Stift
Out: Nix

Gruß aus Mülheim


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us