HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Flugplatz Halver cache size

by nikpul
(Finds: 0  Score: 0)    (Hidden: 2  Score: 8)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

  1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 10.490'   E 007° 30.638'
This may not be the actual cache coordinate.

Ober Herweg,   Sauerland / Bergisches Land   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 26 Sept 2004
Waypoint (Landmark): N014BE
Open Cache:  Unrestricted
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Bei N 51° 10’ 29,40’’ E 7° 30’ 38,31’’ findet Ihr einen auffälligen Schriftzug. Hier gibt es auch Parkmöglichkeiten. Ihr könnt und sollt bis kurz vor dem Cache die vorhandenen Wege nutzen, d.h. die Strecke ist Kinderwagen und Bike geeignet.
Die Buchstaben des Schriftzuges nummeriert Ihr durch (ohne Leerstelle) und schreibt die Stelle im Alphabet zu jedem Buchstaben – mit dieser Zahl wird später gerechnet. ('ZAHL' meint den jeweiligen Buchstaben im Schriftzug)
Der nächste Punkt der Route berechnet sich wie folgt:

N (4,25*'1')° (220:'7')’ (364,2782:'6','7')’’ E (126:'9')° (570:'2')’ (5,474*'8')’’

Den Namen des Gegenstands der hier steht braucht Ihr für den nächsten Punkt. Ihr verfahrt mit ihm wie mit dem Schriftzug.
Hiermit könnt Ihr den nächsten Punkt errechnen:

N 51° 10’ (62,59:'8'+'5')’’ E 7° 30’ ((400-('6'+'6')):('5'+'6'))’’

An diesem Punkt findet Ihr ein Schild. Auf welche Einrichtung weisst es hin?
Ihr schreibt jetzt alle Wörter vom ersten und zweiten Punkt und hier ohne Leerstellen hintereinander und nummeriert die Buchstabenreihe nun durch und schreibt auch wieder die Stelle im Alphabet zu jedem Buchstaben. Nun könnt Ihr hiermit die Koordinaten des Caches berechnen:

N (51-'21'-'22'+'10')° (260:'26')’ (33,89-'12')’’ E 7° ('6'+'14'-'15')’ ('7'-'5','12'-'13')’’

Die vielen Steine die hier rumliegen hat ein, sich zurückziehender, Gletscher zum Ende der Eiszeit hier abgelagert. Bei den Kristallen handelt es sich um Rosenquarz. ABER Ihr dürft keinen der Steine mitnehmen, denn sie stehen unter Naturschutz. Außerdem sehen sie hier besser aus als bei Euch in der Wohnung und hier hat jeder etwas davon.
Wenn Ihr den Cache gefunden habt und Ihr noch nicht nach hause wollte könnt Ihr dem letzten Weg weiter folgen und so durch das Naturschutzgebiet „Wilde Ennepe“ wandern.
Wenn Ihr danach Hunger bekommen habt, dann geben Euch die Segelflieger am Ausgangspunkt sicherlich etwas (gegen eine kleine Spende in die Kaffeekasse?!) von ihrem Kaffee und Kuchen ab. Dort habt Ihr auch die Möglichkeit einen Rundflug über das Märkische Sauerland und das Bergische Land zu machen (ich kann die Talsperrenrunde empfehlen). Die Segelflieger sind aber meistens nur am Wochenende da – wenn Ihr über die Segelflieger mehr erfahren wollt könnt Ihr Euch unter http://www.lsv-halver.net informieren

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

Note 07 Nov 2006 by  der Nachtfalke  (Finds: 59  Score: 223)    (Hidden: 11  Score: 41.5)
    Open Log:  Personal use only

Cache ist nicht mehr aktiv!!!!


der Nachtfalke

[Modified 2006-11-07 12:05:07]

I found it! 08 Jun 2005 by  Banana Joe  (Finds: 212  Score: 783)    (Hidden: 8  Score: 39.5)
    Open Log:  Personal use only

Im März war ich wohl zum ersten mal an Ort und Stelle. Aber was war hier los? Baumfäll- und Waldrückarbeiten wie es im Buche steht. Und der Cache unter zig Nadelbäumen vergraben. OK Abbruch und bis später mal. Nachdem es dann letzte Woche einen Fund gegeben hat und die Mitteilung durchgesickert ist, dass nun wieder freie Bahn herrscht, bin ich nochmal hergekommen.
Wenn sie berechtigt ist, finde ich konstruktive Kritik durchaus mal angebracht. Dabei meine ich nicht die erste Station die viel Interpretationsspielraum lässt. Auch nicht die verwirrenden Rechenaufgaben oder die extrem gewöhnungsbedürftige Koordinatenschreibweise. Nein. Die sehr kurze Runde endet in unmittelbarer Sichtweite von mehreren Hochsitzen, die zu meinem großen Schreck, heute sogar besetzt waren. In grüner Tarnkleidung hatte ich mächtig Bammel, dass man mich eventuell für Freiwild halten könnte. Wohl habe ich micht dabei nicht gefühlt.
Der Owner meldet sich auf Anfrage leider nicht. Er ist wohl auch seit Oktober 2004 nicht mehr bei GC aufgetaucht.

TNLN

Schönen Gruss aus Meinerzhagen, Banana Joe

I found it! 23 Jan 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Bei unserem ersten Besuch kurz nach Veröffentlichung des Caches war zwar der Gegenstand noch vorhanden, aber auf Anhieb fielen uns da 3 verschiedene Bezeichnungen ein. Nach elendig langer Rechnerei blieb dann nur noch der Schluss, daß die Endformel falsch war - also Abbruch.
Heute dann nochmal hingefahren; der Gegenstand ist nicht wieder aufgetaucht, aber dafür konnten wir - dank der geänderten Schlussberechnung - die Runde wenigstens abschliessen. Wirklich ein nettes Fleckchen Natur diese "Wilde Ennepe".

Marco & Kerstin

I found it! 14 Nov 2004 by  Team Liner  (Finds: 152  Score: 581)    (Hidden: 8  Score: 35.5)
    Open Log:  Personal use only

14:50 Uhr
2. Anlauf. He3000 hatte die richtige Vermutung. Beim ersten Mal sind wir bei der Station 2 gescheitert, weil wir nicht wussten, dass der Name des nicht vorhandenen Teils gesucht wurde, für den wir sicher auch den falschen Namen verwendet hätten. Dank schneller Hilfe von nikpul war es nun kein Problem mehr. Schöne Gegend und gutes Versteck. Sowohl am Schild als auch beim Cache war mäßiger Empfang, vielleicht deshalb an beiden Orten ca.10m Abweichung.
Vielen Dank für den Cache und die schnelle Hilfe.

In: TB famous buildings
Out: “Mausi”-Button

Team Liner (heute Erhard allein)

I couldn 26 Oct 2004 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Irgendwie war heute nicht mein Tag und auf Rätselraten hatte ich keine Lust.
Station1 problemlos entwirrt, aber woher soll ich den exakten Wortlaut des Gegenstandes an Station2 wissen ? Zwei Möglichkeiten habe ich mir überlegt und beide waren scheinbar falsch, was ich allerdings erst bemerkt habe, als ich um den kompletten Flugplatz herum war. Auf mehr Rätselraten hatte ich keine Lust.
Schön ist die Gegend dennoch.

I found it! 30 Sept 2004 by  klafri  (Finds: 37  Score: 164)    (Hidden: 8  Score: 30.5)
    Open Log:  Personal use only

Beim 2.Anlauf gefunden!Gestern hatte ich Probleme mit
den Koordinaten und das Wetter wurde auch schlecht.
Heute aber,bei schönstem Sonnenschein,bin ich schnell
fündig geworden.Bei der Sonne hatte der Wald auch nichts
unheimliches mehr.Ein besonders schönes Versteck,vielen
Dank an nikput !!

OUT: Travel Bug "der Nachtfalke"
IN : kleines Bandmaß

Viele Grüße aus dem Sauerland (Olpe-Rhode)
Klaus-P. (klafri)

  cameranicht zum Mitnehmen
  cameranoch ganz klein
  cameraZauberwald

I found it! 29 Sept 2004 by  der Nachtfalke  (Finds: 59  Score: 223)    (Hidden: 11  Score: 41.5)
    Open Log:  Personal use only



Mittwoch, 29. September 2004 09:40 Uhr

Hallo,

nach Korrektur den Cache schnell gefunden. Es regnet nicht mehr so das ich trocken Loggen kann. Aber der Wald ist doch noch ganz schön dunkel um diese Zeit, irgendwie auch unheimlich. Die Koordinaten, nach Korektur, sind sehr genau. Das Versteck ist super gut gewählt! Klasse! Der richtige Ort um den TB "der Nachtfalke" auszusetzen. Welch ein Omen höre ich beim loggen über mir den Ruf eines Greifs, schade allerdings kein Falke, wenn ich mich nicht irre könnte es ein Rotermilan gewesen sein. Danke für diesen schönen Cache. Da ich alleine heute unterwegs war werden wir sicher bei schönem Wetter noch mal wieder kommen.

Getauscht:
Out: Smiley-Magnet
In: Smiley-Pin & Travel Bug "der Nachtfalke"


Gruß und Happy Hunting

Armin

  cameraFlugplatz Halver & MeriPlat & TB "der Nachtfalke"
  cameraBei schönem Wetter bestimmt eine gute Aussicht
  cameraDunkel ist´s im Wald .....


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us