HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Dornröschen cache size

by Scaramanga
(Finds: 246  Score: 923.5)    (Hidden: 41  Score: 140.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!
Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 06.627'   E 007° 14.323'
This may not be the actual cache coordinate.

Ellenz,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 07 Aug 2004
Waypoint (Landmark): N012D8
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Ca. 2km, 1 Stunde. Keine Eintritte, keine Parkgebühr, kein Klettern, kein Unterholz, auf normalen Wegen erreichbar.

Mit seinem pittoresken Marktplatz, den engen Gassen, Stiegen und Winkeln und den vielen anheimelnden Fachwerkhäusern erscheint Beilstein als verträumtes, mittelalterliches Idyll, als Inbegriff von Moselromantik. Beilstein wird daher auch das "Dornröschen der Mosel" genannt. Der gesamte Ort steht unter Denkmalschutz.



Parken könnt Ihr auf den Plätzen entlang der Moselstrasse. An manchen Tagen kann es hier eng werden.

Euer GPS könnt Ihr an den oben genannten Koordinaten wegpacken. Sucht den Marktplatz von 1322 mit dem alten Zehnthaus und der ehemaligen Christophoruskirche.
Notiert die Zahl am Zehnthauskeller!
ABCD =

In der ehemaligen Kirche befindet sich jetzt das Bürgerhaus. Notiert auch hier die Jahreszahl.
EFGH =

Sucht nun die Klostertreppe.

Beilstein hat seit den dreißiger Jahren immer wieder als Filmkulisse gedient. Von dieser Treppe waren die Regisseure besonders angetan. Heinz Rühmann residierte 1936 im Film "Wenn wir alle Engel wären" im heutigen Gästehaus der Winzerschenke und Willi Millowitsch schritt als "Der wahre Jakob" so manches Mal die Klostertreppe auf und ab. Auf der Burgruine Metternich wurden die Außenaufnahmen für den "Schinderhannes" mit Curd Jürgens gedreht.

Nach etwa 25 Treppenstufen erreicht Ihr das Gästehaus der Winzerschenke. Notiert die Zahl vor dem "MB".
IJ =

Die Treppe wurde von den Mönchen des Karmeliterklosters angelegt. Für die Fertigstellung ließen sich die Mönche von der Bevölkerung eine Treppensteuer bezahlen.

Geht weiter hinauf, bis zum Kloster. Über der Uhr findet Ihr eine Jahreszahl!
KLMN =

Die Kirche ist absolut sehenswert. Schaut hinein! Die Mönche bewohnten zunächst einen einfachen Bruchsteinbau in der Nähe der alten Pfarrkirche am Marktplatz. 1686 wurde ihnen der Berg "Kamer" oberhalb des Ortes für einen Kloster- und Kirchenbau überlassen.

Den Cache findet Ihr bei N50°(J-E),(D+E)(I+H)3 E7°1D,(N-G)M3. Gebt acht, die Muggles sind immer und überall.

Unser Dank gilt dem Team baer! Manfred und Ute haben uns bei der Cachelegung begleitet, die beiden haben sehr zur Gestaltung des Caches beigetragen und auch die sehr schöne Cachelocation entdeckt!

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hint 
    Va rvare Sryffcnygr notrqrpxg zvg Fgrvara>

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 25 May 2007 by  vw1985  (Finds: 6  Score: 24)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Bei wunderschönem Wetter gehoben.
Thx VW1985
In:Indianer
Out:Cutter

I found it! 11 Apr 2007 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Der fünfundzwanzigste Cache unserer Wohnmobil-Wahlkampftour durch den Kreis Cochem-Zell (eine vom mrsandman-Team kandidiert am 22.4. als Landrätin) führte uns in ein schönes, aber doch schon arg touristisches Örtchen, in dem wir die Klostertreppe erst von oben entdeckten.
Der Rest war kein Problem und der Cache wurde schnell entdeckt.
Die Coin im Cache kam uns bekannt vor, deshalb ließen wir sie dort.

mrsandman (Nino, Jona, Robin und Feline)

I found it! 22 Oct 2006 by  Team Franz  (Finds: 41  Score: 153)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

An diesem goldenen Oktobersonntag haben wir die kleine Fuehrung durch den malerischen Ort mit unseren Gaesten sehr genossen.
Nach Aufloesung der Endkoordinaten haben wir den Cache schnell gefunden, allerdings wurden wir beim Loggen mehrmals durch Muggels gestoert.

TFTC

IN: Fussballspiel
OUT: Kaugummis

I found it! 16 Apr 2006 by  gurodewa  (Finds: 1  Score: 4)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Op deze regenachtige Pasen zijn we samen met de kinderen, Robin en Dennis op zoek gegaan naar de cache. Na aanschaf van een gps en omdat we geregeld in Beilstein verblijven (Hotel Burg Metternich - een aanrader) was dit de eerste cache die we samen gezocht hebben. En met succes.
uit: beertje
in:pakje papieren zakdoekjes.

I found it! 18 Mar 2006 by  Balou  (Finds: 10  Score: 41)    (Hidden: 2  Score: 7.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Hallo Cachingfreunde.
Ihr habt heute ein neus Mitglied bekommen.
Wir haben den ersten Cahce gesucht und sogleich gefunden.
Es hat uns allen einen riesen Spaß gemacht.
Der Ort und die Aussicht waren toll.
Morgen gehen wir wieder auf die Suche.

Out: Lupe und Bänder

In: Flugzeug und Silberbrocken

I found it! 02 Oct 2005 by  Inselkind  (Finds: 138  Score: 554.5)    (Hidden: 20  Score: 88)
    Open Log:  Personal use only

Dieses Dorf ist zur Weinlese ganz bestimmt nicht verschlafen... Wenn man sich die ganzen Muggels mal wegdenkt aber bestimmt ganz schön.
Am Final war es dann zum Glück etwas ruhiger.

+ Malkasten
- Mini-Maßband

Grüße aus Trier
Inselkind

I found it! 08 Aug 2005 by  punktejaeger  (Finds: 46  Score: 163)    (Hidden: 1  Score: 2)
    Open Log:  Personal use only

Nach einem schönen Spaziergang durch das Städtchen Beilstein konnten wir um 21.00 h bei einem wunderbaren Ausblick das Versteck lokalisieren.

in: Ü-Ei Nilpferd
out: div. Geldscheine

Gruß und Dank an Scaramanga & baer

vom Punktejaeger Klaus mit Ulrike

I found it! 24 Jul 2005 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Früh an einem herrlichen Sonntagmorgen haben wir den Schauplatz so mancher Filme aufgesucht. Nachdem man das Dorf betreten hat, fühlt man sich auch wirklich in die Zeit zurückversetzt. Ein Paradies für jeden Fotografen.
Alle Stationen konnten sehr gut gefunden werden, am Zielgebiet lag der Cache etwas offen an seinem Platz. Nachdem wir enspannt an der nahegelegenen Logbank unseren Pflichten nachgekommen sind, machten wir uns daran das Versteck ein wenig zu "rekonstruieren". Nun sollte er besser vor Muggelaugen geschützt sein. Vielen Dank.
IN : Ziege+Käfer
OUT: TB+Dose

The Freds

I found it! 24 Jul 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Morgens um 09:00 ist die Welt noch in Ordnung und dieses idyllisch, romantische Kleinod von Tourimassen verschont.
Eine gut investierte Stunde, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Vielen Dank für diesen Cache und die schöne Location
Gisela & Jürgen

in : div. Geldscheine
out : Smily

I found it! 04 Jun 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein idyllisches Städtchen - auch die Touri-Massen hielten sich heute in Grenzen, es gab genug freie Parkplätze. Hat Spaß gemacht, die einzelnen Stationen abzulaufen. Empfehlenswerter "Stadt"cache. Am Ende dann noch die schöne Aussicht genossen.

-> Pillendose
<- Figur

Marco & Kerstin

I found it! 27 Mar 2005 by  Jocky  (Finds: 117  Score: 525.5)    (Hidden: 16  Score: 82)
    Open Log:  Personal use only

Irgend jemand hatte heute das Dornröschen wohl wachgeküsst ... Muggles wohin man schaut .... zum Glück war das Wetter nicht ganz so gut denn sonst wären es bestimmt noch mehr gewesen .Die armen Bewohner des Ortes ... die müssen sich ja vorkommen wie Affen im Zoo!
Alle Stationen sehr gut zu finden wenn wir uns auch nicht so ganz an die eigentliche Route gehalten haben. Am Cache selbst war es etwas ruhiger aber selbst dort wurden wir mehrfach gestört ... also aufpassen .. MUGGLES SIND ÜBERALL !!!!!!

in: TB
out: TB

Jocky heute wieder im Team mit Navigat

I found it! 01 Nov 2004 by  lindolf  (Finds: 165  Score: 606)    (Hidden: 17  Score: 63.5)
    Open Log:  Personal use only

Auf diese Stadt waren wir sowieso neugierig und fanden sie dank der kompetenten Reiseleitung auch ganz
toll. Wir haben auch die Burg besichtigt, die ja gar nicht im Programm war und dann sind wir in aller Ruhe zum Cache, bzw. haben erstmal den Zugang dorthin etwas gesucht. Vor Ort hatte ihn Christa sofort in den Händen. Er ist schön GC-mäßig verstaut und dafür hat eben den Geocacher-Blick. Dankeschön den Versteckern, wir fanden den Ausflug nach Beilstein toll!

I found it! 15 Aug 2004 by  Barfuesse  (Finds: 9  Score: 41)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Das Muggel verscheuchende Gewitter hat bei uns gefehlt. Vor lauter Leuten konnte man fast nicht sehen, dass Beilstein ein wirklich wunderschöner Ort ist.
Das „Geht nun zurück, durch die Gasse über die Ihr zum Marktplatz gekommen seid“ hat bei uns nicht funktioniert, weil wir von oben auf den Marktplatz gekommen waren. Deshalb mussten wir noch mal zurücklaufen, um die richtige Straße zu finden.
Alle anderen Stationen waren dann schnell erreicht. Die Zahl über der Uhr haben wir gar nicht nachgeschaut, weil man sie zum Errechnen der Final-Koordinaten überhaupt nicht braucht.
Eine Weile haben wir noch den tollen Blick auf die Mosel genossen bis die Luft rein war. Vielen Dank für den schönen Cache!
IN: TB „Sobernheimer Barfüße“
Hoffentlich schläft er hier nicht 100 Jahre :-)
OUT: -

Note 07 Aug 2004 by  Scaramanga  (Finds: 246  Score: 923.5)    (Hidden: 41  Score: 140.5)
    Open Log:  Personal use only

Auf dem Weg nach Beilstein wollten wir an der "Alten Cochemer Straße" Cachekontrolle machen und siehe da, kommt gerade der Bär aus dem Wald. Das gab natürlich ein riesiges Hallo, waren die beiden doch vorheriges Wochenende erst bei unserem "Klenkes 2004 Event" zu Gast.
Unsere Einladung, das Dornröschen gemeinsam zu legen wurde sofort angenommen und so wurde aus der Cachelegung ein absolut super Nachmittag.

Sogar die erstklassige Cachelocation wurde von den Bären entdeckt, die dann auch noch eine passende Dose aus ihrem Rucksack ziehen konnten.

Schöne Grüße an Ute und Manfred!
Michael & May


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us