HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type A-Cache cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by PHerison
(Finds: 9  Score: 31)    (Hidden: 6  Score: 30.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

  1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 12.609'   E 008° 33.886'
This may not be the actual cache coordinate.

Oberursel,   Hessen   61440
Germany    Near By Caches

Hidden On: 30 Jul 2003
Waypoint (Landmark): N01286
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps gps (moderate)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Dieser Cache (bereits seit 30.7.03 bei der Konkurenz eingestellt) fィケhrt Euch durch den oberen Teil des Maasgrunds meiner Heimatstadt Oberursel. Es geht einige male bergauf und -ab auf durchweg gut befestigten Wegen und dauert ca. 2 1/2 Stunden. Bis auf ein paar der Wegpunkte sind alle Stationen mit dem Kinderwagen zu erreichen.
Das Ziel ist es - neben dem Final-Cache - das gro・・e "A" auf dem Weg zu finden.

・・nderungen:
(03.08.2003) Stage 2: Verzierung pr・・zisiert
(03.08.2003) Stage 9: Z・・hlen der Latten
(01.01.2004) Stage 9: "und runde [H・・lzer]" entfernt
(31.05.2004) Absatz "Heidekrug" entfernt

Parken kann man am besten am Schwimmbad, so bei N50 12.493 E8 34.051, es sei denn, es ist ein hei・・er Sonntag und alle Oscheler sind hier, dann evt. etwas weiter oben in der Altk・・nigstra・・e parken. Das Schwimmbad (Frei- und Hallenbad, je nach Saison) l・・dt sp・・ter auch zu einer kleinen Abkィケhlung ein!
Du bewegst Dich hier immer im Bereich des 50. Breiten- und 8. L・・ngengrades, d.h. es sind nachfolgend immer nur die Dezimalminuten zu berechnen!

1. Begib Dich zu N50 12.609 E8 33.886. Hier ist eine Bank, die Anzahl der Latten sei A. Desweiteren findest Du hier auch ein Mィケhlrad. Die Quersumme der Anzahl der Schaufeln sei B.
Zum n・・chsten Wegpunkt geht's mit:

* Nord: 12,609-(0,03*A+0,004)
* Ost: 33,886-(0,013*B-0,005)

2. In Deiner N・・he befindet sich ein Haus mit einem Brunnen davor. Wie viele verschiedene Farben haben die Kacheln des Brunnens (Anzahl = C) und welche Farbe hat die farbige Verzierung an der Dachfront? Der Zahlenwert im Alphabet des ersten Buchstabens der Farbe sei D.
N・・chster WP:

* Nord: 12+(C-D+1)*0,1+(C-D-1)*0,01+D*0,001
* Ost: 33+(C+D+1)*0,1+D*0,01+(C-D+1)*0,001

3. In Richtung Osten kannst Du den Kirchturm von St. Ursula sehen, und im Norden 3 gro・・e B・・ume. Der Zahlenwert des ersten Buchstabens im Alfabeth der Baumart (Eiche, Fichte, Buche, ...?) sei E.
N・・chster WP:

* Nord: 12+(1,936/E)
* Ost: 33+(0,002*16^2+0,099)

4.
"Ein Schildlein steht am Walde, ganz still und stumm.
Es hat aus lauter Safran ein M・・ntlein um.
Sag wie mag die Nummer sein
und das Kilometerlein?
Erst'res tu in F und letzt'res G hinein."
N・・chster WP:

* Nord: Die Nordkoordinate entspricht dem "F"-ten Teil von 12146,883.
* Ost: Wenn G 16,741 entspricht, dann entspricht 8,2 der Ostkoordinate.

Hast Du das gro・・e "A" schon gesehen? Nein? Dann weiterhin immer sch・・n die Augen aufhalten!

5. Hier solltest Du nach einem Baumstumpf zwischen dem Weg und der Stra・・e suchen. Dort ist eine kleine(!) Tupper-Dose mit den n・・chsten Koordinaten zu finden. ACHTUNG: Die alte Bundesstra・・e 455 muss dazu nicht ィケberquert werden.

6. Auch hier ist eine Tupper-Dose unter einem umgefallenen Baum zu suchen.

7. Und hier ebenso. Tipp: Der kィケrzeste Weg ist hier nicht unbedingt der einfachste.

8. Wo sich Fuchs und Hase "Gute Nacht." sagen, da steht links daneben ein weiteres Tier. Der Buchstabenwert im Alfabeth des ersten Buchstaben des Namens des Tieres sei H.
N・・chster WP:

* Nord: 286,212/H
* Ost: 34593,726/(F+G+H)

9. Nun hast Du es fast geschafft. Z・・hle die Anzahl der halbrunden H・・lzer, die direkt an dem Mittelpfosten der Tィケr befestigt sind. Die Anzahl sei I. Auch hier lohnt es sich, sich ein noch wenig zu verweilen, auch wenn der Final-Cache schon ganz nah ist. Tipp: In Richtung Westen gibt es eine Quelle (etwas links ab vom Ende des Weges), in Richtung Norden asphaltierte Strassen.
Letzter WP:

* Nord: 0,0401875*I+12
* Ost: 0,01025*I+H+10

Rechenregeln:
^ bedeutet "hoch" (potenzieren): 4^3=4*4*4=64
/ bedeutet "geteilt durch" (dividieren): 10/2=5
Es gilt wie ィケblich die Punkt-vor-Strich-Regel, also Potenzierungen, Multiplikationen und Divisionen sind vor Additionen und Subtraktionen auszufィケhren. Klammern haben Vorrang.

Dann wィケnsche ich viel Spa・・, und vergiss nicht immer nach dem gro・・en "A" Ausschau zu halten!

Close to Stage 5
Stage 5
Stage 6
Stage 7
Close to final

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 16 Sept 2007 by  Gwendolyn Spinster  (Finds: 1  Score: 6)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Es war fr meinen Freund und mich der zweite Cache und hat uns beiden sehr gut gefallen. Ein schner Spaziergang mit netten R舩seln und guten Verstecken. Und glcklicherweise hat mein Handy einen Taschenrechner!
Wir haben auch ein A gesehen, aber ob's das richtige war?

IN: Lego - Stein aus der Lego-Fabrik im Legoland Deutschland

OUT: Rubics Cube

I found it! 28 Nov 2004 by  schuma1  (Finds: 5  Score: 24.5)    (Hidden: 1  Score: 2.5)
    Open Log:  Personal use only

Endlich im 4. Anlauf geschafft!
Das erste Mal mit geliehenem 12XL losgezogen ("macht mir das berhaupt Spa゚?") und schon an der ersten Station gescheitert - ca 100 Meter Fehlweisung.

Am gleichen Tag noch ein zweiter Versuch, Ausgangspunkt diesmal konventionell mit der Karte ermittelt. Mit viel Glck die ersten vier Stationen gemeistert.

OK - macht Spa゚. Jetzt mit eigenem Ger舩 unterwegs.

Gestern Station 5-7. 6 lag frei. Dann aufgegeben (M(8): "Jetzt haben wir mit dieser Kacke den ganzen Tag vermasselt").
Heute 8 theoretisch ermittelt, dann noch schnell zu 9 und zum Final gehuscht.

IN: Holzpuzzle
OUT: Reflektorkatze

Note 21 Jul 2004 by  PHerison  (Finds: 9  Score: 31)    (Hidden: 6  Score: 30.5)
    Open Log:  Personal use only

Cachekontrolle: Alles OK. Bei der Gelegenheit diesen Cache auch bei hier eingestellt.

I found it! 15 Aug 2003 by  safri  (Finds: 140  Score: 533)    (Hidden: 15  Score: 58.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein besonders schner Spaziergang an 10 Stationen, die alle nicht so weit auseinander liegen. Bei der 7. dauerte es etwas l舅ger bis wir das Tupperdschen endlich fanden, da heute die Satelliten nicht sehr kooperativ waren. Laut Logbuch sind wir die 4. erfolgreichen Finder, die anderen werden sich hoffentlich noch einloggen. Danke fr diesen Multicache!
Elke, Friwi und Sascha (und Nala natrlich)
In: Feuchtigkeitscreme, Mauslichtschlsselanh舅ger
Out: Postkartenhitchhiker, Coco-Jam


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us