HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Nightwalker III cache size

by Navigat
(Finds: 39  Score: 180.5)    (Hidden: 9  Score: 48)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 18.512'   E 007° 32.929'
This may not be the actual cache coordinate.

Lay,   Koblenz, RP   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 05 Jul 2004
Waypoint (Landmark): N0121E
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps gps (moderate)
Terrain: gps gps gps half gps (moderate)

Misc: No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:
*** Cache vorübergehend geschlossen ***

Erforderliche Ausrüstung: Taschenlampe mit Ersatzbatterien (auch für's GPS!), Kompaß, Material zum Skizzenzeichen. Empfohlen: Handtuch; und je nach Trittsicherheit Wechselsachen (Hose, Socken und Schuhe). Reguläre Strecke: ca. 6km. Zeit: ca. 2h. Höhenmeter: 430m


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Ein Parkplatz für PKW's befindet sich an den oben angegebenen Koordinaten.
Von hier aus kannst Du schon die ersten Reflektoren sehen, strahlen rot/weiß und sind deutlich größer (25cm/100cm, da kuckste in die Röhre) als meine gewöhnlichen Reflektoren.

Hier muß eine Filmdose gefunden werden die den Hinweis auf die nächste Station enthält. Sei bitte vorsichtig beim Bergen sonst endet die Cachetour hier. Wenn Du auf Deinen Weg zur nächsten Station die Wahl hast: Links oder Rechts, nimm Links!

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

Note 03 May 2005 by  Navigat  (Finds: 39  Score: 180.5)    (Hidden: 9  Score: 48)
    Open Log:  Personal use only

*** Cache vorübergehend geschlossen ***

I found it! 29 Dec 2004 by  koblenzer  (Finds: 190  Score: 761)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Unrestricted

Heute um 17.00 Uhr sollte es losgehen. Doch der Start verzögerte sich, da der erste Hinweis offensichtlich verschwunden war. Eine Rücksprache mit Navigat brachte uns dann auch ohne Micro auf den richtigen Weg. Der Rest des Weges war dann kein Problem mehr, auch wenn es nicht immer ganz so leicht war, an die Hinweise für den weiteren Weg zu gelangen. Ist aber alles machbar. Die Cachebox wurde dann gegen 20 Uhr gehoben. Wirklich ein toller Cache der sehr viel Spaß gemacht hat!
Nichts getauscht, nur geloggt.

I found it! 29 Dec 2004 by  Det  (Finds: 96  Score: 372)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute wieder mit TheForce und Koblenzer auf die Suche gemacht. Das Problem war der Anfang.... kein Micro! Ein Anruf bei Navigat hat uns dann auf den richtigen Weg gebracht. Cache nach einem ganz kleinen Umweg sicher gefunden. Hat Spaß gemacht, trotz der Gemeinheiten.

raus: Multifunktionswerkzeug
rein: Taschenrechner

DET

I found it! 01 Sept 2004 by  meles  (Finds: 61  Score: 317.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Im zweiten Anlauf nach einem Tipp von Navigat habe ich nun auch die Nummer III geschafft. Ein Spitzen-Cache mit einigen Überraschungen; unbedingt empfehlenswert.

Aber vielleicht nicht sofort. Als ich heute an Station 2 wieder aufsetzen wollte (zum Glück hatte ich die schon beim ersten Versuch gelöst), habe ich gesehen, dass sich dort der Reflektor verflüchtigt hat. Die Station ist nach wie vor lösbar, aber im Moment nicht so wie vorgesehen. Vermutlich wird sich das am nächsten Wochenende wieder geben.

Vielen Dank an Navigat für diese drei Erlebnisse!

Volker

raus: TB Käptn Blaubär 2
rein: TB DRACO

I found it! 02 Jul 2004 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Zusammen mit bingooo durfte ich den Beta-Test machen, begleitet von Navigat, der sich vornehm zurückhielt, und nicht einmal eingriff, als ich kurz vor Schluss eine ganz falsche Idee hatte.
Bingooo war es schließlich, der die Dose als erster in der Hand hielt - nach einem sehr schönen Nachtspaziergang mit exakten Aufgabenbeschreibungen und prima Verstecken, bei dem uns außer den Reflektoren auch zahlreiche Glühwürmchen den Weg leuchteten.

mrsandman (diesmal ohne Kinder unterwegs)

IN: TB syntodribsel
OUT: TB Franklin Snarl
[Modified 2005-11-21 06:24:00]


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us