HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type KiCa-RoPa cache size

by philinx
(Finds: 4  Score: 12.5)    (Hidden: 2  Score: 8)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

  2 people or teams spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 28.542'   E 007° 27.925'
This may not be the actual cache coordinate.

Brunninghausen,   NRW   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 22 Jun 2004
Waypoint (Landmark): N011AE
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps half gps (easy)
Terrain: gps (easy)

Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Disabled access. Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Kinder-Cache Romberg-Park

Einfacher Cache mit klassischen Aufgaben. Nun, gut rechnen sollte man schon können! Bis auf die letzten zwei Meter alles auf Wegen zu erreichen, also absolut kinderwagentauglich.

Als Kind habe ich diesen Park jahrelang von vorne bis hinten durchkämmt und so das ein oder andere außergewöhnliche erlebt... Bei den gewählten Stationen ist für alle etwas dabei: Spielen und Toben, Kunst und Geschichte, Pflanzen und Tiere - und wer will, auch Mondschein und Romantik. Alles selbst erlebt! ;-)

Parkmöglichkeiten gibt es bei N51° 28.558 E007° 28.251 oder N51° 28.413 E007° 27.914. Man kann auch mit der U-Bahn (Linie U49) oder der Eisenbahn (Haltestelle Dortmund Tierpark - man geht dann ein kleines Stück der Strecke doppelt) ganz in die Nähe des Startpunktes für diesen Cache kommen.

Die Strecke des Rundkurses ist ca. 3,5 km. Wer auch den Dortmunder Zoo besuchen möchte, sollte sich mindestens noch zwei Stunden mehr Zeit mitbringen (Eingang bei N51° 28.459 E007° 28.073 - Eintritt!). Je nach Interesse und Ausdauer gibt es entlang der Cache-Strecke noch drei weitere Orte die man zusätzlich(!) erkunden kann (zur Lösung des Caches nicht erforderlich!): die Pflanzenschauhäuser (Eintritt!), der Lehrbienenstand (kostenlos) und das Torhaus mit Kunstausstellungen (kostenlos). Wenn man alles macht, ist es ein Tagesausflug.

Der Rombergpark wurde von 1821 bis 1824 geplant und erstellt und 1929 zum "Botanischer Garten Rombergpark" erweitert. Neben dem Volkspark für „sportliche Ertüchtigung", sollte damals auch "ein hinreichend großes Gebiet für die stille Naturbeobachtung, die geistige Erziehung und die seelische Erquickung" geschaffen werden. 2004 feiert der Botanische Garten Rombergpark also sein 75-jähriges Jubiläum und ist entsprechend herausgeputzt. (Infos und Programm siehe: www1.dortmund.de/themen/freizeit/subthemen/rombergpark)


Startkoordinaten
N 51° 28.542'
E007° 27.925'


Früher konnte man hier Fische, Schlangen und Kolibris bestaunen. Vor einigen Jahren sind die Tiere jedoch in den Zoo umgezogen und haben in den Glashäusern Platz gemacht für viele interessante Pflanzen. Wie viele Minuten hat man zwischen dem letzten Einlass und dem Schließen der Glashäuser Zeit, um den Pflanzen beim wachsen zuzusehen?

M =

N 51° 28.[M x 21 - 2]'
E007° 27.[M x 28 + 1]'



Die richtigen Zahlen eingesetzt und schon geht es zur zweiten Station. Ein auffälliger Stein verrät uns, wann das Arboretum angelegt wurde. Ein Arboretum ist ein Garten in dem hauptsächlich Bäume und Büsche angepflanzt werden. Nun, wie viele Jahre hat man dafür gebraucht? (Differenz!)

J =

N 51° 28.[600 + 2 x M + 2 x J]'
E007° 27.[600 + 10 x M + M / J - 5 x J]'



Gar nicht weit entfernt, die nächste Station. Das Gerüst für Pflanzen nennt sich Pergola und hat wie viele bis zum Boden gehende Stützen?

S =

N 51° 28.[M x M - S x J x J - S]'
E007° 27.[M x M + S x J x J + J x J + 1]'



Vorbei an einem roten Bach - eisenhaltiges Wasser aus einem Bergwerksschacht - geht es zu einer Station an der man graben, reiten, sitzen, backen, balancieren und auf Türme klettern kann. Wie viele große(!) Türme gibt es?

T =

N 51° 29.00[T]'
E007° 28.0[(J + S) x T]'



Von hier aus kann man gut einen Abstecher zum Lehrbienenstand (N51° 28.842 E007° 27.904' - Sa, So, Feiertag 14 bis 18 Uhr) oder zum Heidemoor (N51° 28.905 E007° 27.904) machen.

Auf dem Weg zur nächsten Aufgabe kommt man an einigen der ältesten Bäume des Parks vorbei. Die Lindenallee z.B. wurde 1822 gepflanzt. Mit einem Trick wird die Baumreihe optisch verlängert: oben ist die Allee breiter als unten!

Am Torhaus angekommen? Dann auf die Holzbrücke und zählen: Wie viele Nieten-Reihen und Nieten-Spalten hat die kleine(!) Tür? (Die Bolzen am Schlüsselloch vergessen wir einfach mal...)

R =

SP =

N 51° 28.[S x M + R x M + J + SP / J]'
E007° 28.[J x (J + SP) x R + SP / J]'



Falls geöffnet, kann man durch das Torhaus gehen und im ersten Stock wechselnde Kunstausstellungen betrachten. (Di-Fr 14 bis 18 Uhr / Sa, So, Feiertag 10 bis 18 Uhr)

Wie die vielen Initialen an den beiden Bäumen zeigen, nähern wir uns dem romantischen Teil der Cache-Tour. Wie viele Zinnen hat die Aussichtsplattform?

Z =

N 51° 28.[Z x (S + J + T + SP) + S x R - M - S - SP x J - Z + J]'
E007° 28.[R x Z + S + R / J + (SP + T) x J + M - (R - J) x (S - SP - SP) / J]'



Die Zielkoordinaten für den Cache liegen an einem gut besuchten Weg neben einem kleineren Weg. Beim Heben des Caches also etwas Vorsicht walten lassen.

Die Aufschrift auf der Kamera-Box ist nicht wörtlich zu nehmen. "Klein" ist, wer sich "klein" fühlt. ;-)

Bei Problemen: Email an mich -- bei Gefallen: Lobhudelei im Log...
Happy hunting - Ralf alias Philinx


Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • Hinweis gefällig? 
    Vielleicht später!

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 22 Jan 2010 by  Grim Reaper und Else  (Finds: 1  Score: 2.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

In dunkler Nacht nach einer schönen Runden gut gefunden.

Vielen Dank sagen Grim Reaper & Else

Note 28 Sept 2008 by  Frieder_Balu  (Finds: 1  Score: 2.5)    (Hidden: 4  Score: 8)
    Open Log:  Non-commercial use only

beim vermuugelten Kastanienfest haben wir für die Stationen das GPS nur benutzt, um die Berechnung der Koordinaten zu checken, damit die Rechnerei für das Finale dann auch funktioniert: es hat geklappt, im vollen Rombergpark prompt gefunden. Danke für die Schöne Dose sagen Frieder & Balu (mit Brigitte als Parkführerin) # 96

I found it! 28 Sept 2008 by  Frieder_Balu  (Finds: 1  Score: 2.5)    (Hidden: 4  Score: 8)
    Open Log:  Non-commercial use only

beim vermuugelten Kastanienfest haben wir für die Stationen das GPS nur benutzt, um die Berechnung der Koordinaten zu checken, damit die Rechnerei für das Finale dann auch funktioniert: es hat geklappt, im vollen Rombergpark prompt gefunden. Danke für die Schöne Dose sagen Frieder&Balu (mit Brigitte als Parkführerin) # 96

I found it! 06 Apr 2008 by  khanno  (Finds: 19  Score: 66)    (Hidden: 5  Score: 16)
    Open Log:  Personal use only

Unser 500 ster Danke

I found it! 28 Apr 2006 by  sp_do  (Finds: 60  Score: 190.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hat viel Spaß gemacht! Wobei Thomas und ich als dem Ort Verbundene (Rombergpark als erweiterter Vorgarten) wegen der genauen Beschreibungen fast ohne GPS auskamen. So blieb mehr Gelegenheit zum Genießen der Frühlingsluft.

Thomas fand die Formel zu lang, weil sie nicht auf ein DIN A4 Blatt im Querformat passte ;).

Den Cache haben wir gestern abend im Dunkeln gefunden. Ich hab' immer nur auf's GPS geguckt bin wegen schlechtem Empfang in die falsche Richtung, Thomas hat sich auf sein Gefühl verlassen und einen Volltreffer gelandet.

Vielen Dank!

[Nachträgliches Loggen]
[Modified 2007-02-27 07:55:44]

I found it! 04 Mar 2006 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute Tour mit Jürgen.
Am Ende eine Abweichung von 80m gehabt - dann Mattes angerufen und mit seiner Beschreibung des Zieles dann doch noch gefunden - Glück gehabt und Danke an Mattes

Vielleicht haben wir aber auch einfach nur Reihen und Spalten vertauscht?!
Die Runde im Park hat uns gut gefallen. Sehr interessante Dinge hats hier.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 06 Jan 2006 by  Mister_T  (Finds: 1  Score: 2.5)    (Hidden: 3  Score: 10)
    Open Log:  Unrestricted

Juhu!!!!!!!!
Mein erster Cache!

Hat lang gedauert, aber den Cache dann ohne Rechenfehler gehoben. Hat sehr viel Spaß gemacht und ich glaube ich bin angefixt...

Danke nochmal für den schönen Einstieg ins Geocaching und den schönen Tag !!!

I found it! 13 Nov 2005 by  riwo  (Finds: 1  Score: 2.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Dies war unser 1. Cache. Wir wollten beweisen, daß auch "Oma + Opa" einen Cache finden können.

Allerdings haben wir für den letzten Abschnitt 3 Versuche benötigt. Beim 1. Versuch sind wir genau wie das DOOLTeam in den Schrebergärten gelandet (war wohl derselbe Rechenfehler ;-) ).

Herzlichen Dank für den schönen Cache. Wir werden mit Sicherheit bald den nächsten in Angriff nehmen.

In: Kartenspiel Schwarzer Peter
Out: -

Das Team riwo


I found it! 06 Sept 2005 by  BobAndFriends  (Finds: 4  Score: 11.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöner Cache bei super Wetter. Es war unser Einsteiger-Cache und wir waren begeistert (unsere Kinder am Ende total platt). Wir werden weiter cachen, auf jeden Fall!

Vielen Dank!

OUT: Metermaß, Stofftier
IN: 2 Gummitiere, Holzeisenbahn

I found it! 11 Dec 2004 by  punktejaeger  (Finds: 46  Score: 163)    (Hidden: 1  Score: 2)
    Open Log:  Personal use only

Es war ziemlich kalt, als ich mich heute auf den Weg zum Romberg-Park machte.

Dementsprechend klamm waren auch die Finger, wenn es ans Rechnen ging. Trotzdem ein
schöner Gang auf dem Weg zum Cache.

Sogar an der romantischen Ecke hatte bis kurz vor meiner Ankunft jemand auf der Bank gesessen. Sein
Abdruck auf der vom Rauhreif befrorenen Bank war noch zu erkennen.

Am Ziel angekommen habe ich einige Zeit gebraucht, bis ich die Kiste wieder verschließen konnte;
sie ist reichlich gefüllt, wartet wahrscheinlich auf weitere Tauscher.

in: red nose 2004
out: Rasta-Trommler

Herzlichen Dank an Philinx

Punktejaeger Klaus
[Modified 2005-08-22 14:38:57]

I found it! 22 Oct 2004 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

KiCaRoPa auf unsere RuPoWoMo-Tour nach schöner Wanderung sofort gefunden.

mrsandman (mit Jona und Robin und den Gästen Christian, Georg und Hannes)

IN: Strohpuppe, Ausstechform, Puzzle
OUT: Seife, Musicalfigur, CD

I found it! 03 Oct 2004 by  teddyline  (Finds: 64  Score: 216)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Sehr schöne Runde im Rombergpark. Die Gegend ist mir zwar altbekannt und ich war auch schon oft dort, aber in Kombination mit einem Cache hat sich der Spaziergang wieder mal gelohnt. Alle Stationen waren ohne Probleme zu lokalisieren; am Ziel mußte ich mich erst ein bißchen umsehen, ehe der Groschen fiel!
Raus + Rein: Nix
Dank für den schönen Cache und Gruß
Frank

I found it! 24 Aug 2004 by  thowo  (Finds: 71  Score: 275)    (Hidden: 1  Score: 5)
    Open Log:  Personal use only

Eine schöner Rundweg durch einen gepflegten Park. Sicherlich eine der schönsten Ecken in Dortmund. Die Stationen war gut zu finden und die Aufgaben lösbar. Um 20:15h war ich schließlich am Ziel; um diese Zeit war ich beim Loggen ungestört.
Viele Grüße 'ThoWo'

in: Goldhamster (seine zwei Brüder sind noch im Harkort-Cache)
out: nix

I found it! 17 Jul 2004 by  DOOLTeam  (Finds: 17  Score: 74)    (Hidden: 6  Score: 34.5)
    Open Log:  Personal use only

Jo endlich mal wieder ein schöner Tag im Dortmund…also was tun, nen Cache erstellen und einen suchen. Doch als wir wieder zu hause ankamen dann wieder normaler deutscher Sommer…WELTUNTERGANG!!!

Der Cache ist sehr schon für ein ruhigen Spaziergang, wenn man nicht seine Kinder dabei hat (GRINS) Und dann passierte mir noch (wie peinlich) die Sache mit der fehlerhaften Eingabe…also wenn Ihr unter der Autobahn durch in den Schrebergarten kommt, nun ja dann seit Ihr falsch. Aber mit einem 1KM Umweg haben wir ihn dann doch noch gehoben.

Wir haben auch ein neues Logbuch mitgenommen weil Mattes schrieb das kein Logbuch mehr im Cache ist. Das rote Mattes, das rote…wir haben unser aber doch da gelassen weil Ralfs schon auseinander fällt!

Ach ja noch 17 Fotos auf der Kamera!

Cache OK

IN: Scubidu (oder die die Seuche heißt)
OUT: Kristall

Jan, Alex u. Helmut

DOOLTeam

I found it! 12 Jul 2004 by  THFAF  (Finds: 28  Score: 85)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

A very nice walk through Rombergpark (which we already knew) and carefully chosen waypoints. Absolutely child-compatible :)

IN: Bracelet
OUT: 'Die Zeit'-CD

cu,

THFAF

I found it! 02 Jul 2004 by  kawarab  (Finds: 12  Score: 45.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Eine schöne Führung durch den Park. Leider sehr überlaufen, selbst heute, werktags um 9:10, gibt es eine Menge Jogger und Hundehalter am Cache. Konnte trotzdem ungesehen loggen.

Danke und Gruß

Ralf

no trade

I found it! 29 Jun 2004 by  sqrt  (Finds: 27  Score: 109)    (Hidden: 2  Score: 8.5)
    Open Log:  Personal use only

Ohne Schwierigkeiten bei wunderbarem Wetter gefunden.

sqrt & Ponder & divehard (sein erster Cache)

Fotos 23-21

In: CD-ROM, Aufkleber
Out: TB


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us