HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Erstlings-Cache cache size

by MagicMarble
(Finds: 13  Score: 63.5)    (Hidden: 1  Score: 5.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 30.991'   E 006° 59.600'
This may not be the actual cache coordinate.

Altenahr,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 25 Apr 2004
Waypoint (Landmark): N01037
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps gps half gps (moderate)

Misc: No drinking water! There are restrooms (water closets) available Disabled access. Pets are allowed.

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Die Wegstrecke hin und zurück beträgt etwa 13 km. Gutes Schuhwerk wäre empfehlenswert. Der Weg führt hauptsächlich über Waldwege und bietet teilweise eine gute Aussicht über das Ahrtal und die Eifel. Auf Bild 1 könnt Ihr Euch das Höhenprofil der Tour ansehen.


Da der Cache in der Nähe eines Waldweges liegt, seid bitte vorsichtig, dass Euch niemand beobachtet wenn Ihr ihn aus dem Versteck holt.

Der Startpunkt liegt bei
N50°30,991
E006°59,600

Hier könnt Ihr Euren PKW abstellen, allerdings ist der Parkplatz leider nicht gebührenfrei. Aber an die Ahr kommt man sowieso besser mit der Bahn um den leckeren Ahrrotwein geniessen zu können :-)

Aufgabe 1)

Sucht dort nach einer Marmortafel an einem Brückenpfeiler. Wie alt wurde der Pilot? Ordnet das Alter den Buchstaben AB zu.

Weiter geht es zur Koordinate
N50°30,[A+B-1] [A/4] [B+1]
E006°59,[B] [A-1] [B+1]

Aufgabe 2)

Dort findet Ihr einen Hinweis gemäß Bild 2

Ersetzt die Buchstaben C und D durch die tatsächlich dort zu findenden Zahlen. (C=linke Ziffer/D=recht Ziffer=

Geht nun zu der Koordinate
N50°30,[C-1] [B] [D-B]
E006°59,[A+D/3] [D/2] [B/2]

Aufgabe 3)

Haltet auf dem Weg zur Koordinate die unter Aufgabe 2 ausgerechnet wurde die Augen auf. Auf dem Weg dort hin kommt Ihr an einer „Übergangslösung“ vorbei, die früher durchaus üblich, heute jedoch recht selten geworden ist. Gesucht ist die Bezeichnung einer solchen „Übergangslösung“.
Tipp: Mit dieser „Übergangslösung“ kann überwunden werden, was Euch zwischen Aufgabe 2 und Aufgabe 4 fast ständig begleitet.

Ordnet jedem der vier Buchstaben der „Übergangslösung“ ihren entsprechenden Platz im Alphabet zu und rechnet die Summe aus den vier Zahlen aus.

Ordnet das Ergebnis den Buchstaben EF zu.

Aufgabe 4)

An der unter Aufgabe 2 errechneten Adresse findet Ihr einen Wegweiser auf einer grossen Holztafel.
Zählt die Buchstaben auf dem Schild und ordnet die Summe den Buchstaben GH zu.

Geht weiter zu der Koordinate
N50°30,[F+G-H] [G] [E-D]
E006°59,[D] [C-E-H] [E/2+B]

Aufgabe 5)

Nun erwartet Euch ein anstrengender Aufstieg über unzählige Stufen.
Habe ich unzählige Stufen gesagt? Also ich habe sie gezählt! Wie wäre es, wenn Ihr die Stufen ebenfalls zählt, dass lenkt wenigstens ein wenig von der Anstrengung ab, die auf Euch wartet.

Ordnet die Anzahl der Stufen den Buchstaben IJK zu.

Die nächste Aufgabe erwartet Euch an der Koordinate
N50°30,[D-I] [K/2] [B/2]
E007°00,[G+I] [A] [A-I]

Aufgabe 6)

Ein rotes Sitzmöbel wartet auf Euch. Aber nicht dass Ihr Euch darauf niederlasst, sondern zählt nur die Anzahl der roten Querlatten und ordnet diese dem Buchstaben L zu. Zum Pause machen empfiehlt sich die nächste Koordinate wesentlich eher, und diese ist auch nicht mehr sehr weit, versprochen!

Geht daher direkt weiter zu
N50°30,[L-I] [F] [L-B]
E007°00,[A] [G+I] [C-L]

Aufgabe 7)

Nun seid Ihr an einer Blockhütte angekommen, die Euch vor Wind und Wetter Schutz bietet. Wieviele Querbalken wurden unterteilt, damit Ihr in die Hütte eintreten könnt? Ordnet die Anzahl der Balken den Buchstaben MN zu.

Ihr habt Euch Eure Rast nun redlich verdient. Aber wenn Ihr fertig seid, dann geht weiter zu der Koordinate
N50°29,[N+K] [2*N] [F]
E007°01,[M-H] [N] [D-N]

Aufgabe 8)

Schon wieder ein Wegweiser, und dieser enthält eine Höhenangabe, die Ihr bitte den Buchstaben OPQ zuordnet.

Weiter geht es zur Koordinate
N50°29,[C] [O+G] [Q]
E007°01,[O-F] [P+Q] [P]

Aufgabe 9)

Der Weg zur nächsten Koordinate führt an einer Wiese vorbei. Nehmt Euch ein wenig Zeit und schaut Euch mal ein bisschen um, Ihr seid an einem schönen Fleckchen Erde angekommen.
Wenn Ihr genug geschaut habt und weiter geht, dann erreicht Ihr eine bewirtschaftete Hütte, an der aussen mit grossen eisernen Ziffern eine Jahreszahl angebracht ist. Ordnet diese den Ziffern RSTU zu.

Aufgabe 10)

Nun habt Ihr es endlich geschafft. Der Cache ist an der folgenden Koordinate versteckt:
N50°29,[S-R] [S] [C+N]
E007°01,[T] [2*U] [R]

Viel Spaß beim Suchen und vor allen Dingen beim Finden!!!


Cacheinhalt (siehe auch Bild 3):
- Lupe
- Plüsch-Fisch
- 2 Holzfigürchen für den Blumentopf
- Blumenvase mit Saugnapfhalterung
- Notizhalter
- Minihefter
- Nagellack
- Haarspangen
- Duftkerze

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hinweis zum Versteck 
    Fhpug vz Vaarera rvare Ehvar

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 14 Apr 2007 by  chloderic  (Finds: 195  Score: 653.5)    (Hidden: 54  Score: 298.5)
    Open Log:  Personal use only

14.04.2007

Wir haben einen anderen Parkplatz gewaehlt und waren auch hier ueberracht, wieviele Menschen so unterwegs sind.

Schoenen Dank fuer den Cache

Chloderic in Begleitung, and the Commander

I found it! 28 Sept 2006 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Heute konnte ich den Cache endlich zu Ende machen. Nachdem ich schon die ersten Stationen gefunden hatte, konnte ich heute von einem anderen Startpunkt ansetzten und den Cache in seinem Versteck gut ausfindig machen!

Eine tolle Strecke mit schönen Aussichten, aber auch schweißtreibenden Abschnitte.

Vielen Dank für den Cache!

Gruß Roland

in: nix
out: TB

I found it! 17 Aug 2006 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem die vier Ahrviews bei der heutigen Ahr-Cache-Tour mit koblenzer nebst vier anderen Caches bereits dran glauben mussten, fanden wir auch noch den Erstlingscache - allerdings war es am Final schon dunkel.
Ein TB blieb im Cache.

mrsandman (heute nur Nino)

I found it! 16 Jul 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Sehr schöner Cache in bester Malamute-Qualität [;)]
Wer hier abkürzt oder googelt ist selber schuld, denn er beraubt sich der schönsten Ausblicke ! Wir haben natürlich auch diesen Cache komplett zu Fuß bewältigt. Alle Aufgaben waren gut zu lösen und die Koordinaten sehr genau.
Nach 4,5h waren wir wieder zurück am Auto und uns viel spontan ein Spruch ein, der an der Hütte bei Aufgabe 7 eingeritzt war : "kaputt, aber glücklich !"
Gruß und vielen Dank für diesen klasse Cache
Gisela & Jürgen

in : Tesaabroller, Teppichmesser
out : div. Müll

I found it! 28 Nov 2004 by  Det  (Finds: 96  Score: 372)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Viele Wegpunkte, schöne lange Wanderung mit vieeeel bergauf.
Leider liegt der Cache bei soviel Wald sehr dicht am Weg. Cache, nach dem einige Wanderer vorbei gezogen waren, um 14:40 sicher und ohne fremde Blicke gehoben.

nix getauscht

DETlev und Renate

I found it! 22 May 2004 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine schöne Wanderung mit tollen Blicken! Alle Punkte habe ich gut gefunden, und am Ende dann auch den Cache (obwohl ich nach dem Lesen des Hints nochmal zur letzten Station gegangen bin, meine Zahlen zu verifizieren - hat aber alles gestimmt, und dann war's auch einfach). Der Cache hat mir prima gefallen! Man sollte sich nicht von den Kilometern und den Höhenmetern abschrecken lassen! Mit etwas Nachdenken und ÖPNV kann man auch den Rückweg zum Ausgangspunkt vermeiden.

Out: TB BackaBerg
In: roter Plastikjeep

Thomas

I found it! 20 May 2004 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Da wir schon so oft im Ahrtal unterwegs waren, nicht zuletzt auch wegen der 5 eigenen Caches die hier liegen, haben wir dank der dabei erworbenen Ortskenntnisse die Möglichkeit gehabt, direkt die vorletzte Station anzusteuern
Ist wirklich ein tolles Fleckchen mit einer klassen Aussicht
Blinky hat sich gefreut, seinen Kumpel BackaBerk wieder zu treffen, der aber endlich mal weiter will (wir hatten ihn ja schon).
Cache ist in gutem Zustand, nur der Aufkleber hat sich gelöst.

TNLN

Marco & Kerstin

I found it! 02 May 2004 by  eigengott  (Finds: 61  Score: 288)    (Hidden: 4  Score: 22)
    Open Log:  Unrestricted

Huch, Erster? Bei dem schönen Wetter hatte ich gedacht, daß noch mehr Cacher unterwegs sind. Und die Wanderung rund um Altenahr ist wirklich sehr schön, vor allem die Ausblicke haben mir gefallen!

Nur dem GPS-Pfeil sollte man nicht allzusehr vertrauen - bei Station drei stand ich daher etwas dumm da. Besser ist es, vorher auf der Karte nachzuschauen, wo die nächste Station liegt. Damit ging dann der Rest auch problemlos. Das Cache-Versteck selber ist gut gewählt.

In: Zettelhalter, TB BackaBerk
Out: Zettelhalter

Viele Grüße aus Bonn,
Roland


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us