HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Nachts im Kuehwald cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by gomerffm
(Finds: 1  Score: 3)    (Hidden: 10  Score: 60)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 12.539'   E 008° 50.415'
This may not be the actual cache coordinate.

Budesheim,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 09 Apr 2004
Waypoint (Landmark): N00F8C
Open Cache:  Unrestricted
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps gps half gps (moderate)
Terrain: gps gps half gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

IR-NIGHT-CACHE

Hierbei handelt es sich um einen Infrarot (IR)-Nachtcache mit 3 Stages und zusätzlich einer Notfallstage. Die zurückzulegende Strecke beträgt ca. 3,5 km (inclusive Rückweg) wenn man nicht die Notfallstage benutzt. Alle Stages sind bis auf die jeweils letzten Meter auf befestigten Wegen zu erreichen.
Um den Cache zu heben, benötigst Du festes Schuhwerk, eine leistungsfähige Taschenlampe und nach Möglichkeit ein Gerät, mit dem man Infrarotsignale sichtbar machen kann. Doch dazu später mehr...


Parken kannst Du bei:

N 50.12.285
E 08.50.675


Stage 0:

N 50.12.539
E 08.50.415

Halte nach einem reflektierendem Röhrchen Ausschau. Die Koordinaten der nächsten Stage befinden sich auf selbigem.


Stage 1:

Die Infrarot-Stage.

Hier ist ein Blinklicht installiert, das, nach Einbruch der Dunkelheit, etwa alle 30 sek. einen ca. 1,5 sek. langen Infrarotimpuls aussendet. Um ihn zu sehen benötigt man eine entsprechende Ausrüstung.
Besitzer von Nachtsichtgeräten dürften die geringsten Probleme haben. Allerdings sind auch viele Digitalkameras in der Lage Infrarotsignale als helle Flecken darzustellen. Manche Videokameras besitzen einen aktivierbaren Nachtmodus, der für diesen Zweck gut geeignet ist. Ein möglicherweise gleichzeitig eingeschalteter "Infrarotscheinwerfer" sollte aber ausgeschaltet werden.
Ob die vorhandene Kamera den Anforderungen an diese Stage gerecht werden kann, lässt sich im vorhinein zuhause bei Dunkelheit und einer beliebigen Infrarotfernbedienung (z.B. vom Fernseher oder Videorecorder) austesten.

DAS INFRAROTBLINKLICHT IST NICHT DER CACHE!!!
Bitte nicht an ihm manipulieren oder seine Ausrichtung ändern.

Auf dem Gehäuse des Blinklichts befinden sich die Koordinaten des Finals.
Bitte tarne das Licht wieder sorgfältig, nachdem Du die Koordinaten notiert hast.


Stage 2:


Der Final.

Mit einem kleinen reflektierenden Röhrchen gekennzeichnet und in der allgemein üblichen Art getarnt.


Notfallstage:

Sollte die Technik (entweder die mitgebrachte oder die installierte) versagen, so gibt es die Möglichkeit auch diesen Cache mithilfe der Notfallstage zu heben. Sie befindet sich 330 m in Richtung 111 Grad von Stage 1 entfernt. Hier ist ein gelb-orangener Reflektor installiert. Auf der Rückseite findest Du die genauen Koordinaten des IR-Blinkers.

Schreibt doch bitte in Eurem Log mit welchem High-Tech-Equipment Ihr den IR-Blinker gesehen habt, oder ob Ihr zur Notfallstage wandern musstet.

Viel Spass


NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 14 Apr 2004 by  safri  (Finds: 140  Score: 533)    (Hidden: 15  Score: 58.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nach Hause gekommen, Internet angeschaltet und den neuen Nachtcache nicht allzu weit entfernt entdeckt: also nochmal los mit Videokamera. Wenn man wüsste, in welche Richtung man an Stage 2 blicken müsste, könnte man schneller sein. Bei uns hat es etwa 20 min. gedauert bis wir die genial gemachte Stage entdeckten. Ganz klasse und absolut empfehlenswerter Nachtcache. Ein bißchen unheimlich das Getrappel in der Nacht. Erst dachten wir, die nächsten Geocacher kommen, aber dann waren es wohl doch nur Schweine oder Rehe! Danke für diese außergewöhnliche Herausforderung! Die Infos für die Goldene Kartoffel sind notiert.
Out: TB Robin, Schmetterling
In: Ring, MS-Mouseanhänger


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us