HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Monte Troodelöh cache size

by lappie
(Finds: 222  Score: 920)    (Hidden: 7  Score: 27)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 56.316'   E 007° 08.516'
This may not be the actual cache coordinate.

Broichen,   NRW   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 22 Feb 2004
Waypoint (Landmark): N00E61
Open Cache:  Non-commercial use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc:

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Dieser Cache ist entstanden als ich den höchsten Punkt von Köln gesucht habe. Bei dieser Suche bin ich auf den Monte Troodelöh gestoßen. Für die Cachekoordinaten wird ein Hilfsmittel benötigt das in jedem PKW mehrfach vorhanden ist, an Fahrrädern ist es aber nur selten zu finden.

Parkplatz bei: (nur ein Vorschlag)
N 50° 55.474’ E 07° 10.038’

Die Stecke hat eine Länge von ca. 7km. Fahrräder und Hunde sind kein Problem. Kinderwagen werden Umwege in Kauf nehmen müssen und auf den letzten 200m ist der Allradantrieb einzuschalten.

Am Monte Troodelöh ist ein Hinweis auf den eigentlichen Cache versteckt. Hierfür wird das Hilfsmittel benötigt. (Sollte das Hilfsmittel vergessen worden sein weiter bei (1))
Vervollständige die Koordinaten,
N 50° 55.xxx’ E 07° 09.xxx’

Weiter zum Cache. Viel Spaß!


(1)An den unten angebenen Koordinaten ist das Hilfsmittel versteckt, bitte nach Gebrauch wieder an der gleichen Stelle verstecken und aufpassen das man nicht gesehen wird.
N 50° 56.235’ E 07° 08.508’

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hilfsmittel 
    Na rvarz fraxerpugra Onhzfgnzz buar Xebar

  • Cache 
    Va rvare Zhyqr< Onhzfghzcs

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 18 Apr 2010 by  JOJEVA  (Finds: 53  Score: 185.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute bei diesem herrlichen Wetter mit Pegeca eine schöne Runde durch den Königsforst geradelt und dabei ein paar Döschen eingesammelt. Dies war eins von vielen.

Danke fürs Zeigen

TFTC,JOJEVA

I found it! 03 Oct 2006 by  gleumes  (Finds: 7  Score: 21)    (Hidden: 15  Score: 66.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Gefunden.
Eine Weile nach dem Hilfsmittel gesucht ...
dann mit dem Hilfsmittel irritiert am Gipfelstein gesessen, aber dann fiel der Groschen.
Und bald war der Cache gehoben.
Eine sehr schöne Tour ...
und interessant vor allem für mich als Alpenvereinsmitglied.
Was dieser Verein so alles bietet !

Sven

I found it! 30 Aug 2006 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach dem Waldbahnhof bin ich mit dem Fahrrad noch hier vorbei gekommen.
Allerdings stand ich mir irgendwie selbst im Weg. Habe ich doch zuerst die höchsten Berge abgefahren und nach einem Hinweis gesucht, bis ich einen Tipp bekam und mir plötzlich die Erleuchtung kam. Den Cache hatte ich wohl irgendwie gedanklich als Mystery eingestuft .
Aber schließlich und endlich habe ich den Monte Troodelöh und auch den Cache gefunden.

Danke für den Cache!

Gruß Roland

no trade

I found it! 28 May 2006 by  eidexe  (Finds: 26  Score: 87)    (Hidden: 1  Score: 4)
    Open Log:  Personal use only

17:20 Uhr, #48
Nach drei Tagen Dauerregen brauchten wir für unsere kleinen Eidexen 'mal wieder eine ordentliche Runde im Wald : dieser Cache war dafür optimal!
"long-distance-navigation" kann manchmal trügerisch sein: den MONTE TROODELÖH haben wir von hinten erstürmt !
Das Hilfsmittel hatten wir schon einmal erfolgreich bei einem "Onkelbenz"-Cache verwendet - daher hatten wir es auch dabei und haben die neuen Koordinaten auch gleich gefunden. Dann sind wir noch kurz abgebogen, um das Hilfsmittel zu checken. Wie INDIANA X bereits geschrieben hat, ist das Hilfsmittel ziemlich demoliert. Wir haben daher die Reste entsorgt und dafür unseres im Wald zurückgelassen: hoffentlich ist ihm eine lange Existenz beschienen ...
Die Runde war toll, nur die vielen Flieger waren sehr nervig! Danke für die wirklich gut versteckte Cache-Location: gut zu loggen, ohne gesehen zu werden - TOLL!

team "eidexe"

out: Blinki-Fisch, Schmetterlings-Kreisel
in: Flummi, Tintenkiller, Wasserball, eidexe-Anhänger, Streichhölzer

  cameraganz oben ... und das ohne Sauerstoffgerät ;o)
  cameraDer ganze Stolz eines Geocachers: loggen!

I found it! 18 Mar 2006 by  koka0303  (Finds: 18  Score: 68)    (Hidden: 2  Score: 7.5)
    Open Log:  Personal use only

Bei wunderschönem Wetter den Cache gefunden. Hilfsmittel zwar erraten, zu Hause aber keines vorrätig gehabt, also haben wir es mit etwas ganz anderem ersetzt, und danach so lange gedreht und gewendet, bis es gepasst hat.
Danke für die nette Runde sagen

koka0303

IN Panama Jack Pafümprobe
OUT Spielzeugritter
Kugelschreiber drin vergessen

I found it! 05 Mar 2006 by  OutbackMatze  (Finds: 9  Score: 38.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Yeeeaaa.... 12:54 Uhr geloggt.

Prima Cache.

Hat riesig Spaß gemacht im verscheiten Königsforst.

In: Rennschnecke

Out: Nichts

Vielen Dank.

Gruß OutbackMatze and Bine

I found it! 24 Jul 2005 by  jb1967  (Finds: 24  Score: 79)    (Hidden: 2  Score: 5.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem wir zum "Kuckuck" mangels Equipment nicht
kamen, hat uns als fast Nachbarn doch auch noch
der höchste Punkt unserer Heimatstatt interessiert.
Schöne, interessante Strecke und tolle Idee mit
dem "Hilfsmittel".
War richtig gut. Und der Regen kam erst, als wir
wieder zuhause waren..... :)))

in: TB Elefant+Schlüsselband
out: Fledermaus-Anstecker

Gruß und danke jb1967 (Jens+Sabine)
[Modified 2005-07-27 12:34:20]

I found it! 03 Apr 2005 by  Banana Joe  (Finds: 212  Score: 783)    (Hidden: 8  Score: 39.5)
    Open Log:  Personal use only

Dass ich mich auf dieser Tour auch noch in ein Gipfelbuch des Alpenvereins eintrage, hätte ich vorher nicht gedacht. Im MTB-Zickzack-Kurs wurde das erste Ziel angesteuert und mit dem mitgebrachten Hilfsmittel entschlüsselt. Danach wiesen extrem auffällige Baummarkierungen (grüne Pfeile) den Weg zum Cache; quasi nicht zu verfehlen. Eine große Box, die heute von einer Nacktschnecke bewacht wurde. Vielen Dank für den Cache.

TNLN

Schönen Gruss an Sven aus der Eifel, Banana Joe

I found it! 19 Aug 2004 by  Schildgener2  (Finds: 6  Score: 21.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Gefunden!
Dem Wolf sei Dank! ...und wir waren nur 300m neben dem Cache mit unseren falschen Koordinaten...

Nun also als dritten gefunden.

In: Porzellanschaf
Out: kleine Vase

Andrea+s
(Schildgener2)

Finally... Thanks to "Wolf"! ...We just have been 300m beside the cache looking for the wrong coordinates. So, this is our third cache.

Andrea+s
(Schildgener2)

I couldn 15 Aug 2004 by  Schildgener2  (Finds: 6  Score: 21.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Dies sollte also unser allererster Cache werden. Der Berg war gut zu finden. Das Hilfsmittel hatten wir auch korrekt erraten und dabei. Wir haben nochmal an der Hint-Stelle nachgeschaut, um es zu verifizieren.

Aus unserer Sicht gabe es immernoch zwei Möglichkeiten, die Zahlen zu interpretieren. Da beide Koordinaten nur ca. 2km auseinander lagen haben wir bei beiden nachgeschaut. Beide lagen zudem direkt neben einem Weg.

An der ersten Stelle schienen sehr frisch Bäume gefällt worden zu sein. Zumindest lagen dort überall Äste rum, die alle noch grün waren. Nach ca. 20 Minuten haben wir hier dann aufgegeben.

An der zweiten Stelle sind wir dann leider auch nicht fündig geworden.

Vielleicht haben wir uns ja den Gipfel nicht genau genug angeschaut, falls es nicht der offensichtliche Hinweis war...

Wir werden wohl nächstes Wochenende nochmal nachschauen. Oder hat jemand der glücklichen Finder einen Tipp für uns, ob wir falsch liegen...

Grüsse
Andrea+s

I found it! 09 Aug 2004 by  Auric  (Finds: 39  Score: 139)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Schon erschreckend, dass man als Kölner den höchsten Punkt erst kennenlernt indem man auf Cache-Jagd geht, aber besser so als gar nicht und es hat, wie immer, richtig Spaß gemacht. Besonders die Idee des Hilfsmittel fanden wir sehr orginell. Weiter so!!!

Gruß und Dankeschön,
Nikita & Auric

I found it! 08 Aug 2004 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Die Gesamtstrecke ist dann doch ziemlich beachtlich, nachdem uns beim ersten Versuch die Dunkelheit überrascht hat, haben wir heute alles gefunden. Ein wenig Probleme hatten wir beim Suchen des Werkzeugs, aber wenn man die Augen aufhält, kommt einem der Baumstumpf schon merkwürdig vor.
Schöner Spaziergang vielen Dank.

IN : Zwerg
OUT : Auto

The Freds

I found it! 16 Jul 2004 by  my  (Finds: 103  Score: 389.5)    (Hidden: 4  Score: 16.5)
    Open Log:  Personal use only

Kopie von geocaching.com:

Den berühmten Gipfel haben wir schnell gefunden, doch obwohl wir das passende Hilfsmittel von zu Hause mitgebracht hatten, brauchten wir eine ganze Weile, um den Hinweis zu finden (mag an der einbrechenden Dämmerung gelegen haben ...).
Trotz des schlechten GPS-Signals im Wald haben wir den Cache schnell gefunden, nicht zuletzt wegen des Additional Hints. Vielen Dank für diesen wunderschönen Cache!

IN: Micky Mouse
OUT: kleine Tasse

Peter & Sabine

P.S: Zu dieser Jahreszeit empfiehlt sich die Anwendung massiver Mengen an Mücken-/Zecken-Abwehr-Mitteln!

I found it! 10 Jun 2004 by  betito  (Finds: 6  Score: 21.5)    (Hidden: 1  Score: 4.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Durch gutes Kombinieren sind wir zu Haus schon darauf gekommen, welches Hilfsmittel wir brauchen würden und haben es gleich mitgenommen. Als wir dann am Monte angekommen waren, haben wir auch sofort die weiteren Koordinaten gefunden. Danach war es wirklich nicht mehr schwer, den Cache zu finden. Der war, obwohl es geregnet hatte, sehr trocken in seiner Kiste. Nur das obere Brett ist in zwei Teile gebrochen und muss wohl mal erneuert werden.
Uns hat der Weg sehr gut gefallen!
Tina und Thomas
In: Mozart-CD
Out: Taschenrechner

By good combining at home we already knew which tool we would need and we put it in our bag. When we arrived at the Monte, we immediately found the further coordinates. Afterwards it was really easy to find the Cache. It was, although it had rained, dry in its box. The upper board is broken and must be renewed. It was a nice way to walk!

Tina and Thomas

Betito

I found it! 01 Jun 2004 by  Werner  (Finds: 131  Score: 535)    (Hidden: 17  Score: 59)
    Open Log:  Personal use only

Ich habe mir vergeblich den Kopf zerbrochen, was für ein Hilfsmittel das wohl sein könnte. Also mußte ich mir das Gerät aus dem Wald holen. Als ich den Gegenstand sah, ging mir natürlich ein Licht auf, wie ich es einsetzen mußte. Schöne Radtour am Montag morgen, schönes Wetter und kaum Leute unterwegs. Den Cacheort mußte ich erst mal umkreisen, denn in der Nähe stand ein Forstfahrzeug und keine Leute waren zu sehen. Ich habe mich dann vorsichtig von der anderen Seite in den Wald geschlagen. Der Cache war schnell gefunden, die Versteckvariante kommt mir doch sehr bekannt vor.
In: Braunbär
Out. TB Light Crawler
Danke für den schönen Cache
Werner

I found it! 22 May 2004 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Ich habe mühsam versucht das Hilfmittel zu finden, was mir nicht gelang. Dafür fand ich dort eine "antiquarische" Axt. Steckt jetzt in einem Baumstupmpf. Ist aber zur Lösung des Rätsels um den Monte Troodelöh völlig ungeeignet!
Ich habe mir im Gegensatz zu Lindolf die Aufgabe richtig durchgelesen, aber es falsch eingetippt, was zu einem ähnlichen Ergebnis führte. Also Riesenumweg. TNLN, Klasse Idee! Vielen Dank für den Cache und viele Grüsse, Wulf

I found it! 15 Apr 2004 by  lindolf  (Finds: 164  Score: 599.5)    (Hidden: 17  Score: 63.5)
    Open Log:  Personal use only

Direkt im Anschluß an die Zahlensysteme haben wir die alpine Herausforderung angenommen. Da der Parkplatz ja nur eine Empfehlung war, haben wir uns eine andere Stelle ausgedacht. Da ich diesen Cache eigentlich nicht direkt vorbereitet hatte, war außer auf dem Palm auch keine Beschreibung vorhanden. Für "alpine Touren" natürlich ein Fehler, wie sich später herausstellte. Ausgerüstet mit dem richtigen Werkzeug ging es hinauf auf den Berg. Dort war der Hinweis schnell endeckt. Aber weil wir die Beschreibung zu oberflächlich gelesen hatten, setzten wir den Weg zum vermeintlichen Cache unbekümmert fort. Unterwegs gab es eine interessante Begegnung mit dem Wildschwein. Einige Meter vor uns sprangen 4 großen Sauen und ca.10 Kleine auf und davon. So nahe hatten wir das Erlebnis noch nie. Aber jetzt erst habe ich mir die Beschreibung nochmal durchgelesen und bemerkte den Fehler. Wir haben die Koordinaten falsch eingetippt und waren mittlerweile 2,5 km vom Cache entfernt und es war fast 20Uhr. Die Lust auf Gipfelsturm war erstmal dahin. Wir mußten ein Biwak einlegen mit lecker Frühstück bei den Bohnes und sind frisch gestärkt den Gipfel am nächsten Morgen angegangen. Toll angelegtes Versteck! Sag mal lappie, wo kann man diese Kisten erwerben?

I found it! 14 Apr 2004 by  nimrod 4711  (Finds: 37  Score: 162)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Wir waren heute mit den Bikes im Königforst unterwegs und da kam uns der Monte Troodelöh gerade recht. Nur ist dieser nicht gerade Downhill - geeignet. Trotzdem, oder gerade deswegen ein toller Afterworkcache. Stage und Cache sind gut zu finden und in bester Ordnung ( kein Wunder, sie hatten gestern erst eine Kontrolle erfahren ).
Viele Grüße und Dank an lappie

In: 4-blättriges-Glückskleeblatt
Out: TB-Wilma

I found it! 14 Apr 2004 by  Andronikos  (Finds: 6  Score: 26.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Es war eine schöne Radtour in einem durch die Abendsonne durchfluteten Wald. Diesen schönen Apriltag mussten wir einfach ausnutzen (war mit Nimrod4711 unterwegs)und es ist auch so gekommen wie wir´s erhofft hatten.
Wir hatten erst an das falsche Hilfsmittel gedacht (sah denn Spuren nach zumindestens danach aus), aber dann durch Zufall auch das Richtige dabei gehabt.

Hat Spass gemacht, vielen Dank!

Gruss
Kosta

rein: Messing-Auto raus: Smile-Spiel

I found it! 24 Mar 2004 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Personal use only

Die Geschichte vom Monte Troodelöh ist wirklich witzig (danke für die Infos im Logbuch). Auch der Weg durch den Wald ist nett, aber, wie angekündigt, recht lang. So verlor ich den Kampf mit den Batterien und musste im Zielgebiet ohne GPS suchen - dank Hint war das aber kein echtes Problem.

Das Hilfsmittel hatte ich korrekt erraten, dabei aber von einem Hinweis in einem Log profitiert.

Eine sehr luxoriöse Box! Wenn das mal Standard wird, kann ich mit meinen zwei linken Händen wohl nur noch Virtuals verstecken...

In: Playmobilkatze
Out: Handschuhe

Vielen Dank,

Thomas

I found it! 17 Mar 2004 by  weidholg  (Finds: 22  Score: 69.5)    (Hidden: 4  Score: 15.5)
    Open Log:  Personal use only

Der Berg rief ...

Nach der alpinen Extremtour bei hervorragendem Bergwetter gab der Cache nach kurzer Suche jeglichen Widerstand auf und ließ sich finden. Das Versteck hat uns dann ob seiner Machart überrascht. Kompliment!

in: Kinder-Regenmantel, Schlüsselanhänger
out: Multitool

Gruß
Holger und Gastcacher Mark

  cameraBlick vom Berg Richtung Köln ;-)
  cameraBeweisfoto

I found it! 14 Mar 2004 by  Ehrenfeld  (Finds: 10  Score: 28.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Zusammen mit MBKoelle war mein erster Cache.

I found it! 14 Mar 2004 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Heute waren unterwegs:
(x) Uwe, (x) Jutta, (x) Stefan, (x) Timm, Hunde: (x) Luffi, (x) Julia

Wir haben uns gefühlt, wie der König von Köln (Antwerpes?) in seinem Forst bei der Jagd. ;-)
Erdbodenmäßig waren wir wohl am höchsten Punkt Kölns, aber die Dombesteigung bringt noch ein paar Meter mehr...
Schöner langer Spaziergang, bei endlich mal frühlingshaften Temperaturen.

Herzlichen Dank an lappie für den originellen Cache und viele Grüße von den stetimms.

raus: Dominospiel, kleines Vorhängeschloß, gelbes Halsband

rein: elektr. Fieberthermometer (neu und natürlich ungebraucht), Fahrrad-Mehrzweckwerkzeug, Anspitzer in Schaufelraddampferform

P.S.

Das "Hilfsmittel" am Zwischenpunkt scheint nicht mehr zu existieren. Wir haben es schon vorher "erraten" und im Gepäck gahabt, wollten aber doch mal sehen, ob es das richtige sei.
Dort fanden wir nur Wühlspuren, nicht von Hunden, sondern deutlich großflächiger. Von einem "Hilfsmittel" war keine Spur zu sehen.

Wir haben heute zuvor unseren Cache aus dem Westerwald in einer Blitzaktion "gerettet", nachdem DocW in seinem Log vor den markierten Bäumen in Cachenähe (3 Meter) und den Waldarbeiten gewarnt hatte.
Hier im Forst gibt es große Flächen mit markierten Bäumen - es gibt sicher bald ein paar Lichtungen mehr -; auch einige Bäume in der Nähe des Caches sind markiert.
Für diesen Cache scheint aber keine Gefahr zu bestehen.
Generell scheint in den den Wäldern derzeit der Frühjahrsputz im Gange zu sein. Achtet auf Eure Caches!

I found it! 06 Mar 2004 by  eigengott  (Finds: 61  Score: 288)    (Hidden: 4  Score: 22)
    Open Log:  Unrestricted

Nach des Kaisers Hofmathematiker noch ein Ausflug in die Cologne Mountains. Sehr schön! Und mein Riecher mit dem Hilfsmittel war auch richtig. Tolle Idee! Auch das eigentliche Versteck ist wirklich sehenswert, gut gewählter Ort.

Nur das Wetter war ziemlich saumässig. Naja, dafür lief dann auch angenehm wenig Volk durch durch den Forst.

In: Slimy
Out: Thermometer

Viele Grüße, Roland

I found it! 05 Mar 2004 by  Robbomatix  (Finds: 3  Score: 10.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Habe den Cache am Freitag um 18.30 gefunden (Kurz vor Sonnenuntergang).
Wirklich ein sehr schönes Versteck. Der Cache war genau 4°C kalt.Habe auf der Suche sogar eine Service-Klappe von einem Flugzeugtriebwerk gefunden. Die muß kurz nach dem Start abgeflogen sein. Was man beim geocachen nicht so alles findet.

Trade:
In: Zigarre
Out: nix

Vielen Dank für den Cache und Gruß,
Robbomatix.

I found it! 01 Mar 2004 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Nach meinem Fehler am 25.02.04 - der Unterschied zwischen "ich habe gedacht" und "Log lesen" und war 1 Meile – heute den gut geschützten Cache problemlos gefunden. So eine ähnlich solide Verarbeitung zum Schutze der Box habe ich nur im Bergischen Land noch gesehen. Sauber gemacht.

Raus: Smlily – Jojo
Rein: Figur mit gelben Helm, Faltschere

Es Danken und Grüssen Diefinder - heute Jochen allein unterwegs.

I found it! 29 Feb 2004 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Heute nachmittag kurzfristig mit den Bohnes getroffen, um diesen Cache zu finden. Nachdem wir gestern noch zufällig über das Hilfsmittel gegrübelt hatten, war es heute morgen ganz klar - lag wohl am Feiern gestern und Lappie hat natürlich nichts verraten
So hatten wir es dann auch nicht schwer, den Hinweis am Monte T. zu finden.
Nach einer weiteren Etappe erreichten wir das gut präparierte Versteck.
Out: Handwärmer, Haribo
In: Ente, Deko-Zwiebel

Nach diesem schönen Spaziergang durch den verschneiten Königsforst ging es dann erstmal zur "Erholung" zu Bohnes , da der nächste geplante Cache erst im Dunkeln gemacht werden konnte.

Marco & Kerstin

I found it! 28 Feb 2004 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Schöne verschneite Wintertour ! So trifft man den Königsforst ja leider nur selten an. Dafür war die Freude umso größer.
Schock : an der Stelle wo das Hilfsmittel versteckt ist, haben die Wildwutzen scheinbar Geocacher gerochen und den halben Wald umgepflügt. Das Hilfsmittel wurde zwar entdeckt, war aber scheinbar uninteressant. Wir haben es wieder gut versteckt. Hoffentlich ist kein Geocacher bei den Tiegbauarbeiten zu Schaden gekommen .
Die Cachebox kam uns irgendwie bekannt vor - schönes Versteck !

In : Domino-Spiel
Out : Feuriger Elias (ganz besonderer Dank an Aircologne)

Gruß und besten Dank für diese schöne Cache-Idee
Gisela & Jürgen

P.S. wir haben gedacht der Name ist frei erfunden, aber so kann man sich täuschen.

I couldn 25 Feb 2004 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Da ich mich für das falsche Hilfsmittel ( Fussmatte!!! ) entschieden hatte, zu (1) gegangen. Hier war ich heute am späten Nachmittag nicht der Erste. Leider dann aber irgendwie noch einen Fehler eingebaut, denn bei den Coors den Cache nicht gefunden. In den nächsten Tagen auf ein Neues!
Eine schöne und abwechslungsreiche Gegend dort. Die vielen Jogger nutzen sie bis in den späten Abend.


Es Danken und Grüssen Diefinder - heute Jochen allein unterwegs.


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us