HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Geocache by emzett >> Stadt am Fluss | Mülheim cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by emzett
(Finds: 7  Score: 29.5)    (Hidden: 13  Score: 55)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 25.745'   E 006° 52.161'
This may not be the actual cache coordinate.

Mulheim an der Ruhr,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 26 May 2003
Waypoint (Landmark): N00E36
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

english description available here: http://www.samaz.de/geo_muelheim.txt

Der erste Cache in meiner Heimatstadt! Bilder der ersten erfolgreichen Cache-Besucher sowie einige interessante Zusatzinformationen zur Umgebung finden sich hier:
http://www.zmija.de/geocaching/index.htm

Blau wie die Ruhr, grün wie ihre Auen – so leuchten die Farben Mülheims. Sinnlich und lebensfroh – erfrischend und schwungvoll. Die Stadt am Fluss zeigt Charakter.

Ob Ruhrauen oder Parkanlagen – mehr als die Hälfte der Stadt besteht aus Wald- und Grünflächen. Das MüGa-Gelände, Mülheims Garten an der Ruhr und 1992 für die Landesgartenschau angelegt, ist ein beliebtes Ziel für Erholung und Freizeit.

Mittelpunkt des Ruhrtreibens ist die Schleuseninsel mit dem Wasserbahnhof – Ausgangspunkt für Fahrten mit der Weißen Flotte. [könnt Ihr sehen, wenn Ihr die Erweiterung wählt]

Parkmöglichkeiten bei N 51°25.735 E 6°52.342 (empfohlen) oder N 51°25.653 E 6°52.147 (weniger Parkplätze).

Ausgangspunkt für die Cache-Suche ist: N 51°25.745 E 6°52.161

Zähle hier die Anzahl der Säulen (A)

Deine nächste Station ist:
N 51°25.(A * 10 + 508) E 6°52.(A * 10 + 71)

Hier findest Du ein Objekt, daß neben einer Firmenbezeichnung auch den Namen einer großen deutschen Stadt trägt. Zähle die Anzahl der Buchstaben dieser Stadt (B) und nutze sie zum Berrechnen der nächsten Koordinate:

N 51°25.(100 * B - 84) E 6°52.(50 * B - 18)

Wenn Du diesen Punkt erreichst, treffen sich vier Wege an diesem Objekt. Halte Ausschau nach einen Stromkasten vom RWE, nahe dem U. Dort findest Du auch eine zweistellige Zahl (C).
Berechne den nächsten Punkt, und Du mußt ein wirklich kurzes Stück an der Straße entlang.

N 51°25.(12 * C + 3 * A - 7) E 6°52.(10 * C + 23)

Oben an diesem Gebilde deutet ein Buchstabe in Richtung der Ruhr.
Der wievielte Buchstabe ist es im Alphabet (D) ?

Gehe zum Punkt:

N 51°25.(20 * D + 381) E 6°52.(506 + C)

Gehe die Treppe hinunter. Und halte Dich am Wasser, um den nächsten Punkt zu erreichen.
[Erweiterung: Wenn Du noch eine halbe Stunde Zeit hast, kann ich Dir nur empfehlen, nach der Treppe nicht dem Pfeil auf dem GPS, sondern wähle genau die andere Richtung. Überquere den Fluß an der nächsten Fußgängerbrücke, gehe am 'Bahnhof' vorbei und passiere auch die Schleuse, um dann auf der anderen Ruhrseite zurückzulaufen. Auf diesem Weg gibt es noch einige Sehenswürdigkeiten meiner Stadt zu entdecken.]

Am nächsten Punkt angekommen, erkennst Du auf der anderen Seite einen Turm. E = (Anzahl der Bögen über der Turmuhr - 1) * 100.
Nun kannst Du die endgültigen Cache-Koordinaten berechnen:

N 51°25.(4 * E + 5 * B + 19) E 6°52.(14 * A + E - 1)

Bitte schone die Umwelt und nutze die vorhandenen Pfade, die um das größere Hindernis herumführen.
Gehe lieber an dem großen Hindernis zunächst auf dem Weg vorbei und suche dann einen Weg durch das Gelände.
Am einfachsten ist es, wenn Du als 'Einstiegpunkt' die folgende Koordinate wählst:
N 51°25.(682 + E) E 6°52.(155 + E)

Insbesondere am Wochenende könnte hier etwas mehr los sein. Achte daher darauf, dass Du beim Cachen möglichst unbeobachtet bleibst!

Viel Spaß!

ps: auf der Rückseite des Deckels befindet sich eine Nummer, notiere sie. Vielleicht benötigst Du sie für einen meiner nächsten Caches.

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Hinweis zum Versteck 
    Qre Pnpur orsvaqrg fvpu va rvarz thg rexraaonera Ubymfgncry hagre rvarz teößrera Fgenhpu1 Ovggr avpug wrqra Fgrva hzqerura>

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 04 Jun 2005 by  Lektor  (Finds: 78  Score: 299)    (Hidden: 4  Score: 20.5)
    Open Log:  Personal use only

Nummer zwei der heutigen emZett-Runde. Hier stieß dann Cachekumpel Tauchkrabbe dazu, der dann doch heute noch wach geworden war, während ich bei "Schwarzes Gold" herumkraxelte. 8)
Ja, di MüGa, die ich schon seit Zeiten der Landesgartenschau immer mal besuchen wollte, dank Geocaching war es heute soweit. Ein schönes Gelände, durch die vielen Spielereien besonders mit Wasser sehr interessant - und durch das arg durchwachsene Wetter nicht besonders voll. Mein Beileid gilt dem Kindergartenfest, das auf einer Wiese stattfand, denn kurz vor dem Ziel versuchte Petrus uns mit aller Macht in die Ruhr zu spülen - *Blubb!*
Alles recht problemlos gefunden - auch wenn wir uns alle Mühe gegeben haben, sonstwohin zu laufen. Bei jeder Rechnung hat nämlich abwechselnd einer von uns Unfug angestellt, so dass einer alleine den Weg heute bestimmt nicht geschafft hätte.
Dem Cache geht's einigermaßen gut, nur leicht feucht, auch wenn der Inhalt nicht mehr so einladend ist. (Leute, ein Kronkorken? Was soll das denn!)
Danke für diese Runde - und weiter ging's zu "Hammerstein".

TMüllLN

I found it! 05 May 2005 by  raroxa  (Finds: 37  Score: 156.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöne runde die für Kinder bestens geeignet ist.
Trotz Feiertag ist das heben des Caches kein Problem.

Gruss aus Xanten

Birgit,Ralf und die raroxa Zwerge

I found it! 10 Apr 2005 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Altbekannte Gegenden bergen doch immer wieder noch unentdeckte Geheimnisse. Die Dose ist proppevoll...

Sehr schöne Runde - trotz Nieselregen hats Spaß gemacht.
Raus: Ü-Ei-Figur
Rein: Edelstein

Schönen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(duo-ohne3)

I found it! 27 Feb 2005 by  Team Schmelzer  (Finds: 40  Score: 168)    (Hidden: 1  Score: 4.5)
    Open Log:  Unrestricted

Log-Time: High-Noon 12.00h
Zustand des Caches: Trocken und sauber.
Sehr schöne kleine Runde auch bei eisigem Winterwetter. Alle Stationen gut gefunden. Wir haben eine neue Tüte drum`gepackt. Das Schild am Baum haben wir auch gefunden. Sagt mal: Gibt es jetzt eine neue Disziplin, die sich "Love-Caching" nennt?
OUT: Jugo-Münze
IN: Schlüsselanhänger Alfa-Romeo

I found it! 09 Sept 2004 by  Havrix  (Finds: 36  Score: 155.5)    (Hidden: 14  Score: 55.5)
    Open Log:  Personal use only

Zweiter Cache in den Post-Physikums-Relaxwochen!
Ich liebe dieses VRR-Ticket! Einfach in den NRW-Express steigen und durch die Gegend fahren!
Nach einer kurzen Stadterkundung ging die Suche dann bei herrlichem Wetter los! Der Park war fast menschenleer, nur einige Mütter mit ihren Kindern und ein paar ältere Herrschaften liefen da rum! Schön, wenn die Ferien vorbei sind und nicht mehr so ein Trubel ist !

Die Schleuse und den Bahnhof habe ich dann auch noch erkundet! Interessante Bauweise mit dieser "Doppelinsel"!
Am Final habe ich mich dann nur gewundert, daß die ganze Gegend fast komplett Brennessel-frei geblieben ist ... sehr seltsam! Sehr genaue Koordinaten; stand ca. 3 Meter daneben! Und dann noch diese Brommbeeren ... Du stehst auf Früchte-Cache-Locations, was?

Der Cache hat ziemlich ma Downtrading gelitten! ... Warum lassen einige Cacher ihren U-Ei-Schrott und sonstigen komischen Krams einfach zuhause??

IN:
- Karabiner

OUT:
- Rad-Schlüsselanhänger-Lampe

Danke an emzett für diese Runde durch Mühlheim und Gruß aus Bochum!

Havrix

PS:
Bilder siehe GC.com

I found it! 17 Jul 2004 by  SusanneMarc  (Finds: 89  Score: 358)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hallo,
Susanne, Marc, Sonja, Lena und Mara haben den schönen Cache gefunden. Schöner Spaziergang.
Tip: Messer mitnehmen!
Danke an emzett
Out: Münze
In: Fanta Pin

Gruß aus Mülheim

I found it! 14 Feb 2004 by  Team_Saarn  (Finds: 57  Score: 192.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute haben wir erstmal vor der eigenen Haustüre angefangen zu suchen und sind auch fündig geworden.
Die Stationen waren gut zu finden und der Cache befindet sich im einwandfreien Zustand
In: Mini-Comic
Out: Schildkrötenfamilie

Danke für den Cache und viele Grüße
Team Saarn

I found it! 19 Oct 2003 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Netter Spaziergang, u.a. durch das ehemalige Müga-Gelände. Bis auf die beiden durchgestrichenen Pfeile mit einer 3-stelligen Zahl haben wir alle Wegpunkte problemlos entdeckt. Diese letzte Information ist uns jedoch ein Rätsel, haben den Cache aber trotzdem gefunden - auch wenn es natürlich etwas länger gedauert hat.
Evt. könnte der Inhalt mal bereinigt werden - ist ne Menge nutzloses Zeug drin.

TNLN

Marco & Kerstin

I found it! 24 Aug 2003 by  Millhouse  (Finds: 274  Score: 1094.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Personal use only

Eine schöne Tour durch Mülheim. Ich hab auch den längeren Weg am Wasserbahnhof genommen. In der Nähe des Cache haben mich zunächst die vielen Dornen abgeschreckt. Ich hab dann doch einen relativ einfachen Weg durch eine Art Tunnel aus Bromberen gefunden.

In: Holzpuzzel
Out: Papierwürfel (Damit der Deckel zugeht. Die Dose ist ziemlich voll.)

Grüße Millhouse.

  cameraDas Grauen. Leckere Beeren mit vielen Dornen.

I found it! 06 Jul 2003 by  geoBONE  (Finds: 189  Score: 765.5)    (Hidden: 20  Score: 98)
    Open Log:  Non-commercial use only

Stadt am Fluss, JA! Wasser ohne Ende und immer schön :))
Tolle Umgebung, ein Traum für Kinder und Junggebliebene...

raus: Häschen
rein: Schneekugel

Viele Grüsse, Thomas

[Modified 2005-02-20 14:02:28]

I found it! 20 Jun 2003 by  pekajata  (Finds: 85  Score: 345)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Das heutige pekajata-Team:

Erwachsene: (x) Peer, (x) Karin
Kind: (x) Janina
Hund: ( ) Tamy
und Gastcacherin Marie

Unser 2. Cache heute zusammen mit Marie hat uns eine Ecke von Mühlheim gezeigt,
die wir noch nicht kannten.
Bei gutem Wetter hat uns die Suche der einzelnen Stationen sehr viel Spaß gemacht.
Zum Schluß war die Suche allerdings etwas mühsam, jedoch ohne Dickicht und Dornen zu erreichen.
Marie hat dann als Erste ihren ersten Cache gefunden!

out: 3 Münzen, Leuchtpin
in: Haarspange, Kreisel, Tonhase, Teddyanhänger

Zustand des Caches: i.O. aber immer noch randvoll

Grüße vom Team pekajata mit Marie und Dank an emzett

PS: Lt. Hinweistafel dürfen Hunde nicht in den Park!


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us