HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Ratingen City cache size

by chrislangweg
(Finds: 1  Score: 4.5)    (Hidden: 2  Score: 7)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 17.910'   E 006° 50.797'

Heiligenhauschen,   Nordrhein Westfalen   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 25 Jan 2004
Waypoint (Landmark): N00E35
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Normal
Cache size:   Normal

Difficulty: gps half gps (easy)
Terrain: gps half gps (easy)

Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:
[Übrigens: Wir sind die Route nochmals abgelaufen und haben alle Koordinaten nochmals überprüft. Ihr müsst am Cache nicht graben.]

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

ACHTUNG:

Die Cachelokation ist tagsüber und am Wochendende gut besucht. Es ist daher sinnvoll, diesen Cache eher als Nightcache oder früh am Wochenende zu heben.


Natürlich darf man es auch zu jeder anderen Zeit probieren - aber: Verhaltet Euch unauffällig :-)



ATTENTION:

The cache region is often very crowded - so try to get the cache at night oder very early at the weekend.


You may try it whenever you want - but be careful :-)







Deutsche Version:


Startpunkt: N51° 17.910, E06° 50.797


Die Suche beginnt bei N51° 17.910, E06° 50.797. Hier könnt Ihr auch parken. Die erste Stunde ist gebührenfrei.
Der Cache dauert ca. 1 Stunde. Ihr könnt es also während der freien Parkzeit schaffen :-).


Alle Wege, die Ihr benutzt, können zu Fuß, mit dem Kinderwagen oder mit dem Fahrrad befahren werden.


Geht zu folgenden Koordinaten:



N 51° 17.822

E 06° 50.845


Dort angekommen seht Ihr einen gepflasterten Weg, der nach oben führt. Wie heisst dieser Weg?

Die Anzahl der Buchstaben ist A.


Weiter geht es zu den Koordinaten:



N 51° 17.842

E 06° 50.937


Ihr kommt zum ehemaligen Minoritenkloster. Bis wann wurde es als Rathaus genutzt?

Die Quersumme der Jahreszahl auf Stein ist B.


Lauft in die Stadt zum Punkt



N 51° 17.775

E 06° 51.075


An dieser Stelle stand bis 1815 das Bechemer Tor.

Wieviele Fenster hatte es? Die Anzahl der Fenster ist C.


Weiter geht's zu



N 51° 17.833

E 06° 51.138


Was steht hier? Ermittelt für jeden Buchstaben der Antwort die Stelle im Alphabet.

Anschließend addiert Ihr alle ermittelten Werte. Die Zahl ist D.


Geht jetzt durch die Gasse, die nach dem eben gefundenen Objekt benannt wurde.

Die nächste Station ist bei



N 51° 17.923

E 06° 51.159


Ihr steht an einer Skulptur. Seit wann ist Sie da?

Die Lösung ist ein wenig versteckt... Notiert Sie als E.


Weiter gehts zu



N 51° 17.923

E 06° 51.039


Hier findet Ihr die Lösung zu F auf Stein. Hier steht ein Turm. Wie wird der Turm auch genannt?.

F ist die Anzahl der Buchstaben der Antwort.


Jetzt habt Ihr alle Lösungen für den Cache:



N 51° [C+4].[(6*D+6)+(2*B)]

E 06° [2*(Quersumme von E)+7].[(F*A)+11]


Viel Spaß !




English version:


Start: N51° 17.910, E06° 50.797


The Search begins at N51° 17.910, E06° 50.797. Here you can leave your car, too.

The first hour is free. The Cache is done in about 1 hour - so you can do it in the free parking time :-).


All ways are useable by foot, with buggies or bicycles.


Go to:



N 51° 17.822

E 06° 50.845


Here you see a sign. It shows the name of the way going up.

Count the letters - the number of the letters is A.


Go to:



N 51° 17.842

E 06° 50.937


You come to the "Minoritenkloster". Until when was it used as the city hall ("Rathaus") ?

The checksum of the year on the stone is B.


Go to:



N 51° 17.775

E 06° 51.075


Unti 1815 here stood the "Bechemer Tor".

How many windows had it? The number of all windows is C.


Go to:



N 51° 17.833

E 06° 51.138


What is here standing? Tip: It is part of a (german) "Bollwerk". For every letter of the answer get the position in the alphabet.

Now add all positions. The result is D.


Take the way that is named to the object you just found. ("...gasse")

Go to:



N 51° 17.923

E 06° 51.159


The you see a sculpture. Since when is it standing here?

The result is hidden a little bit... It is E.


Go to:



N 51° 17.923

E 06° 51.039


Here you can get F. Here is a tower. How is this tower called, too?

F is the number of the letters of the name written on stone.


The cache is near to these coordinates:



N 51° [C+4].[(6*D+6)+(2*B)]

E 06° [2*(Checksum of E)+7].[(F*A)+11]


Have fun !



Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • TIPP 
    Der Cache ist in einer Ecke

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 21 Apr 2006 by  Onkel_Willy  (Finds: 5  Score: 20)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Unrestricted

Ersteinmal muss ich mich entschuldigen, für meinen krakeligen Logbuch Eintrag. Ich weiß noch nicht mal ob ich mich auf der richtigen Seite eingetragen habe. Mir blieb aber auch keine andere Wahl als hockend auf meinem Knie zu schreiben, denn das Gebiet ist wirklich Muggel verseucht. Beim ersten Versuch den Schatz zu heben war es leider schon stockfinster und ich mussste meine Suche abbrechen. Gestern Abend bin ich dann nochmal aufgebrochen. Wieder negativ, da ein jugendliches Paar auf der Bank saß. Heute früh komme ich dann wieder und was sehe ich da: Ein alter Mann mit Kaffee und Zeitung wieder auf der Bank. Naja ich hoffe, dass er dachte das ich nur ein kleines Geschäft zu erledigen hatte, als ich mich in die Richtung des Caches begab.
Die Stationen waren gut und führten mich in einer schönen Runde durch meinen Wohnort.
No Trade
TFTC

I found it! 11 Dec 2005 by  Street Bob  (Finds: 7  Score: 25)    (Hidden: 3  Score: 6.5)
    Open Log:  Personal use only

Habe heute meinen ersten Cache gefunden.
Leider war kein Logbuch mehr vorhanden aber ich habe ein Blatt reingelegt um trotzdem noch loggen zu können.
Herausgenommen habe ich nichts ,aber eine Raupe (natürlich aus Stoff) hinein gelegt.
Der Cachebehälter ist nun ziemlich voll aber er geht noch problemlos zu.
So... jetzt mache ich mich auf den Weg zum Cache Haus zum Haus.

Nochmals Danke für diesen Einstieg in die wunderbare Welt des Geocachings.

Gruß Street Bob

I found it! 24 Sept 2005 by  COLME  (Finds: 14  Score: 54.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute zusammen mit unseren Ratinger Freunden Annette, Guido und Emily den Cache gehoben. Wir hatten bestes Spätsommerwetter und alle Stationen waren schnell entdeckt. Auch der Cache war recht schnell gefunden. Ein schöner Spaziergang durch die schöne Ratinger Innenstadt.
Danke für den netten Cache.
Gruß COLME mit Marina im Tragetuch

IN: kleiner Stempelgeist
OUT: Post-It

I found it! 05 Aug 2005 by  Team Schmelzer  (Finds: 40  Score: 168)    (Hidden: 1  Score: 4.5)
    Open Log:  Personal use only

Log-Time: 16.20h
Zustand des Cache: trocken und sauber
Eine wirklich sehenswerte Runde! Das hat auch bei Nieselregen echt Spaß gemacht!
OUT: Handspiegel
IN: Wasserpistole

I found it! 09 Jun 2005 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Ratingen ist schön

Alle Stationen waren gut zu finden und die Aufgaben schnell gelöst - auch wenn häuserbedingt etwas schlechter Empfang war. Heute war Markt und die Sonne schien - so stellte sich die gute Laune schnell auf diesem Spaziergang ein. Die hob sich noch, da unser Auto gerade noch rechtzeitig der freundlichen Politesse und dem fälligen Verkehrsverfahren entrissen werden konnte...

Danke und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 29 Mar 2005 by  SOSA  (Finds: 1  Score: 3)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Wir haben das Cache heute (beim zweiten Anlauf - es war unser Erstes :-) um 19.40 Uhr gehoben.
Keine Muggels gesichtet, also keine Gefahr.
Nach leichten Startschwierigkeiten direkt beim ersten Point (viele Wege führen nach Rom)hat´s dann doch reibungslos geklappt.
Vielen Dank!
SoBo

In: Bewegungsmelderkondome
Out: Digimonsticker

Tipp: Gummihandschuhe nicht vergessen!

I found it! 24 Mar 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Reverse Geocaching [?] Hatte heute zufällig rund 200m vom Cache zu tun. In der Mittagspause wollte ich die Runde absolvieren. Aber momentmal, war das nicht die Cache-Location ? Volltreffer, welch ein Zufall [:D] Ziemlich ungeschütz lag die Box da so rum und der Cache war rasch gehoben (habe anschließend etwas Laub drüber gemacht). Gott sei Dank waren keine Muggles unterwegs.
So, war´s das nun ? Ne - da ich noch nie zuvor in Ratingen war, bin ich die Runde rückwärts abgelaufen und habe mir die nette Innenstadt mal angeschaut. Sehr schöne Sightseeing-Tour - empfehlenswert !

Gruß und vielen Dank für meinen ersten "Reverse-Cache" [;)]
Jürgen (1/2 he3000)

in : Schlüsselanhänger
out : Cito-Tüte

P.S. auf Anhieb habe ich auch keinen Hinweis an der Skulptur gefunden. Habe aber auch nicht weiter intensiv gesucht.

I found it! 20 Feb 2005 by  JundM  (Finds: 25  Score: 95.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hat Spaß gemacht diesen Cach in Mitten von Ratingen zu heben. Es war nicht so einfach den Cache im Dunkeln zu finden, zumindest war diesen Sonntag Abend niemand außer uns dort unterwegs.
IN: Murmel
OUT: Giraffen

I found it! 16 Feb 2005 by  Segroeg  (Finds: 15  Score: 54)    (Hidden: 2  Score: 6)
    Open Log:  Personal use only

Mein allererster Cache. Habe ihn gut gefunden. Prima Idee so mitten in der Stadt. Habe den Cache allerdings nicht gehoben. War mir zu riskant für das erste Mal ;-))

Werde mit meinen Kindern weiter machen.

Gruß
Segroeg

I found it! 01 Jan 2005 by  SusanneMarc  (Finds: 89  Score: 358)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Dies ist der erste Cache für 2005 und es war ein sehr schöner Cache. Die Kinder hatten auch richtig viel Spaß.
Danke für die schöne Runde durch Ratingen.
In: TB Gluecksschwein
Out: TB Uschi

I found it! 02 Oct 2004 by  Duesseljoerg  (Finds: 93  Score: 353.5)    (Hidden: 1  Score: 4)
    Open Log:  Non-commercial use only

Ratingen kenne ich einigermassen - dachte ich. Weit gefehlt! Auf der Cachesuche haben wir so manche schöne Ecke neu entdeckt, das war sicher nicht der letzte Besuch dort. Besonders die Umgebung des Cacheverstecks hat uns ausgesprochen gut gefallen, wirklich ein würdiges Versteck!
Cache selbst ist in ausgezeichnetem Zustand, aber voll bis unter den Rand. Also bringt am Besten kleine Gegenstände zum Tauschen mit.
Wer zufällig einen Nachmieter für eine bezahlbare Wohnung in der Ratinger Altstadt sucht, soll sich bitte bei mir melden ;-)

In: Geduldspiel
Out: Golfball

I found it! 18 May 2004 by  diesel1000  (Finds: 15  Score: 46)    (Hidden: 1  Score: 2)
    Open Log:  Personal use only

Ich war heute mit Campino 1005 unterwegs.
Wir haben den Cache schnell gefunden.
In: Kleine Ouzo Flasche
Out: nichts

Gruß Ingo

I found it! 10 Apr 2004 by  marimari1009  (Finds: 3  Score: 12.5)    (Hidden: 1  Score: 3.5)
    Open Log:  Personal use only

Hochinteressanter Rundgang durch eine Stadt mit viel Charme. Die Distanzen zwischen den Stationen sind bei einem solchen Cache naturgemäß kurz. Alles auf Anhieb gut gefunden (auch das Bechemer Tor). Am Ende hatten wir irgendwie das Gefühl, (vom Owner?) beobachtet zu werden. Das war heute unser Zweiter nach "Haus zum Haus". Vielen Dank für den netten Nachmittag.

In: Brillenputztuch
Out: Nihil

Team Marimari1009
heute mit: Gabi, Dominik, Andrea, Patrick, Nel,
Mari und Pauli

I found it! 31 Mar 2004 by  Team_Saarn  (Finds: 57  Score: 192.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Nach Kaiserswerth haben wir auch diesen Cache im 2. Anlauf bei einbrechender Dunkelheit gefunden.
Cache ist im guten Zustand.
In: Dino
Out: Kronkorken
Vielen Dank an Chris für die schöne Stadttour

Viele Grüße
Team Saarn

I found it! 17 Mar 2004 by  radioscout  (Finds: 244  Score: 874)    (Hidden: 14  Score: 62.5)
    Open Log:  Unrestricted

Interesting city but many people at the cache location.

Eine schöne Stadt. Warum steht in der Cachebeschreibung, daß man nur eine Stunde kostenlos parken kann und der Cache eine Stunde dauert? Aus diesem Grund das Auto am "Haus zum Haus"-Cache stehengelassen und zum Start gelaufen, um festzustellen, daß man fast überall in der Stadt 2 (zwei) Stunden kostenlos parken kann. Man hat also genug Zeitreserve und riskiert kein Bußgeld, wenn die Suche etwas länger als 1 Stunde dauert, was leicht passieren kann, wenn man warten muß, bis man den Cache unbeobachtet nehmen und zurücklegen kann.

TNLN

I found it! 17 Mar 2004 by  Scaramanga  (Finds: 246  Score: 923.5)    (Hidden: 41  Score: 140.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein sehr schöner Stadtcache, an einem Ort, daß man am liebsten umziehen möchte.
In: Marienkäfer
Out: Ü-Ei Elefant
Vielen Dank für den Cache!
Scaramanga

I found it! 06 Mar 2004 by  Millhouse  (Finds: 274  Score: 1094.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Ein schöner Spaziergang durch Ratingen. Ich hatte gar nicht gewußt, das in Ratingen noch einige schöne alte Gebäude erhalten geblieben sind. Leider zuerst den Cache nicht gefunden. Da bin ich extra früh nach Ratingen gefahren, vor allem um den Cache ungesehen loggen zu können, aber dann waren in der Nähe Handwerker damit beschäftigt ein paar Gerüste abzubauen.

Also bin ich wieder zurück zum Parkplatz vom Cache "Haus zum Haus" gegangen, billiger, da man dort umsonst Parken kann und hab erst mal diesen gelöst.

Danach noch einen Anlauf gestartet. Gerüst war abgebaut und die Handwerker hatten sich wohl ins Gebäudeinnere zurückgezogen. Beim Suchen mußte ich trotzdem öfters mal das Feld räumen, da mal wieder Gassi gehende Hunde, einkaufende Menschen und spielende Kinder vorbeikamen ...

Endlich gefunden. Beim Loggen kam dann natürlich niemand vorbei. Alles Ruhig. Wo waren die nur? Richtig unheimlich.

Beim anschließendem Verstecken mußte ich dann wieder warten: Zwei Mädchen wollten sich in Cachenähe wohl gegenseitig ihre Lebensgeschichte erzählen und rührten sich kaum von der Stelle ...

Der Typ in der Nähe, der mit den Gummihandschuhen und der schmutzigen Plastiktüte in einer Hand, der den Weg mehrmals rauf und runter lief, muß sie dann wohl verjagt haben, denn plötzlich wurden beide schneller und verschwanden dann ziemlich schnell.

In: Taschenrechner
Out: Demnächst illegal: Ü-Ei-Figur.

Grüße Millhouse.

  cameraSchnee im Graben

I found it! 24 Feb 2004 by  geoBONE  (Finds: 189  Score: 765.5)    (Hidden: 20  Score: 98)
    Open Log:  Non-commercial use only

So, gefunden :) Am Samstag hatte ich - ebenso wie Werner - zwei Endkoordinaten und leider habe ich mich auf die falsche gestürzt, da ich bei der anderen ein etwas mulmiges Gefühl hatte. Tja, falsch gedacht, der Cache lag natürlich doch da, wo ich nicht suchen wollte und heute war er nach etwa 1/2 Minute gefunden. Das Grünzeug drumrum leidet allerdings schon ziemlich durch die bisherigen Besuche.

Insgesamt eine schöne Tour, die mir viel Spass gemacht hat.

rein: Propeller + CITO-Tüte
raus: Flaschenöffner

Vielen Dank und beste Grüsse, Thomas

[Modified 2005-02-20 13:40:35]

I found it! 23 Feb 2004 by  Werner  (Finds: 131  Score: 535)    (Hidden: 17  Score: 59)
    Open Log:  Personal use only

Heute am Rosenmontag habe ich den Cache geborgen. Ich wusste aber nicht, dass am Rosenmontag auch ein Zug durch Ratingen zieht. Als ich in Ratingen ankam, war der Zug noch in vollem Gange und ich musste mir einen Parklpatz etwas ausserhalb der City suchen. Die Stationen waren auch im Gedränge gut zu finden. Nur an der letzten Station gibt es zwei Möglichkeiten wie der Turm auch noch genannt wird. Einmal auf dem Plastikschild und einmal auf dem gemauerten Schild. Beide Möglichkeiten waren nicht die Cachekoordinate. Aber durch den Hinweis habe ich den Cache doch noch gefunden. Es ist wirklich nicht einfach, unbeobachtet den Cache zu bergen und ihn wieder zu verstecken. Aber es ist gutgegangen. Ich glaube aber, dass der Cache die nächste Gärtneraktion im Frühjahr nicht überlebt.

In:Schlüsselanhänger mit Flaschenöffner
Out: TB

Alaaf aus Leichlingen
Werner

  cameraKarneval in Ratingen
  cameraCache

I found it! 20 Feb 2004 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Ja, ich habe mich mächtig verrechnet und ich habe nicht richtig hingeguckt beim ersten Mal vor 2 Wochen!!!!
So gings dann auch viel besser als damals. Schneller Fund. Den TB habe ich dortgelassen, weil ich nichts dabei hatte zum Tauschen. Vielen Dank für den interessanten Ratingen-Rundgang und viele Grüsse aus Wülfrath! Wulf

I found it! 15 Feb 2004 by  Neanderwolf  (Finds: 50  Score: 205.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Prima der Ort. War schon oft in Ratingen. Aber diese Ecke kannte ich noch gar nicht.
in: Kronkorken Wagner-Bräu
out: Taschenwärmer-Herz

Neanderwolf

I found it! 15 Feb 2004 by  Rolldie  (Finds: 1  Score: 3)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöner, lehrreicher Spaziergang durch Ratinger City.
Eine dunklere Tüte für den Cache wäre sicher nicht schlecht.

In: Taschenwärmer-Herz (es war ja Valentinstag)
Out: Münze

Always Happy Hunting
wünscht Rolldie

I found it! 08 Feb 2004 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Heute waren keine Handwerker vor Ort und dank des Schmuddelwetters hielt sich auch der Publikumsverkehr in Grenzen. Nachdem die Suche auf die andere Seite verlagert war, ward der Cache schnell gefunden. Haben ihn etwas besser getarnt so das die Tüte nicht mehr sichtbar ist.

Nur geloggt

Kerstin & Marco

I found it! 29 Jan 2004 by  Neusser Holzwuermer  (Finds: 9  Score: 25.5)    (Hidden: 4  Score: 17)
    Open Log:  Personal use only

Da es den Eintrag bei NC am 29.1. noch nicht gab hier der Nachtrag:

Prima gemacht!
Am Ende halfen mir dann auf den letzten drei Metern die Fussspuren im Schnee von Efra der vor mir da war.
Leider haben die Fussspuren auch den Nachteil dass das auch jeder andere sieht.
Grosser Nachteil ist auch, dass die Gegend doch ziemlich bevölkert ist, insbesondere bei schönem Wetter stelle ich es mir da doch ziemlich bevölkert vor.
Heute musste ich erst ein paar Kiddies zähnefletschend und schneeballschmeissend verjagen, die ihrerseits meinten jeden Vorbeikommenden mit Schneebällen beschmeissen zu müssen. Habe nach dem deponieren des Caches dann noch einige paar zig Meter entfernt ääh *spoilervermeid* an versteckter Stelle gestanden und beobachtet ob die Kiddies was mitgekriegt haben. Tauchte aber nach 5 Minuten noch keiner auf. Versteck ist wohl wieder soweit sicher (bis auf die Fussspuren).


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us