HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Tospelli I cache size

by DOOLTeam
(Finds: 17  Score: 74)    (Hidden: 6  Score: 34.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!
Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 29.072'   E 007° 22.569'
This may not be the actual cache coordinate.

Dorney,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 24 Jan 2004
Waypoint (Landmark): N00DDC
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps half gps (easy)
Terrain: gps gps half gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Tospelli I

In dem Werdener Urbar taucht im Zusammenhang mit einer der ältesten Erwähnung Dortmunds auch der Name Oespel als „Tospelli" zum ersten Mal im Jahre 882 auf,
darum haben wir unseren ersten Cache Tospelli I genannt. Wie Ihr sicher schon erraten habt, liegt unser Cache in Oespel, einem kleinen Vorort von Dortmund (oder ist Dortmund ein Vorort von Oespel :-)).
Er ist etwas schwierig vom Gelände (nicht immer befestigte Wege), aber auch mit Kindern zu meistern.
Der Cache selber ist nicht so groß, er besteht aus einer Instandteedose. Die Route hat eine Länge von ca. 2,9 Km und kann unter einer Stunde begangen werden (naja, ohne suchen).

Viel Spaß wünscht das DoolTeam

In the Werdener arable emerges in connection with one the oldest mention of Dortmund also the name Oespel as "Tospelli" for the first time in the year 882, therefore we called our first Cache Tospelli I. As surely already guessed you, our Cache is appropriate for a small suburb of Dortmund in Oespel, (or is Dortmund a suburb of Oespel :-)). It is somewhat difficult from the area (always not fastened ways), to master in addition, with children. The Cache is not so large, it consists of a "Instandteedose". The route has a length of approx. 2.9 km and can under one hour be committed (without search).

Much fun wishes the DoolTeam



Parkplatz: N51°29.072'E07°22.569'

Start: N51°29.028 E07°22.578´

Der Weg der zum Acker geht, dort eine Rechenaufgabe steht. Dreh sie um und Rechne sie aus; jetzt weißt du, gehe geradeaus.

The way to the field goes, there an arithmetic problem stands. Trick it over and calculates it; now you know, go straightforward.

N51° (Ergebnis – 2).((Ergebnis * 30) – (Ergebnis - 2)) ´
E07° (Ergebnis – 8).(Ergebnis * 20) ´

Im blauen Rahmen, auf weißem Schild; zwei Pfeile zeigen den Weg, den du nicht sollst gehen.
Nimm das erste Wort, die ersten drei; schaue aufs Handy und du bist weiter dabei.
Nun das gleiche mit Wort zwei, das ist doch keine Hexerei.

Within the blue framework, on white sign; two arrows show the way, which you are not to go. Take the first word, the first three; look on the Handy and you continue to participate. Now same with word two, that is nevertheless no Hexerei.

N51° (612 - Ergebnis1).(Ergebnis1 + 201) ´
E07° ((Ergebnis2 + 4) : 44).((Ergebnis2 : 2) – 64) ´

Fackeln ohne Feuer, was und wie viele könnten das sein,
die sonst geben einen hellen Schein.

Torches/flares without fires, which and like many could be, otherwise give a bright light.

N51° ((Ergebnis * 5) – 2).((Ergebnis * 100) + 26) ´
E07° ((Ergebnis * 4) – 2).((Ergebnis * 60) + 2) ´

Such jetzt am ende von einem Baum, und wahr wird vielleicht dein Traum. Folge dem Weg auf dem Papier, der dich führt vielleicht ans Ziel.

Search now to end from a tree, and perhaps your dream becomes true. Follow the way on the paper, you perhaps leads to the goal.
.
.
.

Ein Fahrrad weißt dir jetzt den Weg, wie es weiter geht.
Schaue auf dem Verkehrsverein, wie er wird durch Abkürzungen klein.
Sieh auf dein Handy, denn so soll es sein.

A bicycle knows you the way now, how it continues to go. Look on the tourist association, as it becomes small by abbreviations. See on your Handy, because so it is to be.

N51° (Ergebnis – 400 – 120 – 250 - 90).((((Ergebnis + 11) : 30) * 2) + 4) ´
E07° (Ergebnis + 133 – 999 + 3 - 4).(((Ergebnis – 1) : 2) – 230 - 62) ´

Gib nun ein Stück, für einen guten Zweck.
Notier dir hier die Nummer, die ersten drei, und du hast keinen Kummer.

Give now a piece, for a good purpose. Note you the number, the first three here, and you do not have grief.

N51° (Ergebnis – 89 – 12 – 13 - 23).((Ergebnis - 3) ´
E07° ((Ergebnis : 2) – 61).((Ergebnis * 2) + 49) ´

Bist du jetzt schlecht auf den Schuhen, lad ich ein dich auszuruhen.
Zähle sie und nimm sie mal dem Mülleimer, glaube mir, so gut ist keiner.
Wenn du jetzt hast alles richtig gemacht, der Cache wird dein, egal ob bei Tag oder bei Nacht!

You are now bad on the shoes to rest LOD I you. Count it and take it times to the garbage pail, is so good none believes me. If you have everything made, the Cache become correctly now yours, all the same whether at day or at night!

N51° (Ergebnis + 7 + 20).((Ergebnis * 35) + 9) ´
E07° ((Ergebnis * 540 : 40) – 5).((Ergebnis * 200) – 22) ´

----8X----Überarbeitet am 14.07.04-------------------------

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 18 Dec 2005 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöne Ecke - netter Spaziergang - gutes Dosen-Versteck

ABER:
Startschild fehlt - nächste Station geraten
Station 4 "Zettel" nicht gefunden - dann zur Dose direkt gegangen

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 26 Aug 2005 by  michako  (Finds: 17  Score: 58.5)    (Hidden: 4  Score: 16)
    Open Log:  Personal use only

Diesen schönen Spaziergang habe ich als Ausgleich für einen stressigen Arbeitstag gemacht.

Am Startpunkt habe ich eine Rechenaufgabe gefunden. Leider passte das Ergebnis nicht. :-( Das richtige habe ich dann errechnet.

Die nächsten beiden Stationen waren gut zu lösen.

Denn Baum habe ich zuerst auch nicht gefunden. Die Tatsache, das ich trotz nachdenken nicht wußte wie ich weiterkommen, hat mich stark motiviert nochmal zu suchen. Und siehe da, der Baum ist ja doch da. Der Hinweis ist allerdings schlimm zugerostet und war nur sehr schwer zu öffnen. Auch ist die Tüte nur noch ein Fetzen.

Mit dem Hinweis ging es gut weiter. Das Fahrrad und den Verkehrsverein habe ich gefuden. Den guten Zweck auch, aber hier passte das Ergebnis wieder nicht. Also errechnen und weiter zur letzen Station vor dem Cache und die Cacheposition bestimmt.

Meinen ersten Versuch zum Cache habe ich abgebrochen, da das Gelände eher etwas für Indianer Jones als für mich war. Ein anderer Weg führte dann zum Ziel. In Zielgebiet war der GPS-Empfang sehr schlecht. Auch wurde es langsam dunkel. Mit dem Hinweis und einem Zick-Zack-Kurs durch das Zielgebiet habe ich den Cache dann doch noch rechtzeitig gefunden. Bei Dunkelheit stelle ich mir das sehr schwer vor.

In: -
Out: -

Vielen Dank für die Runde durch diesen schönen Wald. Auch die Reime haben mir gut gefallen.

Michako

I found it! 07 Feb 2005 by  punktejaeger  (Finds: 46  Score: 163)    (Hidden: 1  Score: 2)
    Open Log:  Unrestricted


Ein echter drive-in-cache.

in: Fingerpuppe
out: Pinoccio

Gruß und Dank vom Punktejaeger und Ulrike

I found it! 07 Feb 2005 by  Duesseljoerg  (Finds: 93  Score: 353.5)    (Hidden: 1  Score: 4)
    Open Log:  Non-commercial use only

Und noch ein Cache in meiner alten (Studenten-)heimat im Dortmunder Westen. Insgesamt waren es 6 Funde an einem Tag, und das nur mit ÖPNV und Füßen. Die Ggegend ist ein echtes Cacherparadies [8D]
In dem Wäldchen bin ich vor einigen Jahren oft Spazieren gegangen, um das Gehirn freizublasen. Somit habe ich heute auch brav die ganze Runde gemacht, mit einigen unfreiwilligen Schlenkern. Am Zielort hat sich in den letzten 5 Jahren ja einiges zum Positiven verändert. Die Cachesuche war relativ unproblematisch.

No Trade

Danke und viele Grüße
Jörg

I found it! 28 Oct 2004 by  thowo  (Finds: 71  Score: 275)    (Hidden: 1  Score: 5)
    Open Log:  Personal use only

Ein schönes Wäldchen. Auch ich mußte heute zum zweiten Mal antreten. Gestern war es zu dunkel und alle Bäume sahen gleich aus.
Heute habe ich den Cache dann schnell gefunden.

Viele Grüße 'ThoWo'

in: Scheckkarten-Lupe
out: Mini Marker

I found it! 21 Oct 2004 by  THFAF  (Finds: 28  Score: 85)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Netter Spaziergang, noch nie dort gewesen, obwohl wir nur 4 km vom Cache entfernt wohnen. Der Hinweis mit 'folge dem Baum' war uns allerdings schleierhaft, es ging dann aber auch so. Sehr schönes Cache-Versteck :)

OUT: Kreisel
IN: Mini-Textmarker

Danke für den Cache,

THFAF

I found it! 14 Sept 2004 by  teddyline  (Finds: 64  Score: 216)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Im zweiten Anlauf den Cache sofort gefunden, beim ersten Mal hatte ich anscheinend Tomaten auf den Augen (obwohl das Versteck nun wirklich offensichtlich ist...). Schöne Runde in mir unbekanntem Dortmunder Wald. Um den Cache herum machten einige Jungen mit Gotcha-ähnlichen Pistolen die Gegend unsicher; also: Wer bei der Suche auf einmal Farbe auf der Stirn hat, weiß sofort, woher sie kommt...
Raus: Nix
Rein: Nix
Dank und Gruß
Frank

I found it! 01 Aug 2004 by  kawarab  (Finds: 12  Score: 45.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Das war ein schwere Geburt! Habe mich seit Beginn meiner Karriere als Geocacher (im Frühjahr) immer wieder an diesem Cache versucht. Habe so ziemlich alle Fehler gemacht, die möglich sind. (u.a. Durch falsche Zuordnung der Nachkommastellen hat es mich 2x ins nahegelegene Gewerbegebiet verschlagen. Dort gab es dumme Gesichter als ich auf einem Tankstellengelände anfing zu suchen.) Nachdem ich jetzt einige Erfahrungen gesammelt habe, konnte ich endlich loggen. Geniales Versteck. Einfach, aber effektiv!
In/out: nichts
Vielen Dank für die Übungsstunden und Gruß
Ralf

Note 14 Jul 2004 by  DOOLTeam  (Finds: 17  Score: 74)    (Hidden: 6  Score: 34.5)
    Open Log:  Personal use only

----8X---Schnipp----------------------------------------
Also, trotz kaputten Knies bin ich heute mal bei Regen
(aber wir haben ja Hochsommer ) mein Cache abgegangen.
Es ist alles noch da!!! Nur leider habe ich auch nicht
den besten Empfang im Wald gehabt und darum gibt es
jetzt auch ein paar Sommer-Hints und ich habe eine
Station raus genommen, da die "Dose" immer von Kindern
gefunden wird. Sie lassen Sie zwar dort aber sicher ist sicher!
DOOLTeam ist back....
----8X---Schnapp----------------------------------------

I found it! 12 Apr 2004 by  Wolfsrudel  (Finds: 5  Score: 20.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Den Cache nach leichten Baumsuch Schwierigkeiten gefunden.

Beste Grüße vom Wolfsrudel (sinah und Marc)

I found it! 28 Mar 2004 by  pekajata  (Finds: 85  Score: 345)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

28.3.04, 15.45
Das heutige pekajata-Team:

Erwachsene: (x) Peer, (x) Karin
Kind: ( ) Janina
Hund: (x) Tamy

Vor dem Geocacher-Treffen in Bochum sind wir mit den Stetimms unterwegs gewesen, um das geniale Wetter auszunutzen. In dem kleinen Wald war heute der Teufel los, unsere 3 Hunde machten jede Menge Bekanntschaften.
Wir übrigens auch, Team Loazzolo lief uns einige Male über den Weg. Nachdem wir uns mit der ungewöhnlichen Reimform angefreundet hatten, waren die einzelnen Stationen schnell gefunden. Im Zielgebiet wächst jede Menge Bärlauch, es roch dort sehr appetitanregend.

out: TB Snow flake
in: Radio von Conrad

Zustand des Caches: Die Dose ist schon ziemlich bröckelig und innen feucht.

Grüße vom Team pekajata und Dank an das DoolTeam

I found it! 07 Mar 2004 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Noch zum Abschluss des Tages zusammen mit den Snoopies die Runde gemacht. Keine unlösbaren Aufgaben, ab und an etwas viel Abweichung, mit Photo aber keine Aktion. Ziel ward auch sofort gefunden. Viele Grüsse Wulf

I found it! 22 Feb 2004 by  rolandum  (Finds: 31  Score: 134.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Nach ausgiebiger Durchquerung des Parks, teilweise verlängert
durch fehlerhafte Koordinateneingabe, war es dann auch bei den
Zielkoordinaten nicht so einfach den Cache in seinem tollen
Versteck aufzustöbern. Aber das längere Suchen wurde schließlich belohnt.
Aus dem Cacheinhalt wurde Havrix' Travelcontainer "Nervus accesorius IX" entfernt und durch einen Marienkäfer ersetzt.

Danke und viele Grüße

Roland

I found it! 20 Feb 2004 by  Havrix  (Finds: 36  Score: 155.5)    (Hidden: 14  Score: 55.5)
    Open Log:  Personal use only

Täteräää, Alaaf, Helau und Juchhee ..... gefunden!!

Heute gegen 14:40 Uhr bei strahlendem Sonnenschein nach der Uni mal eben in „Oespel-Kley“ vorbeigefahren und den Tospelli-Cache jetzt auch nach der letzten Aktion „physisch“ geloggt!

Mein GPSr hatte sich nach dem Debakel am Emschercache wieder entschlossen, mit mir zu spielen! Gott sei Dank hatte ich noch die Infos zur letzten Koordinate im Kopp und so ging das alles ratzfatz über die Bühne ... wenigstens der Weg zum Endpunkt!

Dort fing dann das große Suchen an! Als ich so ziemlich jeden Baumstamm begutachtet hatte, ist mir die dritte Dimension etwas spanisch vorgekommen und in einer wagemutigen Stuntaktion a la Spiderman bin ich sogar auf den umgeknickten Baum geklettert! Der Park war ziemlich verlassen, also wäre ein Sturz von da oben wohl bei 4°C tödlich verlaufen! Aber was macht man nicht alles für ’nen Cache!
Aber Pustekuchen ....... nüschts da!

Nach einigen genaueren Studien der unteren Enden der angepflanzten Bäumchen fiel mir dann schließlich doch noch die braune Plastiktüte samt Inhalt auf! Nettes Versteck, sogar mit „Tür“! Hier sollte der Cache sicherer sein, als in seinem ersten Versteck!

Raus: Duschgel (war schon gefroren; siehe Bild!)
Rein: 2 Bleistift, Travel-Canister (TC) „Nervus Accesorius“ XI

Vielen Dank für den tollen Start ins Wochenende!

Grüße aus Bochum
Havrix

PS:
Bilder gibt's bei GC.com

I found it! 16 Feb 2004 by  sqrt  (Finds: 27  Score: 109)    (Hidden: 2  Score: 8.5)
    Open Log:  Personal use only

Diesmal erstaunlich guter Empfang im Wald. Mussten die Suche nur zwischenzeitlich unterbrechen, weil ein Jäger auf uns aufmerksam geworden ist und wir keine Lust hatten zu erklären, was wir da im Unterholz suchen... Danach aber problemlos gefunden. Insgesamt hat es aber nicht ganz 2.5 Stunden gedauert.

sqrt & ponder
in: Duschgel & Schiff aus Ü-Ei
out: Blinki, zersägte Pyramide

Note 07 Feb 2004 by  DOOLTeam  (Finds: 17  Score: 74)    (Hidden: 6  Score: 34.5)
    Open Log:  Personal use only

Neuer Cache wurde neu Platziert und ist wieder Online! :)

Neuer Inhalt:

1 x Das neue Testament
1 x Reflektor
1 x Geolutins "Scott"

Helmut
DoolTeam

I couldn 06 Feb 2004 by  Havrix  (Finds: 36  Score: 155.5)    (Hidden: 14  Score: 55.5)
    Open Log:  Personal use only

Tach auch!
Heute waren ich und Dr.Big-Boss mal in Oespel (oder DOCH Kley?) unterwegs, um ein wenig Angeln zu gehen ... ähh ... ich meinte CACHE suchen zu gehen!!

Gleich am Anfang gingen die Probleme los, denn das mit der Rechenaufgabe und dem "Umdrehen" hatten wir beide im irgendwie anders verstanden!! Egal, denn nach ein wenig logischem Denken fanden wir die Lösung und es ging weiter!

Die nächsten Stationen waren gut zu finden! Kniffelig wurde es erst mit dem "Baum" und dem "unteren Ende"! Ohne Hint-Bilder fast unmöglich! Zudem hat der letzte, der sich das Teil angeschaut hat, es mit ca. 20 cm Blättern überdeckt !

An der letzten Station ging's dann über eine Wiese mit den wohl größten Hundescheiße-Haufen, die ich in meinem Leben gesehen habe in einen Wald (?)!

An den errechneten Koordinaten fand sich eine Art "wilde Müllkippe" mit ca. tausend leeren Bierdosen und einigen Efeu-bewachsenen Baumstämmen!
Dann ging die Suche los! Mit 2 GPS-Geräten, die uns ziemlich genau zu einem großen Baum lotsten, haben wir nichts gefunden!
Die einsetzende Dunkelheit und nur eine kleine MagLite als Hilfsutensil schwand die Motivation!
Nach ca. 30 Minuten erfolgloser Suche hatten wir Angst, daß uns beim Hineingreifen in irgendwelche Erdlöcher ein tollwütiges Mutanten-Wiesel die Hand abbeisst und wir gaben gefrustet auf!

Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten!
1.) Wir sind zu blöd und haben uns verrechnet, verguckt, etc.
2.) Der Cache ist geklaut worden, was angesichts der Location nicht ungewöhnlich wäre!
3.) Er ist vom letzten Besucher ZU gut versteckt worden!
4.) Wir haben ihn in der Dunkelheit übersehen!

Wir werden dann nochmal demnächst wiederkommen, wenn es einen Titsch heller ist!

Sollten wir uns NICHT verrechnet haben, fanden wir den Ort des Versteckes etwas seltsam und ungemütlich! Auf dem Weg ZUM Cache (der übrigens top war!) gab einige tollere Orte, die wir anschaulicher fanden (z.B. die Station mit den "Seen"!)! Warum nicht dort?

Schade, aber .... Wat soll's? Wir kommen wieder!

Gruß aus Bochum

Havrix

Note 06 Feb 2004 by  DOOLTeam  (Finds: 17  Score: 74)    (Hidden: 6  Score: 34.5)
    Open Log:  Personal use only

Der Cache ist weg!
Ich bin ziemlich stinkig und Traurig. Unser erster Cache und der hat trotz tollem Versteck nur knapp 14 Tage gehalten. Das Versteck ist nun aber verbrannt, so das ich ein neues anlegen muss :(

Gruß

Helmut
DoolTeam

Note 31 Jan 2004 by  frolic man  (Finds: 8  Score: 33.5)    (Hidden: 9  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only


Gefunden,....

und als Erster!!! Der Cache liegt "vor" unserer Haustür und deshalb war es schon eine Pflicht für uns, ihn schnell zu finden. Natürlich konnten wir unsere Ortskenntnisse voll
ausspielen. Der Cache ist prima angelegt und hat uns echt gefallen. Im Sommer kann es evtl. Schwierigkeiten mit dem Blätterdach geben. Deshalb macht euch auf dem Weg und nutzt die ersten Sonnenstrahlen um den Cache zu finden.

Raus: Schlüßelanhänger
Rein: Seife aus Ägypten und ein Minifeuerzeug

Viele Grüße Heike & Frolic-man


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us