HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type First_OWL cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by lp71
(Finds: 7  Score: 30)    (Hidden: 5  Score: 24)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

Coordinates (WGS-84 datum)
N 52° 00.858'   E 008° 28.488'
This may not be the actual cache coordinate.

Rote Erde,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 17 Nov 2001
Waypoint (Landmark): N00A2A
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is a challenge. No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Forest cache near Bielefeld good for an afternoon trip. Hiking boots and a compass are recommended. Waldcache in der Nähe von Bielefeld. Erster in Ostwestfalen-Lippe!!! Bring feste Schuhe und einen Kompass.

We recommend parking your car or leaving the bus at:

N 52°01.333' E 008°28.718'


Head towards:
N 52°01.190' E 008°28.805'


and enter the forest. Go uphill following the 'A6' sign until you reach:
N 52°00.883' E 008°28.377'


This is a very strange place! Check out the signs...
On summer-weekends you can walk up the look-out and watch over the Teutoburger Wald and the city of Bielefeld. From the hut at:
N 52°00.907' E 008°28.356'


head without a path towards:
N 52°00.805' E 008°28.334'


From here, walk along the fence on your right to:
N 52°00.800' E 008°28.407'


Now you will need the compass. Walk exactly north, about 70 steps. Than look around and within no time you will be successful! The tupperware container ist transparent with a blue top. Content:


* Tequila-Hut
* Bagger
* Teddy-Schlüsselanhänger
* Lila Schmunzelhase
* Feuerzeug

* Intel 486DX50
* Nokia-Schlüsselanhänger
* 'Belichtungsmesser'

Good luck! lp71 & kruemelmonster

Deutsche Übersetzung:

Park Dein Auto oder verlasse den Bus bei:
N 52°01.333' E 008°28.718'


Gehe zum Waldrand:
N 52°01.190' E 008°28.805'


Dann bergauf entlang dem 'A6' Zeichen bis:
N 52°00.883' E 008°28.377'

Ein wirklich merkwürdiger Platz. Lies mal die vielen Schilder durch... Manchmal, vor allem im Sommer, kann man vom Turm aus über den Teutoburger Wald und Bielefeld schauen. Es lohnt sich! Von der Hütte bei:
N 52°00.907' E 008°28.356'

gehe querfeldein bis:
N 52°00.805' E 008°28.334'

Dann mit dem Zaun an Deiner rechten Seite bis:
N 52°00.800' E 008°28.407'


Jetzt brauchst Du den Kompass. Gehe 70 Schritte exakt nach Norden, schaue Dich um. Es sollte nicht schwer zu finden sein. Der Cache ist eine transparente Tupperbox mit blauem Deckel. Inhalt:

* Tequila-Hut
* Bagger
* Teddy-Schlüsselanhänger
* Lila Schmunzelhase
* Feuerzeug

* Intel 486DX50
* Nokia-Schlüsselanhänger
* 'Belichtungsmesser'

Viel Glück! lp71 & kruemelmonster

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • Clue 1: 
    Look under or in a trunk. The Container is slightly covered with foliage.


    Schau unter oder in einem Baum. Die Tupperbox ist leicht mit Laub bedeckt.

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 12 Aug 2006 by  West468  (Finds: 110  Score: 379.5)    (Hidden: 8  Score: 28.5)
    Open Log:  Unrestricted

{Unterwegs mit: Aluna und die Schatzsucher, pink_paulchen;
Wallaby « Station 13/14 » not another Night Walk ;-)}

Was kann ich schreiben zu diesem Cache-Urgestein?
Eigentlich ist schon alles gesagt. Ist doch immer wieder
etwas Besonderes, wenn man ein solch altes Exemplar heben
kann, das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen
auf der heutigen Tour.
Der Weg zum Fund war allerdings ein wenig steinig. Die
Jahreszahlen bekamen wir auch via Telefon nicht heraus,
also schaute ich mal im Handy, wer denn wohl weiterhelfen
könnte. Und dank T*R*A*M bekamen wir eine präzise
Beschreibung, wo wir weitersuchen konnten. Eine Station
haben wir wahrscheinlich übersprungen, jedenfalls hatten
wir nach relativ kurzer Zeit das Glück, die Endkoordinaten
zu finden. (Es scheint so, als ob an der Station nicht mehr
alles in Ordnung ist.)
Dummerweise wurde es doch zusehens dunkler, und wir hatten
so gut wie kein Equipment griffbereit, mussten also mit
minimaler Beleuchtung auskommen. Dennoch gelang nach kurzer
Suche der Fund! :-) Vielen Dank an T*R*A*M, dass wir
diesen besonderen Cache doch noch loggen konnten.

Viele Grüße,
West468
(Fund 512: Sa, 12.08.2006, 21:30)
_________________________________
* West468s Geocaching-Weblog *
west468.wordpress.com
_________________________________

I found it! 01 Nov 2005 by  cord  (Finds: 28  Score: 85.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem wir vom vorgeschlagenen Parkplatz den Berg bezwungen haben (da gibt es wohl schlauere Startpunkte) haben wir oben als erstes Mal den Turm bestiegen und die Aussicht genossen.

Anschliessend haben wir die Grundwerte für den ersten Hint ermittelt. Mein GPS hat mkich damit immer wieder zu einem dreifach gespaltenen Baum geführt, an dem nichts zu entdecken war.

Nachdem uns dann auch noch ein Regenschauer 'beglückt' hat, waren wir schon am aufgeben und haben uns auf den Rückweg gemacht. Da kam uns ein Mann mit Hund und GPS-Empfänger entgegen.

Mit Hilfe der beiden Schlabbermäuler haben wir also doch weitergesucht und nach intensiver Lektüre des Hints konnte diese Station dann auch gelöst werden. (Mein GPS hatte etw 10-15Meter daneben gelegen)

Die zweite Station wurde von Schlabbermaul gefunden, die dritte war dann ein ganz harter Brocken, da musste man schon ganz genau hingucken, und ohne eine Zange(!) hätte auch das nichts geholfen. Der Cache selbst war dann recht schnell von Schlabbermaul lokalisiert.

In: Travelbug, Dinosaurier
Out: Auto

Wir bedanken uns beim Cacheowner und besonders bei Schlabbermaul, ohne ihn wäre wieder ein 'Didn't Found It' fällig gewesen.

Falk & Cord

Note 17 Oct 2005 by  kruemelmonster  (Finds: 156  Score: 522.5)    (Hidden: 11  Score: 32.5)
    Open Log:  Personal use only

Der Cache kann ab sofort wieder gesucht werden. Die Beschreibung hier ist noch nicht aktualisiert, daher solange bitte eine der folgende Cache-Beschreibungen nutzen:
http://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=103646
http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?wp=GC2908
Viel Glück,
Kruemelmonster

I found it! 22 Feb 2005 by  relaxoz28  (Finds: 13  Score: 40.5)    (Hidden: 1  Score: 3)
    Open Log:  Personal use only

Haben den Cache bei herlichen Winterwetter gefunden.

I found it! 16 Jan 2005 by  Aries and Capricorn  (Finds: 1  Score: 4)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Euer Schatzversteck war unser erstes Schatzversteck..uns so leicht war es für uns nicht, denn da gibt es mehrere Zäune....aber es hat riesig Spaß gemacht, obwohl wir mit dem Programm "Vito NavigatorII" nicht wirklich zum Ziel kamen und noch 30 Minuten umherstromern mussten. Mit TOMTOM3, ohne Kartenhintergrund, nur mit Geodaten, klappt es deutlich exakter, bei gleicher harten Ware, aber das haben wirt erst heute bei unserem 2ten Schatzversteck herausgefunden (bei geochaching.com)
Dann, weil es Sonntag war, viele "Muggels", aber schlußendlich haben wir ihn gefunden.
Alles in bester Ordnung, trocken gut getarnt gefunden und verlassen.
Wir haben den gesamten Inhalt mit der Digitalcamera fotografiert, werden noch versuchen ein Bild hier einzustellen.
out:-
in:Feuerzeug vom Supercross Dortmund

Im Logbuch sind noch 13 oder 14 Seiten Platz.

Eine schöne Gegend und ein beliebter Platz für MTB`ler.

Danke für eure Mühe und paßt gut auf euch auf...

H&M


[Modified 2005-01-23 13:40:15]

[Modified 2005-01-23 13:43:36]

I found it! 24 Oct 2004 by  Jack Russel  (Finds: 34  Score: 98)    (Hidden: 4  Score: 17.5)
    Open Log:  Personal use only

Der Empfang unterhalb des Turms ist sehr bescheiden.Nur mit GPS hätten wir nichts gefunden.Die Endeckung war mehr instinktiv.Diese Ansammlung von Ästen an einem Baumstamm kann nicht natürlichen Ursprungs sein.
no trade
Karin+Andreas+Marius

I found it! 02 Aug 2004 by  Burgfex  (Finds: 29  Score: 93.5)    (Hidden: 1  Score: 3.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem uns gestern Abend die einbrechende Dunkelheit an der Suche der End-KO hinderte, war der Cache bei Licht schnell gefunden. Die Koordinaten liegen im Wald gelegentlich doch deutlich daneben, was aber auch an lokalen Störquellen liegen mag. Am Cacheort zogen bei unserem Eintreffen gerade zwei Rehe vorbei.
Danke für netten Cache in aussichtsreicher Umgebung!

Gruß Hans-Peter (Burgfex) u. Sohn

- Glücksschwein
+ 3 Koala-Figuren
+ Murmel
[Modified 2004-08-02 08:24:24]

I found it! 13 Jul 2004 by  Suchherby  (Finds: 20  Score: 68.5)    (Hidden: 62  Score: 172.5)
    Open Log:  Personal use only

Hallo,

nachdem wir keinen steilen Berg mehr erklimmen wollten, sind wir ihm vom Westen angegangen. Was auch sehr gut war. Nachdem wir wegen einigen Abweichungen bei den Endkoordinaten aus mehreren Richtungen den Endpunkt angepeilt hatten, war es mit dem Kompass keine allzu große Schwierigkeit mehr. Aber > 70 Schritte waren es schon. Der Cache war in einem sehr guten Zustand und wird wohl noch manchen erfreuen. Ein Danke an Olli/Krümelmonster.
-Flummi, + 2 Luftballons, Schlüsselanhängerlampe

Gruß Suchherby, Sven und Eika der Hind

I found it! 11 Apr 2004 by  Die Tibeter  (Finds: 2  Score: 7)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only


Unserer erster Cache.
Hat sehr viel Spaß gemacht, wobei wir ein paar Anfangsschwierigkeiten hatten. Die angegebenen Daten waren sehr präzise und genau.

Vielen Dank
Ingo

+ nichts herausgenommen
- nichts hereingelgt

I found it! 03 Apr 2004 by  SearchFamily  (Finds: 1  Score: 4)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Am ersten Tag unserer Suche war dies unser zweiter Erfolg.
Mein Sohn (7) war begeistert. Er fand es ganz spannend.

Out: Speicherriegel, Armreif
In: kl. Schraubendreher, Münze

MM & Nm

I found it! 23 Mar 2004 by  janni93  (Finds: 40  Score: 141)    (Hidden: 6  Score: 29.5)
    Open Log:  Personal use only

Das Wetter wurde heute richtig gut auf unserer Tour zum First OWL - toller Blick, leider war der Turm verschlossen.
War mal wieder mit Astrid unterwegs, dies war ihr zweiter Schatz, so langsam wird es Zeit, dass sie einen eigenen Account bekommt.
+ TB Kleines Gehörn (dem es hier bestimmt gut gefällt)
- Pustefix

[English]
The weather turned out brilliant on this tour to First OWL. Beautiful view, though the tower was locked.
Have been up there with Astrid again, this was her second find, so I think it's time for her to get an NC account.
+ TB Kleines Gehörn (i.e. small antler - it'll like it up there)
- Pustefix (gosh, what's the translation for that?)

Danke für den schönen Cache / Thanks for this nice cache
janni93 (heute mit Astrid)

I found it! 18 Mar 2004 by  Howie Munson  (Finds: 2  Score: 7)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nicht schwer zu finden, auch wenn 70 Schritte ganz schön weit sein können. Interessanter Ort, sehr schön.
out: nix
in: 8 MB EDO-RAM

Note 18 Jan 2004 by  kruemelmonster  (Finds: 156  Score: 522.5)    (Hidden: 11  Score: 32.5)
    Open Log:  Personal use only

CACHE-WARTUNG
=============
Die Dose mußte leider wirklich aufgrund eines Risses :-( ausgetauscht werden, der Inhalt war aber trotz des Regens bisher trocken geblieben :-).
Bei der Gelegenheit habe ich den Cache etwas entrümpelt von umherfliegenden Einzelteilen etc.
Irgendwie ist der Bleistift verloren gegangen, vielleicht können die Nächsten einen (nicht zu langen) Bleistift mitbringen?
Grüße
Olli

I found it! 08 Nov 2003 by  UlRai  (Finds: 27  Score: 88.5)    (Hidden: 2  Score: 7)
    Open Log:  Personal use only

November 8 by UlRai (101 found)
Schade, daß für der ersten Cache in OWL dieser Ort gewählt wurde.Der Reiz der außergewöhnlichen Steigungen haben wohl dazu geführt. Wir kennen viel schönere, auch und besonders im nahen Umfeld.

Cache war mit dem Kompaß rasch gefunden.

out/in: Teilweise vergessen, der Piezo-Piepser raus und 'ne Bergkristallspitze rein. Genau steht's im Logbuch.

Viele Grüße und...keep on caching
Ulrike und Rainer


Note 06 Nov 2003 by  teuto_team  (Finds: 4  Score: 10.5)    (Hidden: 1  Score: 2.5)
    Open Log:  Personal use only

Hallo lp71 und Krümelmonster!

Das war heute ein herrlicher Ausflug, gekrönt vom First OWL
Nach Sparrenburg-Cache und dem Tierpark-Cache sind wir durch herrlich strahlenden Herbstsonnenschein den H-Weg zur Hünenburg gewandert - zugegeben nicht im Sinne des Erfinders, aber in dem Fall ist ja nicht der Weg das Ziel gewesen, sondern die Tupperbox :-)

Oben, kurz vor dem Ziel, hat das GPS dann ziemlich gesponnen, ging aber wohl allen vor uns auch schon ähnlich - kanns an den Funkstörungen liegen? Egal, es war ja trotzdem ziemlich eindeutig irgendwie. Kompass hatten wir auch nicht dabei, außer dem bissel Richtnadel im eTrex, aber das reichte erst mal zur groben Orientierung. Alex ist dann ziemlich zufällig in die richtige Richtung gelaufen und hat laut "ich hab ihn" gerufen.

6.11.2003 - 14.15 Uhr

out: Holzwürfel, Moskau-Anstecker, Magic-Karte
in: Brillenputztuch, Pin, Ton-Rosenblüte

Zurück zum Auto in Olderdissen und nix wie nach Hause zu Kaffee und Aprikosenkuchen

Danke für diese schöne Idee - wir werden in Zukunft vom OWL-Damm mit ganz anderen Augen nach da oben gucken!

teuto_team (Aurelia mit Alexander, Benedikt und Constantin und Gast-Cacherin Renate)

P.S. die Box lag "nackig" in ihrem Versteck, der Boden hat schon einen leichten Riss - wir haben daher die Box mit einer Tüte drumrum gegen Regen gesichert und wieder gut versteckt.

I found it! 16 Aug 2003 by  Flotzilla  (Finds: 7  Score: 21)    (Hidden: 5  Score: 14.5)
    Open Log:  Personal use only

Wir haben uns an alle Verkehrsregeln gehalten und sind den Berg rauf gekrackselt , was ein Aufstieg Wir haben jetzt alle Waden wie Fussballer, aber es hat auch Spass gemacht, denn beim ersten Anlauf mussten wir umdrehen weil so viele kleine Kinder dabei waren. Diesmal hatten wir genug Gummibären, Chips und Limonade dabei so dass wir sie bis zur Hünenburg herauflocken konnten . Ein toller Cache, der auch noch in gutem Zustand ist ...

Out : ne ganze Menge, jedes Kind hat ein Teil genommen.

In : noch viel mehr, jedes Kind hat auch mindestens ein Teil wieder rein getan (Keine Ahnung was das alles war, es war einfach zuviel ).

Flotzilla + Friends ...

I found it! 03 Jun 2003 by  Schlabbermaul  (Finds: 6  Score: 25)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Nach zwei vergeblichen Suchen nun entlich den Cache gefunden. War gut versteckt. In der Nähe lag ein Mufflon im Wald und ohne Uhu´s eine schöne Gegend. Das gebundene Logbuch ist super.

In: Pflaster für kaputte Finger
Out: TB Little Ernie

Gruß, Schlabbermaul

I found it! 04 Aug 2002 by  diver2002  (Finds: 1  Score: 4)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Gefunden,

..wenn auch nicht ganz so easy. Da die Koordinate ziemlich von dem exakten Punkt abweicht haben wir viele Bäume untersuchen müssen. Mit etwas Consulting aus dem Backoffice hats denn doch geklappt, denn ich hatte mir keinerlei Ausdruck gemacht.
Der Cache ist in tadellosem Zustand!
Das Logbuch ist mal der Hammer! Krümelmonster hat alle Einträge mit dem Rechner neu geschrieben und das Logbuch bedruckt und selbst gebunden! (Auch haben will für meine Caches, :-)


IN: Koalabär aus Jailhausecache
OUT: Luxmesser

Ansonsten kann man sagen das es ein schöner Ausflug war

Diver2002

I found it! 24 Mar 2002 by  mschelter  (Finds: 5  Score: 18)    (Hidden: 1  Score: 3.5)
    Open Log:  Personal use only

Being the second Person/Team on this day i found the cache after 30 minutes of searching (i forgot the compass, but the GPS is also possible to use).

Heute habe ich meinen zweiten Cache gefunden! Juppie! Natürlich habe ich den Kompass vergessen, aber das GPS kann man ja auch dafür benutzen! Der Empfang in dem Wald ist zwar sehr schlecht (mag auch an anderweitigen Störungen in dem Gebiet liegen :-), aber nach 30 Minuten habe auch ich den Cache gefunden! Hatte mich schon gewundert das da an einigen Stellen das Laub aufgewühlt war, was sich dann allerdings im Logbuch schnell klärte, da am gleichen Tag schon jemand dort war! Ich war um ca. 18:00 Uhr dort.

Out: Parker-Kugelschreiber, O2-Pin
In: Lux-Messgerät, Tequila-Hut

I found it! 09 Dec 2001 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Visiting the cache on this sunny sunday was the right decision. We had a nice walk up the hill with wildlife crossing our path three times - just a few metres ahead. We saw a herd of something (size of a goat or boar - Wild sheep?) with round horns and some deer. Following the instructions we passed the tower and took a look on those strange leaflets. Going north from the fence for 70 steps we drift off the course once but we still could see the tracks from the first visitor which were showing the right direction. We searched at a few trees and found the cache finally.
Took out: xmas clothes peg, soap
Left: koala bear, lighter

All the best from Kerstin & Marco (Dormagen bei Düsseldorf)


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us