HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Ancient Secrets / Uralte Rätsel cache size

by stetimm
(Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!
Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 42.939'   E 007° 10.238'

Oberkassel,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 19 Oct 2002
Waypoint (Landmark): N009F4
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Normal
Cache size:   Normal

Difficulty: gps half gps (easy)
Terrain: gps gps (easy)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

You'll find the english text here.


Auf diesem Parcours, er ist rund 12 km lang, gibt's jede Menge altes Zeug zu sehen.
An manches knüpfen sich Sagen und Legenden, andere Dinge sind nicht so geheimnisvoll,
aber nicht minder bedeutend für den Rest der Welt.


Wer einige Steigungen nicht scheut, kann die ganze Sache auch per Rad erledigen.
Wie üblich gilt das nicht für die letzten Meter zum Cache.
Aber auch Autofahrer dürfen stellenweise ihre Armmuskeln am Lenkrad trainieren.


Aufgabe 1:


Wann traf der Blitz? ABCD
Wann begann die Ausgrabung? EFGH


Nächster Punkt: N50° 4(A+C).(C)(G-B-C)(H) E 7° 1(G-H+A).(B+C+C)(F-G-C)(F-G+E)


Aufgabe 2:


Zähle die Objekte, die offensichtlich eine geometrische Figur bilden sollen. Ordne der Anzahl IJ zu.


Nächster Punkt: N50° 4(C).(J)(I)(J) E 7° 1(A).(J-H+I)(A+B)(E)


Aufgabe 3:


In welchem Jahr wurde das Denkmal eingeweiht? KLMN
In welchem Jahr starb der durch das Denkmal Geehrte? OPQR


Nächster Punkt N50° 4(K).(P+P+K+N)(M)(Q+R) E 7° 1(P).(Q+Q)(O+P)(R)

Aufgabe 4:

Noch'n Denkmal. In welchem Jahr wurde dieses errichtet? STUV
Hier lohnt es sich, das Umfeld ein wenig zu besichtigen.



Nächster Punkt N50° 4(U-V).(T)(U)(Q) E 7° 1(U-T).(T-Q)(J)(U-S)

Aufgabe 5:

Hier steht eine Höhenangabe. Ordne sie WXY.Z zu.

Nächster Punkt N50° 4(Z-X+P+W).(Z)(Y+P)(T-Y) E 7° 1(R).(Z-Y)(V)(V-W)

Aufgabe 6:

Nun hast Du es bald geschafft.
Die Gradzahlen des Caches sind klar: N 50° und E 7°
Die Minuten der Breite ergeben sich aus h - 13.3214
Die Minuten der Länge ergeben sich aus r - 15.33255

Da liegt der Cache begraben.

Tip: Arbeitshandschuhe mitbringen, um Steine zu bewegen.

Da der letzte Cache unfreiwillig verschwand, mussten wir das neue Versteck leider etwas schwieriger gestalten.
Der Empfang dort ist zeitweise(!) sehr schlecht.

Nehmt lieber die Spoiler-Fotos mit.

Wer möchte, mag uns vor der Suche mailen. Wir geben Euch dann unsere Telefonnummer als Joker mit.

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • Hint 1 
    Am Ende eines Granitfeldes unter Felsbrocken versteckt. / Near the end of a granite rubble field, hidden under some rocks.

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

Note 25 Mar 2007 by  huddelbuett  (Finds: 42  Score: 157.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Ich denke, TB "Weltkulturerbe Deutschland #3" passt ganz prima zu diesem Cache. Also rein damit.

I found it! 11 Mar 2007 by  huddelbuett  (Finds: 42  Score: 157.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

14:45, #198.
Ausgiebige Runde, da kann man wirklich nicht meckern. Gestern alles bis auf Aufgabe 6 und den Cache erledigt, heute dann "eben" den Rest. Alles gut gefunden und immer mal wieder an zwar bekannten aber trotzdem sehr schönen Orten gewesen. Das Wetter tat sicherlich das Seine dazu.

Danke und Gruß, Wolfgang.

(no trade)

I found it! 27 Apr 2005 by  DL3PS  (Finds: 33  Score: 138)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Man sollte eigentlich immer den neuesten Ausdruck von eiinem Cache mitnehmen und nicht einen, der schon fast 2 Jahre alt ist.
Dann bekommt man auch mit, daß der Cache verlegt wurde und fängt nicht an, die ganze Gegend umzupflügen. Ich kam mir vor wie ein Sträfling im Steinbruch :-)
Nachdem ich den neuen Ausdruck hatte, war das Versteck ein Problem mehr.

In: / Out: nichts

73 de DL3PS Franz

I found it! 01 Mar 2005 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Personal use only

Heute bei klirrender Kälte gefunden! Zuerst hatte ich befürchtet, den Cache nicht zu finden weil überall Schnee liegt. Aber es war kein Problem. Nur die Box aus dem Versteck zu holen war schon schwieriger. Und dann war sie auch noch zugeforen. Aber mit etwas sanfter Gewalt habe ich sie auf bekommen!

in: nix
out:nix

Gruß Roland

I found it! 10 Oct 2004 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Diese Cache stand schon seit ewigen Zeiten auf unserer Liste, da das Wetter heute nur so zum Cachen einlud, haben wir diesen in Angriff genommen. Am schönsten hat uns dann jedoch der Final gefallen, schönes verschwiegens Plätzchen nur einige wenige Meter hinter der Hauptgeomuggelwege. Sind diesen Cache etwas alternativer angegangen. Müssen dann sehr knapp am JOTeam vorbeigerauscht sein. Sehr schöner Cache, vielen Dank.

IN : TB Heiermann Rivival
OUT : TB SnappaPic

I found it! 13 Sept 2004 by  Sturkopp  (Finds: 14  Score: 53)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Vor einigen Wochen begonnen und heute beendet. Schöner lange Tour. Gut das es Autos gibt.

OUT: 2 TB (SnappaPic, The zartrosa Wecka)
IN: 1 TB (SnappaPic)

Sturkopp dankt.

Note 04 Sept 2004 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Personal use only

Cachekontrolle. Alles ok. Viel Spaß beim Suchen.
Wir haben als Lockmittel zwei TBs hineingelegt.

I found it! 22 Feb 2004 by  Werner  (Finds: 131  Score: 535)    (Hidden: 17  Score: 59)
    Open Log:  Personal use only

February 22 by Werner (206 found)
Da wir gestern ausgiebig den Leichlinger Karneval gefeiert hatten, war heute Kopf auslüften angesagt und da kam der Cache „Uralte Rätsel“ gerade recht. Das einzige Problem war eigentlich, die Startposition sowie einen Parkplatz zu finden. Alle Aufgaben waren gut zu lösen. Nur bei Aufgabe 4 ist das Denkmal wegen Absperrung (wahrscheinlich Einsturzgefahr des Gebäudes daneben) nicht zu erreichen. Ich bin aber trotz Verbot hingegangen. Den Cache haben wir auch ohne Spoilerfoto gefunden. Der Satellitenempfang war dort ganz gut. Eine schöne Wanderung mit vielen interesanten Punkten.
In: TB The R Bug
Out: 1 Satz Bits (so zum Schrauben drehen)

Irene und Werner

  cameraCache

I found it! 25 Jan 2004 by  eigengott  (Finds: 61  Score: 288)    (Hidden: 4  Score: 22)
    Open Log:  Personal use only

Hi, nach langem Suchen den Cache endlich gefunden und sogar die fummelige Munitions-Kiste aufbekommen, ohne mir die Fingernägel zu brechen. Den grössten Teil der sehr schönen Tour hatte ich bereits im Sommer mit dem Fahrrad gemacht, musste dann aber wegen Hitzschlag abbrechen. Dieses Mal hatte ich nur mit Matsch zu kämpfen, davon allerdings reichlich...

Obwohl ich ganz in der Nähe wohne, habe ich viele neue interessante Stellen kennengelernt - Danke dafür!

In: Murmeln
Out: Kochbuch

Viele Grüße, Roland

I found it! 23 Nov 2003 by  Phini  (Finds: 20  Score: 94.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Rundweg,den wir auf Grund der früh einsetzenden Dunkelheit in zwei Tagen mit dem Auto gemacht haben.Die einzelnen Stationen waren wirklich interessant und gut ausgesucht.Den Cache haben wir mit Hilfe des Fotos schnell gefunden.
Vielen Dank für den Cache!
Gruss Phini

Raus:Schlüsselanhänger
Rein:DV-Kassette

I found it! 20 Nov 2003 by  meles  (Finds: 61  Score: 317.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Dieser schöne Herbsttag (20. November, Sonne, 15°C!) schrie nach einer schönen Cache-Tour, und meine Wahl fiel auf die Uralten Rätsel. Wie sich zeigte, eine exzellente Wahl, in jeder Beziehung. Ich wohne jetzt seit 35 Jahren in dieser Gegend, aber von den Plätzen, die ich heute angefahren und -gelaufen habe, hatte ich noch keinen gesehen. OK, eine gewisse Straßenkreuzung habe ich natürlich schon etliche Male passiert, aber dass da ein Denkmal steht, war mir völlig neu. Wunderbar, besten Dank!

Der Cache selbst ist gut versteckt; ohne die Fotos hätte die Suche sicher viel länger gedauert. Als krönenden Abschluss empfehle ich noch den Felsweg mit schöner Aussicht (keine Bange, der heißt nur so, man muss nicht schwindelfrei sein). Oben dann rechts abbiegen in Richtung Oberkassel/Römlinghoven, ein schöner bequemer Waldweg zurück zum Ausgangspunkt.

Volker

raus: CD Ophélie Winter
rein: Batteriewecker, Lesebrille für unterwegs

I found it! 08 Nov 2003 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Personal use only

Ich war mit dem Fahrrad unterwegs und habe etwa 2 Stunden benötigt. Die Strecke lässt sich prima fahren, nur an einer Station hatte ich ein kleines Frusterlebnis (gerade mit Schwung unten angekommen, um dann wieder hoch zu müssen). Viele tolle Stellen, die ich noch nicht kannte - besonders Station 2 war an diesem klaren Herbsttag ein echtes Highlight. Den Cache selber habe ich mit Hilfe der Fotos relativ schnell gefunden - den Tipp mit den Arbeitshandschuhen sollte man beherzigen. Und jetzt weiss ich auch, wie man eine Munitionskiste öffnet.

Vielen Dank für den wirklich schönen Cache!

Thomas

In: Figur Räuber-Polizist
Out: Strassenlaterne (?)

I found it! 03 Nov 2003 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Nachdem ich gestern abend gesehen habe, dass die Uralten Rätsel wieder auf dem neusten Stand sind, habe ich heute morgen meine am 14.10.2003 abgebrochene Suche wieder aufgenommen und bin gut und schnell ans Ziel gekommen. Die Koordinaten waren gut, der Hint perfekt und die Munikiste doch gut getarnt versteckt. Ein Dank an stetimm & family das sie diesen schönen Cache wieder aktiviert haben.
Raus: TB Pinguin
Rein: Messinglaterne, Seifenschale, Krimi mit Bookcrossing ID.
Es grüssen Diefinder, heute der Jochen

Note 01 Nov 2003 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Personal use only

We replaced the cache box by an ammo box. The position has changed. Please read the logs and view the spoiler photos.
---

Wir haben die Plastikbox durch eine Munitionskiste ersetzt. Die Position hat sich dadurch geändert. Bitte lest die Logs und schaut Euch die Fotos an

Note 19 Oct 2003 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Personal use only

Cachekontrolle.

Wir haben die traurige Pflicht, der Cachergemeinde mitzuteilen, dass die Cachebox offensichtlich zufällig entdeckt und "entfernt" wurde.

Tja. Da kann man leider nichts machen.
Wir wollten ohnehin die alte Box austauschen, daher ist der Verlust der Tupperdose zu verschmerzen, aber das Logbuch und die vielen Kleinigkeiten... :-(

Ganz in der Nähe gibt es eine Stelle, die sich als neues Cacheversteck eignet.
Da wir aber die größere Munitionskiste verstecken müssen, und in der Gegend wohl reichlich viel Volk im Unterholz unterwegs ist (massenhaft Trampelpfade),
wird das neue Versteck wohl noch etwas schwieriger zu finden sein, als das bisherige.
Der Empfang ist jedenfalls nicht besonders gut. Heute hatten wir an der geplanten neuen Position eine Genauigkeit von 9 Metern. Das war aber an der alten Stelle nicht anders.
Vielleicht fällt uns ein guter Hint ein, mal sehen.

Ach ja, damit Ihr planen könnt: Wir werden so schnell wie möglich die neue Box plazieren möglichst noch bis Freitag, 24.10.
Vielleicht klappts ja.

I found it! 25 Apr 2003 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Ich war Dienstag, den 22.4. nochmal am Zielort, nachdem Uwe mir einen kleinen Hinweis gegeben hatte (Ich hatte beim ersten Mal an der wirklich falschen Stelle gesucht) Nun fand ich das Ding immer noch nicht, eine Stunde wühlerei, es war mir zu peinlich, einen erneuten Misserfolg zu loggen, gebe ich gerne zu. So bin ich heute nochmal vorbei und ich hatte den Cache innerhalb einer Minute gefunden. Wie kommt das? Die Antwort findet sich im Logbuch: Es gab am 22.4 einen Zufallsfinder, der sich -dig- nennt und anscheinend viel Zeit dort im Zielgebiet verbringt. Er hat ein sehr langes Log geschrieben, lohnt sich zu lesen. Er hat häufiger Leute suchen gesehen und wollte nun wissen, was da ist. Ein wenig hat er sich über uns lustig gemacht, mit unseren elektronischen Spielzeugen, und ein wenig fehlenden Respekt gegenüber Mutter Erde beklagt. Er hat sogar was getauscht: Er hat zwei Pardon-Aufkleber herausgenommen und zwei Wappen/Orden hineingetan.
Ich vermute, er hat die Box für eine gewisse Zeit vom Ort entfernt gehabt, denn so doof kann ich Dienstag nicht gewesen sein.
Ein wenig nachdenklich geworden genoss ich dann noch die wirklich wunderschöne Umgebung des Zielortes und verbarg den Cache dann etwas besser.
Ich habe nichts getauscht.
Viele Grüsse Wulf

I found it! 31 Dec 2002 by  pekajata  (Finds: 85  Score: 345)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Damit wir mit zwei GPS-Geräten die Position des Caches zusammen mit stetimm überprüfen konnten,
mussten wir natürlich zuerst die anderen Stationen aufsuchen. In der Nähe des Caches varierte die Position ständig.
Wir haben mehrfach versucht den Cache von verschieden Seiten her mit dem GPS zu finden. Der Suchradius betrug ca 25 m.

Nachdem wir den Cache dann endlich gefunden hatten, stieß das Team Stetimm zur Positionskontrolle hinzu.
Auf Grund der Empfangsprobleme mussten wir eine Weile warten bis ausreichend Satelliten vorhanden waren.
Erstaunlicherweise zeigten beide Geräte fast die gleiche Position.

Out: nix
In: nix

Leider haben wir es vergessen uns ins Logbuch einzutragen.

Vielen Dank an stetimm.
[Modified 2004-12-19 14:04:11]

I found it! 29 Dec 2002 by  Malamute  (Finds: 76  Score: 314)    (Hidden: 35  Score: 152.5)
    Open Log:  Personal use only

Trotz des bescheidenen Wetters heute haben wir uns auf die schöne Wanderung begeben.
Die Strecke zog sich doch ganz gut so das es bei der Cachelocation schon Dunkel wurde.
Dort wo mein GPS Null anzeigte war jedoch leider nichts zu finden. Ein kleiner Tip von Blinky Bill brachte mich dann doch noch in einiger Entfernung zum Erfolg. (Danke Marco)
Bei strömendem Regen und völliger Dunkelheit fand ich um 17:10Uhr im Schein meiner Taschenlampe dann doch noch den Cache.
Danke für den Cache, welcher die Kondition wieder etwas verbessert hat.

Viele Grüße von
Richard (Malamute) und seinem treuen Begleiter Chakko dem Hund

Rein: Batteriepack
Raus: Rosenquarz






[Modified 2003-09-28 12:50:55]

  cameraEin nasser Finder

I found it! 10 Nov 2002 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Heute waren wir nochmal im Hellen beim Cache, den ersten Versuch mußten wir ja abbrechen. Die Suche gestaltete sich heute ungefährlicher, aber nicht weniger zeitintensiv. Nach etwa 20 Minuten wurden wir dann mit etwa 20m Abweichung von GPS 0 fündig. Gutes Versteck, da muß man sich sogar beim " Auspacken " anstrengen :-))


Raus: Messingelefant, Kenia Münze
Rein: Sesamstrasse Schlüsselanhänger (Bert), Kerze


Kerstin & Marco

I found it! 23 Oct 2002 by  lappie  (Finds: 222  Score: 920)    (Hidden: 7  Score: 27)
    Open Log:  Personal use only

Hallo

habe heute euern Cache gefunden.
Die Angaben in der Beschreibung
stimmen alle. Ich hatte bloss
Probleme beim eigentlichen Cache
da mein GPS erst gar keinen Empfang
hatte und spaeter eine Genauigkeit
von 120m. Aber trotz alle dem gefunden.
Den Hitchhiker42 habe ich mitgenommen
und werde ihn in den naechsten zwei
Woche in ein neues Zuhause stecken.

out : 1EUR-Glas
in : Kenia Muenze, 2 Pfadi-Sticker

Gruss Lappie


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us