HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Schmetterlinge im Berg cache size

by woffi
(Finds: 100  Score: 466.5)    (Hidden: 14  Score: 64.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!
Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 08.531'   E 007° 12.614'

Ebernach,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 31 Jul 2003
Waypoint (Landmark): N00791
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Normal
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps half gps (moderate)
Terrain: gps gps gps half gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Parking is available No fees!

Comments:
Ein Hinweis zur Sicherheit: In der Nähe der Cacheposition gibt es eine Stelle mit schöner Aussicht, die jedoch nicht gesichert ist. Vorsicht ist daher angebracht. Um jedoch zum Cache zu gelangen, braucht man keinerlei gefährliche Stellen zu betreten.


A word of caution: Close to the cache position, there is a spot with a nice view. This spot, however, is not secured. Be careful ! However, to get to the cache, there is no need to go to any dangerous place.



We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

Richte Dich auf gut 7 km Weg in schöner Landschaft mit Steigungen ein. Bei warmen Wetter solltest Du genug Wasser mitnehmen !


Be prepared for some 7 km with ups and downs in a nice landscape. When the weather is warm, take enough water with you. You should be able to read some inscriptions in German.


Deutsche Beschreibung

Ausgangspunkt ist N 50° 8,531’ E 7° 12,614’. Dort kann man auch parken.

Studiere die Ortsgeschichte:

Das Fachwerkhaus mit Schrottür hat die Nummer A

Die Pfarrkirche hat die Nummer B

Das Haus der Moselklassizistik hat die Nummer C


Als Nächstes gehe zu N 50° 8,ACB’ E 7° 12,ABA’.

Hier erfährst Du die Daten des hochwürdigen Herrn Johannes Adam. Als er DE Jahre alt war, wurde er zum Priester geweiht. Dies war im F. Monat des Jahres 19GF. Leider ist er bereits H Monate nach seinem IJ. Geburtstag verstorben.


Nun kann es weiter zu N 50° 8,(D+E)DH’ E 7° 12,(D+E)FG’ gehen. Steige hier aufwärts und gehe dann weiter zu N 50° 8,(D+E)I(D+E)’ E 7° 12,EBC’.

Hier ist Näheres über den hier ansässigen Schmetterling zu erfahren: Er kommt hier in der Zeit vom K. bis L. Monat des Jahres vor. Er fliegt bis in Höhen von MNO Meter.


Der Weg geht weiter zu N 50° 08,KML’ E 7° 11,MOL’. Auf dem Weg musst Du folgendes herausfinden:

Die Brachiopoden sind etwa P cm groß.

Die Weichselkirsche hat die Nummer Q.

Zwischen 183R und 1839 wurden erstmals Leitwerke gebaut.

Bei Niedrigwasser führt der Fluß S0 cbm/sec Wasser. Eine Wasserführung von 3.400 cbm/sec wird bei einem Pegel von mehr als T0 Meter erreicht.


Nun gehe zu N 50° 08,RTQ’ E 7° 10,SPT’. Es könnte zu bestimmten Zeiten sein, dass ein Teil des Weges gesperrt ist, dann musst Du unten lang gehen.

In der Darstellung findest Du U Pferde.

Die Darstellung ist mit V Worten beschrieben.


Dein nächstes Ziel ist in TU(T+V)° in einer Entfernung von (2*U)TQ Meter.

Dort findest Du die Anzahl WX von dem Teil, welches auf Bild 1 abgebildet ist.


Nun brauchst Du nur noch zu 50° 08,(X+H)WX’ E 7° 11,(X+1)(X+1)(X+H)’ zu gehen. Dort findest Du ein Schild (siehe Bild 2). Dies verrät Dir die Cachepostion 50° 08,(?+U)U(?+W)’ E 7° 11,(?-N)(?+T)(?-T)’.


Um zum Ausgangspunkt zurückzukehren, folge dem Weg weiter nach unten, den Du kurz vor dem Cache verlassen hast.


English description

The starting point is at N 50° 8,531’ E 7° 12,614’. You can park there.

Have a look at the history of the village (Ortsgeschichte):

The „Fachwerkhaus mit Schrottür“ has the number A

The „Pfarrkirche“ has the number B

The „Haus der Moselklassizistik“ has the number C


Next go to N 50° 8,ACB’ E 7° 12,ABA’.

Here you will learn about the dignified Johannes Adam. When he was DE years old, he was ordinated to the priesthood. This was in the F th month of the year 19GF. Unfortunately, he already died H months after his IJ th Birthday.


Now you can proceed to N 50° 8,(D+E)DH’ E 7° 12,(D+E)FG’. Go upwards and continue to N 50° 8,(D+E)I(D+E)’ E 7° 12,EBC’.

Here you will learn all about the butterfly which lives here: He can be observed from the K th to the L th month of the year. He can fly up to an altitude of MNO meter.


Your way continues N 50° 08,KML’ E 7° 11,MOL’. On the way to this place, you should find out:

The “Brachiopoden” are about P cm of size.

The „Weichselkirsche“ has the number Q.

„Leitwerke“ were first built between 183R and 1839.

During low water, the river carries about S0 cbm/sec of water. It reaches 3.400 cbm/sec when the level is more than T0 meter.


Now proceed to N 50° 08,RTQ’ E 7° 10,SPT’. During certain times, part of the route may be inaccessible. If this is the case, you can walk in the valley.

You will find U horses depicted there.

V words describe, what you can see there.


Your next target is in a bearing of TU(T+V)° at a distance of (2*U)TQ meter.

There you find a number of WX of the pieces depicted in “Bild 1”.


Now you only need to go to 50° 08,(X+H)WX’ E 7° 11,(X+1)(X+1)(X+H)’ . There you find a sign (see Bild 2) which will tell you the cache position 50° 08,(?+U)U(?+W)’ E 7° 11,(?-N)(?+T)(?-T)’.


To return to your starting point, just follow the path which you left just before the cache, further down.



Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 06 Apr 2007 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Der neunzehnte Cache unserer Wohnmobil-Wahlkampftour durch den Kreis Cochem-Zell (eine vom mrsandman-Team kandidiert am 22.4. als Landrätin) war eine lange anstrengende Wanderung bei herrlichem Karfreitagswetter incl. dazu passendem Kreuzweg.
Aber man sollte sich von der Weglänge nicht abschrecken lassen, sogar unsere vierjährige Obercacherin hat alles gut gemeistert...

Alle Stationen wurde trotz Verlust der Cachebeschreibung (gut, wenn man auch papierlos cachen kann) gut gefunden, bis bei der letzten Station dann doch Fragen aufkamen.

Wir können koblenzers Log nur bestätigen, denn mit der aufgemalten Zahl unter den Schildern würde man in der Mosel landen.

Der Cache wurde auf Anhieb gefunden und für ein Spiel gingen einige Sticker mit.

mrsandman (Nino, Anna, Jona, Robin und Feline)

I found it! 24 Jul 2005 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Als Abschluß eines tollen "Cache"-Wochenendes an der Mosel haben wir uns diesen Woffi-Cache (sein Name bürgt ja schließlich für Qualität) aufgehoben.
Noch etwas lahm in den Beinen von dem vorangegangenem Tag (Calmont und so...), haben uns die ersten Aufgaben dann schnell auf trab gebracht. Eine wirklich empfehlenswerte Wanderung, vorbei an lehrreichen Infotafeln, durch fruchtige Weinberge hindurch und weit hinauf (sehr sehr anstrengend PUHHHH!) zu genialen Aussichtspunkten.
Nach der erfolgreichen Suche des Caches haben wir im Rückweg eine kleine Variation eingebaut und den "Zippammerweg" (sehr empfehlenswert) benutzt, welcher irgendwann rechts abzweigt und somit noch ein wenig Idylle und Abwechslung im Schlußspurt untergebracht. Vielen Dank und großes Lob an die Macher !!
IN : Ziege
OUT : Stift

The Freds

I found it! 24 Jul 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Zum Abschluß dieses Wochenendes mußte einfach noch mal ein echter Knaller her. Den hatten wir dann in Form dieses Caches.
Eine wunderschöne Wanderung durch die Weinhänge und tolle Fotostopps zwischendrin. Klar, ohne Schweiss geht hier nichts, aber es lohnt sich auf jeden Fall !
Gruß und vielen Dank an Woffi für einen weiteren schönen Cache
Gisela & Jürgen

in : GC-Aufkleber
out : TB Willi the Medic

I found it! 30 Jun 2004 by  flatcoatdino  (Finds: 2  Score: 11)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Sehr schöne Wanderung. Wir haben die Schmetterlingen gesehen und auch auf Video festgelegd. Nur bei der "? Pferden" haben wir problemen gehabt mit der Richtung. Bei der Kapelle oben ruhig gesessen und weitergemacht. Alles kam doch noch zurecht.
Is war ein wenig zu warm und das war für unsere Hund sehr schwer. Nachher hat er herrlich in der Mosel geschwommen!

In:nichts
Out: nichts

I found it! 30 Jun 2004 by  HoPri  (Finds: 52  Score: 223.5)    (Hidden: 9  Score: 49.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Sehr schön! Wir mußten uns nach dem Calmont Walk noch eine weitere volle Dröhnung "steile Moselweinberge mit super Ausblicken auf Fluß und Landschaft" geben. Von der Wegführung her nicht ganz so abenteuerlich wie der Calmont Walk, ist die Wanderung "Schmetterlinge im Berg" trotzdem keineswegs zu verachten. So sind gerade im Moment z.B. die tollen Apollo-Falter besonders gut zu beobachten.
Allerdings kamen anläßlich der zweiten Bergersteigung doch verstärkt die Gedanken an eine gemütliche Gasthaus-Terrasse auf, wo sich die Sonne im Glas mit einem edlen Riesling bricht, dazu was herzhaft-leckeres zu essen.... Jedoch, selbstdiszipliniert, wie wir nun mal sind, haben wir derartigen Firlefanz aus dem Hirn gebannt, den Cache durchgezogen und sind weiterhin bei dem mitgebrachten Mineralwasser geblieben . Die Cache-End-Lokation war zum Schluß dann auch visuell eine tolle Entschädigung für etwaige Gaumenfreuden (aufgeschoben ist ja auch nicht aufgehoben) .

No trading, und herzlichen Dank für den Cache.
Holger

I found it! 26 Jun 2004 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach dem Calmont haben wir uns mit HoPri auf die Spuren des Schmetterlings begeben. Auch dies eine tolle Wanderung, wobei ungefähr nach der Hälfte jedoch leichte Ermüdungserscheinungen einsetzten, die dann aber wieder verflogen - hierbei halfen die schönen Blicke und die tolle Cachelocation sehr. Den Cache haben wir ohne Probleme gefunden.

Auch den Schmetterling haben wir gleich mehrfach beobachten dürfen (jetzt ist die beste Zeit!) und sogar eine leere Puppe gefunden.

Nichts getauscht,

vielen Dank,

Alex & Thomas

  cameraSchmetterling am Berg

I found it! 26 Oct 2003 by  Inselkind  (Finds: 138  Score: 554.5)    (Hidden: 20  Score: 88)
    Open Log:  Personal use only

Ich habe heute diesen wirklich sehr schönen Cache an der Mosel gefunden.
Leider hatte ich die beiden Bilder für die letzten Stationen nicht dabei, zum Glück könnte ich mich an das erste noch erinnern und das zweite war dann auch irgentwie logisch.
Den Cache habe ich dann ganz gut gefunden.
Vielen Dank für diesen schönen Cache.
Rein: Elch, CITO-Dose
Raus: nix

Viele Grüße
Inselkind

I found it! 04 Oct 2003 by  CunoVonWinneburg  (Finds: 15  Score: 59)    (Hidden: 1  Score: 5)
    Open Log:  Personal use only

Nachdem wir am 3.10 beim vorletzten Rätsel mehrmals falsch gelaufen sind (die Richtungsabgabe ist etwas unklar) und beim letzten Rätsel merkten, dass uns Bild1 fehlt wurde es zu spät und die Dunkelheit brach über uns ein. Am nächsten Tag versuchten wir es noch mal und haben den Cache auch schnell gefunden. Bis auf unsere Fehler hat es uns gut gefallen. Eine schöne Tour.
In: Klonvasall #3, Kompass
Out: nichts

Vielen Dank für den tollen Cache
Gebert & Thönnes, die treuen Vasallen des Ritters Cuno von Winneburg


PS: besucht mal unseren Cache in der Winneburg: http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?ID=77363

  cameraBlick von der Wegstrecke aus
  cameraCochem bei Nacht

I found it! 26 Sept 2003 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Letzter Cache unserer Moseltour und ein würdiger Abschluss. Gestern bereits den halben Weg bis zum leider gesperrten Abschnitt erledigt. Heute war dann der Rest dran. Wie üblich in dieser Gegend ging es auch hier steil bergauf und manchmal auch wieder runter
Auch hier ne Menge schöner Ausblicke.
Raus: CDR
Rein: Koala

Marco & Kerstin

I found it! 16 Aug 2003 by  Jocky  (Finds: 117  Score: 525.5)    (Hidden: 16  Score: 82)
    Open Log:  Personal use only

Zweiter von drei Moselcaches für heute .... Sehr exakte Coors ... und ein toller Weg. Eigentlich wollten wir den Cache ja schon am Anfang der Woche mitnehmen ... aber da musste ´n wir leider Abbrechen ;-( .... und so musste er eben bis heute warten .... aber es hat sich gelohnt denn nun war auch noch ein TB im Spiel.Da heute mein Teamkollege fehlte werde ich auch bestimmt noch einmal wiederkommen ;-)

in: Schlüsselmäppchen
out: Traveling Scooby

Danke Woffi

Jocky heute leider mal ohne Navigat

I found it! 15 Aug 2003 by  Scaramanga  (Finds: 246  Score: 923.5)    (Hidden: 41  Score: 140.5)
    Open Log:  Personal use only

Ist das eine schöne Wanderung! Danke Woffi, Du hast uns einen zweiten Calmont an der Mosel erschlossen. Alle Wegpunkte sind sehr exakt. Auch die kleine Überraschung in der Wegführung ist gelungen.

In: TB Traveling Scooby, das Vieh ist riesig, hat nicht mehr in die Box gepasst, aber ich mußte Scooby loswerden, bevor er meinen ganzen Kühlschrank leerfrißt.
Out: NiCd-Akku

Vielen Dank für den Cache!
Scaramanga & May


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us