HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Hammerstein cache size

by Malamute
(Finds: 76  Score: 314)    (Hidden: 35  Score: 152.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   4 people or teams spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 28.303'   E 007° 21.514'
This may not be the actual cache coordinate.

Namedy,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 03 Oct 2002
Waypoint (Landmark): N004AA
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. No fees!

Comments:
Ausrüstung: Es ist keine besondere Ausrüstung erforderlich aber ein paar Trekkingschuhe wären ganz praktisch.

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Anweisung: Du musst bestimmten Zahlen bestimmte Buchstaben zuordnen, z.B. Jahreszahl 1246 zu EFGH, dann ist E=1, F=2, G=4, H=6.



Start ist bei: N 50° 28.303 E 007° 21.514



Hier findest Du eine Tafel mit einer bestimmten Anzahl von Jahreszahlen. Notiere dir alle Jahreszahlen und sortiere sie in aufsteigender Reihenfolge. Der letzten Jahreszahl ordne ABCD zu. Der Summe der Anzahl aller Jahreszahlen ordne EF zu. Ordne der siebten Jahreszahl GHIJ zu.



Gehe zu N 50° 2B.JFC E007° 2A.FHC



Finde auf dem Gelände auf dem Du dich jetzt befindest den Eingang welcher auf Bild1 zu sehen ist. Wenn Du vor diesem Eingang stehst befindet sich rechts daneben noch ein anderer Eingang welcher vergittert ist. Zähle alle Gitterstäbe die rund sind und senkrecht verlaufen zusammen und bilde von der Summe die Quersumme und ordne dieser K zu.



Cache bei N 50° 2P.DLO E 007° 2G.LNM



L=K+J

M=E+L

N=F-L

O=G+B

P=H+K



Das Logbuch, den Stift, den Spitzer und den Radiergummi bitte im Cache lassen!

Den Cache bitte wieder genauso verstecken wie Du ihn gefunden hast.



Hinweis: Auf dem Gelände das Du betrittst bitte immer auf den Fußwegen bleiben. Es ist nicht erforderlich zu klettern oder über Zäune zu steigen!!!



Nehmt Rücksicht auf die Natur und Landschaft!

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    Do you normally cheat?

  • Hint: 
    Wenn Du vor Bild 2 stehst ist er rechts von Dir.

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 23 Aug 2009 by  mapwitch  (Finds: 61  Score: 225.5)    (Hidden: 4  Score: 17.5)
    Open Log:  Personal use only


Da der Rheinsteig nur vorbei und nicht hinführt zur Ruine, war diese Suche der Anlass, das Gelände zu besuchen. Tolle Ausblicke gibt es hier!

I found it! 25 Oct 2008 by  RoRo  (Finds: 40  Score: 172)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Bei traumhafen Herbstwetter zusammen mit emek2001 und flusskrebs06 die Aussicht genossen und dabei kurz diesen schönen Multi gesucht und gefunden. Danke für's Zeigen.
Viele Grüße auch an Cacher-Horde, die uns an Station 1 entgegen kam und mit denen wir sehr nett geplaudert haben.
TFTC
Roland

I found it! 23 May 2008 by  George  (Finds: 22  Score: 100.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute diesen Cache mit Cpt. Jack von "Pirates of the Rhines" angegangen oder sollte man sagen angestiegen? Es muss aber noch einen leichteren Aufstieg geben, auf der Ruine angekommen, traffen wir auf eine Hochzeitsgesellschaft im "schnicken Zwirn" und ohne Schweisperlen auf der Stirn. Den Cache dann ohne Probleme geortet. Mit dem Wetter hatten wir Glück und eine tolle Aussicht ins Rheintal.
Vielen Dank für diesen Cache
Gruß
George

in: Minitacker
out: "Das Kamelien Büchlein" (bookcrosser.de)

I found it! 03 Nov 2007 by  Nippes-Crew  (Finds: 66  Score: 243)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Auch im dunkeln ganz empfehlenswert... ;-) -- wenn auch das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, doch ein schön angelegter Cache mit toller Aussicht.


verne & Talon von der
Nippes-Crew

Out: Balu-Figur
In: TB-Merlot

Note 04 Sept 2006 by  ab  (Finds: 0  Score: 0)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Tolle Tour für meinen Einstand. Vielen Dank an den Autor!!! Der Cache selbst ist leicht zu finden, das Drumherum ist mittlerweile doch arg "abgegriffen". Viele Seiten in dem Büchlein sind nicht mehr frei, vielleicht bringt ja mal jemand ein neues mit?

I found it! 17 May 2006 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Berg-Tour mit Burg - hat Spaß gemacht
[:D][:D][:D][:D][:D]
Das es aber nur 150 Höhenmeter waren, machte das den Oberschenkeln überhaupt nix aus. Alles bestens gefunden.

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 09 Apr 2006 by  chloderic  (Finds: 195  Score: 653.5)    (Hidden: 54  Score: 298.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

09.04.2006 16:20 Uhr

Links rum sind wir den "Huegel" rauf...
Mit genauen Zielkoordinaten haben wir dann
eine andere Gruppe beim Loggen getroffen.
Dieser Ort verdient einen Cache,
schoenen Dank an Malamute !!!

IN: Murmeln
OUT: Frodo

Chloderic in Begleitung
and the Commander

I found it! 19 Feb 2006 by  roli_29  (Finds: 316  Score: 1248)    (Hidden: 24  Score: 68.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach einem Besuch bei Freunden, sind wir hier auf den Spuren der alten Rittersleut gewandelt! Eine tolle Aussicht! Vielen Dank für die vielen Höhenmeter und den Cache!

Gruß Luca, Robin, Diana & Roland

in: nix
out: nix

I found it! 29 Jan 2006 by  3koenige  (Finds: 1  Score: 5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Der Eishammer!
Wir haben den Cache bei Eis und Schnee gefunden. Der Weg war an den Steigungen total glatt und wir hatten keine Spikes dabei. Belohnt wurden wir mit herrlicher Fernsicht.
Gefunden hat diesmal Karl- Heinz den Cache.
In: Anhänger
Out: Kleiner Karabiner

I found it! 23 Sept 2005 by  Eisbaer  (Finds: 66  Score: 221)    (Hidden: 1  Score: 3.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

---(2005-09-23, 12:35:32)---
Schöner Cache, die Aufgaben waren gut lösbar, auch wenn man am Schild aufpassen sollte. Nachdem ich dann alle Zahlen zusammen hatte noch ein wenig den regen Zugverkehr beobachtet, dann den Cache direkt gefunden.

Vielen Dank für die schöne Wanderung!


Eisbaer
[Modified 2005-09-24 13:49:20]

I found it! 24 Aug 2005 by  eisbaer70  (Finds: 15  Score: 68)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Eine schöne Tour mit wunderbarer Aussicht. Das Gelände der Ruine ist sehr interessant. Die Lage des Cache hätte ich daher woanders vermutet.
War auch einmal kurz am stutzen als ich einen aufgetürmten Steinhaufen in einer Nische des Turms sah (konnte gedoch von den Koordinaten her nicht stimmen), da jedoch Kerzen dabei lagen gehe ich mal eher von einem okkulten Altar aus.
No Trade

Grüße vom eisbaer

[Modified 2005-08-26 06:31:48]

I found it! 03 Apr 2005 by  CrazyPeople  (Finds: 44  Score: 191.5)    (Hidden: 9  Score: 47)
    Open Log:  Non-commercial use only

Wir haben ihn als 2. Cache für heute gesucht und gefunden.
Die Box ist trotz gerissenem Deckel trocken und sauber.
Ein wirklich schöner Platz für einen Cache.

in: -
out:-

Vielen Dank für den Cache
[Modified 2005-04-04 03:21:40]

[Modified 2005-07-22 12:15:01]

I found it! 11 Dec 2004 by  koblenzer  (Finds: 190  Score: 761)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Unrestricted

Nach dem Sternengarten heute dann noch Hammerstein besucht. Da es keine Möglichkeit zu geben scheint, bequem mit dem Cachemobil in die Nähe bzw. auf die Höhe des Startpunktes zu kommen war dann eben doch ein schweißtreibender Aufstieg zu Fuß unumgänglich. Aber was tut man nicht alles für einen Cache :-)
Vor Ort angekommen gab es da zunächst kleine Verwirrungen mit der Berechnung an der Tafel. Dann die Aufgabe möglichst genau befolgt und weiter. Die nächste Station auch schnell gefunden und die Stäbe gezählt. Die Cachekoordinaten ausgerechnet und - halt - das soll stimmen? Nochmal über das Schild nachgedacht, aber zum gleichen Ergebnis gekommen. Also auf zu den ermittelten Koordinaten und trotz Skepsis eine Punktlandung hingelegt. Wirklich gutes Versteck, welches der erfahrene Geocacher sofort erkennt, für Muggles aber sicher gut genug verborgen ist.
Out: TB
In: Reisespiel Solitair

I found it! 28 Nov 2004 by  lappie  (Finds: 222  Score: 920)    (Hidden: 7  Score: 27)
    Open Log:  Non-commercial use only

Da mir beim "Grillen für Kurzentschlossene? II" ein Besuch des Hammersteins empfohlen wurde, ging es am nächsten Tag über den Rhein, nachdem ich die Beschreibung doch noch im PDA gefunden habe.
Ein sehr interessanter Cache und wieder etwas gelernt.

Die Cachedose hat im Deckel einen großen Riß. Der Cache ist aber trocken.

Gruß Lappie

in: TB Nord geoPirat
out: -

I found it! 31 Oct 2004 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Kurz vor dem grossen Event und als Abschluss meiner Anreise noch zum Hammerstein geeilt. Eigentlich war das Ziel ja logisch, nach oben, also los! Meinen eigenen Rechenergebnissen wollte ich erst nicht glauben und dann wurde die Zeit knapp. Also hin und es passte! Sehr schöne Umgebung und mal wieder etwas um den Puls nach oben zu bekommen! Vielen Dank für den Cache und viele Grüsse, Wulf

I found it! 24 Oct 2004 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein super schöner Rundweg auf dem Rieslingwanderweg.
Dies konnten wir an einem schön warmen Spätsommernachmittag - mit untergehender Sonne - geniessen.
Eine atemberaubende Aussicht mit einer fast 360° Sicht auf das Rheintal. Hier kann man schon mal ein paar Minuten verweilen.
Das Cacheversteck war natürlich mal wieder sehr klassisch gewählt, zudem mit einem sehr schönen Platz zum Loggen.
Dank an Malamute.

IN: Ente
OUT: Band

The Freds

I found it! 02 Sept 2004 by  babyhuebner  (Finds: 36  Score: 153.5)    (Hidden: 4  Score: 16.5)
    Open Log:  Personal use only

Ein "früher Malamute", den wir ohne Probleme gefunden haben. Der Ausblick von da oben ist einfach herrlich!
Danke an Richard für den Cache!
Baby Hübner (Udo, Sabine und Suchhund Dux)
Raus: Duftöl
Rein: Entenkerze

I found it! 31 May 2004 by  Trueffelschweine  (Finds: 21  Score: 101)    (Hidden: 2  Score: 8)
    Open Log:  Personal use only


31-05-04 /14:50 Uhr

Diesmal waren wir mit einer ganzen Mannschaft unterwegs. Spaß hat's mal wieder gemacht - wenn auch das Wetter sehr durchwachsen war und wir Schwierigkeiten mit dem Finden eines geeigneten Ausgangspunktes hatten. Außerdem haben uns die vielen Zahlen etwas verwirrt, sodaß wir den Cache erst gefunden haben, nachdem wir die Koordinaten nochmals neu berechnet hatten.

Ein kleiner TIPP: Ein geeigneter Parkplatz befindet sich z.B. bei N 50 28.351 / E 007 21.183 Man kann dort parken, muss es aber nicht. Schließlich führen viele Wege nach Hammerstein ;-)

In: Wasserdichte Handytasche
Out: Mühlespiel, "Bungo Womble" (geht wieder auf Reisen)


Schönen Dank

Die Trüffelschweine

  cameraGefunden !
  cameraFast die ganze Mannschaft ...

I found it! 02 May 2004 by  mrsandman  (Finds: 221  Score: 822.5)    (Hidden: 5  Score: 21)
    Open Log:  Non-commercial use only

Nachdem bei den letzten Caches auch mal nicht so attraktive dabei waren, wurde es höchste Zeit für einen Malamute-Cache - da weiß man, was man hat... und wir wurde nicht enttäuscht!
Zwischendurch waren wir zwar mal etwas verunsichert, weil die Koordinaten nicht genau stimmten, aber nach sorgfältiger Lektüre der Beschreibung klärte sich das und der Cache konnte gehoben werden.
Jona war etwas enttäuscht, dass der Dalmatiner, den er so gerne für seine Hundesammlung gehabt hätte, kurz vorher aus dem Cache genommen worden war, aber er hat dann doch etwas Hundeähnliches gefunden.
Am Gelände angekommen, knatterte es übrigens plötzlich über uns und ein Zeppelin schwebte über Hammerstein.
Vielen Dank an Malamute für einen schönen Nachmittagsspaziergang!

MrSandman (mit Jona und Feline, für die es ein Carry-By-Cache war)

IN: Yu-Gi-Oh-Karten: Macht von Kaishin, Fluchzerstörer und Ultimate Offering
OUT: Hundeähnliches Wesen, Dino

I found it! 11 Apr 2004 by  Det  (Finds: 96  Score: 372)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Ostersonntag, schönes Wetter, also los zur Schatzsuche. Diesmal auf der "anderen Rheinseite". Schöner Anstieg, super Ausblick. Nachdem mal kurz Zweifel aufkamen Cache um 15:15 sicher gefunden.
Raus: Gespenst
Rein: Drachenschnur

Frohe Ostern von
DET und Renate

I found it! 14 Mar 2004 by  Mangie  (Finds: 41  Score: 145.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Zu Besuch am Rhein, solche Steigungen gibts in Kiel nicht *schnauf, schwitz*. Das tolle Panorama entschädigt jedoch für alle Mühe.

In: Duftöl "Herbstwald"
Out: Thermo-Sitzkissen

Danke für den Cache und viele Grüße, Mangie.

I found it! 07 Mar 2004 by  wutzebear  (Finds: 35  Score: 137)    (Hidden: 5  Score: 18)
    Open Log:  Personal use only

Erster Cache der heutigen Rheintour. Eine schöne Tour auf die Burg Hammerstein. Und durch die vielen Mitcacher (zusammen 13 Leute und 1 Hund) machte die ganze Sache nochmal so viel Spaß.

Danke für den Cache!

in: Flaschenöffner
out: Schlüsselband

Gruß,
Team Wutzebear
[Modified 2004-03-16 08:01:36]

I found it! 07 Mar 2004 by  safri  (Finds: 140  Score: 533)    (Hidden: 15  Score: 58.5)
    Open Log:  Personal use only

Steil wars schon ein bißchen, aber nicht so steil wie der direkte Weg gewesen wäre: dafür fehlte uns allen aber die passende Ausrüstung. So wanderten wir 13 mit Hund relativ gemütlich bis zur ersten Station. So viele Zahlen! Zum Glück regnete es mal gerade nicht und wir konnten sie notieren. An der nächsten Station ließen sich die Kinder nicht davon abhalten, mal hinter Gitter zu kommen und am Ende waren es auch wieder die Kinder, die schneller als wir den Cache schon entdeckt hatten!
In: Perldent
Out: EKW-Chip

I found it! 22 Feb 2004 by  eigengott  (Finds: 61  Score: 288)    (Hidden: 4  Score: 22)
    Open Log:  Unrestricted

Laut der Tafel an Station 1 soll es sich ja um eine Burgruine handeln. Aber was musste ich als erstes sehen, als ich von der angeblichen Ruine hinabblickte? Ein frisches Schiffswrack! Hat da etwa jemand den Zoll nicht bezahlt und bekam von den Hammergeistern ein's vor'n Bug?

Jedenfalls konnte ich den Cache dann ganz gut finden, obwohl die Interpretation der Jahreszahlen mich erstmal in die Irre führte. Kurzes nachrechnen und gegenchecken mit einer bekannten Position führten dann aber zum Ziel.

Insgesamt eine sehr schöne Gegend. Und auch wenn die Sicht heute durch Nebel etwas getrübt war, herrliche Ausblicke. War nur verdammt kalt und es blies ein heftiger Wind.

Auf dem Rückweg traf ich dann noch auf eine Horde seltsam köstümierter Geisterbeschwörer- nur um meine These zu bestätigen, daß auf dem Hammerstein etwas nicht mit rechten Dingen zugeht.

In: Schlüsselband
Out: Maßband

Viele Grüße, Roland

PS: Das Maßband kommt mir für umfangreiche Messungen an der Nordsee gerade recht.

I found it! 11 Feb 2004 by  Snoopies  (Finds: 96  Score: 403.5)    (Hidden: 19  Score: 61)
    Open Log:  Personal use only

Da der Wettergott uns gnädig erschien haben wir diesen Cache heute angegangen. Dank der letzten Regenschauer waren die Wege zum Teil ziemlich rutschig. Die Zahlen schnell und gut gefunden und dann weiter zur Burg. Die Aussicht war echt klasse und bei guten Wetter sicherlich noch genialer. Nachdem wir die Stäbe gezählt hatten ging es dann zur final location. Freddy hatte bei unserem Aufstieg schon so eine Ahnung und siehe da.... gefunden.
Dem Cache geht es auch mit gerissenem Deckel sehr gut und alles ist trocken.
Vielen Dank Richard für diesen Cache .

Raus: Skatspiel "Werner"
Rein: Sitzkissen

Gruß
Freddy & Claudia

I found it! 10 Feb 2004 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Das Wetter war immer noch gut, also weiter zum Hammerstein. Wir sind den Berg von Süden angegangen uns standen bald vor der Tafel. Alle bestimmten und unbestimmten Jahreszahlen notiert und gerechnet. Aber irgendwie müssen wir den Zahlenteufel dort geweckt und übernommen haben, es gab ein fürchterliches durcheinander. Die Gitterstäbe haben wir dann auch so gefunden. Da wir den Cache aber heute auch noch finden wollten, alles noch mal geschüttelt und auf ein neues Blatt Papier geschrieben und siehe da, nun passte alles zusammen.
Eine tolle Aussicht hat man von dieser ehemals mächtigen Burg. Das ist immer eine Wanderung wert. Und der Cache selbst: ein typischer Malamute – eine grosse Box, gut und trocken inmitten vieler Steinchen.

Raus: Computerfigur
Rein: Bandmass, Schlüsselanhänger

Es danken und grüssen Diefinder, Jochen und Rita mit Hund Aiko.

I found it! 25 Jan 2004 by  pfeifenfreund  (Finds: 10  Score: 45)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Beim dritten Anlauf endlich gefunden - Dank der geduldigen Hilfe von Malamute und Meles.
Ich fand den cache insgesamt überhaupt nicht "easy"; dies lag aber vielleicht auch an Frost und Schnee.
Das Versteck selbst ist wirklich toll - könnte in Hundert Jahren noch existieren.

Box ist o.k.; von außen ist nichts zu sehen.

out: Pin
in: Kartenspiel "Werner Comic"

Nochmals Danke

Hanspeter

Note 20 Jan 2004 by  meles  (Finds: 61  Score: 317.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Nachdem ich http://www.burg-hammerstein.de/pageID_625775.html gelesen hatte, bin ich heute noch einmal los, um diesen alten Friedhof zu finden, der auf keiner Karte eingezeichnet ist. Er liegt bei N 50° 28.254' E 7° 21.757', also an dem Weg, der von der Burg nach Süden ins Rheintal führt, nicht an dem Weg nach Hammerstein.

Der gut lesbare Stein rechts im Bild ist komplett hebräisch beschriftet, und das kann ich nicht.

Volker

  cameraDer alte jüdische Friedhof von Hammerstein

I found it! 10 Jan 2004 by  meles  (Finds: 61  Score: 317.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Diesen Cache hatte ich schon lange auf der Liste, weil ich die Gegend von meinen Hundetouren ganz gut kenne, und heute habe ich mich endlich aufgerafft. Hübsche Wanderung, auch bei dem trüben Wetter. Dank guten Empfangs war das Auffinden des Caches auch ohne Spoilerfoto kein Problem. Der Deckel der Dose ist in der Mitte gerissen, aber dem Inhalt hat es nicht geschadet. Trotzdem nix getauscht.

Auf dem Rückweg bin ich noch zu dem Haus bei N50°28.510' E7°21.240' gegangen, um mal nachzusehen, ob da wirklich kein Fahrweg hinführt. So ist es. Der einzige Weg zum Haus ist ein alter Weinbergspfad, der etwa einen halben Meter breit ist, d.h. wirklich alles muss da hoch geschleppt oder mit einem Hubschrauber eingeflogen werden (aber landen kann der da auch nicht). Jetzt weiß ich auch, warum am Ende des Fahrwegs weiter unten eine Schubkarre liegt. :(

Mit Dank an Malamute
Volker

I found it! 11 Nov 2003 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Personal use only

Toller Blick! Und die Gegend ums Versteck ist wirklich schön, bei etwas wärmerem Wetter bestimmt ein prima Picknickplatz! Um nicht allzu viel Zerstörungen anzurichten, habe ich das Spoilerfoto zur Hilfe genommen - nicht alle Details sind noch so wie auf dem Bild. Meine Annahme, der Startplatz sei mit dem Auto zu erreichen, traf zwar nicht zu, aber alles ist schnell erreicht. Hat viel Spass gemacht.

Nichts getauscht,

Thomas

I found it! 11 Apr 2003 by  Navigat  (Finds: 39  Score: 180.5)    (Hidden: 9  Score: 48)
    Open Log:  Personal use only

Übertragen von geocaching.com

Netter und schnell zu findener Cache. Manchmal hilft genaues lesen ohne drüber nach zu denken ;-) Bei schönem Wetter wurde der Fund noch mit einer klassen Aussicht belohnt.

In: Klappspiegel
Out: Labyrinth CD

Navigat (Martin)

I found it! 11 Apr 2003 by  Jocky  (Finds: 117  Score: 525.5)    (Hidden: 16  Score: 82)
    Open Log:  Personal use only

ein wirklich typischer Malamute ! (Nach der Steinbrücke war ich am zweifeln ;-) .... da gehts doch tatsächlich nach unten )So macht Cachen doch richtig Spaß ..... der kürzeste Weg zwischen 2 Punkten .... bis zur ersten Station ! Und dann mal schön auf den Wegen bleiben .... wie immer perfekt gemachter Cache!
Der nächste sollte mal eine neue Tüte mitnehmen denn die äussere hat schon stark gelitten und etwas Klebeband für den gerissenen Deckel könnte auch nicht schaden .....

Danke Malamute

nur geloggt und die Aussicht genossen ;-)

Jocky und der schwarze Mann

I found it! 03 Mar 2003 by  Bart Simpson  (Finds: 37  Score: 153)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

mit lafite und Landyman unterwegs. schön gemachter cache.

bart simpson

[Modified 2003-03-03 15:03:29]

I found it! 13 Oct 2002 by  Lafite  (Finds: 61  Score: 242)    (Hidden: 13  Score: 67)
    Open Log:  Personal use only

Mit Landyman und Family, sowie 2 nagelneuen Meridian GPS, zum Sonntagscache.
(Dirk!!! Echt, die sind so toll! Noch einen dicken Kuß an Cathy !)

Einige Nachberechnungen waren schon nötig, da die Koordinaten des zweiten Wegpunktes Abweichungen zum tatsächlichen Wegpunkt aufzeigten. Danach lies sich der Cacheort zielgenau finden. Trotz des schlechten Wetters und der schlechten Sicht ein schöner Tag und einem Weg mit tollen Aussichtspunkten (an diesem Tag konnte man diese allerdings nur erahnen)!

Toll auch, endlich einen Travel Bug gefunden zu haben.


Vielen Dank und liebe Grüße an Malamute, den neuen Tourismusminister Saputiens !!! In der nächsten Ministerrunde werden wir uns hoffentlich wieder mal sehen.


Lafite (Charly, Elke, Charlotte, Elisa und die Hunde Oskar und Socks)

Raus: Magnetvampir, Seifenblasen, Jojo, Travel-Bug
Rein: Bienchen, Inlineanhänger, Fahrradrep.-Set, Minibuch, Sticker

I found it! 13 Oct 2002 by  Landyman  (Finds: 89  Score: 384)    (Hidden: 10  Score: 41.5)
    Open Log:  Personal use only

Bei trübem Wetter, aber wemimmerseidank ohne Regen sind wir, wie man es von Malamute erwartet, nach OBEN gestiegen.
Kein Kopfzerbrechen, aber diverse Diskussionen um die Zahlenkolonne an Punkt 1.
Letztendlich war`s ein schöner Sonntagsspaziergang und eine punktgenaue Landung am Cache!
Danke Malamute und viel Spaß mit dem neuen Silberling!
Landyman & family (Cathy, Dirk, Timothy und Chilly the dog)
Out: Schreibset
In: Love-Pen, Kreisel und Dino

I found it! 11 Oct 2002 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Am Rand der B42 geparkt und erstmal einen Weg gesucht, den wir dann auch gefunden haben. Keine Kletterei diesmal . So erreichten wir bequem den ersten Punkt und fingen an zu rechnen. Dann weiter zum Nächsten, den wir auch recht gut fanden. Schöne Ausblicke hat man von dort aus. Nach Berechnung der Endkoordinaten ging es zum Endspurt. Cacheversteck war recht gut zu erkennen. Zustand 1a.


Raus: Blinky Bill Tasse natürlich - danke Woffi!!!
Rein: Magnet-Vampir (Dracula)

Marco & Kerstin

I found it! 04 Oct 2002 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Personal use only

Today again only a subset of the stetimm geocachers team was on tour: Jutta, Uwe and the dogs Luffi and Julia (Fido's successor).

An interior voice told us to get this cache immediately as first finder. On Oct., 3 in the evening we calculated the caches coordinates at home.
How we did that? We won't tell it here. This should be a riddle.
Nevertheless, we visited all locations from the tasks. It seemed, that the way to the final coordinates was blocked by fences.
We calculated all coordinates again, with the same result. When we started to walk home, suddenly we found the path to the cache.
Such happened, because on our way up, we used the more comfortable path which may be also suitable for prams ;-).
This cache was a special one for us.

In: pocket calculator, multitool for bikers, writing set
out: potato peeling tool, 2 catcher's gloves (for our kids) and the Travel Bug Eddie the hedgehog

Thanks to Richard (aka Malamute)

---

Heute war wieder nur ein Teil des stetimm-Teams unterwegs: Jutta, Uwe und die Hunde Luffi und Julia (Fidos Nachfolgerin).

Eine innere Stimme zwang uns geradezu, diesen Cache als erster zu heben. Bereits am Abend des 3.10. hatten wir die Zielkoordinaten daheim ermittelt.
Wie? Das verraten wir hier nicht. Das soll ein Rätsel bleiben.
Dennoch haben wir alle Punkte der Aufgaben aufgesucht. Zuerst sah es so aus, als wenn Zäune uns den Weg versperren würden.
Wir rechneten alles nochmal aus, mit gleichbleibendem Ergebnis. So traten wir den Heimweg an, aber nur kurz: Plötzlich hatten wir den Weg vor Augen.
Das lag wohl daran, dass wir auf dem Hinweg den bequemeren, wohl auch kinderwagengeeigneten ;-) Weg gegangen waren.
Dieser Cache war für uns persönlich ein ganz besonderes Erlebnis.

Rein: Taschenrechner, Multitool für Radfahrer, Schreibset
Raus: Kartoffelschäler, 2 Boxhandschuhe (für die Kinder) und den Travel Bug Eddie der Igel

Herzlichen Dank, Richard (aka Malamute)

rätselhafte Grüsse auch an vinnie-, nici- & linus-, an die Woffis, Gerhard und Günter

I found it! 04 Oct 2002 by  woffi  (Finds: 100  Score: 466.5)    (Hidden: 14  Score: 64.5)
    Open Log:  Personal use only

Ja, ja, der Subset .
Wir mußten vollständig antreten und konnten daher erst nach der Schule losziehen, obwohl auch uns eine innere Stimme sagte, daß wir unbedingt zu dem Cache hin müßten. Rätselhafterweise haben wir den Cache direkt ohne Zwischenstationen angesteuert, wobei wir den harten Aufstieg gewählt haben.
Sabine hat sich dann für den Taschenrechner entschieden, den stetimm kurz vorher hinterlassen hatte. Wir haben eine Blinky Bill Tasse hinein getan (wohl wissend, wer hier auch bald auftauchen wird) .

Vielen Dank an Malamute von

Wolfgang, Hildegard und Sabine

  cameraSabine mit ihrem neuen Taschenrechner


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us