HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Neandertaler cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by DocW
(Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

cameraPicture clues below!   3 people or teams spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 51° 13.580'   E 006° 57.044'
This may not be the actual cache coordinate.

Laubach,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 12 Jan 2003
Waypoint (Landmark): N0048C
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


I

Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
NOPQRSTUVWXYZABCDEFGHIJKLM

!"#$%&'()*+,-./0123456789:;<=>?
123456789:;<=>?@!"#$%&'()*+,-./

Clues:    decode

  • Ziel 1: 
    Ornpugr qvr Xhafgjrexr vz Cnex haq fpunhr fvr qve tranh na> ,oe ?.



  • Ziel 2: 
    Npugr nhs qvr Gnsrya* Jvyqtrurtr< Onhzyruecsnq qre Fpuhyr haq Vxf vfg qervffvt haq Cr vfg arha>

Pictures:

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 27 Dec 2006 by  GeorgeRRMartin  (Finds: 1  Score: 5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Heute um 15:10 gefunden!

Tags zuvor die Rätsel weitgehend gelöst (kleines Problem bei der Anzahl der Absätze, und dann Abends die Eschenhöhe im Buch nachgeschlagen ;-) )
Dann aber doch gefunden. Sehr schöner Cache.
Evtl. gefährdet, da dort Forstarbeiten z.Zt. stattfinden.

NO TRADE.

[Modified 2006-12-27 10:07:11]

I found it! 07 May 2006 by  H_und_M  (Finds: 7  Score: 26.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Eine echt schöne Gegend, das Neandertal.
Unser erster Cache hat eine Menge Spaß gemacht, wenn wir auch manche Wege mehrfach gegangen sind und eigentlich immer die Rundgänge in verkehrter Richtung gelaufen sind.
Trotzdem wir auf den Wegen weitere Personen mit GPS-Empfängern gesehen haben, waren wir am Cache alleine. Nach ca. 20 minütiger Suche in unterschiedlichen Höhenlagen, vor allem am Bachlauf („Das muß da unten irgendwo sein!“), haben wir den Cache dann doch noch gefunden.
Unsere Freude war riesengroß.
IN: Bärchenschlüsselanhänger (Bärenmarke)
OUT: Gummispinne

Viele Grüße
H_und_M

I found it! 09 Feb 2006 by  Die 5 Steinweisen  (Finds: 215  Score: 781.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Eine schön anstrengende Runde

War lange niemand mehr hier. Aber alles ist gut zu finden. Man muss nur gut und richtig vordenken. Den ersten Rundweg bin ich glatt zweimal gegangen, weil er so schön war...

Das ist mein erster Besuch im Neandertal. Sehr idyllisch hier. Der Dose geht es sehr gut. Nach drei DocW-Langtouren habe ich nun wohl den nächsten Dosensucher-Grad erreicht. Das waren allesamt Touren zum verschärften Mitdenken (puuuhh). Die etwas längeren Strecken schocken mich nicht mehr - die mag ich.

Rein: TB Key740

Vielen Dank und Glückauf
Die 5 Steinweisen
(solo-ohne4)

I found it! 19 Nov 2005 by  Team Liner  (Finds: 152  Score: 581)    (Hidden: 8  Score: 35.5)
    Open Log:  Personal use only

12:25 Uhr
Im Oktober mit Freunden die Runde gelaufen und die richtigen Cachekoordinaten (auch das richtige W) berechnet. Wir hatten aber wohl nicht genug Vertrauen auf die Richtigkeit, so dass ich erst heute den Abschluss machen konnte. Danke an DocW für die Koordinaten-Bestätigung und den Cache mit der schönen Runde.

TNLN

Viele Grüße
Erhard

I found it! 21 Jun 2005 by  SusanneMarc  (Finds: 89  Score: 358)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hier hatte ich mehr Glück als Verstand (einige sagen, dass mit dem Verstand wäre immer so )!!
Mit einer fehlenden Variable habe ich den Cache doch recht schnell gefunden. Das war das erste und letzte Mal, dass ich mit kurzer Hose bei der Hitze in den Wald gegangen bin. Nicht wegen der geschockten Wanderer, sondern wegen 3 Bremsenstichen und 2 Zecken. Die Zecken konnte ich abwehren, die Bremsen erst zu spät.
Danke für die tolle Runde bei SUPER Wetter.
Out: TB Blinky
In: TB Herbie #1
Gruß aus Mülheim

I found it! 21 May 2005 by  Retz  (Finds: 31  Score: 136)    (Hidden: 4  Score: 16)
    Open Log:  Non-commercial use only

Schöne Wanderung durchs Neanderthal. Wir konnten alle Fragen schnell lösen. Nur am Ziel sind wir ein paar Hundert Meter um den Cache herumgekreist, bis wir einen Zugang gefunden haben.
Danke für die schöne Wanderung,

Retz+Lumps
IN: TB Blinky
OUT: Nix

Beide Plastiktüten waren ziemlich angefressen. Wir haben die innere durch eine nagelneue ersetzt.
[Modified 2005-05-21 17:38:22]

I found it! 30 Mar 2005 by  Die Dummies  (Finds: 47  Score: 182)    (Hidden: 4  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Cache, aber man sollte sich Zeit nehmen. Ihn bei einem Museumsbesuch so nebenbei zu laufen, wenn auch noch die Rückfahrtzeit drängt, wird zu einer elenden Hetzerei. Die Tour ist lang, die Gefahr sich zu verlaufen ist groß.
Die zweite Station haben wir nicht gefunden. Die Angaben "addiere zum aktuellen Breitengrad" (welchem? dem vom großen Pfeil?) und "interpretiere ABC zum Längengrades" waren für uns missverständlich. Was bedeutet "interpretiere zum Längengrades"? Wir sind dann einfach - Verirren inclusive - zu den Cachekoordinaten gelaufen.
Und jetzt mal ein ernstes Wort: WELCHER IDIOT ZÜNDET EIN ROSA STOFFSCHWEIN AN? Ich hoffe für alle Cacher, dass es ein Zufallsfinder war. (Die Logs im Logbuch scheinen mir auch mit den Logs im Internet nicht identisch.) Die jüngste der Dummies ist nur für dieses Plüschschwein die ganze Tour gelaufen, beim Anblick des traurigen Restes gab es dann Tränen. Wir haben die arme Sau mit einem Papiertaschentuch verbunden. Außerdem haben wir der Cachebox eine neue Umhüllung spendiert, die alte war in Fetzen.

IN: Dummbeutel, Scoubidou-Bänder
OUT: Marienkäfer, TB Fákur

Die DUMMIES; heute zu dritt

I found it! 30 Mar 2005 by  Die Dummies  (Finds: 47  Score: 182)    (Hidden: 4  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Cache, aber man sollte sich Zeit nehmen. Ihn bei einem Museumsbesuch so nebenbei zu laufen, wenn auch noch die Rückfahrtzeit drängt, wird zu einer elenden Hetzerei. Die Tour ist lang, die Gefahr sich zu verlaufen ist groß.
Die zweite Station haben wir nicht gefunden. Die Angaben "addiere zum aktuellen Breitengrad" (welchem? dem vom großen Pfeil?) und "interpretiere ABC zum Längengrades" waren für uns missverständlich. Was bedeutet "interpretiere zum Längengrades"? Wir sind dann einfach - Verirren inclusive - zu den Cachekoordinaten gelaufen.
Und jetzt mal ein ernstes Wort: WELCHER IDIOT ZÜNDET EIN ROSA STOFFSCHWEIN AN? Ich hoffe für alle Cacher, dass es ein Zufallsfinder war. Die jüngste der Dummies ist nur für dieses Plüschschwein die ganze Tour gelaufen, beim Anblick des traurigen Restes gab es dann Tränen. Wir haben die arme Sau mit einem Papiertaschentuch verbunden. Außerdem haben wir der Cachebox eine neue Umhüllung spendiert, die alte war in Fetzen.

IN: Dummbeutel, Scoubidou-Bänder
OUT: Marienkäfer, TB Fákur

Die DUMMIES; heute zu dritt

I found it! 30 Mar 2005 by  Die Dummies  (Finds: 47  Score: 182)    (Hidden: 4  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Cache, aber man sollte sich Zeit nehmen. Ihn bei einem Museumsbesuch so nebenbei zu laufen, wenn auch noch die Rückfahrtzeit drängt, wird zu einer elenden Hetzerei. Die Tour ist lang, die Gefahr sich zu verlaufen ist groß.
Die zweite Station haben wir nicht gefunden. Die Angaben "addiere zum aktuellen Breitengrad" (welchem? dem vom großen Pfeil?) und "interpretiere ABC zum Längengrades" waren für uns missverständlich. Was bedeutet "interpretiere zum Längengrades"? Wir sind dann einfach - Verirren inclusive - zu den Cachekoordinaten gelaufen.
Und jetzt mal ein ernstes Wort: WELCHER IDIOT ZÜNDET EIN ROSA STOFFSCHWEIN AN? SIEHE FOTO BEI DIESEM LOG. Ich hoffe für alle Cacher, dass es ein Zufallsfinder war. Die jüngste der Dummies ist nur für dieses Plüschschwein die ganze Tour gelaufen, beim Anblick des traurigen Restes gab es dann Tränen. Wir haben die arme Sau mit einem Papiertaschentuch verbunden. Außerdem haben wir der Cachebox eine neue Umhüllung spendiert, die alte war in Fetzen.

IN: Dummbeutel, Scoubidou-Bänder
OUT: Marienkäfer, TB Fákur

Die DUMMIES; heute zu dritt

  cameraangekokeltes Schwein

I found it! 30 Mar 2005 by  Die Dummies  (Finds: 47  Score: 182)    (Hidden: 4  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Cache, aber man sollte sich Zeit nehmen. Ihn bei einem Museumsbesuch so nebenbei zu laufen, wenn auch noch die Rückfahrtzeit drängt, wird zu einer elenden Hetzerei. Die Tour ist lang, die Gefahr sich zu verlaufen ist groß.
Die zweite Station haben wir nicht gefunden. Die Angaben "addiere zum aktuellen Breitengrad" (welchem? dem vom großen Pfeil?) und "interpretiere ABC zum Längengrades" waren für uns missverständlich. Was bedeutet "interpretiere zum Längengrades"? Wir sind dann einfach - Verirren inclusive - zu den Cachekoordinaten gelaufen.
Und jetzt mal ein ernstes Wort: WELCHER IDIOT ZÜNDET EIN ROSA STOFFSCHWEIN AN? SIEHE FOTO BEI DIESEM LOG. Ich hoffe für alle Cacher, dass es ein Zufallsfinder war. Die jüngste der Dummies ist nur für dieses Plüschschwein die ganze Tour gelaufen, beim Anblick des traurigen Restes gab es dann Tränen. Wir haben die arme Sau mit einem Papiertaschentuch verbunden. Außerdem haben wir der Cachebox eine neue Umhüllung spendiert, die alte war in Fetzen.

IN: Dummbeutel, Scoubidou-Bänder
OUT: Marienkäfer, TB Fákur

Die DUMMIES; heute zu dritt

  cameraangekokeltes Schwein

I found it! 30 Mar 2005 by  Die Dummies  (Finds: 47  Score: 182)    (Hidden: 4  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Ein schöner Cache, aber man sollte sich Zeit nehmen. Ihn bei einem Museumsbesuch so nebenbei zu laufen, wenn auch noch die Rückfahrtzeit drängt, wird zu einer elenden Hetzerei. Die Tour ist lang, die Gefahr sich zu verlaufen ist groß.
Die zweite Station haben wir nicht gefunden. Die Angaben "addiere zum aktuellen Breitengrad" (welchem? dem vom großen Pfeil?) und "interpretiere ABC zum Längengrades" waren für uns missverständlich. Was bedeutet "interpretiere zum Längengrades"? Wir sind dann einfach - Verirren inclusive - zu den Cachekoordinaten gelaufen.
Und jetzt mal ein ernstes Wort: WELCHER IDIOT ZÜNDET EIN ROSA STOFFSCHWEIN AN? SIEHE FOTO BEI DIESEM LOG. Ich hoffe für alle Cacher, dass es ein Zufallsfinder war. Die jüngste der Dummies ist nur für dieses Plüschschwein die ganze Tour gelaufen, beim Anblick des traurigen Restes gab es dann Tränen. Wir haben die arme Sau mit einem Papiertaschentuch verbunden. Außerdem haben wir der Cachebox eine neue Umhüllung spendiert, die alte war in Fetzen.

IN: Dummbeutel, Scoubidou-Bänder
OUT: Marienkäfer, TB Fákur

Die DUMMIES; heute zu dritt

  cameraverbranntes schwein

I found it! 29 Jan 2005 by  Duesseljoerg  (Finds: 93  Score: 353.5)    (Hidden: 1  Score: 4)
    Open Log:  Non-commercial use only

Da bin ich heute ganz schön hin und her gerannt. Das sich die Düssel aber auch so windet und mein Geko scheinbar unmögliche Richtungen anzeigen mußte! Die Cachelocation ist wunderschön. Es war heute allerdings schweinekalt, so das ich schnell weg bin bin.

In: Mädelskalender 2005
Out: Nix

Danke und viele Grüße
Jörg

I found it! 28 Jan 2005 by  paddelsamson  (Finds: 54  Score: 234.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

see log @ geocaching.com

I found it! 26 Jan 2005 by  Keksdose  (Finds: 1  Score: 5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Hab den Cache heute zusammen mit ssambdar gefunden, garnicht so einfach beim ersten Mal. Nachdem wir uns x mal verrechnet hatten und auch des Nachts nicht fündig wurden - wir waren insgesamt 7x im Neandertal - hatte ssambdar heute dann bei einem neuerlichen "Ortstermin" die zündende Idee und wir haben ihn dann gegen 2000 gefunden. Echt super Versteck mit super Aussicht (glaub ich, war ja dunkel [:D]). Am Cache selber dann auch recht zügig gefunden, haben ihn auch wieder ordentlich versteckt. Der nächste Cacher könnte vielleicht eine neue Tüte mitnehmen, die war doch arg lädiert.

Schönen Gruß
Jan

I found it! 14 Nov 2004 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Super schöne Tour durch das Neandertal !!!
Am Anfang hatten wir zwar etwas Startschwierigkeiten. Haben den Pfeil gefunden, aber keine Zahlen ?! Falscher Weg ? Aber nachdem wir gemerkt haben wie der Hase läuft, hielten wir unsere Augen auf und sind prima durchgekommen.
Bei P mußten wir feststellen, daß alle Absätze bis OBEN gemeint waren. Aber Dank Hint ging auch das gut aus.
Der Cache war schnell gefunden - Punktlandung ! Den haben wir dann erst mal "entrümpelt".
Uns hat es viel Spaß gemacht und die Umgebung ist wirklich klasse.

in : CD "Stop the world" + Buntstifte
out : Reflektor-Bär

Vielen Dank an DocW für diesen Cache - Gisela & Jürgen

I found it! 05 Sept 2004 by  Lektor  (Finds: 78  Score: 299)    (Hidden: 4  Score: 20.5)
    Open Log:  Personal use only

Auch heute war wieder schweißtreibendes Wetter, also genau der richtige Zeitpunkt, um endlich mal den mir am nächsten gelegenen Cache suchen zu gehen ...
So ging es mittags los, nachdem zur Verstärkung meine Gastcacher Trina & Hendrik an der S-Bahn eingesammelt wurden. Hier (ca N51°13.696 E6°57.208) findet man übrigens haufenweise kostenlose Parkplätze etwa 10 Fußminuten vom Startpunkt entfernt, während unten im Tal sich die Autofahrer schon fast um die kostenpflichtigen prügelten. (Achtung, die Anfahrt dorthin ist völlig anders, mit dem Auto wären es 5km, wenn man auf die andere Seite der Poller dort kommen wollte!)
Das Museum kannte alle außer mir schon, also ging's direkt los. Nachdem wir irgendwann beruhigt festgestellt hatten, dass die Reihenfolge der Aufgaben en route stark vom gewählten Weg abhingen, waren alle Stationen ohne großes Suchen zu finden - beim x der Seele wäre ich aber lieber nach "Muttern" gefragt worden ...
Die "Annäherung von Westen" haben wir dann noch ein wenig unbequem gestaltet, aber dann vor Ort war der Schatz nach kurzer Suche recht schnell entdeckt. Ein schönes, ruhiges Plätzchen. Zurück dann möglichst den jeweils "anderen" Weg gegangen, so kam eine nette Runde in schöner, vielleicht ein wenig überlaufener Gegend zusammen. Nur die Auerochsen und Kollegen haben sich zu irgendeinem schattigen Plätzchen verzogen und waren nicht gesehen ...

Danke & Grüße
Lektor in netter Gesellschaft von Trina & Hendrik

In: Britischer Penny
CD "Irish Pub Songs" (hat mir nicht gefallen, aber Geschmäcker sind ja verschieden)
Out: TB Rapala
[Modified 2004-09-05 16:55:01]

[Modified 2004-09-05 17:01:06]

[Modified 2004-09-05 17:03:51]

I found it! 21 Aug 2004 by  COLME  (Finds: 14  Score: 54.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only


Obwohl wir in der Gegend groß geworden sind, waren wir bisland noch nie im Neandertal. Viel gehört, aber noch nie gesehen. Dank dieses Caches haben wir endlich einmal einen Ausflug dorthin gemacht.

Die Tour ist wirklich wunderbar. Die Wege sind in der Regel gut zu gehen und die Aufgaben der einzelnen Wegabschnitte sind gut zu lösen. Bis auf unser springendes GPS bei der Cachesuche war alles perfekt. Nach ca. 10 Minuten Suche haben wir schließlich den Schatz an der Stelle gefunden, wo wir ihn zunächst vermuteten.

Auch wir hatten leider keine Ersatztüten mit *grrr* (in der Küche liegen gelassen). Der Cache ist aber noch trocken.

IN: Bali-Photo-CD
OUT: rosa Plüschhase

Vielen Dank für die schöne Tour!

Liebe Grüße
von
COLME

I found it! 03 Jul 2004 by  KlausStoertebecker  (Finds: 19  Score: 92)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Geschafft! Um 16:50 Uhr haben wir den Schatz gehoben. Die Aufgaben waren alle gut zu lösen, aber der Zielpunkt!! Am Bachlauf zeigte mein GPS nach Osten, 80 m. Aber keine Einstiegsmöglichkeit ins Gelände!? Nun: Versuch macht klug, und so haben wir den richtigen Weg doch gefunden. Es führen eben viele Wege nach Rom. Der Cache selbst war schnell gefunden. Allerdings ist die Schutzverpackung in einem schlechten Zustand. Offenbar haben einige Waldbewohner auch schon versucht, an den Inhalt zu gelangen. Wir hatten leider keine neue Tüte dabei. Der nächste Sucher möge doch eine mitbringen. Den Cache haben wir so gut wie möglich wieder verpackt und - wie vorgefunden - versteckt. Eine wirklich nette Location.

IN: Stoffblume
OUT: Nix

Britta & Kurt

I found it! 26 Jun 2004 by  efra  (Finds: 42  Score: 148)    (Hidden: 1  Score: 4.5)
    Open Log:  Personal use only

Vielen Dank an DocW für die lehrreiche Tour in dieser sehr schönen Umgebung.

TNLN

I found it! 27 Mar 2004 by  Team Investigator  (Finds: 7  Score: 29)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Obwohl es im Neandertal sehr schön ist, wollte Travel-Bug Barry nicht hier bleiben. Da wir tierlieb sind, haben wir ihn mit auf die Reise genommen.
IN: Parfum-Miniatur, Amerikanische Seife
OUT: Barry Junior

Viele Grüße
Anni & Frank
Team Investigator

I found it! 15 Feb 2004 by  Neanderwolf  (Finds: 50  Score: 205.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Klappte alles ganz gut. Ist immer wieder nett im Neandertal.
Die Wege dadurch kenne ich noch aus meiner frühesten Kindheit in und auswendig, da wir fast drin wohnten.
In der Nähe vom Cache war mein GPS nur noch am spinnen. Haben ´ne gute halbe Stunde bald jedes Blatt einzeln umgedreht.
Und - bei einsetzender Dunkelheit dann doch noch den Cache gefunden.
in: Mümmelmann Jagdbitter
out: Sanduhr

Neanderwolf

I found it! 15 Feb 2004 by  Neanderwolf  (Finds: 50  Score: 205.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Klappte alles ganz gut. Ist immer wieder nett im Neandertal.
Die Wege dadurch kenne ich noch aus meiner frühesten Kindheit in und auswendig, da wir fast drin wohnten.
In der Nähe vom Cache war mein GPS nur noch am spinnen. Haben ´ne gute halbe Stunde bald jedes Blatt einzeln umgedreht.
Und - bei einsetzender Dunkelheit dann doch noch den Cache gefunden.

in: Mümmelmann Jagdbitter
out: Sanduhr

Neanderwolf

I found it! 01 Jan 2004 by  squirrel71  (Finds: 36  Score: 121)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hallo!
Kurz vor Aufgabe wegen einbrechender Dunkelheit, hab ich mich nochmal intuitiv in die richtige Richtung gedreht und den Cache doch noch gefunden . Heute mal wieder im Team mit zwergbaum.
Schoene Wanderung bis zum cache.
Gruss, Squirrel71

I found it! 01 Jan 2004 by  zwergbaum  (Finds: 11  Score: 41)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Hallo!!!
Habe ihn kurz vor der Dunkelheit zusammen mit Squirrel71 gefunden (sie hat bessere Augen als ich), es war ein netter Spaziergang zu Neujahr. Hatte es vor ein paar Tagen schonmal versucht da aber bei bescheidenen Lichtverhaeltnissen aufgegeben.
Gruesse Zwergbaum
In u. Out: Nix

I found it! 30 Dec 2003 by  geoBONE  (Finds: 189  Score: 765.5)    (Hidden: 20  Score: 98)
    Open Log:  Personal use only

Sehr sehr schöne Tour in reizvoller Umgebung bei allerbestem Dezemberwetter; knackige Kälte und strahlend blauer Himmel.

Die Aufgaben waren nicht zu schwer (nur gut, dass im Hint nachher die Zahl der Absätze bestätigt wurde, dabei hatte ich nämlich kein all zu gutes Gefühl, stimmte aber), unterwegs gab's viel zu sehen und der Cache war am Ende auch verhältnismässig schnell zu finden.

rein: Wachsmalmäuschen
raus: Mini-Memory

Vielen Dank und beste Grüsse, Thomas

  cameraauch ein Neandertaler :)

I found it! 25 Oct 2003 by  Millhouse  (Finds: 274  Score: 1094.5)    (Hidden: 6  Score: 26.5)
    Open Log:  Personal use only

Auf welcher Seite man die Wupper, äh Düssel lang geht ist leider doch nicht so egal. Ich kam erst am Pfeil vorbei und dann erst zu den richtigen 'Menschenspuren'.

Am Cache bin ich zuerst vorbeigegangen und war dann leider sehr schnell auf der östlichen Seite. Eine Weile hab ich dann noch gehofft, das der Weg in einem Bogen zum Cache zurückführt. Bei einem markanten Punkt 600m weiter habe ich dann aber eingesehen, das dem Wohl nicht so ist.

Bin dann zurückgegangen und habe mich dann westlich vom Cache in die Büsche geschlagen. Den Cache habe ich dann schnell gefunden.

Out: Taschenlampe
In : Geldkartenprüfer (nutzlos da DM) + Pyrit

  cameraDer Cache.

I found it! 19 Oct 2003 by  psycho  (Finds: 29  Score: 130)    (Hidden: 3  Score: 10.5)
    Open Log:  Personal use only

Nachdem ich es letztens schon versucht hatte bin ich heute noch einmal hin. Vor ein paar Tagen wies mich mein Gerät hinunter ins Bachbett. Ehe ich die vielen menschenscheuen Tiere störe hab ich meine Koordinaten bestätigen lassen. Heute wies das Gerät wieder in die Richtung aber ich wußte dass er da nicht sein kann. Beim Loggen kam dann noch eine Horde Cacher an. Wäre ja auch gelacht, wenn ich der einzige an diesem schönen Wochenende wär. Danke an DocW.
in: Windlicht, Kräuter
out: Flaschenöffner

I found it! 12 Oct 2003 by  Snoopies  (Finds: 96  Score: 403.5)    (Hidden: 19  Score: 61)
    Open Log:  Personal use only

Ob wir heute wohl die letzten am Cache waren????
Es herrschte ein reger Betrieb und das nicht nur am Cache. Alles was irgendwie laufen konnte war bei diesem herrlichen Herbsttag im Neandertal unterwegs.
Wir sind anfangs ein wenig ziellos bis zum Pfeil gelaufen, aber es erklärt sich alles, wenn man vor Ort ist. Auch danach ging es mehr hin und her bis wir den richtigen Weg gefunden hatten.
Den Cache dann selber schnell gefunden.
Er ist in gutem Zustand.
Rein: TB-Billy the Hedgehog
Raus: Pendel, IQ-Test

Vielen Dank Wulf für die schöne Tour&
liebe Grüße in die USA

Freddy & Claudia

I found it! 12 Oct 2003 by  The Visitor  (Finds: 3  Score: 14)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Was ist das?
Es kommt aus dem tiefsten Dickicht, (da wo kein normaler Spaziergänger herläuft)ist sportlich gekleidet und hält ein seltsames Gerät in seiner Hand.
Klar doch! Ein Geocacher!!
Heute erlebt. Zuerst dachten wir einige Rehe aufgescheucht zu haben,da wir den "Ottonormalweg" nicht eingehalten hatten, doch waren es Gleichgesinnte die zur selben Zeit am gleichen Ort waren. Wir ließen unseren Vorstreitern, die auf die Schnelle den cache wieder zusammenpacken mussten, da wir förmlich in Reihe dahinterstanden etwas Zeit,und gingen mit unserem Hund eine Runde durch`s wunderschöne, aber heute leider überfüllte Neandertal.
Nach ungefähr einer Stunde waren wir am Zuge! Das GPS funktionierte wegen der vielen Bäume nicht, doch half in disem Fall logisches Denken! Wir hatten sozusagen "draufgesessen".
Nach einem Tag Vorarbeit mit Stufenzählen usw., war es heute interessant zu sehen, welche Leute ebenso gerne durch
dick und dünn laufen wie wir!

Grüße von Jürgen, Sbine und Gipsy

Note 12 Oct 2003 by  blebt  (Finds: 12  Score: 43.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Heute ging es am Cache zu wie auf einem Bahnhof. Vor uns wartete schon ein Cacher-Paar das die anderen am Cache fertig werden. Wir haben uns dann auch mit dem Loggen beeilt [:D]. Man sollte diesen Cache auch nicht ausgerechnet an einem sonnigen Sonntag machen, man war das da überlaufen. Nichts desto trotz ein supi Cache [:D]

IN: IQ-Test
OUT: Kippschalter

Liebe Grüße Familie Braun

I found it! 12 Oct 2003 by  Arno  (Finds: 57  Score: 244.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Endlich - im zweiten Anlauf gefunden.

Den ersten Versuch hatten wir wegen Dauerregens abgebrochen. Wenn wir gewusst hätten, dass wir damals schon drüber gestolpert sind, aber den Cache trotzdem nicht gefunden haben...
Unserer unmassgeblichen Meinung nach liegt der Cache 20m nördlich der errechneten Koordinaten.
TNLN - die nächste Gruppe kreiste schon in der Warteschleife.

Beate & Arno

[Modified 2003-10-12 10:55:35]

I found it! 11 Oct 2003 by  tim  (Finds: 3  Score: 14.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

war unser erster cache. hat richtig spaß gemacht. koordinaten passen gut. tipp: nähert euch von osten und ihr braucht dringend schwimmflügel und gummihose und bergausrüstung. hatten wir zwar alles nicht dabei, aber zwei ganz tapfere sucher, die es auch ohne eqipment geschafft haben zur Freude der anderen.
tim, pit, basti, jan, lilith, bernd, uwe und karin

I found it! 29 Sept 2003 by  Inselkind  (Finds: 138  Score: 554.5)    (Hidden: 20  Score: 88)
    Open Log:  Personal use only

Nachdem wir gestern am Pfeil unsere Suche abbrechen mußten, da wir dort leider sehr schlechten Sateliten-Empfang hatten und uns danach auch noch die Zeit fehlte, bin ich heute noch mal wiedergekommen und konnte auch den Rest der Aufgaben lösen.
An der Treppe hatte ich allerdings auch meine Schwierigkeiten, aber Dank dem Hint war es dann zu lösen. Den Cache hatte ich dann gut gefunden.

Rein: Mini-Puzzle, CITO-Dose
Raus: IXI

Viele Grüße
Inselkind

I found it! 02 Aug 2003 by  Auric  (Finds: 39  Score: 139)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Da ich mir bzgl. der Anzahl der Absaetze der Treppe nicht ganz sicher war, musste ich zwar ganz schoen suchen, war aber doch noch erfolglreich :-).

Gruesse und Danke fuer den Cache,
Auric

  cameraDas ist er!

I found it! 12 Jul 2003 by  Zaran  (Finds: 13  Score: 66)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Non-commercial use only

Mal wieder ein Nachtrag:
War ein schöner Cache in historisch interessanter Landschaft.
Das Museum kommt ein anderes Mal dran...
Zaran

I found it! 25 May 2003 by  radioscout  (Finds: 244  Score: 874)    (Hidden: 14  Score: 62.5)
    Open Log:  Personal use only

Very interesting tasks. Because it is not necesary to use the GPSr on parts of the cache trail you can concentrate on the interesting exibited objects. We also meet Mrs. Christ from the stoneage workshop.

in: a music CD
out: 1 euro coin

Note 26 Apr 2003 by  DocW  (Finds: 291  Score: 1187)    (Hidden: 18  Score: 83.5)
    Open Log:  Personal use only

Cache-Kontrolle!
Ich war heute nach längerem mal wieder in der Gegend. Der Cache liegt trocken und sicher versteckt und wartet auf den nächsten Finder.
Übrigens, die Erstfinder waren Meggie und Pit_W. Das waren die beiden, die IndianaX beobachtet hat. Aus irgendeinem Grund haben sie nicht hier gelogged.
Viele Grüsse Wulf

I found it! 03 Mar 2003 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Rosenmontag erschien uns als gute Gelegenheit, den Neandertal-Cache zu besuchen. Hier war auch tatsächlich fast nichts los heute und der Parkplatz war auch umsonst (kostenpflichtig an Samstagen, Sonn- und Feiertagen). Das Hin und Her am Anfang trübte unseren Spaziergang zwar etwas, insgesamt aber eine schöne Wanderung mit einem recht einfach zu findenden Cache als Belohnung. Schöner Ausblick am Endpunkt.
Raus: Schlumpf McD
Rein: Flaschenöffner

Kerstin & Marco

I found it! 22 Feb 2003 by  Werner  (Finds: 131  Score: 535)    (Hidden: 17  Score: 59)
    Open Log:  Personal use only

Ein intressanter Weg. Bei sehr schönem Wetter habe ich
mir den Museumsbesuch für später aufbewahrt. Ich wollte
ja noch zu den Höhen Wuppertals.
Der Cache ist ingutem Zustand.
raus: Rechner (bei DocW muss man ja viel rechnen)
rein: Madeirapüppchen
Werner

  cameraCache

I found it! 26 Jan 2003 by  frolic man  (Finds: 8  Score: 33.5)    (Hidden: 9  Score: 24)
    Open Log:  Personal use only

Das Dream-Team war da!

Regenwetter, Runde verkehrt herum, einfach irre.
Wir haben alle Rätsel gelöst und den Cache gefunden.
Ein sehr schöner Cache mit viel Geschichte, Tieren und Natur sehr zu empfehlen.
Danke DocW.

Raus: 1 Steinball aus dem Museumsshop
Rein: Taschenrechner

Viele Grüße vom Dream-Team

[Modified 2003-01-28 14:02:06]

  cameraMuseum
  cameraWo ist der Cache?
  cameraDream-Team


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us