HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD
Geocaching with Navicache

SIGN UP   /   MEMBER LOGIN

cache type Wensburg cache size

This cache has been retired.
Please do not look for this cache.

by Blinky Bill
(Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)

printer versionPrinter Version   Spy on this cache.Spy on this Cache

  1 person or team spying on this cache!  See who is watching this cache.

Coordinates (WGS-84 datum)
N 50° 28.648'   E 006° 54.647'
This may not be the actual cache coordinate.

Harscheid,   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 04 Aug 2002
Waypoint (Landmark): N00488
Open Cache:  Personal use only
Cache type:  Multi-Part
Cache size:   Normal

Difficulty: gps gps (easy)
Terrain: gps gps half gps (moderate)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. No fees!

Comments:

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo

...

NoteAdd a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 25 Aug 2006 by  chloderic  (Finds: 195  Score: 653.5)    (Hidden: 54  Score: 298.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

25.08.2006

Oh mann, war das ein Regen... so sahen wir nachher auch aus...
Ein Burg sollte heute noch herhalten, so waren wir doch fuer diesen Cache von Blinky Bill dankbar, der dann auch eine wuerdige Endlocation hatte.
Das entschaedigte uns fuer die Volldusche !
Toller Cache und vielen Dank, das war uns dann auch ein TB-Tausch wert!

IN: TB, 10 Murmenl, 10 Schnecken, Schrauben usw...
OUT: TB, Blinky (toll jetzt haben wir endlich auch einen !!!)

Chloderic in Begleitung
and the Commander

I found it! 02 Sept 2005 by  The Freds  (Finds: 167  Score: 716)    (Hidden: 2  Score: 9.5)
    Open Log:  Personal use only

Schon von Weitem konnten wir die Burg sichten, doch wie kommt man geschickt dort heran? Die Anwohner dort sind scheinbar schon Leute wie uns gewohnt, denn sie haben Schilder mit "Privatgrundstück, keine Fahrzeuge abstellen!" auf und um Ihr Grundstück gestellt.
Nach kurzem Hin und Her haben wir jedoch einen sehr guten Platz für unser Gefährt gefunden. Weit weg von diesen Häusern.
Schöner kleiner Spaziergang durch den Wald - Micro schnell gefunden - und ab in die Höhen. Doch, wo war die Burg nun nochmal?? Das GPS zeigte wieder wild in alle Himmelsrichtungen. Und da war es wieder: Magellan vs. Garmin - Der Sieg ging an Magellan.

Vielen Dank für diesen schönen LostPlaceCache, er hat uns sehr gefallen.

The Freds

OUT: TB, Tee
IN: Nilpferd, Magnet

I found it! 17 Jul 2005 by  he3000  (Finds: 200  Score: 792)    (Hidden: 13  Score: 48)
    Open Log:  Non-commercial use only

Sehr schöne und interessante Location !
Der Micro war schnell entdeckt. Lediglich die Hinweise haben uns zuerst ein wenig verwirrt. Nach etwas Grübelei war aber klar, was gemeint war.
Gruß und vielen Dank sagen
Gisela & Jürgen

in : Kabelbinder, "Knecht Ruprecht" (Hund von den Simpsons)
out : Batterien

I found it! 09 Jun 2005 by  Scaramanga  (Finds: 246  Score: 923.5)    (Hidden: 41  Score: 140.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Die Anfahrt durch das idyllische Tal war schon klasse. Die gut erhaltene Burg ist der absolute Knaller!
Happy Geocaching
Scaramanga

I found it! 23 Apr 2005 by  eifelwanderung  (Finds: 77  Score: 274.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Nach einem Ausflug in die Tiefen der Eifel eine erhebliche Irreführung! Aber dann doch gefunden. Danke an Blinky Bill für die tolle Idee und den passenden Ort.

in: Adressbuch
out: Koala

--
www.eifelwanderung.info
[Modified 2005-04-24 07:27:03]

I found it! 20 Mar 2005 by  lappie  (Finds: 222  Score: 920)    (Hidden: 7  Score: 27)
    Open Log:  Non-commercial use only

Ein Super-Klasse-Cache alles andere ist nur (wahre) Geschichte!

Ne, ne dieser kleine Bär.
Vor zwei Wochen sprach ich mit diesem (ja, der kleine Blinky Bill ist gemeint) und irgend wie kam das Gespräch auf das Ahrtal und das ich noch nicht dort war. Also als Empfehlung wurde mir die Wensburg genannt, und das dort schon ein TB seit Ende Oktober im Hungerturm auf eine helfende Hand wartet.
Toll dachte ich mir als alter Pfadfinder hilfst du doch gerne und ein TB ist nie verkehrt. Also ab zur Wensburg.


Nach dem ein Parkplatz gefunden wurde ging es weiter zur ersten Station. Aber was war das?, da muß aber einer höllische Wut gehabt haben und dann das Aufräumen vergessen haben. Auch mit der nächsten angeblichen Finte konnte mich der kleine Bär nicht in die Irre locken und so war der Cache schnell gefunden.


Aktion Millennium Küken befreien: Das Küken(TB7502) sprang doch gleich in den Rücksack und meinte das ist jetzt mein neues Zuhause. Irgend wie konnte ich das nach dem Winter auch verstehen. Als Ausgleich damit die Dose nicht davon weht habe ich einen GeoCoin hinein gelegt.


So das Küken sonnt sich im Moment unter der Schreibtischlampe und ich habe das Problem es in die Heimat zu bringen (GCHR36). Da ich aber gestern den kleinen Bär getroffen habe und genau weiß das er ohne das Küken gefeiert hat (das Küken ist übrigens stink-sauer das es keinen Sekt schlürfen durfte) ist die Frage was mache ich mit dem gelben Ü-Ei mit Schnabel? Warten bis die 3000 voll sind oder das Küken solange kitzeln bis es die Koordinaten Preis gibt.


Gruß Lappie


--> GeoCoin
<-- Millennium TB

Note 07 Feb 2005 by  Blinky Bill  (Finds: 730  Score: 2909.5)    (Hidden: 27  Score: 107.5)
    Open Log:  Personal use only

Cachekontrolle durchgeführt:
-- Den Micro habe ich vorsichtshalber mal komplett erneuert. Im Bereich des Micro-Verstecks ist z. Z. etwas schwer durchzukommen. Es fanden Holzarbeiten statt und offenbar hält man es nicht für nötig, den Krempel auch wegzuräumen.
Das Versteck ist aber weiterhin zugänglich.

-- Cache: alles i. O. - der TB erfriert so langsam und will endlich raus :-)) --> Instruktionen bitte beachten; ist bald soweit :-))

-- Hint updated

-- see http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=54721038-c7e7-473c-a394-ad61b9c19ccf

Marco

I found it! 20 Oct 2004 by  surveyor  (Finds: 35  Score: 136.5)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Unser erster "Blinky Bill" – wir hatten schon so einiges erwartet. Daher war Stage 1 dann auch nicht mehr ganz so abwegig, der Hint hatte das Schlimmste befürchten lassen. Der Rest war Dank brauchbarem Empfang relativ einfach – Abweichung 1-2 m am Final.
Von dieser Burgruine wissen sogar Eifeler wenig – spannend!

OUT: Trompeten - Feuerzeug
IN: Hackysack (Softball)

Vielen Dank und Grüße in die Runde

Sur.veyor mit doppelter "Task Force"

I found it! 02 Oct 2004 by  tpo  (Finds: 218  Score: 929.5)    (Hidden: 18  Score: 88.5)
    Open Log:  Non-commercial use only

Unfreiwillig konnte ich belegen, dass man diesen Cache auch ohne GPS-Signal finden kann. Zwischendurch hatte ich Gottseidank mal kurz 50 m Genauigkeit; das hat aber gereicht, um Station 1 zu finden - zuvor hatte ich ein paar halsbrecherische Klettereien hinter mich gebracht, da ich Station 1 etwa 150 m entfernt vermutete. Den Cache habe ich dann auch dank Hint ohne Signal gefunden.

Es gibt sicherlich mehrere gute Gründe, cachen zu gehen. Der für mich Wichtigste ist jedoch ein Cache wie dieser: eine tolle Stelle, die ich sonst wohl nie zu sehen bekommen hätte! Vielen Dank dafür,

nichts getauscht,

Thomas

I found it! 25 Jul 2004 by  Det  (Finds: 96  Score: 372)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Schöne kurze Wanderung. Erste Station ist nichts für Angsthasen. Besser man wird dort nicht von anderen überrascht. Wo habt ihr denn den Wächter der Filmdose gefunden?? Cache um 16:20 sicher gefunden. Die Tüte ist Totalschaden. Hinter dem Versteck wohnt eine Maus.
nix getauscht

DETlev und Renate

I found it! 29 Mar 2004 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Die Box ist doch noch da!!!
Mit unseren gestrigen guten Sat. ( zw. 3 – 4 m ) haben wir den Suchkreis wohl zu klein gehalten und Stage 2 zu wörtlich genommen. Nach einem Hinweis von Geocachematz (Auf die Idee hätten wir gestern auch kommen können!) haben wir die Wensburg heute noch einmal besucht und den Cache schnell gefunden.

Raus: Ü-ei-Figur
Rein: Massband

Es Danken und Grüssen Diefinder, Jochen und Rita mit Aiko

I couldn 28 Mar 2004 by  Diefinder  (Finds: 405  Score: 1496.5)    (Hidden: 34  Score: 129)
    Open Log:  Personal use only

Bei blauem Himmel, Sonnenschein und ein paar Plusgraden mit Freunden eine schöne Wanderung zur Wensburg gemacht. Den Micro "von unten" schnell geborgen, irritiert den neuen Punkt angeschaut, haben wir etwas übersehen, noch mal die Filmdose geöffnet, nichts übersehen - aber der Groschen fiel nun an die richtige Stelle.
Dann die Burg besichtigt. Sieht ja wild aus dort oben. Kein Wunder, das sie Besucher anzieht. Während unseres Aufenthaltes besuchten zwei verschieden Gruppen die Burg. Dies verlängerte unsere Suche doch erheblich. Trotzdem wir noch genügend Zeit zum Suchen hatten, ist es uns nicht gelungen die Box zu finden. Wir glauben fast, sie ist nicht mehr da.

Es Danken und Grüssen Diefinder, Jochen und Rita mit Freunden Christa und Franz

I found it! 17 Jan 2004 by  eigengott  (Finds: 61  Score: 288)    (Hidden: 4  Score: 22)
    Open Log:  Personal use only

Hui, das ist ein echt klasse Cache! Mit toller Landschaft in verschlafenen Tälern, gruseligem Zwischenspiel und einer schönen Burgruine zum Abschluss. Der Cache ist in tadellosem Zustand.

In: Boomerangspiel
Out: "Ente"

Viele Grüße, Roland, Markus & Emi

  cameraWensburg im Winter

I found it! 01 Nov 2003 by  ollie2000  (Finds: 29  Score: 115)    (Hidden: 0  Score: 0)
    Open Log:  Personal use only

Tolle Wanderung, Super Location

Danke
Ollie und Patch
[Modified 2005-11-29 09:11:29]

I found it! 30 Oct 2003 by  lindolf  (Finds: 165  Score: 606)    (Hidden: 17  Score: 63.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach dem erfolgreichen Besuch der Blinkys in Leipzig, wollten wir ihnen nun auch endlich die Ehre erweisen, Caches von ihnen besuchen und uns nicht blamieren. Heute warnten Schilder vor einer Treibjagd. Wir hofften darauf, nicht mit Wildschweinen verwechselt zu werden. Zwar wühlen diese Tiere auch im Boden, suchen ständig was und laufen querfeldein, doch tragen sie keinen GPS-Empfänger vor sich,also blieben wir mutig.
Das Ahrtal war schon mehrmals unser Ziel, aber es bietet noch eine Menge an Aufgaben für unsere kurzen Besuche. Die Wensburg wurde uns empfohlen und wir waren nicht enttäuscht. Auch wir schreckten kurz vor dem Wächter von Stage 1 zurück, stimmten ihn milde und konnten weitermachen.
Den Cache fanden wir nach kurzer Suche, schöne Gegend!

I found it! 17 Jul 2003 by  Navigat  (Finds: 39  Score: 180.5)    (Hidden: 9  Score: 48)
    Open Log:  Personal use only

Übertragung von Geocaching.com

Schöner Cache mit rafinierter Zwischenstation.
Ein Blick in die Karte vereinfach die Sucherei schon enorm.

Cache i.O.
NTNL

I found it! 17 Jul 2003 by  Jocky  (Finds: 117  Score: 525.5)    (Hidden: 16  Score: 82)
    Open Log:  Personal use only

Mein erster Blinky Bill überhaupt. Und was soll ich sagen .... 1. Klasse ..... eindeutige Anweisungen und an der Finalen Location ein Super Faires Versteck ! Eigentlich wäre ich gerne noch etwas geblieben um wirklich alles zu sehen ... aber wir hatten noch 3 weitere Caches auf dem Stundenplan stehen .... also .... rein raus weiter

nix getauscht

Jocky auch heute wieder im Team mit Martin aka Navigat aber auch heute wieder ohne den schwarzen Mann

Danke Kerstin & Marco

I found it! 26 Mar 2003 by  Sleidanus  (Finds: 85  Score: 331.5)    (Hidden: 7  Score: 29.5)
    Open Log:  Personal use only

Der dritte Versuch an diesem Cache, geschafft!
Wer lesen kann, ist bei diesem Cache klar im Vorteil.
Zu bemerken ist, dass der Microcache an Station 1 feucht geworden ist. Da muss wohl die Filmdose nicht richtig geschlossen worden sein.

In: Tierfigurkugelschreiber, Latschenkieferöl
Out: CD für Funkamateure

Sleidanus

I found it! 21 Mar 2003 by  stetimm  (Finds: 107  Score: 460.5)    (Hidden: 21  Score: 54.5)
    Open Log:  Personal use only

2 adults: Jutta, Uwe

2 children: Stefan, Timm

2 dogs: Luffi, Julia

Our second approach was succesful.
Searching for approx. 1.5 hours at our first approach we didn't find the film-box at location 1.
Today, with our children, we succeeeded. Without knowing the extra tip from the Blinky's, Timm found the film-box after a few minutes of search.
We took the inhabitants of location 1 and moved them approx. 10 meters away to protect them from being compressed by cachers feet. But they might return to their prevoius home. Please, be careful!
The final cache location was no problem.
It was a nice walk on a steep path to a forgotten ruin (we never saw people at all).
TOP50 NRW is odd in this area. Some trails were not noted there.

Out: can with mineral water, box of sweets.
In: trumpet lighter (apply gas to operate!), vamp figurine

Thank you and greetings from the stetimm team.

---

Wir sind:

2 Erwachsene: Jutta, Uwe

2 Kinder: Stefan, Timm

2 Hunde: Luffi, Julia

Im zweiten Anlauf haben wir es geschafft. In der ersten Runde haben wir trotz 1,5 stündiger Suche an Punkt 1 nichts gefunden.
Heute waren die Kinder auch dabei. Ohne Blinky's Extratipp zu kennen, hat Timm die Fotokapsel in kürzester Zeit gefunden.
Der Cache selbst war dann auch kein Problem.
Wir haben die Lebewesen an Punkt 1 um etwa 10 m versetzt, um sie vor dem Zerquetschen durch Cacher zu bewahren. Sie könnten jedoch zurückkehren, bitte seid vorsichtig.
Schöne Wanderung auf steilem Weg zu einer vergessenen Ruine (jedenfalls waren wir bei allen Besuchen allein).
Die TOP50 NRW scheint in diesem Gebiet etwas ungenau zu sein. Viele Wege sind nicht eingezeichnet.

raus: Mineralwasser, Bonbons
rein: Trompetenfeuerzeug (im Cache ohne Gasfüllung!), Ü-Ei-Vampir

Danke und viele Grüsse von den stetimms


I found it! 30 Aug 2002 by  Landyman  (Finds: 89  Score: 384)    (Hidden: 10  Score: 41.5)
    Open Log:  Personal use only

Nach einem harten Tag mit beiden Beinen im Beton wollten wir diesen nochmal weichen Waldboden gönnen und sind zur Wenzburg losgezogen. Auf der Karte sah alles ganz leicht aus, aber vor Ort sind die Wege wie schon bei Woffi doch manchmal zu weich. Dafür waren die Eindrücke an der ersten Location so beeindruckend, dass es doch sehr lange gedauert hat bis wir was gefunden haben. War es der Feuersalamander , die beiden Kröten , die vielen verschiedenen Käfer oder doch die Stechmücken, wir befürchten der stumpfe Spürsinn....

Die Ruine war dann doch ebenso überraschend wie beeindruckend! Danke für diesen schönen Cache!

Landyman & family (Dirk, Cathy, Timothy und Chilly the dog)
Out: Seifenblasen (Timothy hat die leider 12m weiter schon weggekippt...)

IN: Smiley, chin. candle

I found it! 08 Aug 2002 by  woffi  (Finds: 100  Score: 466.5)    (Hidden: 14  Score: 64.5)
    Open Log:  Personal use only

Wir hatten uns einen Weg zum Ziel anhand der topographischen Karte ausgesucht. Das war allerdings nach dem Regen eine ziemliche Schlammschlacht. Der GPS Empfang war heute auch nicht so toll (schlechte Konstellation der Satelliten), trotzdem waren die Caches ohne größere Probleme zu finden. Interessante Verstecke und eine schöne, sehr sehenswerte Burgruine .
Raus: Kaugummizigaretten, Skateboard
Rein: Dose Mineralwasser, Messer
Für den Rückweg haben wir einen anderen Weg genommen. Der ist zwar nicht auf der Karte, dafür aber kürzer und wesentlich trockener !

Wolfgang, Hildegard und Sabine, heute mit Gast Amelie

  cameraUntersuchung des Schatzes
  cameraTor

I found it! 07 Aug 2002 by  Malamute  (Finds: 76  Score: 314)    (Hidden: 35  Score: 152.5)
    Open Log:  Personal use only

Um 19:50 Uhr habe ich ihn bei Sonnenschein gefunden nachdem ich kurz zuvor den Micro-Cache gefunden hatte.
Kaum zu glauben aber es war noch keiner vor mir da gewesen.
Tolle Idee für einen Doppelcache, hat sehr viel Spaß gemacht und nette Location mit interessanter Ruine.
Vielen Dank für diesen Cache in meiner Nähe.
Grüße von
Richard (Malamute) und seinem treuen Begleiter Chakko dem Hund
Rein: Wachsmalkreide
Raus: Koala-Anhänger

  cameraDer Finder


 

Order your Navi-Tees and more




© Copyright 2009 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer     Contact Us