cache type Schiessbuckel bürstadt cache size

by die Helden
(Finds: 2   Score: 6)   (Hidden: 3   Score: 10)

  
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 38.048'   E 008° 29.110'

Burstadt
Germany    Near By Caches

Hidden On: 11 Feb 2006
Waypoint (Landmark): N01EFF
Cache type:    Normal
Cache size:    Normal


Difficulty:   gps half gps (easy)
Terrain:   gps half gps (easy)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!



Schiessbuckel Bürstadt

Schöner Waldspaziergang, 8 Such-Aufgaben, auch für Kinder (60-80 Minuten)

Der Zweite, der drei "Helden-Caches" im Bürstädter Wald: Auch ein recht einfacher Multi,der für Einsteiger und als Schatzsuche mit Kindern gut geeignet ist. Für die letzte Aufgabe, (seit 2007 eingebaut) , braucht man allerdings etwas kriminalistischen Spürsinn. Als Hilfe gibt es hier eine "zweite Chance".

Ausgangspunkt ist wieder der Waldparkplatz am Boxheimerhof in Bürstadt,ein beliebter Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge auf flachen Wegen.

Ausgangspunkt: N 49° 37.965 E 008° 29.002
Cache Zielpunkt: N 49° 38.055 E 008° 29.XXX
Gesamtdauer ca. 60-80 Minuten.

Dieses Mal geht es auf den höchsten Berg im Bürstädter Wald. Aber keine Angst, auch mit Fahrrad oder Kinderwagen gut erreichbar. Auch als Schatzsuche mit Kindern gut geeignet.Lediglich ist der Weg zu den Suchpunkten 5 und6 etwas schmal und mit kleinen Hindernissen über die man steigen muss.Diese Strecke wurde aber extra eingebaut,damit es für Kinder etwas abenteuerlicher wird.

Wer es bequemer haben will, oder mit Fahrrad oder Kinderwagen unterwegs ist: Es gibt eine Alternativaufgabe für die Suchpunkte 5 und 6.

Auf dem Weg zum Zielpunkt sind 8 Suchpunkte anzulaufen,an denen bestimmte Zahlen zu finden sind. Die Zahlen müssen dann zusammengezählt werden. Die Summe ergibt die letzten 3 Zahlen, die bei der Koordinate des Zielpunktes fehlen.

Seit Weihnachten 06: Vier Smilys haben sich bei Aufgabe 6 u.8 ganz raffiniert versteckt.....man braucht schon etwas kriminalistischen Spürsinn.

Viel Spass und Erfolg! Auf dem Rückweg noch eine Belohnung!

Ausgangspunkt: N 49° 37.965 E 008° 29.002
Cache Zielpunkt: N49° 38.055 E 008° 29.XXX

1. Suchpunkt: N 49° 38.048 E 008° 29.110
>>>Grillhütte, Wasserpumpe. Frage: Mit wie viel Schrauben ist die Wasserpumpe am Betonsockel angeschraubt? Schreibe diese Zahl auf!

2.Suchpunkt:Schild „Ameisenschutzgebiet“ bei Grillhütte am Weg >>Wieviel Beine hat die Ameise auf dem Schild? Schreibe diese Zahl auf!

3.Suchpunkt: N 49° 38.053 E 008° 29.264
>>>Du stehst an einem Ameisenhaufen mit Umzäumung (linker Haufen) Du findest an einem Baumstämmchen am Haufen ein kleines, gelbes Schildchen mit einer einstelligen Zahl. Schreibe diese Zahl auf!

4.Suchpunkt: N 49° 38.100 E 008° 29.630
>>Du stehst auf dem sagenumwobenen Schiessbuckel, haargenau 100m ü.d.M. Unten im Tal kannst Du noch Reste von Betonbunkern dieser Schiess -Übungssanlage erkennen. Auf dem grössten Betonklotz ist eine Aufschrift „BEN“ und ein Geburtsdatum eingemeiselt. >Steige hinab und schreibe die Jahreszahl auf!

5.Suchpunkt: N 49° 38.099 E 008° 29.693
>>> Auf einem schmalen „Schlangenpfad“ zu einem Hochsitz. Zähle die Sprossen an der Leiter. Schreibe die Zahl auf!

6. Suchpunkt: N 49° 38.009 E 008° 29.762
>>weiter auf dem Schlangenpfad durch den „Bombentrichter“ bis zu einer Wegkreuzung. Dabei musst Du teilweise über umgestürzte Baumstämme steigen. Im Sommer leider auch über hohes Gras, wie im Urwald. Ganz schön schwierig, diese 50 Meter bis zu einer Kreuzung!

Du kommst an eine Kreuzung.(an einer Ecke ein Rohr mit einer Wasseruhr Nr.65) Stelle Dich mitten auf die Kreuzung und suche im Umkreis von gut 10 m eine sehr hohe Kiefer. Wenn Du weisst wo süd-west ist, wirst Du sie ganz schnell finden. Am Stamm der Kiefer ist ein Smily mit einer zweistelligen Zahl versteckt. Suche diese Zahl und schreibe sie auf. Bitte vorsichtig suchen und das Smily - Versteck nicht kaputt machen.

Alternativaufgabe für Suchpunkt 5 und 6 :
>>> Der Weg für Suchpunkt 5 und 6 dauert zwar nur ca.10 Minuten. Wenn es für Dich aber doch zu schwierig ist(wenn Du z.B.mit Kinderwagen oder Fahrrad unterwegs bist), gibt es eine Alternativaufgabe um die Zahlen für 5 und 6 zu inden:

>>>gehe zu N 49° 38.135 E 008° 29.674 Dort steht eine Bank. Wenn Du genau guckst, findest Du an der Bank zwei Aufgaben. Die Lösungen sind die beiden Zahlen von 5 u.6

7.Suchpunkt: N 49° 38.095 E 008° 29.500
>>>Du stehst an einer Schneise mit männlichem Vornamen. Zähle alle Buchstaben auf dem Schild. Schreibe diese zweistellige Zahl auf!

8.Suchpunkt: N 49° 38.076 E 008° 29.434
>>Hier ist kriminalistischer Spürsinn gefragt: Links am Weg ein Info Schild über die Fichte. Hier haben sich gleich drei Smilys ganz raffiniert versteckt und bewachen eine dreistellige Zahl. Suche diese Zahl!

z w e i t e Chance: Wer die Zahl bei den Smilys absolut nicht findet bekommt noch eine zweite Chance, für die er allerdings schon eine schöne Strecke laufen muss: Nächster Weg links zu N49°37.904 E008°29.450. Auf der Rückseite des Schides "Wasser Schutzgebiet" sind die Lösungszahlen für 6/7/8 eingeritzt.

Rechnung: Die Summe aller 8 gefundenen Zahlen sind die letzten 3 Stellen des Cache Zielpunktes. Zufällig ist dies eine schöne symmetrische Zahl. Hast Du sie? Prima !

Cache Zielpunkt: N 49° 38.055 E 008. 29.XXX


Viel Spass und Erfolg! Auf dem Rückweg noch eine Belohnung! wo? siehe Zettel in der Cache Box !


Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N O P Q R S T U V W X Y Z A B C D E F G H I J K L M

! " # $ % & ' ( ) * + , - . / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? @ ! " # $ % & ' ( ) * + , - . /



Clues:    decode
  • Hilfe 








    Svanyr* ebgre Srgmra na Onhz