Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Eine Insel! (Ah jetzt ja...) cache size

by die albindianer
(Finds: 2   Score: 4.5)   (Hidden: 6   Score: 30.5)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
     1 person or team spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 48° 43.179'   E 010° 46.318'

Berg
Germany    Near By Caches

Hidden On: 22 Apr 2005
Waypoint (Landmark): N01E79
Open Cache:    Unrestricted
Cache type:    Normal
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps (easy)
Terrain:   gps gps gps (moderate)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is a challenge. No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Die o.g. Koordinaten können nur zu fuss erreicht werden, es handelt sich quasi um ein Biotop mitten in der Stadt. Stellt euer Auto bitte hier ab (aber nix zuparken, bitte): N 48°43.277 O 010°46.438

Kategorie: hin, suchen, weg.

Dieser Cache ist bei entsprechender Hochwasserlage u.U. nur recht schwierig/gar nicht zu erreichen. Vielleicht müsst ihr auch ein bisschen durch sumpfiges Gelände waten, also Gummistiefel einpacken.

Wen´s interessiert (und wir halten ein gewisses Interesse durchaus für angemessen ;-)): der Fluss heisst Wörnitz und mündet etwa einen Kilometer weiter in die Donau. Reiher, Störche und jede menge anderes Getier gibt´s hier zuhauf, also benehmt euch bitte entsprechend und schlagt keine zusätzlichen Schneisen. Das Gebiet steht bei Hochwasser komplett unter Wasser, gegebenenfalls müsst ihr den Cache also vertagen, aber normalerweise (d.h. an 300 Tagen im Jahr) kommt man gut ran. Bei einem Jahrtausend-Hochwasser könnte es allerdings schon passieren, dass der Cache dran glauben muss...

Bei den Parkkoordinaten könnt ihr zu ortsüblichen Geschäftszeiten eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken erstehen.
Wenn ihr Lust habt, noch ein Wenig durch Donauwörth zu spazieren, fragt am besten die Ladenbesitzer, wo ihr hinlaufen könnt, die sind sehr nett und kennen sich aus! Ansonsten empfehlen wir euch, vom Parkplatz aus gesehen, am Südostufer der Wörnitz und in südwestlicher Richtung an der Wörnitz entlang zu bummeln. Ihr habt von hier einen schönen Blick auf die Heilig-Kreuz-Kirche und wenn ihr an ebendieser vorbeischlendert, seid ihr auch schon in der Innenstadt.

Vielleicht wollt ihr den Wörnitzspaziergang auch mit einem Besuch auf dem jährlich stattfindenden Ökomarkt verbinden. Der Termin liegt immer irgendwo zwischen Ende September und Anfang Oktober. Ort des Geschehens: Parkplatz und Wiese zwischen Heilig-Kreuz-Kirche und Wörnitz.

Und da soll noch einer sagen, in Donauwörth gäbe es keine Caches. Wir tun unser Bestes!

Ach ja, Bootswandern kann man hier auch sehr nett. Die Donau ist in dieser Gegend zwar ziemlich vollgepackt mit Staustufen, aber für eine familienfreundliche, gemütliche Tour reicht´s allemal.


Ursprünglicher Inhalt: PEZ-Bonbonspender, Draht-Mandala, Kindertröte aus Holz, Weihnachtsbärenklammer




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 17 Jul 2007 by  kiscserep   (Finds: 2   Score: 8)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Our first cache found in Germany. Two Hungarians.
I found it! 07 Jan 2007 by  Jesterheads   (Finds: 6   Score: 28.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Natürlich standen wir zuerst auf der falschen Seite! Cache aber sofort entdeckt und gehoben! Beim heben fühlt man sich, als wäre man wieder ein Tennager! Vielen dank für diese Gefühl!!
In: Rennauto
Out: Fingerpuppe

Jesterheads


© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer