Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Milkabrücke cache size

by FalconBY
(Finds: 1   Score: 3.5)   (Hidden: 3   Score: 10)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
  camera Picture clues below!  
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 42.954'   E 011° 03.026'

Burk ,    Bayern   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 19 Dec 2005
Waypoint (Landmark): N01DD8
Open Cache:    Non-commercial use only
Cache type:    Normal
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps half gps (moderate)
Terrain:   gps half gps (easy)
Misc: Pets are allowed. Parking is available

Comments:
Die zarteste Versuchung seit es Brückencaches gibt!

We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo






Abweichend vom Amtsvorschlag, eine Stahlverbundbrücke über den Main-Donau-Kanal in Forchheim zu bauen wurde ein Sondervorschlag realisiert.



Er beinhaltet eine reine Stahlbrücke mit einer Tragstruktur aus einem Pylon und abgespannten Seilen.




Baubeschreibung



Die Brücke spannt über 117,50 m bei einer lichten Breite von 3,50 m. Sie besteht aus zwei 1,74 m hohen Fachwerkträgern als Versteifungsträger, die gleichzeitig zur Befestigung des Brückengeländers dienen. Die Gurte des Fachwerkes (Quadratrohre QR 200 x 10 mm werden mit diagonalen Quadratrohren (QR 150 x 5,6 mm) luftdicht verschweißt, so dass lediglich auf deren Außenfläche ein Korrosionsschutz erforderlich ist.



Die Untergurte der seitlichen Fachwerke bilden - zusammen mit den Querträgern der Unterkonstruktion aus Walzprofilen - die Gurte und Pfosten des horizontalen Verbandes. Dessen Diagonalen aus Rundrohrprofilen formen einen K-Verband.



Die Funktion des Pylons als Druckglied (Rundrohr R 864 x 15 mm) wird durch Verjüngungen im Auflagerbereich sichtbar gemacht. Störende Einspapnnmomente im Bereich der Gründung werden dadurch vermieden. Als Abspannseile werden vollverschlossene Seile verwendet.



Um störende Schwingungen im Frequenzbereich von 1,6 bis 2,4 Hz zu vermeiden, wird ein flacher 1,30 m x 1,50 m x 0,22 m großer Schwingungstilger in die Unterkonstruktion verdeckt eingebaut.



Als Korrosionsschutz erhalten die stehenden Fachwerksträger ein vierfaches Beschichtungssystem, das liegende Fachwerk unter dem Holzbelag eine Duplex-Beschichtung (mit 85 um verzinkt + Farbbeschichtung bei einer Gesamtschichtdicke von 240 um).



Den Brückenbelag bilden 10 cm starke Bohlen aus splintfreiem Eichenholz. Trapezförmig gefräste Nuten sorgen für die notwendige Rutschsicherheit. Querbohlen werden mit Edelstahlschrauben auf den Längsbohlen verschraubt. Der darunter liegende Stahlträger besitzt kleine aufgeklebte Elastomerplatten, die eine allseitige Belüftung der Bohlen ermöglichen. Nur die Stirnseiten der Bohlen werden mit einem Schutzanstrich behandelt. Statisch sind die Bohlen unter Berücksichtigung einer Verschleißschicht für Räumfahrzeuge ausgelegt.



Die Konstruktionshöhe des Geländers ab Brückendecke beträgt ca. 1,30 m. Im Geländer integriert sind Konsolen für die Brückenbeleuchtung. Der Handlauf (Rundrohr R 60,3 x 2,9 mm) und die angeschweißten Führungsschienen für die horizontal gespannten Seile (d = 8 mm) sind aus Edelstahl. Diese folgen der Stahlkonstruktion in der Brückenseitenansicht.



Bauwerksdaten:

Länge: 117,5 m

Breite: Außenkante Stahl 4,25 m

Pylonhöhe: 31 m

Tonnage Stahlbau: 112 t

Bauzeit: 11 Monate

Fertigstellung: 2002



Text und Bilder wurden freundlicherweise von Maurer Söhne GmbH & Co. KG München zur Verfügung gestellt.





Cacheerstinhalt:

Logbuch, Infoblatt, Stift und Spitzer. Bitte nicht entnehmen.

Unaktivierter Travelbug für den Erstfinder (Wäre nett, wenn er von diesem Cache die Reise beginnt.)





Kartografie:

Die Brücke ist noch in keine Karte eingetragen. (Stand 12/05)



Viel Spass wünscht Euch

FalconBY

(Peter)






Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N O P Q R S T U V W X Y Z A B C D E F G H I J K L M

! " # $ % & ' ( ) * + , - . / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? @ ! " # $ % & ' ( ) * + , - . /



Clues:    decode
  • Um den Hint zu verstehen ist es notwendig die technischen Zeichnungen anzusehen, insbesondere "Bild zum Hint ..."! 
    Npuguhaqregivrehaqfrpumvt zny shrasmrua = qre abreqyvpur qniba< qbeg va qre Anrur>


Pictures:




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 20 Oct 2008 by  2dark   (Finds: 5   Score: 21.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Beim ersten Versuch vor ein paar Tagen wegen Dunkelheit abgebrochen. Heute dann im zweiten Anlauf bei Tageslicht gefunden.
No trade, TFTC
Grüße von 2dark
I found it! 30 May 2007 by  popcorn   (Finds: 7   Score: 32.5)   (Hidden: 2   Score: 10.5)
     Open Log:    Personal use only
Nach kurzem Suchen gefunden, tolles Versteckt! Diesen Cache wollten wir auch schon lange machen...
TFTC

no trade

LG von der *popcorn* + dem Dobbie

I found it! 01 Oct 2006 by  Team Peilnase   (Finds: 6   Score: 31.5)   (Hidden: 4   Score: 22.5)
     Open Log:    Personal use only
Netter kleiner Spaziergang von der Sportinsel hierher. Gleich erstmal eine Lila Pause eingelegt, dann an die Suche gemacht.
Schnell gefunden, heisst gesehen. Aber das Bergen bereitete dann etwas Schwierigkeiten, da wir den Teleskoparm zu Hause vergessen hatten. Schliesslich hat es doch noch geklappt. Schöner kleiner Cache bei heute nicht allzu großem Verkehrsaufkommen.

Vielen Dank für den schönen Cache und viele Grüße von

Team Peilnase

No Trade
I found it! 20 Dec 2005 by  Papa und Co   (Finds: 2   Score: 8)   (Hidden: 2   Score: 13)
     Open Log:    Personal use only
Hallo FalconBY,
Erster! Besten Dank für einen Cache gleich um die Ecke.
Super Idee mit der Befestigung! Klasse Location!
Nachdem ich jetzt als Erstfinder den TB-Tag habe, sollte ich doch auch endlich einen Cache plazieren, aber solche Verstecke sind leider nur schwer zu toppen.
Besten dank, Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle Cacher
+ Weihnachtssternchen
- TB-Tag
Papa und Co.
© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer