Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Steigerwald 8: Boletus Edulis - Der Steinpilz cache size

by alpen_wasser
(Finds: 29   Score: 112.5)   (Hidden: 22   Score: 129)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
   
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 36.199'   E 010° 17.841'
This may not be the actual cache coordinate.

Frankenberg ,    Bavaria   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 21 Nov 2004
Waypoint (Landmark): N01842
Open Cache:    Unrestricted
Cache type:    Multi-Part
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps gps gps (hard)
Terrain:   gps gps gps gps gps (hard)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Boletus edulis, der Steinpilz

Der Steinpilz gehört zur Gruppe der Röhrenpilze oder Röhrlinge.
Der Steinpilz an sich ist essbar, dieses hier ist allerdings ein recht großes Exemplar, und daher etwas schwer verdaulich! Das merkt Ihr vor Ort sicher gleich!

Parken könnt Ihr an folgenden Koordinaten: N 49° 35,121’, E 010°17,218’, dann könnt Ihr Euch über Steigerwald 5, 6, 7 langsam aufwärmen…. (reiner Hinweg ca. 40 min zu Fuß, 140 Höhenmeter plus x Höhenmeter zum Cache)

An den oben genannten Koordinaten findet Ihr einen Hinweis, wo der Steinpilz wächst. Um den Hinweis zu finden, werden die wenigsten wohl ein Seil brauchen.

Außer einem Pilzmesser solltet Ihr aber folgende Ausrüstungsgegenstände mit zum „Pilze“ sammeln nehmen:
Gurt, Helm
Seil (mindestens 20 oder 40 m, je nach Vorgehensweise)
Pilotleine
Mehrere Bandschlingen und Karabiner oder z.B. Klettersteigset
Steiggerät oder Prusiks
Abseilachter

Vor allem aber solltet Ihr Euch (wie immer beim „Pilze“ sammeln) gut mit der Materie auskennen und äußerste Vorsicht walten lassen!
Einige der herausragenden Teile des Steinpilzes sind schon etwas wurmstichig und mürbe!
Wir wollen doch keinen lieben Cacherkollegen auf tragische Weise verlieren!
Eine große Bitte: damit die Spannung beim Pilzesuchen erhalten bleibt, stellt bitte keine Fotos von Euch am Cache ins Netz!

Erstinhalt

Zum Verbleib im Cache:
Eine fünfstellige Zahl, die Ihr für die Lösung der „Steigerwald Challenge“ benötigt, diese bitte unbedingt im Cache belassen!
Logbuch
Stift

Zum Tauschen:
TB GPS Dummerchen, Nordwest
Ehrenmedaille KFOR
Aufkleber Vertical World
Fußgel
Räucherstäbchen
Schneckenhaus
Murmeln
Banane




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 18 Feb 2005 by  flowcatcher   (Finds: 336   Score: 1328)   (Hidden: 6   Score: 34.5)
     Open Log:    Unrestricted
Ja da schau einer an !
Mal was erfrischend anderes zum rumturnen.
Die Stelle ist super, auch wenn die Tritte
heute teilweise vereist waren.
Der 5. oder 6.Sprosse auf der linken Seite würde ich niemanden raten,
da nagt der Zahn der Zeit schon mächtig, also erst Rüttelprobe machen :-)
Ein Klettersteigset ist für diese Gelegenheit ideal.
Rein: Frischluft (-2°C)
Raus: super Überblick und ein kleiner Nervenkitzel
Cache i.O. und trocken, danke für den Anreiz zur Suche !

PS: irgendwie war ich heute beim falschen Datum,
im Logbuch steht der 15. tssss.

PPS:mehr Klettercaches gibts bei mir unter http://www.tzwerk.de
aber leider noch nicht alle, deswegen bin ich froh um jeden Tip !


© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer