Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Geotop cache size

by PeakOne
(Finds: 14   Score: 50)   (Hidden: 1   Score: 7)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
     1 person or team spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 48° 03.746'   E 010° 52.858'
This may not be the actual cache coordinate.

Landsberg am Lech
Germany    Near By Caches

Hidden On: 22 Apr 2004
Waypoint (Landmark): N01020
Open Cache:    Unrestricted
Cache type:    Multi-Part
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps gps (moderate)
Terrain:   gps gps gps gps (hard)
Misc: Drinking water available. There are restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Eine ca. 4,6 km lange Wanderung in reizvoller Umgebung.
Mit Landschaftsschutzgebieten verbindet man meist Artenschutz und Biotope.
Es gibt aber auch landschaftliche Objekte die unter Schutz stehen, bzw. in einem bayrischen Kataster erfasst sind - Geotope.
Zwei davon spielen hier eine Rolle.
Topo-Süd auf dem GPS ist von Vorteil. Vielleicht auch ein Fernglas. ;-)
Die Stecke ist nicht kinderwagentauglich und Biker müssen mit erheblichen Schwierigkeiten rechnen.
:-):-)
Am besten geht es zu Fuß.
Ich habe vier Sterne bei Terrain vergeben, aus Vorsicht.
Startpunkt ist der Parkplatz bei N 48° 03.746 E 010° 52.858.
Von hier aus sind es nur wenige Meter zur Station 1 bei N 48° 03.773 E 010° 52.810.
Wenn ihr euch am Turm auf die Bank setzt erblickt ihr am Horizont eine Erhebung. Unser erstes Geotop.
Wie ist die Peilung dorthin?
A = _ _ _
Wie lautet der Name der Erhebung? _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ .
Notiert die Zahl der Buchstaben im Alphabet (Otto = 15+20+20+15) und bildet die Quersumme für jedes Wort.
B = _ _
C = _ _ .
D = B x C = _ _ _ _ .
Begebt euch zur Station 2 bei N 48° 03.F E 010° 52.G
F = 3 x A + B + 2
G = 3 x A + 1
Dieser heilige Ort wurde um H = _ _ _ gegründet.
Nun geht es zu Station 3 bei N 48° 03.I E 010° 52.J
I = G + 2 x B
J = C x 10 + B / 7 + 2
Dort könnt ihr etwas erwerben.
Notiert die Zeiten.
Addiert die Stundenzahlen:
K = _ _ .
Auf dem Weg zu Station 4 könnt ihr bewundern was es hier zu haben gibt.
Es gibt _ _ _ _ _ _ _ _ .
Bildet wie immer die Quersumme:
L = _ _ .
Folgt dem Weg über den Bach.
Betretet bitte keine umzäunten Wiesen.
Station 5 erreicht ihr bei N 48° 04.(4 x L + B - 7) E 010° 52.(2 x A + 20).
Dort seht ihr ein Schild, darauf steht:
M = _ _ , _ .
Vergesst die Zehntel notiert die ganze Zahl:
N = _ _ .
Station 6 liegt bei N 48° 04.(M x 10 - (F - 600)) E 010° 52.(N x 10 - K).
Ein schöner Rastplatz.
Gegenüber liegt wieder ein Geotop.
Dieser besonders schöne Aufschluss zeigt die _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ die von glazialen Schottern überlagert wird.
Die schöne, lange Bezeichnung wird von Geologen gerne abgekürzt: _ _ _ .
Bildet, na was denn?
Die Quersumme:
O = _ _ .
So jetzt müßt ihr zu Station 7. Sie liegt genau 0,061 Minuten östlich von Station 6 .
Genießt die Landschaft.
Anhand der Spuren seht ihr, daß man auch dorthin gelangen kann. :-)
Auf dem Weg seht ihr wieder die bei Station 6 gesuchte geologische Schicht.
Auf ihr sammelt sich gerne Grundwasser und tritt, wenn sie angeschnitten wird, zu Tage.
Hier bildet sich im Quellwasser ein besonderer Kalkstein. ( Beim Lech-Cache des Johann kommt der auch vor)
Sein Name: _ _ _ _ .
Die Buchstaben liefern vier Zahlen.
Addiert die ersten Beiden und zieht die letzten beiden ab:
P = _ _ .
Seht ihr den Pfad?
Station 8 ist 0,0O x 3 + 0,029 Minuten südlich und 0,0P - 0,009 Minuten westlich von Station 7.
Welches technische Tier hört und sieht man hier bei der Arbeit? _ _ _ _ _ _ .
Jetzt wieder die Quersumme Q = _ _ .
So jetzt nochmal Rechnen und dann seit ihr am Ziel.
Der Cache liegt bei N 48° 04.(M x 10 - K - A) E 010° 52.((F + G / 155) - Q) an einem klassischen Ort.
Lasst die Natur unzerstört!
Ihr braucht kein Werkzeug, keinen Klappspaten, keine Kettensäge.
Nur zugreifen. ;-)

Ursprünglicher Inhalt:
2 Bleistifte
Spitzer
Logbuch
Geotopdatenblatt
Geocaching-Erklärung
Bitte das drinnen lassen.

Zum Tauschen:
1 Teelicht
1 Kugelschreiber
Schneemann
Schokoeuro
Taschenrechner
Pfenniganhänger
16 A Sicherung
2 Seidenrosen
1 Diskette
1 CD Chemiedatenbank
1 Packung Schwarztee
1 Thermometerstreifen
aussen am Cache: 1 Flasche Sekt für den ersten Finder.




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 24 Apr 2004 by  madmaxhh   (Finds: 44   Score: 167.5)   (Hidden: 22   Score: 81)
     Open Log:    Unrestricted
15.00 Uhr Hurra! Unser Fund Nr. 99!
Heute im zweiten Anlauf haben wir es geschafft, den plötzlich aufgetauchten Nachbarn unseres Kongo-Caches doch noch zu finden Die Gegend und das Gelände war uns ja bereits vertraut, aber immer noch genauso schön. Den Sekt überließen wir Ingo_3 als Entschädigung und Trostpreis für den entgangenen First Find. Herrn Nilsson befreiten wir aber trotzdem. Unterwegs haben wir auch noch Knopfauge getroffen und ein nettes Pläuschchen gehalten.
Auf unserem Rückweg sahen wir noch Ingo_3's Cachemobil, aber leider sind wir ihm nicht mehr begegnet Gerne hätten wir mit ihm auf den Fund angestossen.
Out: TB Herr Nilsson, Schoko-Euro wurde gleich verspeist
In : Porzellanschweinchen Salz und Pfeffer

Viele Grüße aus LL
Heinz, Christiane und Max

© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer