Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Säuferbähnle cache size

by fanto
(Finds: 65   Score: 236.5)   (Hidden: 7   Score: 17.5)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
     1 person or team spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 51.460'   E 010° 06.147'

Neusetz
Germany    Near By Caches

Hidden On: 26 Mar 2004
Waypoint (Landmark): N00F27
Open Cache:    Unrestricted
Cache type:    Unknown
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps gps half gps (moderate)
Terrain:   gps gps (easy)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Die angegebenen Koordinaten bezeichnen einen Haltepunkt des "Säuferbähnle" und sind nicht die Cache-Koordinaten. Die Cache-Koordinaten sind erst nach der Beantwortung der folgenden Fragen und nach den Vorgaben zu errechnen.


Für diesen Multi-Cache sind im Vorfeld 12 Fragen zu lösen, um auf die Koordinaten des Caches zu kommen.

Der Cache liegt in der Nähe der Bahnlinie. Bahnlinie auf keinen Fall betreten! Sie ist nicht stillgelegt, wie es in den Karten bezeichnet ist.

Der ambitionierte Wanderer findet in der Cache-Gegend viele Möglichkeiten. Der Cache selbst kann eher wie ein Drive-in-Cache gehoben werden. Die letzten Meter sind nicht kinderwagentauglich.


Die 12 Fragen 1-6 zur Bahn und 7-12 zum Wein
A.) In welchem Jahr wurde die Bahnstrecke Würzburg -
Schweinfurt eröffnet?
Gesucht wird die Einerstelle der Jahreszahl
B.) In welchem Jahr wurde die Mainschleifenbahn eröffnet?
Gesucht wird die Einerstelle der Jahreszahl
C.) In welchem Jahr wurde der Personenverkehr der
Mainschleifenbahn eingestellt?
Gesucht wird die Einerstelle der Jahreszahl
D.) In welchem Jahr wurde der letzte Ölzug zum Tanklager
zugestellt?
Gesucht wird die Einerstelle der Jahreszahl
E.) In welchem Jahr nahm die Mainschleifenbahn ihren
touristischen Museumsbetrieb auf?
Gesucht wird die Einerstelle der Jahreszahl
F.) Unter welcher Baureihenbezeichnung (VT xy.z) nahm die
Deutsche Bundesbahn in den 1950er Jahren die dort
eingesetzten zweimotorigen Triebwagen in Betrieb?
Gesucht wird die Zahl die der Buchstabe „y“
repräsentiert.

Für die Fragen 7 bis 12 gilt folgender Code: a=1; b=2; ... z=26
G.) Wie heißt die Kirche in der Nähe der Mainschleife, in der ein Riemenschneider-Altar besichtigt werden kann?
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe des
Namens repräsentiert.
H.) Gesucht ist der Name eines Ausflugslokals mit Kapelle
auf dem Grat der Mainschleife.
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe des
Wortes repräsentiert.
I.) Wie heißt die Sammelweinlage eines berühmten Weinortes?
(Name mit religiöser Anhauchung, ohne Ortsname)
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe
des Wortes repräsentiert.
J.) Wie heißt der böse Bube einer benachbarten Weinlage
(ohne Ortsname)?
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe des
Wortes repräsentiert.
K.) Wie heißt die Sammelweinlage eines berühmten anderen
Weinortes in die der böse Bube von Frage J kommt, wenn
er sich nicht bessert (ohne Ortsname)?
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe des
Wortes repräsentiert
L.) Zu welcher Tiergattung gehört eine ebenfalls benachbarte
Weinlage?
Gesucht wird die Zahl, die der erste Buchstabe des
Wortes repräsentiert.


Diese zwölf Zahlen benötigt ihr, um die Zielkoordinaten in UTM zu berechnen.

Ausgehend von den im Gitter 32 U befindlichen Startkoordinaten müsst ihr
folgenden Wert für den Ostwert hinzurechnen:
A*F*L*G-K*H*K*E+I*B+J+D+H-E

Ausgehend von den Startkoordinaten müsst ihr für den Nordwert das Ergebnis der folgenden
Rechenoperation hinzuzählen:
(C*A*K*L-B*F*I*E)/E-271
Viel Spass bei Wein und Bahn wünscht euch fanto und das assoziierte Rudelmitglied!
____________________________________________________________________

The found coordinates show a stopping point of the touristic train „Säuferbähnle“ –vine drinkers choochoo. They are not the coordinates of the cache. The cache coordinates have to be computed
after solving the folowing questions.

For this Multi-Cache there are 12 questions to be answered. After computing the solution you will find the coordinates of the cache!


Attention! This cache is placed nearby the railroad tracks. These tracks must not be crossed or trespassed in any case! This railroad tracks are still in service! In some maps stands wrongly out of service „stillgelegt“. This is not true – there is a train running!.Keep of trespassing these tracks!

Ambitious rambler will find some nice opportunities in the area around the cache. The cache itself is like a drive in cache. Attention the last meters of the cache are not designed for children’s push chairs!

The 12 questions: The first 6 with the solution numbers A to F are railway questions; question G to L are vineyard questions!
A.) In which year the railway line from Würzburg to Schweinfurt opened it’s service?
Solution is the last digit of the 4 digit year.
B.) In which year the railway line „Mainschleifenbahn“
opened it’s service?
Solution is the last digit of the 4 digit year.
C.) In which year the public people transport of the
Mainschleifenbahn was ceased?
Solution is the last digit of the 4 digit year.
D.) In which year the last oil transporting train was on
the rails to the tank farm?
Solution is the last digit of the 4 digit year.
E.) In which year the Mainschleifenbahn started it’s
touristic historic train service?
Solution is the last digit of the 4 digit year
F.) Which is the Railcar class Number (VT xy.z) the
Deutsche Bundesbahn put on stream in the 1950s
the nowadays there running rail car with two Diesel
engines?
Solution is the digit y in the xy.z-Number

For the following 6 questions apply the following Code: a=1; b=2; ..y=25; z=26
G.) What is the name of the church nearby
the „Mainschleife“ in which you can visit an
altar made by the famous artist Riemenschneider?
Solution is the number of the first letter when
applying the code.
H.) What is the name of a touristic restaurant with a
chapel on the ridge of the Mainschleife hill?
Solution is the number of the first letter when
applying the code.
I.) What is the German name of a vineyard of a famous vine
producing small town?
(Name with a religious component, without the town’s
name)
Solution is the number of the first letter when
applying the code.
J.) What is the German word for the bad guy in a nearby
vineyard, without village’s name?
Solution is the number of the first letter when
applying the code
K.) What is the German name of a vineyard of a another
famous vine producing village,
where the bad guy of question J will come to when
dying (– without village’s name)?
Solution is the number of the first letter when
applying the code.
L.) To which (german name of an ) animal family counts an
also nearby vineyard?
Solution is the number of the first letter when
applying the code.

These twelve numbers have to be computed for finding the cache coordinates in the
UTM standard.

From the starting coordinates in grid 32 U you have to add the following value for getting
the East value:
A*F*L*G-K*H*K*E+I*B+J+D+H-E

From the starting coordinates for the North value you have to add the following
mathematical function:
(C*A*K*L-B*F*I*E)/E-271

Have much fun with vine and railroad! Best wishes from fanto and his associate pride (pack) member!






Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 18 Mar 2005 by  alpen_wasser   (Finds: 29   Score: 112.5)   (Hidden: 22   Score: 129)
     Open Log:    Unrestricted
17:30 #257
Dieser Cache war eine harte Nuß! Nun ist endlich der Schnee weg, und wir konnten uns auf den Weg machen, den Cache endlich abzuhaken. Heute stellte sich heraus, daß wir beim letzten Besuch im Schnee nur etwas östlicher hätten suchen müssen. Wären wir beim letzten Besuch bereits an eben dieser Stelle vorbeigekommen, hätten wir den Final wahrscheinlich auch mit Schneehaube entdeckt.
Jetzt wissen wir mehr über Wein, Saufen und die Bahn...
TNLNSL
I found it! 09 May 2004 by  claumo   (Finds: 7   Score: 26.5)   (Hidden: 7   Score: 31.5)
     Open Log:    Non-commercial use only
Hab ihn! Nach langem recherchieren und einigem hin und her konnte ich heute das "Säuferbähnle" loggen [:)]
Danke an fanto für diesen aufwändigen Rätselcache!
Der Cache selber ist gut verpackt und trocken, Koordinaten waren o.k.

IN: Kugelspiel (nicht die Weinlage :)
OUT: Blinky Bills Millennium TB

Viele Grüße
claumo
Note 06 May 2004 by  fanto   (Finds: 65   Score: 236.5)   (Hidden: 7   Score: 17.5)
     Open Log:    Personal use only
Achtung: Zu Frage C gibt es unterschiedliche Zahlen im www. Auf der sicheren Seite seid Ihr, wenn Ihr die 2 . Ziffer der Jahreszahl nehmt.
Selbstverständlich könnt Ihr Eure Antworten, bzw. die errechneten Koordinaten per Mail bestätigen lassen, bevor Ihr Euch auf den Weg macht.
Gruß fanto


Note 24 Apr 2004 by  fanto   (Finds: 65   Score: 236.5)   (Hidden: 7   Score: 17.5)
     Open Log:    Personal use only
Cache-Kontrolle: Mit unserem neuen GPS kontrollierten wir auch die Koords. Zu den errrechneten UTM-Zahlen wäre demnach noch zu ergänzen: E +9; N -2;
Als Anreiz für den 1. Finder (Cache 4 Wochen ungeloggt) brachten wir den legendären Blinky Bill´s Millennium TB in den Cache.
Gruß fanto

© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer