Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type Bavaria cache size

by shwartle
(Finds: 20   Score: 81)   (Hidden: 30   Score: 121)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
     2 people or teams spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 48° 07.838'   E 011° 32.761'
This may not be the actual cache coordinate.

Mittersendling
Germany    Near By Caches

Hidden On: 03 Mar 2004
Waypoint (Landmark): N00EA2
Open Cache:    Non-commercial use only
Cache type:    Multi-Part
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps (easy)
Terrain:   gps (easy)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Disabled access. Pets are allowed. Parking is available No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Kurzer Spaziergang rund um DAS Symbol bayerischen Selbstverständnisses. Short walk around THE object representing Bavarian self-conception.


Der Weg ist 1 - 2 km lang (je nachdem, wie man sich anstellt ...) und ist kinderwagentauglich bis auf die letzten Meter (wie immer).


  1. Bavaria
    Auf dem Sockel der Bavaria (N48°07,838 / E011°32,761) findert Ihr zwei römische Jahreszahlen. In den Jahreszahlen befindet sich A mal das "X", B mal das "L" und C mal das "C".
    Geht nun Richtung Norden zu N48°07,(A+B+C)08 / E011°32,(A+C)61. Auf dem Weg dorthin kommt Ihr an einer Informationstafel vorbei, auf welcher unter anderem die Öffnungszeiten der Bavaria vermerkt sind. Merkt Euch, um wie viele Stunden die Bavaria während des Oktoberfestes länger zugänglich ist als an einem "normalen" Tag im Sommer: D Stunden.

  2. Kgl. bayerische Kraftfahrtruppe
    Wie viele gefallene Soldaten hatte die königlich bayerische Kraftfahrtruppe im 1. Weltkrieg zu beklagen? Bildet von dieser Zahl die Quersumme und notiert diese als E.
    Um in den Messepark zu gelangen, müßt Ihr die Straße überqueren. Falls Euch das an dieser Stelle zu waghalsig erscheint, nehmt die Unterführung ca. 200 Meter im Norden.
    Das Zentrum des Messeparks liegt bei N48°07,869 / E011°32,567.

  3. Skulpturen
    Der Messepark beherbergt einige Skulpturen. Und zwar F Steinskulpturen, G Holzskulpturen und H Bronzeskulpturen. Damit beim Zählen keine Mißverständnisse aufkommen, hier ein paar Hinweise:
    • Die Vogeltränke bei N48°07,879 / E011°32,698 zählt nicht als Skulptur. Auch Wippen und Rutschen sind keine Skulpturen.
    • Die Bronzeskulpturen stehen auf Steinsockeln. Nicht verwirren lassen.
    • Es gibt mehr als eine Holzskulptur.
    • Der öffentlich zugängliche Teil des Messepark war früher mit einem Zaun vom nicht-öffentlichen Teil getrennt. Auf beiden Seiten des Zaunes finden sich Skulpturen.

  4. Am Ziel!
    Das Versteck findet Ihr nun bei N48°0(A+C),(E)(A+B+D)9 / E011°3(H),(F+G-2*A)(G)9. Der Behälter ist umgebungsbedingt lang und schmal ...

Ursprünglicher Inhalt:


  • Notizblock, Stifte und Spitzer (bitte nicht entfernen)
  • Taschenlampe
  • Kakerlake
  • Luftballons

English version


The trail is 1 - 2 kilometers (depends on how you will do it ...) and is suitable for perambulators (except the last few meters).


  1. Bavaria
    Look out for two Roman numbers (denoting years) written on the base of the Bavaria at N48°07.838 / E011°32.761. Remember the number of "X"es in the years as A, the number of "L"s as B and the number of "C"s as C.
    Now head on in northern direction to N48°07.(A+B+C)08 / E011°32.(A+C)61. When passing by at an info board, take a look at the opening hours of the Bavaria. During the Oktoberfest, the Bavaria can be visited for D hours longer than on a regular day in the summer.

  2. Kgl. bayerische Kraftfahrtruppe (Royal Bavarian Motorist Team)
    How many soldiers of the team have been killed in World War I? Get the total of the digits of that number and remember as E.
    To get into the Messepark, you have to cross the street. If you feel uncomfortable crossing here, head on to a subway which is about 200 meters in the north.
    The center of the Messepark is around N48°07.869 / E011°32.567.

  3. Sculptures
    There are some sculptures in the Messepark: F stone sculptures, G wooden sculptures and H sculptures made out of brass. Here are some hints to avoid misunderstandings when counting the sculptures:
    • The fountain at N48°07.879 / E011°32.698 is no sculpture. Slides and other toys are no sculptures.
    • The brass sculptures have stone bases. Don't get confused.
    • There is more than one wooden sculpture.
    • Some time ago, the public part of the park was separated by a fence from the private part. On both sides of the fence you will find sculptures.

  4. Done!
    The GC is at N48°0(A+C).(E)(A+B+D)9 / E011°3(H).(F+G-2*A)(G)9. Due to the circumstances, the "box" is long and slim ...

Original content:


  • logbook, pencils and sharpener (please do not remove)
  • torch
  • cockroach
  • balloons


Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N O P Q R S T U V W X Y Z A B C D E F G H I J K L M

! " # $ % & ' ( ) * + , - . / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? @ ! " # $ % & ' ( ) * + , - . /



Clues:    decode
  • Am Ziel / Near the Cache 
    Uvagre Tvggrea> Orlbaq veba onef>



Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 19 Nov 2006 by  wrtlbrmpft   (Finds: 29   Score: 115.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Non-commercial use only
Das war ein schoener herbstlicher Spaziergang durch den Messepark, bei dem auch uns am Schluss eine Figur fehlte. Die Loesung war dann allerdings offensichtlich.
TFTC

[Modified 2009-12-18 16:24:15]

I found it! 04 Jan 2006 by  Bu en Pu   (Finds: 4   Score: 14)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Non-commercial use only
Found 16:00
Echt originell! Natuerlich eine Skulptur uebersehen (graben in der Mitte des Fussweges war etwas unlogisch).
Total gefroren das Cache doch noch gefunden und wie ein tolles Versteck!
Gruesse aus Oegstgeest, Niederlande.
I found it! 20 Jul 2004 by  zwoelf   (Finds: 39   Score: 137)   (Hidden: 29   Score: 102.5)
     Open Log:    Unrestricted
Kaum zu glauben, dass ich mich nicht verzählt habe...
Allerdings ging es bei mir ohne gefallene Soldaten dafür mit Logik .
Als mein GPS mich gleich von der einen in die andere Ecke hetzte, hab ich mich einfach ein paar Minuten auf eine Bank gesetzt und gekuckt, wo es sich allmählich einpendelt und bald darauf den cache kurz und schmerzlos (denn die Brennessel war schon etwas "beiseitegebogen" )gegriffen .
out: 2 dän. Kronen
in: TB Wuerfel

Gruß
zwoelf


I found it! 19 Jun 2004 by  Snipergang   (Finds: 5   Score: 16)   (Hidden: 1   Score: 2)
     Open Log:    Personal use only
Haben auch diesen Cache schließlich gefunden.
War ein netter Rundgang durch den Park.
Klasse Cachebehälter. Sieht allerdings aus wie eine Rohrbombe. Nicht das noch ein unwissender Geomuggle auf seltsame Gedanken kommt wenn er einen beobachtet.

No Trade
I found it! 13 Mar 2004 by  Schwarzwaldscout   (Finds: 1   Score: 3)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Non-commercial use only
Mein erster Cache, hat riesig Spass gemacht. Hab sogar noch zwei andere Cacher getroffen. Wir haben die letzte Etappe dann zusammen gemacht.

13.03.04 17.15 Uhr
in: Benzinfeuerzeug
out: Münze 10 Forint
I found it! 04 Mar 2004 by  ingo_3   (Finds: 13   Score: 50.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Nach zähl Problemen und einen ziemlichen Umweg doch als Erster gefunden.
Ein echter shwartle eben.

no trade

ingo_3
© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer