Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type BrokenStoneCache cache size

by Rhein_Neckar_Cache
(Finds: 0   Score: 0)   (Hidden: 3   Score: 11)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
  camera Picture clues below!    1 person or team spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 28.482'   E 008° 40.160'

Handschuchsheim ,    Baden-Würtemberg   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 20 Apr 2003
Waypoint (Landmark): N005CC
Open Cache:    Personal use only
Cache type:    Normal
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps gps half gps (moderate)
Terrain:   gps gps half gps (moderate)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. Parking is available

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!

Additional maps for this cache available at: topozone.com logo    mapquest.com logo


Sehr reizvolle und interessante Gegend, die lohnt auch abseits der Wege erforscht zu werden. Um den cache zu verstecken war ich hier rund 5 Stunden unterwegs! Im weiteren Umfeld um den Cache gibt es sehr viel zu entdecken!!!-)




Wer gerne wandert und etwas köperliche Fitness mitbringt, trittsicher ist, sich auch ein paar Steigungen oder mit der nötigen Vorsicht "Querbeet" zutraut etc., genau für solche bewegungsbegeisterten Menschen ist dieser Cache gedacht. Man sollte allerdings ein paar Stunden Zeit haben ;-) der Cache ist auf normalen Wegen (bis auf das letzte Stück Weg), wie sie auch auf dem am Parkplatz befindlichen Plan eingezeichnet sind, zu erreichen. Geübte können diesen Cache eventuell auch mit einem Mountainbike aufspüren.


Station 1 und Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Strahlenburg oberhalb von Schriesheim.

Betretet die Burg und Euch wird in einem Durchgang eine Tafel, die Burg betreffend, auffallen. Auf dieser Tafel befinden sich zwei Jahreszahlen:
die erste Jahreszahl = A
die zweite Jahreszahl = B

Besteigt ruhig auch den Turm, dessen Koordinaten (N49°28.482, E008°40.160) als Referenz gelten auf die sich die Berechnungen für die nächste Station beziehen.
Alle Berechnungen werden ohne das Gradzeichen, den Punkt und vorangestellte Nullen ausgeführt.

Station 2:
N = (4928482-A)+280
E = (840160+B)-668

(Achtung: Dank Rechercheuse sind das nun die korrigierten Koordinaten!)

An Station 2 findet Ihr ein großes Schild. Auf dessen rechten Seite ist ein erklärender Text, hier zählt Ihr alle vierstelligen Jahresangaben zusammen.
Alle viestelligen Jahreszahlen addiert = C

Station 3
N = (Cx2)+4911505
E = (Cx2)+824277

Am neuen Standort Station 3 könnt Ihr Euch erstmal ausruhen und den Blick auf den "Abenteuerspielplatz für Kletterer" und darüber hinaus genießen, Ihr werdet es nicht bereuen! Der Cache ist auch nicht mehr fern!
Hier stehen auch eindeutige Warnschilder, bitte zählt einfach nur die vorhandenen Großbuchstaben = D.
Berechnungsgrundlage für den Cache sind die berechneten Koordinaten für den Standort Station 3.

Cache N = NStandort-7-(Dx10)
Cache E = EStandort+(D-2)

Am Ziel existiert auf einem Dach eine ehemalige Schornsteinöffnung. Von dieser aus könnt Ihr entweder den auf dem Bild gekennzeichneten V-förmigen Baum erkennen oder Ihr peilt Ihn (direkt von der Schornsteinöffnung aus) mit einem Kompass und etwa mit der Gradzahl 225 an (Vorraussetzung natürlich ihr stellt den Kompass korrekt auf Norden ein ;-). Der V-förmige Baum befindet sich ca. 7-8 Meter entfernt und der Cache ist an seinem Stamm, aus Eurer Sicht auf der Rückseite, verbuddelt ;-).

Gratulation Ihr habt den Cache gefunden! Bitte wieder gut einbuddeln und tarnen. Danke!


Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N O P Q R S T U V W X Y Z A B C D E F G H I J K L M

! " # $ % & ' ( ) * + , - . / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? @ ! " # $ % & ' ( ) * + , - . /



Clues:    Do you normally cheat?
  • Nur wenn mann garnicht weiterkommt... 
    Bei N49°27.867, E008°40.747 befindet sich etwas, was man dort zunächst eher nicht vermutet. Wenn Ihr ins "Nichts" schaut, dann steht das Ding links von Euch. Auf dem Befestigungsträger stehen versteckt die Koordinaten des Cache (Achtung, hier fehlt leider eine 2 hinter der 49!). Allerdings nur unter der Bedingung das Teil wurde nicht entfernt, zerstört etc. Und vorsicht, zu bestimmten Zeiten könnte da einiges los sein



Pictures:




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!   

I found it! 24 Sept 2006 by  phulab   (Finds: 3   Score: 9)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Non-commercial use only
Heute haben wir (x300, ich) den BrokenStoneCache gehoben.
Die ersten Stages waren kein Problem. Den Weg zur dritten dagegen haben wir irgendwie etwas verplant und sind so letztlich Quer durch den Wald auf den Ölberg hochgelaufen. Ganz interessant waren die Bunker(?)-Anlagen, die wir dabei gesehen haben (->Waypoint). Es ist ist faszinierend, wie sich die Natur ihren Lebensraum zurückholt.
An Stage drei haben wir etwas länger rumgesucht, bis wir das Schild gefunden haben. Bei den angegebenen Koordinaten gibt es kein Schild. Passende Schilder sind etwa 80-100 m vom Punkt an Stage 3 weg. Bei Stage 3 in der Nähe ist auch Capt'n Cache's Mystery Cache, welchen wir auch noch "mitgenommen" haben ;-)
Am Final selbst waren wir etwas von der Gradzahl irritiert. 225° zeigte der Kompass im GPS gerade in die entgegengesetzte Richtung an, in der dummerweise auch ein Baum mit Gabelung steht. Unsere Buddel-Versuche waren allerdings nicht sehr erfolgreich. Daher habe ich mal in die entgegengesetzte Richtun geschaut und den Cache dann auch relativ leicht gefunden ;-)
Insgesamt wars ein schöner Nachmittag mit einer schönen Tour.

No Trade,
Danke für den Cache, Phulab
I found it! 14 Apr 2006 by  Mitlaeuferin   (Finds: 1   Score: 5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Danke für den schönen Spaziergang mit Ziel! Windiger Karfreitags-Spaziergang mit schöner Aussicht und gut zu findendem Cache - was will man mehr? Zwei Caches, wenn man einen sucht - genau das ist uns passiert. Ein Cache lag geradezu im Weg, so dass Co und ich erst meinten, jemand habe den Cache nicht mehr richtig versteckt - und dann standen wir mit zweien da... :-)
I found it! 09 Apr 2006 by  toms   (Finds: 19   Score: 61.5)   (Hidden: 3   Score: 14)
     Open Log:    Personal use only
Mit Spoilerbild und ohne Peilung
I found it! 26 Mar 2006 by  die_unglaublichen   (Finds: 1   Score: 5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Super Aussicht, toller Cache,

hatten zunächst etwas Schwierigkeiten die
ersten Koordinaten zu erhaschen, da Station 1
erst um 11.00 öffet! Dank Jürgen, der die Burgmauer
erklommen hat konnten wir uns doch zur Station 2
aufmachen.
Wir, "Die Wanderwichtel Viernheim" haben den
Weg noch etwas verlängert und haben bei

Station 4:

N=((A+B+C)*20)+4712133
E=((A+B+C)*4)+800224

erst mal gemütlich Mittag gegessen.
Von dort aus wieder zurück zu Station 3.
Haben alles auf Anhieb gefunden.

Anm.: Logbuch ist voll !

OUT: Travel Bug 317563

IN: Radiergummi (für die Kinder)
Magenbitter (für den tapferen Cacher)


I found it! 27 Jun 2005 by  Stream_Green   (Finds: 5   Score: 16.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Eigentlicher Text steht bei geocaching.com

IN: Magic-Spielkarte
OUT: -

S_G
I found it! 30 Mar 2004 by  Starglider   (Finds: 38   Score: 131)   (Hidden: 2   Score: 8)
     Open Log:    Non-commercial use only
Das richtige Wetter für einen langen Marsch. Capt'n Cache's Mystery lag ja auf dem Weg, aber den Ausflug zu "The Rock" habe ich doch etwas bereut (zumal ich die Lampe vergessen hatte...).
Unterwegs gab es viele Ausblicke zu geniessen, und Cache-Spürhund Willi hatte jede Menge Spass. Für ein Bauwerk, dessen Sinn sich mir nicht ganz erschloss, fand er sogar eine neue Nutzungsmöglichkeit (Bild).

Direkt an Station 3 waren übrigens keine Warnschilder zu sehen, aber in der etwas weiteren Umgebung gibt es davon ja noch genug.

Am Final habe ich erst vor lauter Wald die Bäume nicht gesehen , aber dank Kompass dann doch alles gefunden.
Willi war vom Cache-Tarnmaterial etwas zu begeistert (Bild). Hatte der letzte Finder etwa Wurstfinger? Er konnte aber noch davon abgebracht werden, alles zu zerlegen.

Der Cache ist in gutem Zustand, aber das Apfel-Logbuch ist fast voll!

Nichts getauscht.

Starglider und Willi, der Cache-Spürhund

   camera Agility-Parcours?
   camera Cache-Vernascher
I found it! 29 Mar 2004 by  MFDL   (Finds: 10   Score: 34.5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Super Cache, es hat alles ganz genau gestimmt.
Es ist ein schöner Fußmarsch der sich lohnt.

IN: Badman Becher
OUT: Kopfhörer
Grüsse
Michael+Frank

I found it! 28 Mar 2004 by  Saasemer   (Finds: 1   Score: 5)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Unseren zweiten Cache im zweiten Anlauf gefunden. Beim ersten Versuch wurde es schon dunkel.
Heute sehr gut und fast auf Anhieb gefunden. Allerdings zeigte unser Kompass nicht 225 Grad sondern ca. 55 Grad vom Kamin zum Cache.
Hat totzdem uns 4 Erwachsenen und 4 Kindern rießig Spaß gemacht.
out: Ü-Ei-Figur, Hasen, Microprozessor
in: Wasserfarbkasten, Fahrrad-Reflektor, Flaschenöffner

I found it! 16 Nov 2003 by  mike_hd   (Finds: 104   Score: 358)   (Hidden: 15   Score: 46)
     Open Log:    Personal use only
Im zweiten Anlauf endlich zum Cache gekommen. Beim ersten mal war ich zu spät unterwegs und es wäre dunkel geworden, nicht so gut für dieses Gelände.

Heute hat es leider angefangen zu regnen, darum konnte man die Gegend um den Cache nicht so richtig genießen. Aber es ist wirklich toll hier, mit den ganzen verfallenen Gebäuden.

out: nix
in: goldner Karabiner

found 14.30, mike_hd
I found it! 05 Jul 2003 by  flowcatcher   (Finds: 336   Score: 1328)   (Hidden: 6   Score: 34.5)
     Open Log:    Unrestricted
Bin ich doch letztesmal glatt vorbeigelaufen,
damals noch ohne technischen Schnickschnack unterwegs...
aber diesmal hats geklappt..

In: TB Tigerente
OuT: Feng Shui Kerze

THX 4 Cache !

(Habs Logbuch eingetütet, macht sich besser)
I found it! 29 May 2003 by  Schnueffler   (Finds: 116   Score: 439)   (Hidden: 4   Score: 12.5)
     Open Log:    Personal use only
Heftig, heftig. Von der Burg aus sind wir mit dem Auto nach Dossenheim gefahren und sind den Cache von dort aus angegangen. Das war wohl ein Fehler. Denn für den Weg, den wir nahmen, kann man teilweise sogar bis zu 5 Sterne vergeben (sind den Berg direkt hochgegangen). Und das bei der Hitze. Schön, dass dann aber zwei Caches nicht allzuweit von einander entfernt liegen. Es lohnt sich also.

IN: Feng-Shui-Kerze
OUT: Kaffee

gefunden um 16.30 Uhr by
Schnüffler und Waldi

I found it! 21 Apr 2003 by  Rechercheuse   (Finds: 31   Score: 109.5)   (Hidden: 4   Score: 11)
     Open Log:    Personal use only
Eigentlich war heute bei mir Balkon-Relax-Cachen angesagt, aber als ich sah, daß es einen neuen Cache in meiner Nähe gibt konnte ich einfach nicht widerstehen...
Wirklich interessanter Ort, es war auch spannend dem Betrieb zuzuschauen. Danke für den Cache
Rechercheuse
No Trade und leider kein Platz für TB
© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer