cache type Hasenklo cache size

by stefansachsen
(Finds: 0   Score: 0)   (Hidden: 1   Score: 5)

  
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 54° 19.825'   E 010° 03.342'
This may not be the actual cache coordinate.

Ansiedlung Mettenhof
Germany    Near By Caches

Hidden On: 25 Aug 2014
Waypoint (Landmark): N02F7B
Cache type:    Multi-Part
Cache size:    Unknown


Difficulty:   gps gps gps (moderate)
Terrain:   gps gps (easy)

Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!



Dieser Cache lädt Euch zu einem Rundgang durch die Domäne in Kronshagen bei Kiel ein.
Es ist mein erster Cache, den ich versteckt habe.
Eine lange Geschichte möchte ich hier gar nicht hinterlassen.
Der Cache besteht aus mehreren Einzelstationen, die alle nacheinander angelaufen werden müssen, damit Ihr Euch am Ende ins Logbuch eintragen könnt.
Einige Stationen sind „Kinderleicht“ zu finden... andere sind ein wenig besser versteckt.
Der Name „Hasenklo“ kommt von unseren Jungs, die eines der Verstecke unter diesem Namen im Kindergarten kennengelernt haben. Welches... wird hier nicht verraten
Nun viel Spaß beim Suchen.

Startpunkt: N 54°19,825 E 10° 03,342

Hier findest Du recht eindeutig beschrieben, wofür das Teil verwendet wird. Aus einigen Buchstaben dieses Wortes kannst Du jetzt errechnen, wohin es anschließend geht:
Altbewährt wird die Zahl der angegebenen Buchstaben gesucht Code lautet a=1, b=2, c=3...z=26

Der Zahlenwert vom 19. Buchstaben sei „A“
Der Zahlenwert vom 3. Buchstaben sei „B“
Der Zahlenwert vom 2. Buchstaben sei „C“
Der Zahlenwert vom 7. Buchstaben sei „D“

gehe jetzt A * B Meter in Richtung C * D Grad


Punkt 2:

Es sind drei Zahlen in drei Reihen.
Addiere nur die linken Ziffern der drei Zahlen und Du erhältst „E“
Daraus kannst Du die Nord-Koordinaten ermitteln.
Die Ost-Koordinaten erhältst Du aus „D“ und „B“ vom Startpunkt
verwende folgende Formel
Die Koordinaten des nächsten Zwischenstopps sind
N 54° 19.EEE
E 10° 03.DB


Punkt 3:

Wie viele Sachen sind hier „nicht gestattet“? Diese Zahl ist „F“
Der nächste Hinweis liegt bei
N 54° 19,(F+1)(F+2)(F-2)
E 10° 03,(F-1)(F)(F+1)


Punkt 4

Hier gibt es eine kleine Dose mit den nächsten Koordinaten



Punkt 5

Wovon ist KIel hier eingerahmt?
Der Zahlenwert vom ersten Buchstaben des Namen, der das Symbol beschreibt sei „G“
Der Zahlenwert vom letzten Buchstaben des Namen, der das Symbol beschreibt sei „H“

Die nächsten Koordinaten sind
N54° 19.G0G
E 10° 03.G(H+1)


Punkt 6

Hier weisen 2 Schilder auf etwas hin.
Der Zahlenwert vom 3. Buchstabe sei „I“
Der Zahlenwert vom 6. Buchstabe sei „J“
Der Zahlenwert vom 8, Buchstabe sei „K“

Nun geht’s weiter. I*J*K m in Richtung I*I-J*J°


Punkt 7

Auf dem Schild sind 2 Ziffern. Wie würde die nächste Ziffer lauten?
In Richtung 257° 67 m von hier findest Du diese Ziffer


Punkt 8

Dieses mal gibt es keine Koordinaten und trotzdem solltest Du von hier aus den nächsten Punkt leicht finden. Verdopple die Ziffer und folge der Straße bis Du die Zahl findest



Punkt 9

Toll. Wenn Du diesen Punkt gefunden hast, dann kannst Du hoffentlich erkennen, was für ein Baum direkt rechts daneben steht. Damit Du auch eine Chance hast, wenn gerade keine Blätter am Baum sind, hier drei Bäume zur Auswahl

Birke
Pappel
Kastanie

Der Zahlenwert vom 1. Buchstabe sei „L“
Der Zahlenwert vom 2. Buchstabe sei „M“
Der Zahlenwert vom 3, Buchstabe sei „N“

N 54°20,L(M+M)
E 10° 03,(L*N+159)


Punkt 10

Alexander Talkmitt lebte von OPQR – STUV

N 54° 20,OQS
E 10° 03,(409+R) (vierhundertundneun minus "R")


Punkt 11

Hier findest Du die Koordinaten für's Final
Hier musst Du keine Aufgabe lösen, sondern das Versteck der Koordinaten suchen.


Das Final
Glückwunsch! Ein Bleistift liegt mit in der Dose.
Erstausstattung ist eine kleine Taschenlampe



Clue decoding tables - Top letter or symbol decodes to bottom letter or symbol:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
N O P Q R S T U V W X Y Z A B C D E F G H I J K L M

! " # $ % & ' ( ) * + , - . / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ?
1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ; < = > ? @ ! " # $ % & ' ( ) * + , - . /



Clues:    decode
  • Punkt 11 
    Gvc* rgjnf teößre< nyf rva
                                                       

    Evat
             

    ,oe.
           


  • Final 
    Gvc* avpug vz teößgra Ybpu
                                                       


  • Punkt 4 
    Uvre fhpufg Qh rvar xyrvar
                                                       

    Qbfr yvaxf ibz Jrt> " fpuynaxr
                                                               

    Oähzr