Geocache Quick Search
By ZIP Code:  
 

 


HOME FAQ's NEWEST CACHES SEARCH FOR CACHES BUXLEY's MAPS
FORUMS HIDE A CACHE EDIT CACHE ADD A LOG ENTRY SCOUT's LEADER BOARD

cache type mother and son cache size

by Hui Buh
(Finds: 0   Score: 0)   (Hidden: 1   Score: 3)

printer version Printer Version    Spy on this cache. Spy on this Cache
  camera Picture clues below!    1 person or team spying on this cache!   See who is watching this cache.
 
Coordinates ( WGS-84 datum )
N 49° 24.869'   E 008° 16.069'
This may not be the actual cache coordinate.

Hochdorf ,    Rheinland-Pfalz   
Germany    Near By Caches

Hidden On: 02 Apr 2008
Waypoint (Landmark): N02892
Open Cache:    Unrestricted
Cache type:    Multi-Part
Cache size:    Normal

Difficulty:   gps half gps (easy)
Terrain:   gps half gps (easy)
Misc: No drinking water! No restrooms (water closets) available Pets are allowed. No fees!

Comments:


We have not implemented maps outside of the U.S.A. ... YET!



Der Weg durch Dorf und Flur ist ca. 2,5km lang, wobei man 2km mit dem Auto fahren kann. Der Weg zum Final ist am besten mit Auto oder Fahrrad zu erreichen. Falls ihr mit dem Auto unterwegs seid, beachtet bitte bei Station 3 und 4 das Verkehrsschild "Verbot für Kraftwagen und sonstige mehrspurige Kraftfahrzeuge, landwirtschaflicher Verkehr frei". Die benötigte Zeit liegt in etwa bei 1h-1,5h

------------------------------------------------------------

N49°24.869 E008°16.069

Die erste Station ist ein Bildstock, dort befindet sich eine Jahreszahl.

A = 2.Ziffer-7

B = 3.Ziffer-3

C = 2.Ziffer-6

D = 3.Ziffer-1

Bildstöcke sollen oft an einen Verunglückten erinnern, weshalb sie häufig an Straßen und Wegen stehen. Man findet sie auch an alten Pilgerwegen. Eine weitere Funktionen ist das Gedenken an die Pest. Bildstöcke und Flurkreuze sind außerdem meist in Landkarten (Wanderkarten) verzeichnet und bilden daher wichtige Orientierungspunkte. Bei Straßenverlegungen werden sie oft mit erheblichem Aufwand an den neuen Straßenverlauf verschoben. (Quelle: Wikipedia)

------------------------------------------------------------

N49°25.ABA E008°16.BCD

Die zweite Station führt zu einer alten Mauer mit Torbogen, dort befindet sich eine Jahreszahl.

E = 2.Ziffer-6

F = 4.Ziffer-2

G = 2.Ziffer-3

H = 4.Ziffer-3

------------------------------------------------------------

N49°25.EFE E008°16.GHG

Die dritte Station führt zu einem Missionskreuz, dort befindet sich eine Jahreszahl.

J = 2.Ziffer-3

K = 4.Ziffer-4

L = 3.Ziffer+6

M = 4.Ziffer-3

Ein Missionskreuz erinnert an die Volksmissionen der früheren Jahrhunderte. Im 17. und 18. Jahrhundert zogen kleine Gruppen von zwei oder drei Patres des Jesuitenordens von Pfarre zu Pfarre. Sie blieben oft mehrere Wochen zur „Volksmission“ mit dem Ziel der „Erneuerung und Bekehrung des christlichen Volkes“. Das war auch im 18. Jahrhundert der Auftrag der Jesuitenpatres. In den folgenden Jahrhunderten wurden regelmäßig solche Missionen durchgeführt, später auch von Mitgliedern anderer Orden. Die Patres wirkten durch zahlreiche Veranstaltungen, Messen, Predigten -getrennt für Frauen und Männer, Ledige, Jugendliche, Kinder-, Anbetungsstunden, Beichtgespräche, Hausbesuche und andere Tätigkeiten. (Quelle: Wikipedia)

------------------------------------------------------------

Nun habt ihr alle Zahlen für die Final-Koordinaten:

N49°24.JJK

E008°16.LLM



Pictures:




Note Add a Log Entry

CACHE LOGS - May contain hints(spoilers)!    decode

I found it! 27 Apr 2010 by  WolfKK   (Finds: 42   Score: 123)   (Hidden: 0   Score: 0)
     Open Log:    Personal use only
Mit den aktualisierten Listing von GC diesen Cache angegangen.
Nachdem mich mein Navi auch erst mitten in ein frisch bestelltes Feld schicken wollte, habe ich schon beinahe aufgegeben. Zum Glück dann meinen Fehler entdeckt und mich zur korrekten Finallokation aufgemacht. Dort musste ich doch etwas mehr Zeit für die Dosensuche aufwenden.
In: TB Luk the Skater / Out: -
TFTC Wolf
[Modified 2010-05-07 06:12:41]

© Copyright 2001 - 2011 Navicache. All Rights Reserved. Disclaimer